Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jungfrau - nicht bestimmt für die Liebe?

Jungfrau - nicht bestimmt für die Liebe?

13. Oktober 2014 um 21:41 Letzte Antwort: 5. Mai 2015 um 9:43

Mit der Liebe ist es immer das Gleiche - entweder aus Verliebtheit wird nie welche oder der eine Partner liebt den Anderen mehr als anders herum.
Nie habe ich sie wirklich erfüllend erlebt.

Das größte Problem besteht für mich darin, dass ich selten Jemanden treffe, der die gleiche Vorstellung von Liebe und Beziehung hat, wie ich.
Meist ist es mir nicht "ernst" oder nah genug. Loyalität spielt kaum noch eine Rolle, jeder Mensch ist austauschbar.
Das verletzt mich enorm.

Wenn ich liebe, dann mit vollem Herzen. Ich kann Liebe und Zärtlichkeit zeigen, was sonst schwierig für mich ist.
Ich bin herzlich, würde für meine Liebe töten.

Leider habe ich noch nie einen Mann kennen gelernt, der das wirklich zu schätzen wusste und mir 1:1 zurück gegeben hat.
Oder ich habe ihn nicht zu 100% geliebt und war nur verliebt.

Seit Kindertagen an, wünsche ich mir eine Beziehung, die Bestand hat bis ins Alter. Ich bin eine totale Romantikerin und ich kann mir nichts erfüllenderes vorstellen.

Aber jetzt habe ich keine Lust mehr zu warten oder zu suchen. Für mich gibt es die wahre Liebe scheinbar nicht.
Ich habe genug. Und denke mir, dass ich vielleicht dazu bestimmt bin, mit Tieren, die einen niemals enttäuschen, zu leben und zu helfen.
Denn die Dankbarkeit und Zuneigung währt für alle Zeit.

Geht es anderen Jungfrauen auch so? Habt ihr auch Probleme damit, die wahre Liebe zu finden?

Mehr lesen

15. Oktober 2014 um 9:21

...
Vielleicht liegt es daran, das Jungfraugeborene ihre Gefühle dem Gegenüber nicht genug zeigen, wenn sie wirklich aus tiefstem Herzen lieben - diese Gefühle in sich zu tragen reicht nicht aus auf Dauer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Oktober 2014 um 16:06

Ja, ...
... ich würde gerne mehr dazu hören.
Wie, kannst du entscheiden - ob per PN oder hier im Thema.

Ich denke nicht, dass ich meine Gefühle nicht stark genug zum Ausdruck bringe. Denn das kann ich ganz gut, wenn ich liebe. Ansonsten bin ich schon eher verschlossen.

Und was meine Vorstellungen betrifft: ich stelle keine Kosten-Nutzen-Rechnung auf.
Und ich gebe gerne. Aber ich habe bestimmte Werte, die mir in einer Beziehung wichtig sind. Da bin ich dann auch genau. Typisch Jungfrau. Und da habe ich bislang kaum jemanden getroffen, der da ähnlich tickt wie ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2014 um 16:30

Mein Tipp:
Suche gezielt nach einem Jungfrau-Mann. Kein Scherz!
Diese Konstellation hält für die Ewigkeit und am besten. Beide Jungfrauen verstehen sich sehr gut auch ohne große Worte. Probiere es! Du wirst nicht enttäuscht sein. Bin selber Jungfrau und mein Mann auch. Ich kenne auch Paare mit dieser Kombination, die sich blendend verstehen und das seit Ewigkeit. Ich habe es mal mit einem Löwen Probiert. Es herrsche tatsächlich eine magisch Anziehungskraft zwischen uns, die beim intensiveren Kontakt einfach sich zu Flucht und Hilferuf verwandelt. Nichts für mich. Nicht ernst genug. Zu anstrengend die ganze Spielerei Beim Jungfrau-Mann ist es nicht theatralisch wie beim Löwen, ist aber ernster und vertrauter . Also wenn du eine ernste Beziehung suchst, dann empfehle ich dir einen Jungfrau-Mann. Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Mai 2015 um 9:43

Ich kann mich...
...in vielen deiner erwähnten Punkte wieder finden.

Auch ich warte ständig viel zu lange, bis ich bei einem Mann "zuschlage". Aber doch nur, weil Liebe keine Hetzjagd ist...

Wenn es passt, spielt Zeit doch keine Rolle... Und ich für meinen Teil habe so viel Geduld, dass ich locker so lange auf einen Mann warten kann, der es mir wert ist.
Die Tatsache, dass dazu ansonsten niemand bereit zu sein scheint, zeigt mir eigentlich nur, dass es keine echten Gefühle von dieser Seite aus sind.

Es gibt ja bei den Skorpionen diese "Tests", bei denen sie ihr Gegenüber immer wieder aufs neue in speziellen Situationen auf dessen Verhalten testen, um sich Sicherheit zu verschaffen.
Mir kommt es zunehmend so vor, als ob wir Jungfrauen selber auch testen. Auf Beständigkeit. Weil wir wissen, dass man für die Liebe Geduld aufbringen muss und uns ein Strohfeuer nicht reicht. Daher wissen wir anscheinend instinktiv, dass ein Partner nur dann passt, wenn er auch wie wir erkennt oder empfindet, dass Liebe zeitlos ist.

Nur leider sieht das so niemand...

Im Moment leide ich da wieder enorm drunter... Kriege Selbstzweifel, denke dass mit mir etwas nicht stimmt.
Ich wünsche mir manchmal, einfach explosiver zu sein und sofort in die Vollen gehen zu können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen