Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jungfrau-Mann und Wdder-Dame

Jungfrau-Mann und Wdder-Dame

20. März 2009 um 10:07

Guten morgen alle zusammen

Gibt es hier Widderinnen die intensiv mit einem JFM zu tun haben oder liiert sind?

Ist das bei euch auch so schwierig und fast hoffnungslos wie bei mir?!
Schon seit längerem bin ich mit ihm super gut befreundet...jedoch nur per sms, icq, mails...denn er ist sehr sehr schüchtern und schafft es irgendwie kaum etwas persönlich mit mir zu unternehmen schon seit einer ewigkeit bin ich in ihn verliebt und so wie er sich mir gegenüber verhält, ist er es definitiv auch!!
ich habe es langsam aber sicher satt ständig nur über das Internet mit ihm zu quatschen, jedoch lenkt er ständig ab wenn ich versuche ein treffen mit ihm zu organisieren
er zeigt zwar interesse an mir aber macht im gleichen moment sofort wieder einen schritt zurück
Ich, als typischer widder, spiele diese spielchen natürlich mit da es mich auf eine gewisse art reizt aber zugleich kostet mich dieser mann soviel kraft und nerven! aufgeben kommt für mich aber absolut nicht in frage!!

wie bekommt man einen JFM aus der reserve??

bitte helft mir

glg, Bianca

Mehr lesen

20. März 2009 um 10:24

No go...
Ich bin Jungfrau u.mein Mann ist Widder...
Zwischen uns hat es anfangs super geklappt aber mittlerweile sind wir getrennt.
Also organisationsmäßig hat alles wunderbar geklappt aber ich glaub, der Widder ist nicht für die Jungfrau...
Meine Erfahrung...

Jungfaumenschen öffnen sich nur sehr, sehr langsam und brauchen eine lange zeit, um vertrauen aufzubauen.
Sollten Jungfraumenschen merken, dass man mit ihnen spielt, ist es vorbei.
Sie sind sehr misstrauisch und vorallem anfangs sehr schüchtern.
Der erste schritt müsste sicher auch von dir kommen.

viel Glück und alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2009 um 12:37

Wie kannst
du "supergut" mit jemanden "befreundet" sein, den du nur per sms, icq, mails kennst

"jedoch lenkt er ständig ab wenn ich versuche ein treffen mit ihm zu organisieren " heißt für mich, er hat kein weiteres interesse schüchtern hin, schüchtern her...

ich habe das gefühl, da stimmt was nicht und verstehe auch die damenwelt nicht, sich immer wieder in ein virtuelles geplänkel einzulassen und dann noch gefühle zu entwickeln. da ist doch nichts mehr real.

kennenlernen übers netz ok, aber so schnell wie möglich treffen ist doch wichtig zum weiteren kennenlernen. papier/das netz ist geduldig. da kann ich jedwede scheinidentität aufnehmen, wie ich es will. in der heutigen zeit sehe ich das ganz kritisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2009 um 15:04

@Bianca
wie alt ist der besagter jfm ? ich denke , dass er einem treffen aus dem wege geht, weil er unsicher ist , vielleicht hat er auch ein wenig komplexe , in jungen jahren ist dies nichts ungewöhnlich , es ist wirklich egal welches sonnenzeichen der mann hat. ich weiß dass bei vielen jf , vieles über der freundschaft geht , vieles " muss " passen erstmal damit man sich öffnet für eine langfristige beziehung. mag sein das er andere pläne hat: beruflich weiterzukommen, viele hobbys die seine zeit beanspruchen , manche junge männer wissen halt noch nicht was sie genau noch so wollen , bei jf ist es eben etwas länger, und du sagst selbst : du möchtest nicht aufgeben. nur die frage die ich dir so stellen kann ist : möchtest du nicht aufgeben , weil du ihn gewinnen möchtest , oder möchtest du nicht aufgeben weil du ihn als mensch haben möchtest ??

viele jf suchen das non plus ultra , ich weiß vielen wird es so überheblich und arogant rüber kommen , aber es ist nun mal die strenische aufgabe der jf zu selektieren und zu sortieren .....

wenn du weißt wo er wohnt , dann mache ihm ein überraschender besuch , einfach klingeln ,sich und ihn überraschen. wenn er dir dann definitiv aus dem weg geht, dann hast du alles versucht und geh deinen weg ohne ihn....


viel glück bianca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2009 um 16:39
In Antwort auf zelda_12068091

@Bianca
wie alt ist der besagter jfm ? ich denke , dass er einem treffen aus dem wege geht, weil er unsicher ist , vielleicht hat er auch ein wenig komplexe , in jungen jahren ist dies nichts ungewöhnlich , es ist wirklich egal welches sonnenzeichen der mann hat. ich weiß dass bei vielen jf , vieles über der freundschaft geht , vieles " muss " passen erstmal damit man sich öffnet für eine langfristige beziehung. mag sein das er andere pläne hat: beruflich weiterzukommen, viele hobbys die seine zeit beanspruchen , manche junge männer wissen halt noch nicht was sie genau noch so wollen , bei jf ist es eben etwas länger, und du sagst selbst : du möchtest nicht aufgeben. nur die frage die ich dir so stellen kann ist : möchtest du nicht aufgeben , weil du ihn gewinnen möchtest , oder möchtest du nicht aufgeben weil du ihn als mensch haben möchtest ??

viele jf suchen das non plus ultra , ich weiß vielen wird es so überheblich und arogant rüber kommen , aber es ist nun mal die strenische aufgabe der jf zu selektieren und zu sortieren .....

wenn du weißt wo er wohnt , dann mache ihm ein überraschender besuch , einfach klingeln ,sich und ihn überraschen. wenn er dir dann definitiv aus dem weg geht, dann hast du alles versucht und geh deinen weg ohne ihn....


viel glück bianca

Mein jfm...
...ist 22! das mit dem unsicheren passt wirklich sehr gut zu ihm!

zuerst kurz zu pisces07:

Ich habe ihn nicht durch das Internet kennen gelernt sondern auf einer Party. Es ist eine komplizierte Geschichte, er hatte großes Interesse an mir, ich hingegen hatte einen Freund. So fingen wir an uns ab und zu mails zu schreiben da er doch ganz nett schien...bla bla blub! Und es ist ja auch nicht so das ich ihn in all den Jahren noch nie gesehen habe, denn er konnt sich schon mit mir treffen, jedoch nur wenn er unter Alkoholeinfluss stand. Diese Treffen kamen von ihm aus aber wie gesagt, sie waren immer nur Nachts...an denen dann stundenlang mein Handy klingelte oder er einfach vor meiner Tür stand. Aber das war damals und kam schon seit längerem nicht mehr vor.

@ rastlos:

Danke für deinen Rat! Ich möchte nich aufgeben weil ich einfach noch einen Funken Hoffnung sehe und ich weiß das ich ihm nicht egal bin! Per sms, mail und co. spuckt er laufend große Töne...das wir unbedingt einen Dvd-Abend machen müssen, dann möchte er laufend mit mir Party machen gehen und und und! Aber kaum versuche ich das alles wahr werden zu lassen, macht er einen Rückzieher! Er sucht zwar meine Nähe aber schafft es irgendwie nicht sich zu überwinden!
Ok, ich werde ihm einen Überraschungsbesuch abstatten, mal schauen wie er darauf reagiert...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2009 um 16:54
In Antwort auf mahrdorf

Mein jfm...
...ist 22! das mit dem unsicheren passt wirklich sehr gut zu ihm!

zuerst kurz zu pisces07:

Ich habe ihn nicht durch das Internet kennen gelernt sondern auf einer Party. Es ist eine komplizierte Geschichte, er hatte großes Interesse an mir, ich hingegen hatte einen Freund. So fingen wir an uns ab und zu mails zu schreiben da er doch ganz nett schien...bla bla blub! Und es ist ja auch nicht so das ich ihn in all den Jahren noch nie gesehen habe, denn er konnt sich schon mit mir treffen, jedoch nur wenn er unter Alkoholeinfluss stand. Diese Treffen kamen von ihm aus aber wie gesagt, sie waren immer nur Nachts...an denen dann stundenlang mein Handy klingelte oder er einfach vor meiner Tür stand. Aber das war damals und kam schon seit längerem nicht mehr vor.

@ rastlos:

Danke für deinen Rat! Ich möchte nich aufgeben weil ich einfach noch einen Funken Hoffnung sehe und ich weiß das ich ihm nicht egal bin! Per sms, mail und co. spuckt er laufend große Töne...das wir unbedingt einen Dvd-Abend machen müssen, dann möchte er laufend mit mir Party machen gehen und und und! Aber kaum versuche ich das alles wahr werden zu lassen, macht er einen Rückzieher! Er sucht zwar meine Nähe aber schafft es irgendwie nicht sich zu überwinden!
Ok, ich werde ihm einen Überraschungsbesuch abstatten, mal schauen wie er darauf reagiert...



@
na also, dann wissen wir wo der hase begraben liegt

mein sohn ist 22 und ist im aszendenten jf , sonnenzeichen skorpion und ich weiß dass er extrem unsicher ist , wenn er ein mädchen nett und süß findet , er überlegt und überlegt , eiert herum , denkt sich tausende " startegien " wie er nicht den korb bekommt und doch der frau etwas näher kommt.... sicherlich braucht man dafür übung , einige körbe musste er auch schon einsacken wie jeder von uns .... ich denke , bei ihm kann nur eine frau erfolg haben , die sich nicht so leicht abschütteln lässt und deutlich ihr interesse an ihm zeigt.....und nein, er ist kein weichei , aber sehr emotional ....

viel glück
ratlose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2009 um 22:09

Wenn eine Jungfrau...
wirkliches Interesse hat, zögert sie nicht. Schüchternheit ok, trotzdem geht sie ran!

Widder wären für mich gar nichts. Sie sind viel zu fordernd und stürmisch und rücken
einem so sehr auf die Pelle. Ausserdem nicht wirklich einfühlsam. Und das braucht eine Jungfrau!

An diese Konstellation glaube ich nicht!

Trotzdem viel Glück!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 11:15

Zu meinem Freundeskreis...
gehören 3 Widdergirls. Wir verstehen uns gut. Trotzdem bekomme ich mit anderen Zeichen
eine Tiefe hin, zu denen Widder einfach nicht vordringen können.

In meinem ganzen Leben ist mir noch kein Widdermann untergekommen,
bei dem in irgendeiner Weise die Chemie gesimmt hat. Es war immer eine
Art Unbehagen dabei.

NO WAY!! - und da kamen einige!

Natürlich sollte man nicht pauschalisieren, dennoch habe ich es nicht anders erlebt.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 12:19
In Antwort auf jill_12304692

Zu meinem Freundeskreis...
gehören 3 Widdergirls. Wir verstehen uns gut. Trotzdem bekomme ich mit anderen Zeichen
eine Tiefe hin, zu denen Widder einfach nicht vordringen können.

In meinem ganzen Leben ist mir noch kein Widdermann untergekommen,
bei dem in irgendeiner Weise die Chemie gesimmt hat. Es war immer eine
Art Unbehagen dabei.

NO WAY!! - und da kamen einige!

Natürlich sollte man nicht pauschalisieren, dennoch habe ich es nicht anders erlebt.


Widder müssen lernen...
einfach mal gewisse Dinge zu akzeptieren. Das ist nämlich das nervige an ihnen!!

Immer wollen, wollen, wollen...die kindliche Ungedult strapaziert die Nerven - ehrlich!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 12:33

Ich klinke mich jetzt einfach mal ein...
ich stimme soraya und jufigirl zu. Jungfrau und Widder passen nicht zusammen.

Es harmoniert leider überhaupt nicht. Ich spreche aus eigenen Erfahrungen.

Widdergeborene fordern ungeduldig ohne Rücksicht darauf was der andere gerne möchte.

Das hitzige Gemüt lässt sich nicht mit dem vorsichtigen und nachdenklichen Wesen einer Jungfrau vereinen.

Gegensätze ziehen sich an? - Sorry, in diesem Fall nicht!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 20:38

Ich weiß es auch nicht
bleibt nur zu hoffen das sie irgendwann für sich die nötige Reife erlangt.
Aber mit einer derartigen Meinung "

Räusper....
wenn du auf leidenschaft stehst....wirst du es bei diesem mann nicht finden .... aber eigentlich gibts wenige leidenschaftliche ....
löwe vielleicht ???"

Was will man da auch erwarten .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2009 um 22:39
In Antwort auf sami_12509986

Ich weiß es auch nicht
bleibt nur zu hoffen das sie irgendwann für sich die nötige Reife erlangt.
Aber mit einer derartigen Meinung "

Räusper....
wenn du auf leidenschaft stehst....wirst du es bei diesem mann nicht finden .... aber eigentlich gibts wenige leidenschaftliche ....
löwe vielleicht ???"

Was will man da auch erwarten .

Oh doch...
Skorpione sind sehr leidenschaftlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 10:02
In Antwort auf sami_12509986

Ich weiß es auch nicht
bleibt nur zu hoffen das sie irgendwann für sich die nötige Reife erlangt.
Aber mit einer derartigen Meinung "

Räusper....
wenn du auf leidenschaft stehst....wirst du es bei diesem mann nicht finden .... aber eigentlich gibts wenige leidenschaftliche ....
löwe vielleicht ???"

Was will man da auch erwarten .

Jungfrauen
und keine Leidenschaft?

Naja so pauschal würd ich das nicht formulieren... Es kommt nur auf die Person und auf das Vertrauen an. Bei mir dauert das auch immer... Aber wenn, dann gehts ziemlich rund... Widder und Jungfrau? Freundschaftlich gehts sicherlich, aber Beziehung? Wage ich zu bezweifeln... Widder wollen alles immer gleich und ohne Rücksicht auf ihre Umgebung. Eine Jungfrau würde das nie verstehen....

Würde eher abraten davon...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 15:19

....
ketzerische Frage: hat er Asz Widder?

*duck*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 19:13

Er will dich nicht treffen?
hallo, ich bin neu in diesem forum, beschäftige mich aber sehr viel mit der astrologie. ich bin sternzeichen jungfrau. eure kommunikation klappt-aber es findet kein treffen statt!!! hast du dich schon mal gefragt, ob er gar kein single ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2009 um 0:36

Also
ich bin eine Widderfau und hatte eine fast 2jährige Beziehung mit einem Jungfrau-Mann. Die Erfahrungen die ich gemacht habe sind folgende:

sehr anstrengend,die wollen immer alles kontrolieren und im Griff haben,sind gleich beleidigt,manchmal länger, wissen alles vieeeel besser. Macht gerne andere für seine Fehler verantwortlich,vorausgesetzt er sieht sie überhaupt ein. Und außerdem hatte er mich sehr eingeengt gehabt in der Beziehung. Trotzdem hat er schluss gemacht.

Naja aber ich denke auch das es auf den Menschen ankommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 15:33

Um mal die Vorurteile etwas zu beseitigen...
Okay, der Beitrag ist zwar schon marderalt, aber vielleicht stoßen andere Leute ja auch nochmal darauf, wenn sie das Netz wie ich durchstöbern, deshalb wollte ich trotzdem noch meinen Senf zu den Antworten mancher Leute hier geben, die eine Beziehung zwischen den so "unterschiedlichen" Sonnenzeichen Jungfrau und Widder grundsätzlich verteufeln.
Ich bin jetzt nicht 100%ig bewandert in der Astrologie, dennoch kann man nur aufgrund der Sonnenzeichen nicht sagen, ob etwas passt oder nicht. Um etwas Handfesteres herauszufinden, ist eigentlich ein vollständiges Geburtshoroskop, oder zumindest der Aszendent vonnöten. Dieser ist mindestens so wichtig wie das Sonnenzeichen!
Ich bin nämlich ein Widder im Sonnenzeichen und oft direkt, begeisterungsfähig und dickköpfig, doch zum Beispiel in Liebesdingen tritt mein Aszendent Jungfrau viel stärker in Erscheinung, ich werde nachdenklich, analysiere alles, pessimistisch, unsicher, sensibel, selbstkritisch, vorsichtig etc. Man kann daher nicht sagen, dass die beiden Sonnenzeichen nicht zusammenpassen und der Widder die Jungfrau mit seiner Hitzköpfigkeit bedrängen würde, da der Aszendent und auch andere Faktoren eine mindestens ebenso wichtige Energie sind und damit Auswirkung auf die Eigenschaften haben.
Und zu guter letzt sind Horoskope nur die Anlagen einer Person, aus denen sie sich auf vielschichtige Weise unterschiedlich weiterentwickeln können und auch Partner in einer Beziehung unterschiedlich aufeinander eingehen können trotz scheinbar unpassender Horoskope, daher verlasst euch nicht allzu sehr darauf, durch solche Mittel das Herz einer Person zu gewinnen, welche immer noch ein Individuum und kein Sonnenzeichen ist
Genug gequatscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfee ich weiß nicht weiter
Von: miu_12171590
neu
6. Januar 2015 um 1:33
Schamanin Arina
Von: eithne_12165989
neu
5. Januar 2015 um 11:17
Noch mehr Inspiration?
pinterest