Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Jungfrauen und die Eifersucht!

Jungfrauen und die Eifersucht!

21. November 2006 um 8:06

Neigen Jungfrauen eigentlich zur Eifersucht und wie äußert sich das?

Mehr lesen

21. November 2006 um 9:20

Kein Witz!
Diese Frage war ganz ernsthaft gemeint. Ich werde gerade von einem fröhlichen Zwilling angebaggert. Na, da bin ich aber mal gespannt, wie "meine" Jungfrau darauf reagiert, sobald er das bemerkt.

Gefällt mir

21. November 2006 um 14:39
In Antwort auf alanna_12513277

Kein Witz!
Diese Frage war ganz ernsthaft gemeint. Ich werde gerade von einem fröhlichen Zwilling angebaggert. Na, da bin ich aber mal gespannt, wie "meine" Jungfrau darauf reagiert, sobald er das bemerkt.

Eifersucht
Da muß ich aber wirklich warnen. Wenn Du ihn los werden willst, dann mach...
Ansonsten überlege Dir das bitte. Wenn einmal das Vertrauen weg ist - kannst DU es in DEINEM Leben nicht mehr reparieren!!!
ER VERGISST das NIE - er geht.
LGM

Gefällt mir

21. November 2006 um 21:02

Ja
kann ich widder nur recht geben. einmal hat mich im club so ein bekannter angequatscht u er hat daraufhin solche monsteraugen bekommen. ! ! voll witzig, er würde mir nie ne szene machen. aber eifersucht ist subtil da. ja er fragt auch mal neugierig nach...so ein spinner. ich würde nie fremdgehen

Gefällt mir

21. November 2006 um 22:33

Nee...
...habe ich auch nicht böse aufgefasst )). Ich bin echt froh, dass es hier ein paar Leute gibt, die mir helfen, meinen Süßen besser zu verstehen. Vielen Dank auch.

Gefällt mir

21. November 2006 um 22:36
In Antwort auf jessi_12508848

Eifersucht
Da muß ich aber wirklich warnen. Wenn Du ihn los werden willst, dann mach...
Ansonsten überlege Dir das bitte. Wenn einmal das Vertrauen weg ist - kannst DU es in DEINEM Leben nicht mehr reparieren!!!
ER VERGISST das NIE - er geht.
LGM

Nein, mache ich auf keinen Fall.
Ich nehme die Anbaggerei amüsiert zur Kenntnis, gehe aber nicht darauf ein. Ganz unabhängig von den Sternzeichen, mir würden solche Spielchen umgekehrt auch nicht gefallen.
Aber das der Andere mich anbaggert, dafür kann ich ja nichts. Meine Jungfrau behandelt ihn seither sehr herablassend oder so, als würde er sich über ihn lustig machen. Aber ob das ein Zeichen von Eifersucht ist. Mir kommt es schon fast ein wenig gleichgültig vor.

Gefällt mir

25. November 2006 um 22:36

Und wie!
Jungfrauen sind ungeheuer eifersüchtig - es sind die wenigen Gelegenheiten, bei denen sogar Jungfrauen die Contenance verlieren können! Aber meistens sind sie sich zu fein und zu sehr vom Kopf beherrscht, als dass sie eine Szene machen würden. Sie werden eher arrogant und können plötzlich ganz kühl und gleichgültig erscheinen! Man sollte Jungfrauen nie absichtlich eifersüchtig machen wollen - diese Kinderspielereien finden Jungfrauen verachtenwert!

Gefällt mir

5. Dezember 2006 um 14:58

Keine Eifersucht
also ich kann nur von mir sprechen und ich bin eine geborene Jungfrau und ich bin nicht sehr eifersüchtig außer eine Frau macht Ihn an oder so!!
Ich glaube in eine Beziehung gehört 100% Vertrauen und dann kommt sone Eifersucht erst garnicht vor.

Einen schönen Tag noch!!

sommer571

Gefällt mir

28. Dezember 2006 um 11:13
In Antwort auf feuerblumen

Ja
kann ich widder nur recht geben. einmal hat mich im club so ein bekannter angequatscht u er hat daraufhin solche monsteraugen bekommen. ! ! voll witzig, er würde mir nie ne szene machen. aber eifersucht ist subtil da. ja er fragt auch mal neugierig nach...so ein spinner. ich würde nie fremdgehen

Sei da nicht so sicher
....du würdest nie fremd gehen sagst du jetzt.Aber was ist den wenn sich alles zum schlechten wendet und ihr euch mal aus einer Situation(Missverständnis)nicht mehr versteht, weil er sich anders als von dir erwartet verhält, wenn er schweigsam wird und sich im innersten völlig unsicher ist.Es aber nicht so sagen kann wie er es sagen möchte, wenn er sich Missverstanden fühlt und Ihr euch (zeitweise) aus dem Weg geht. Und jetzt kommt einer der dich ja so verstehen kann und es vielleicht auch tut. Bist du da nicht auch im Risiko bereich deiner Gefühle und wirst schwach? Auch wenn es nur Augenblicke oder kurze Treffen sind bis mann wieder zu sich findet.
JF-männer sind da sehr empfindlich. Sie zeigen nach Außen, das sie dies tollerieren sind aber im Innern sehr aufgewühlt und unsicher. Sie könne diese Situation nicht so leicht verarbeiten wie manch anderer.
Sie sind im sehr Treu und tun alles für die Auserwählte aber mit solchen Situationen können sie schlecht umgehen. Und werden sehr unsicher. Sie wollen es nicht, können aber nicht anders.Sie machen sich Gedanken und das kann sehr zwermürbend sein.Wer hilf Ihnen dann in solch einer Lage.

Gefällt mir

28. Dezember 2006 um 22:26
In Antwort auf mateus_12655943

Sei da nicht so sicher
....du würdest nie fremd gehen sagst du jetzt.Aber was ist den wenn sich alles zum schlechten wendet und ihr euch mal aus einer Situation(Missverständnis)nicht mehr versteht, weil er sich anders als von dir erwartet verhält, wenn er schweigsam wird und sich im innersten völlig unsicher ist.Es aber nicht so sagen kann wie er es sagen möchte, wenn er sich Missverstanden fühlt und Ihr euch (zeitweise) aus dem Weg geht. Und jetzt kommt einer der dich ja so verstehen kann und es vielleicht auch tut. Bist du da nicht auch im Risiko bereich deiner Gefühle und wirst schwach? Auch wenn es nur Augenblicke oder kurze Treffen sind bis mann wieder zu sich findet.
JF-männer sind da sehr empfindlich. Sie zeigen nach Außen, das sie dies tollerieren sind aber im Innern sehr aufgewühlt und unsicher. Sie könne diese Situation nicht so leicht verarbeiten wie manch anderer.
Sie sind im sehr Treu und tun alles für die Auserwählte aber mit solchen Situationen können sie schlecht umgehen. Und werden sehr unsicher. Sie wollen es nicht, können aber nicht anders.Sie machen sich Gedanken und das kann sehr zwermürbend sein.Wer hilf Ihnen dann in solch einer Lage.

@jfmann50
meintest du mich mit "nie fremdgehen?" denke schon.
Also, ich hasse es zwar mich zu rechtfertigen (vor allem wenn so unausgegorene sachen daherkommen wie eben ) haha. ! also liebchen, ersteinmal:
BIn ich eine skorpionfrau.
2.) BEvor ich mich auf eine Beziehung einlasse, gehe ich davon aus, dass es auch mal nicht so tolle tage zusammen gibt. (schieß ich ihn deswegen in den wind, ? NEIN)
nehme ich mir einen anderen beziehungsweise , lasse ich mich von einem anderen trösten, wenn er mir momentan nicht das geben kann , was ich brauche? NEIN: nichts anderes ist doch fremdgehen, man möchte das bekommen, was man derzeit in der beziehung vermisst. ABER: wenn ich diese dinge nunmal NUR von diesem einen partner möcht(MEINEN) , dann bringt es mir auch nichts , wenn ich fremdgehe. verstanden?! wenn es mißsverständnisse gibt, die du oben erwähnst, dann kann man die ausradieren, drüber sprechen... aber nicht fremdfummeln. ist doch billig und unter meiner würde, sorry!! denn mehr noch als es meinen parnter stören würde, würde es mich aneckeln, weil es in einem gewissen sinne verrat an mich selbst wäre.
CONCLUSIO: ich würde wirklich nie fremdgehen, wenn es mal ganz hart auf hart kommen sollte, wäre es zuerst aus mit uns, bevor ich wieder eine bezieung eingehen würde. vorher nicht! und garantiert nicht währendessen.! so, denke nicht, dass da jetzt noch groß gegenargumente kommen deinerseits wenn ich liebe, dann liebe ich ganz.

1 LikesGefällt mir

12. Januar 2007 um 13:43

Heh
ich kann da nur von mir ausgehen....und da würd ich sagen eindeutig ja und sogar extrem... kanns au net ändern versuch die andern leute nicht damit zustressen aber in mir drin bin ich rtrotzdem schnell eifersücht ig auhc wenn ichs nicht zeige...

Gefällt mir

27. Januar 2007 um 22:38
In Antwort auf trina_12636563

Keine Eifersucht
also ich kann nur von mir sprechen und ich bin eine geborene Jungfrau und ich bin nicht sehr eifersüchtig außer eine Frau macht Ihn an oder so!!
Ich glaube in eine Beziehung gehört 100% Vertrauen und dann kommt sone Eifersucht erst garnicht vor.

Einen schönen Tag noch!!

sommer571

Eifersucht
Hallo Sommer,

Versteht sich, was würdest du sagen:" Wenn dein Partner in der Nacht aufsteht, weil das Handyx schellt und seine EX- sich die Birne vollgesaufen hat, und am Telefon Verzeifelt ist, warum auch immer. Und geht. Du bekommst als Antwort: " WEIST DU, WIR HABEN UNS EWIGE FEUNDSCHAFT GESCHWOREN. Ich geh dan mal Schstz...bis bald. Was sagst du dazu?

fg

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 1:25

Vertragen .....
widderfrau77 am 28 Dezember um 16:41
...du hast recht!! ich sollte meinem mal sagen, dass er sich keine sorgen machen muss

..... JMens so viel Ehrlichkeit/ehrliches Gefühl oder schrecken sie zurück und gehen daraufhin in ihr Schneckenhaus?
Ich habe mir die letzten 2 Tage hier die ganzen Threads durchgelesen und mir raucht echt der Kopf.
Es ist unglaublich hier steht so vieles was ich kenne, dachte aber es liegt an der Kultur wo mein JMen herkommt(naher Osten). Das scheint aber gar nicht so zu sein bzw. verstärkt das anscheinend alles noch. Hüüülllfffääää....

Ich weiss nun genausoviel wie vorher - nämlich nix, Unsicherheit pur.

Wär super, wenn jemand was dazu sagt. Ich habe nämlich immer noch das Gefühl, dass ich meinen JMen mit so viel ehrlichem Gefühl in Worten unter Stress setze.
Oder muss ich einfach warten, bis ich das Gefühl habe, es setzt ihn nicht mehr unter Stress?

Klar, das ist wohl immer besser. ... aber, sagt er es dann nicht eh von selbst?
Die Frage ist nach wie vor, was passiert, wenn man ihm das sagt und er sicht noch nicht sicher ist.....
Grüsse, Kathrina

Gefällt mir

3. Februar 2007 um 15:14

Von mir ausgegangen
JA, aaaaaber: ich würde es sicherlich NIEMALS zeigen !
Warum nicht ?
weil ich mir
a) nicht die Blöse geben wollen würde
und
b) es ohnehin nichts bringt. denn wenn mein Freund mit anderen "rummacht" (verbal gemeint), und ihm das Spaß macht, bedeutet das ja, dass es ihm mit mir weniger Spaß macht, also werde ich durch Eifersuchtsszenen nichts am eigentlichen Problem ändern können.
Wozu sich dann auch noch die Blöse durch Eifersuchtsbekundungen geben , wenns eh kein Sinn macht ? Was würde es mir bringen, wenn er nicht mehr flirten würde, nur weil ich das so will, er aber im Grunde total scharf drauf wäre, weil ihm das mit anderen Frauen Spaß macht ?? Richtig, gar nichts. Es wäre nicht echt. und ich kann nichts gebrauchen was nicht echt ist.

Wäre sein Verhalten (was weiß ich, mit anderen ständig flirten oder so) mir too much, würde ich mich von ihm trennen, ziemlich schnell sogar.

Sowas kann mir aber eher nicht passieren, da ich einen solchen Mann gar nicht erst als Freund hätte. Bis ich überhaupt jemand nahe an mich ran lassen, wäre mir schon längst aufgefallen wie er so drauf ist.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen