Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jungfrauen immer gleich beleidigt???

Jungfrauen immer gleich beleidigt???

28. Januar 2009 um 9:10 Letzte Antwort: 24. Februar 2009 um 20:05

Hallo, Leute.

Ich habe auch mal ne Frage, die JF bezüglich.
Dieses Mal nicht liebestechnisch, sondern allgemein.

Kann das sein, das JF sehr schnell beleidigt sind und sich schmollend zurückziehen?

Ich (weiblich) habe in einem Forum eine Jungfrau kennen gelernt. Wir hatten über das Forum und später auch privat Kontakt. Dann hatte ich sehr viel Streß und der Kontakt schlief mehr oder weniger ein.
Nun meldete sie sich wieder. Sie war noch in dem Forum aktiv.
Ich auch seit einiger Zeit wieder, hab ihr aber nichts davon gesagt. Dachte, nach der langen Funkstille ( mehr als 6 Monate) wollte sie eh nicht mehr.
Hab ihr dann mein Profil mitgeteilt und nun ist sie beleidigt und meldet sich nicht mehr nach der letzten Aussage: So lange schon wieder hier und du sagst nix??

Damals kam mir das auch ein bischen komisch, dass sie da schon beleidigt war, weil ich auch noch andere (Mail)-Kontakte hatte.
Das war nicht lustig gemeint, sie wollte ein Ausschließlichkeitskontakt sein.

Der Bruder meines Mannes ist auch JF, der ist wohl auch schnell beleidigt...
Ich kenne viele, die schnell "angepisst" sind...

Ich persönlich würde das mit dem Profil eher mit Humor nehmen...
Wie sehen die JF das?

Mehr lesen

28. Januar 2009 um 16:43

Haja

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar 2009 um 17:43
In Antwort auf joab_12090868

Haja

Ja so ist das
Ignoranz mögen die lieben Jungfrauen gar nicht.und schmollen können sie auch sehr gut.
habe zu meinem jfm mal aus spaß gesagt du bist so tiefgründig wie eine pfütze da war er mehr als beleidigt und hat geschmollt.

also schnell beledigt sind sie,fast so gut wie wir krebse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar 2009 um 18:01
In Antwort auf odessa_12911205

Ja so ist das
Ignoranz mögen die lieben Jungfrauen gar nicht.und schmollen können sie auch sehr gut.
habe zu meinem jfm mal aus spaß gesagt du bist so tiefgründig wie eine pfütze da war er mehr als beleidigt und hat geschmollt.

also schnell beledigt sind sie,fast so gut wie wir krebse

Na dann...
...kann ich ihr auch nicht helfen...

Ich weiß auch nicht...es fliegen immer wieder JF auf mich..weibliche wie männliche..und wenn ich was sage, sind sie beleidigt.
Nach ein paar Rückzugswochen, oder Monaten, in denen ich sie dann gänzlich abgehakt habe, kommen sie aber immer wieder an...

Verstehe das, wer will...

Auch diese "Freundin" hake ich jetzt mal ab, denn ich sehe in dem Ganzen nix schlimmes...aber wenn sie meint, nicht mehr antworten zu müssen...

Es gab mal einen JFMann in meinem Leben, vor einigen Jahren...eine kurze Episode. Er konnte sich nie ganz für mich entscheiden, weil viel zuviele Km zwischen uns lagen.
Aber er meldet sich immer noch...
Letztes Jahr hab ich was geschrieben, da hat er beleidigt nicht mehr reagiert.Und jetzt nach einigen Monaten kommt wieder was.
Ich rechne da gar nicht mehr mit...

Also, wenn ich beleidigt bin, dann auf Lebenszeit...aber sowas kann dauern. Ich nehme das Leben von der lockeren Seite.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar 2009 um 18:06
In Antwort auf henja_12308950

Na dann...
...kann ich ihr auch nicht helfen...

Ich weiß auch nicht...es fliegen immer wieder JF auf mich..weibliche wie männliche..und wenn ich was sage, sind sie beleidigt.
Nach ein paar Rückzugswochen, oder Monaten, in denen ich sie dann gänzlich abgehakt habe, kommen sie aber immer wieder an...

Verstehe das, wer will...

Auch diese "Freundin" hake ich jetzt mal ab, denn ich sehe in dem Ganzen nix schlimmes...aber wenn sie meint, nicht mehr antworten zu müssen...

Es gab mal einen JFMann in meinem Leben, vor einigen Jahren...eine kurze Episode. Er konnte sich nie ganz für mich entscheiden, weil viel zuviele Km zwischen uns lagen.
Aber er meldet sich immer noch...
Letztes Jahr hab ich was geschrieben, da hat er beleidigt nicht mehr reagiert.Und jetzt nach einigen Monaten kommt wieder was.
Ich rechne da gar nicht mehr mit...

Also, wenn ich beleidigt bin, dann auf Lebenszeit...aber sowas kann dauern. Ich nehme das Leben von der lockeren Seite.

Hihi
Jungfrauen sind ziemlich komplizert für die neueinsteiger oder dejenigen die sich nie damit beschäftigt haben.lies dir mal die seiten hier durch dann wirst du auch die ganzen rückzugsattacken verstehen.es ist bei jungfrauen einfach so das sie mal für ne woche verschwinden und dann wieder kommen.sie sind ziemlich unabhängig deshalb das hin und her.sie analysieren alles und jeden um den perfekten patner zu finden,denn dann erst werden sie auch abhängig.

du brauchst ne menge gedlud an sie ranzukommen und jede menge verständnis,aber die mühe lohnt sich wirklich

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. Januar 2009 um 18:25
In Antwort auf odessa_12911205

Hihi
Jungfrauen sind ziemlich komplizert für die neueinsteiger oder dejenigen die sich nie damit beschäftigt haben.lies dir mal die seiten hier durch dann wirst du auch die ganzen rückzugsattacken verstehen.es ist bei jungfrauen einfach so das sie mal für ne woche verschwinden und dann wieder kommen.sie sind ziemlich unabhängig deshalb das hin und her.sie analysieren alles und jeden um den perfekten patner zu finden,denn dann erst werden sie auch abhängig.

du brauchst ne menge gedlud an sie ranzukommen und jede menge verständnis,aber die mühe lohnt sich wirklich

Komisch
sowas sagt man doch eher den Wassermännern oder Skorpionen nach...
Nein, mit JF habe ich mich nie tiefgründig beschäftigt.
Aber es ist komisch, von 12 Sternzeichen habe ich zu fast allen einen regen Kontakt, mal hier, mal da, mal dort, bin ein sehr kontatkfreudiger Mensch.
Die starken Sternzeichen faszinierten mich immer, auch die flatterhaften Zwillinge.
Aber Jungfrauen...die fühlten sich immer von mir angezogen...
Wenn ich so drüber nachdenke. Der erste Junge, der in mich verliebt war, ich war 14, war auch ne JF...komisch, komisch.
Und dann kommen sie mit meiner lebhaften, eigensinnigen Art nicht klar.
Vielleicht ist es aber auch so, dass ich die JF anziehe, weil ich so ganz anders als sie bin...

Warum melden sie sich denn immer bei mir, wenn sie doch mit meinem Rückzug, meiner Art zu leben nicht so können?
Versteh ich nicht.

Ich kann aber, um aufs Grundthema nochmal zurückzukommen, nicht unbedingt nachvollziehen, dass man beleidigt ist, nur weil ich mich nicht sofort gemeldet habe, obwohl ich in dem Forum aktiv war. Naja, aktiv ist relativ, ich habe an meinem eigenen Tagebuch geschrieben. Mehr nicht...und das auch nur für 5 Min. am Tag...
So ein Bahei um nix...das ist echt für mich Kindergartenk....dabei sind wir beide schon erwachsene Menschen...

Vor allem wußte sie, dass ich auch noch privates Zeug zu erledigen hatte. Probleme, die zu bewältigen waren.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Januar 2009 um 16:55


Das kann ja wohl nicht wahr sein...so eine üble Unterstellung.

Jungfrauen schnell beleidigt? - pahh! Ich glaubs ja gar nicht!

Dir schreibe ich bestimmt nicht mehr.

Man, jetzt bin ich aber so richtig beleidigt!!!



Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Januar 2009 um 20:59

Hört sich hart an...
aber das Herz spielt dann keine große Rolle mehr. Der Stolz wird es nicht zu lassen und das Vertrauen
ist nicht mehr da.
Es dauert bestimmt ne Zeit das sie dir einen Chance gibt.
Es kommt immer darauf an wie du es anpackst und wie ernst es dir ist.

Du solltest dich richtig rein hängen!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Januar 2009 um 22:46

Ja widdi
stimmt,es war überhaupt nich nett.er hat zwar nur darauf gesagt auch in pfützen ist schonmal jemand ertrunken...
ich glaube er fands echt nicht witzig.ich weiß ja das er tiefgründiger ist als die tiefste meeresstelle....
tat mir dann auch voll leid,aber wegen seinem hin und her hatte er mich extrems aufgeregt und da is der spruch rausgeschrutscht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Januar 2009 um 14:15

.....
"Ich bin dafür, dass es immer eine andere Variante gibt, Kritik zu verteilen."

Und wie soll diese Variante aussehen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. Januar 2009 um 15:17

Es geht in meinem Fall nicht um Kritik
Ich habe nicht kritisiert.
Ich habe ihr nur nicht sofort gesagt, dass ich in dem Forum wieder aktiv bin.
Ich habe sie im Unklaren gelassen, bis sie sich bei mir gemeldet hat.

Was die Kritik angeht:
Ich weiß, dass JF da besonders empfindlich drauf reagieren.
Sie denken zwar darüber nach, ob was dran ist, aber im ersten Moment schmollen sie...
Sie können aber wunderbar selber kritisieren ( habe ich die Erfahrung gemacht).

Nur wegen so etwas beleidigt zu sein...das ist mir echt zu blöd...
Wenn sie das als Grund nimmt, zu schmollen und sich zurückzuziehen...
Sie wollte den Kontakt wieder zu mir und nicht umgekehrt ( weil ich weiß, wie schwierig sie ist) und ich werde ihr garantiert nicht hinterherlaufen.
Warum auch?
Sie schneidet sich nur ins eigene Fleisch mit diesem Kleinkindgetue...

Aber das ist für mich echt Kindergarten...

Im übrigen fällt Kritik wohl jedem Sternzeichen schwer...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar 2009 um 19:55
In Antwort auf odessa_12911205

Hihi
Jungfrauen sind ziemlich komplizert für die neueinsteiger oder dejenigen die sich nie damit beschäftigt haben.lies dir mal die seiten hier durch dann wirst du auch die ganzen rückzugsattacken verstehen.es ist bei jungfrauen einfach so das sie mal für ne woche verschwinden und dann wieder kommen.sie sind ziemlich unabhängig deshalb das hin und her.sie analysieren alles und jeden um den perfekten patner zu finden,denn dann erst werden sie auch abhängig.

du brauchst ne menge gedlud an sie ranzukommen und jede menge verständnis,aber die mühe lohnt sich wirklich

Fallenangel
"du brauchst ne menge geduld, um an sie ranzukommen und jede menge verständnis. aber die mühe lohnt sich wirklich."

das hast du wunderbar auf den punkt gebracht, fallenangel !! ich habe genug erfahrungen mit jungfrauen gemacht (mutter ist eine und 3 meiner ex-freunde). sobald die gelernt haben, sich und anderen zu vertrauen, gehn die ab wie schmitts katze .

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Februar 2009 um 20:05


hihi, super widdi !!

GENAUSO IST ES .

dem kann man NICHTS mehr hinzufügen. danke für dieses wunderbare statement !! ich hab mich nämlich auch grad mal wieder in einen JF-mann verliebt. und wenn wir mal ehrlich sind: dass die so "gnadenlos" ihr eigenes ding durchziehen, hat durchaus auch was anziehendes, für mich zumindest. einer, der mir nur an der backe klebt und zu allem ja und amen sagt, will ich nich ma geschenkt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook