Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jungfrau Mann Problem ein Hin und ein Her

Jungfrau Mann Problem ein Hin und ein Her

23. Juli 2009 um 15:19 Letzte Antwort: 24. Juli 2009 um 14:27

Hallo,

ich schreibe jetzt weil ich mit meinem Latein am Ende bin und hoffe, daß ihr mir ein paar Tips geben könnt.
Ich arbeite nun seit 3 Jahren mit meinem Jungfrau-Mann zusammen. Es war von Anfang an eine große Symphatie auf beiden Seiten da, nur wir waren beide verheiratet und ich sage ihm mal das ich auf der Arbeit nichts anfange. Wir waren vor 1,5 Jahren einmal zufällig zusammen weg und es war ein wunderschöner Abend. Nun ist es so, das ich mich im Oktober von meinem Mann getrennt habe (wir wohnen aber noch zusammen und haben 2 Kinder) und er hat sich im Mai von seiner Frau nach 20 Jahren getrennt (haben einen Sohn von 18 Jahren). Wir verstehen uns nach wie vor super, er will das ich ständig in seiner Nähe bin, ruft mich ganz oft an und die Gespräche werden vertraulicher. Letzte Woche sagte ich dann zu ihm wir könnten ja mal mittags was essen gehen und er sagte ja am Donnerstag oder Freitag. Ich war Donnerstag da und ich sagte wir könnten ja auch abends gehen und er sagte das wäre zu gefährlich und grinste aber letztendlich machten wir dann doch aus mal abends zum Mexikaner zu gehen. Am nächsten Tag ging ich zu ihm und er sagte was machen wir denn jetzt und er sagte das er im Streß ist und er nächste Woche mehr Zeit hat. Ich sagte OK. Er fragte ob wir einen Kollegen mitnehmen sollen und ich sagte ich muß ihn nicht unbedingt dabei haben und er sagte ich auch nicht. Ich sagte wenn es Dir sicherer ist und Du Angst hast ich könnte Dich unsittlich betatschen kannst Du ihn auch mitnehmen und er sagte jetzt habe ich aber Angst. Am Dienstag arbeiteten wir zusammen und ich fragte wann wir denn jetzt zum Mexikaner gehen und er sagte ach ja das müssen wir ja auch noch machen, Donnerstag oder Freitag. Ich sagte und wann ist die Wahrscheinlichkeit das es klappt größer und er sagte je nachdem wann er Dienst hat. Ich sagte wenn Dir das zu privat ist müssen wir das nicht machen und er sagte Du hast doch gesagt es wäre rein Dienstlich (ich sagte nur wir sind doch Kollegen, wir können doch mal weggehen). Heute ist Donnerstag, wir sahen uns kurz und er sagte er muß noch 45 Minuten arbeiten und dann kommt er nochmal vorbei. Er kam und sagte ich muß gleich weg, muß noch mit den Hunden raus und dann wieder her. 4 Minuten später rief er an und fragte mich was mein Finger macht (ic h hatte mich geschnitten) und fragte ob wir Morgen Mittag was zusammen einstellen wollen. Ich sagte ja das können wir machen.

Er sagte nichts wegen unserem Essen und ich habe jetzt auch keine Lust mehr nochmal zu fragen, komme mir blöd vor, auf der einen Seite sucht er immer meine Nähe, ruft ganz oft an und wenn dann mal die Möglichkeit wäre alleine zu sein macht er es nicht. Was soll ich jetzt tun? Warten bis er was sagt oder weiter fragen? Diese Warterei macht mich ganz verrückt.

Vielen Dank fürs Lesen

LG
Andrea

Mehr lesen

23. Juli 2009 um 15:31

Da
du anfangs die fronten geklärt hattest, indem du meintest, keine "geschichten" auf der arbeit......musst du nunmehr die "spielregeln" neu vorschlagen..

ich gehe davon aus, dass er auch persönliches interesse an dir hat, sich aber nicht traut, weiter zu gehen, weil er sich an deine bemerkung erinnert.

es nützt daher nicht viel, abends essen zu gehen oder sich zum kaffee zu treffen.

sprich ihn ganz klar darauf an, teile ihm mit, dass du doch ein näheres privates interesse an ihm hast und dann muss er reagieren. und wenn er ebenfalls interesse hat, dann wird er schon einen schritt weiter auf dich zugehen.

weiß er, dass du dich getrennt hast? das wäre für ihn sicher auch eine wichtige info.

viel erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2009 um 16:12
In Antwort auf lida_12666655

Da
du anfangs die fronten geklärt hattest, indem du meintest, keine "geschichten" auf der arbeit......musst du nunmehr die "spielregeln" neu vorschlagen..

ich gehe davon aus, dass er auch persönliches interesse an dir hat, sich aber nicht traut, weiter zu gehen, weil er sich an deine bemerkung erinnert.

es nützt daher nicht viel, abends essen zu gehen oder sich zum kaffee zu treffen.

sprich ihn ganz klar darauf an, teile ihm mit, dass du doch ein näheres privates interesse an ihm hast und dann muss er reagieren. und wenn er ebenfalls interesse hat, dann wird er schon einen schritt weiter auf dich zugehen.

weiß er, dass du dich getrennt hast? das wäre für ihn sicher auch eine wichtige info.

viel erfolg

****
Vielen Dank für Deine Antwort, aber wie soll ich das denn machen? Kann ja jetzt nicht hin gehen und sagen Du ich habs mir anders überlegt, würde doch was auf der Arbeit anfangen, das traue ich mich nicht. Er müßte doch eigentlich merken das ich nicht abgeneigt bin, suche ja auch seine Nähe und bin gerne mit ihm zusammen.

Das Problem ist, das er mein Auftraggeber ist, ich habe halt auch ein bißchen Angst um meine Arbeit die mir auch sehr sehr wichtig ist.

Er weiß das ich mich getrennt habe und das komische ist jedesmal wenn wir darüber reden kommen Sprüche wie ach das wird schon wieder, das rengt sich wieder ein, das finde ich auch komisch weil ich ihm schon so oft gesagt habe das es nichts mehr wird und es sich auch nicht mehr einrengt.

Letzte Woche als das mit dem Essen anstand sagte ich es gestaltet sich ein wenig schwierig mit Dir was auszumachen und er sagte ach Quark, dafür wird es dann umso schöner.

LG
Alex

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2009 um 16:50
In Antwort auf lionie_11864131

****
Vielen Dank für Deine Antwort, aber wie soll ich das denn machen? Kann ja jetzt nicht hin gehen und sagen Du ich habs mir anders überlegt, würde doch was auf der Arbeit anfangen, das traue ich mich nicht. Er müßte doch eigentlich merken das ich nicht abgeneigt bin, suche ja auch seine Nähe und bin gerne mit ihm zusammen.

Das Problem ist, das er mein Auftraggeber ist, ich habe halt auch ein bißchen Angst um meine Arbeit die mir auch sehr sehr wichtig ist.

Er weiß das ich mich getrennt habe und das komische ist jedesmal wenn wir darüber reden kommen Sprüche wie ach das wird schon wieder, das rengt sich wieder ein, das finde ich auch komisch weil ich ihm schon so oft gesagt habe das es nichts mehr wird und es sich auch nicht mehr einrengt.

Letzte Woche als das mit dem Essen anstand sagte ich es gestaltet sich ein wenig schwierig mit Dir was auszumachen und er sagte ach Quark, dafür wird es dann umso schöner.

LG
Alex

Also
entweder weiß er noch gar nicht, das du mehr von ihm willst oder er ist sich noch nicht sicher, worauf du bei ihm aus bist. Aber ich denke mal es wird wohl beides sein .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2009 um 17:13
In Antwort auf sami_12509986

Also
entweder weiß er noch gar nicht, das du mehr von ihm willst oder er ist sich noch nicht sicher, worauf du bei ihm aus bist. Aber ich denke mal es wird wohl beides sein .

****
Meinst Du ich zeige ihm zu wenig Interesse? Also wenn ich ihn anrufe dann meist erstmal aus einem vorgeschobenen dienstlichen Grund (macht er auch so) und dann ergibt sich meist auch eine private plauderei. Wie kann ich ihm denn noch mehr Interesse zeigen als ihn zu fragen ob wir essen gehen, ihn anrufen, bei ihm sein....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2009 um 18:00
In Antwort auf lionie_11864131

****
Meinst Du ich zeige ihm zu wenig Interesse? Also wenn ich ihn anrufe dann meist erstmal aus einem vorgeschobenen dienstlichen Grund (macht er auch so) und dann ergibt sich meist auch eine private plauderei. Wie kann ich ihm denn noch mehr Interesse zeigen als ihn zu fragen ob wir essen gehen, ihn anrufen, bei ihm sein....

Was aber
wenn er glaubt, du tätest das alles nur aus beruflichen Gründen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2009 um 19:22
In Antwort auf sami_12509986

Was aber
wenn er glaubt, du tätest das alles nur aus beruflichen Gründen?

****
das glaube ich nicht, kann ich mir nicht vorstellen, habe ja noch 2 andere Auftraggeber und bei denen mache ich das ja auch nicht. Vorhin sagte er das mit dem Essen wird diese Woche bestimmt wieder nichts, er wäre so im Streß aber nächste Woche. Ich sagte ich frage ihn jetzt nicht mehr, es klappt ja eh nie. Ach menno, soll ich ihm eine SMS schicken das ich es schade finde das ich ihn Morgen wieder ausplanen muß oder was könnte ich denn machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2009 um 12:21
In Antwort auf lionie_11864131

****
das glaube ich nicht, kann ich mir nicht vorstellen, habe ja noch 2 andere Auftraggeber und bei denen mache ich das ja auch nicht. Vorhin sagte er das mit dem Essen wird diese Woche bestimmt wieder nichts, er wäre so im Streß aber nächste Woche. Ich sagte ich frage ihn jetzt nicht mehr, es klappt ja eh nie. Ach menno, soll ich ihm eine SMS schicken das ich es schade finde das ich ihn Morgen wieder ausplanen muß oder was könnte ich denn machen?

Du solltest
ihm schon eindeutige zeichen geben. und ich an deiner stelle würde tatsächlich das gespräch suchen und ihm mitteilen, dass da doch mehr ist. männer, insbesondere jfm, benötigen KLARE ansagen. keine andeutungen, keine zeichen........ sie brauchen den schlag mit dem zaunpfahl

zieh es doch ein wenig locker auf und sage beispielsweise (mit einem augenzwinkern) "ich hab zwar mal gemeint "niemals ....", ich muss aber gestehen, dass ich deinem charme kaum mehr widerstehen kann.ich genieße auch die privaten gespräche und wünsche mir mehr...bla bla ..."

mal sehen, wie er dann reagiert. oder

oder beim nächsten treffen nimmst du ihn beim abschied und küsst ihn einfach. das ist eindeutig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2009 um 12:39
In Antwort auf lida_12666655

Du solltest
ihm schon eindeutige zeichen geben. und ich an deiner stelle würde tatsächlich das gespräch suchen und ihm mitteilen, dass da doch mehr ist. männer, insbesondere jfm, benötigen KLARE ansagen. keine andeutungen, keine zeichen........ sie brauchen den schlag mit dem zaunpfahl

zieh es doch ein wenig locker auf und sage beispielsweise (mit einem augenzwinkern) "ich hab zwar mal gemeint "niemals ....", ich muss aber gestehen, dass ich deinem charme kaum mehr widerstehen kann.ich genieße auch die privaten gespräche und wünsche mir mehr...bla bla ..."

mal sehen, wie er dann reagiert. oder

oder beim nächsten treffen nimmst du ihn beim abschied und küsst ihn einfach. das ist eindeutig!

Und du
glaubst wirklich, das er auf einen derartigen Schmuß drauf eingeht?
Also wenn, würde ich doch eher für Plan B tendieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2009 um 14:27
In Antwort auf sami_12509986

Und du
glaubst wirklich, das er auf einen derartigen Schmuß drauf eingeht?
Also wenn, würde ich doch eher für Plan B tendieren.

****
Also ich weiß nicht, ich glaube so mutig bin ich nicht, ich kann ihn doch nicht einfach küssen, es ist echt schwer, auf der anderen Seite hat man ja eigentlich auch nichts zu verlieren. Gestern habe ich ihm eine Sms geschrieben, schade das es diese Woche mit dem essen nicht klappt, hätte mich sehr gefreut, aber bisher keine Reaktion. Überlege schon wieder ob ich zu aufdringlich war. Heute Mittag wollen wir zusammen arbeiten und er wollte mich anrufen, bin mal gespannt was er dann sagt wegen der sms.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook