Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kann ein Skorpion seine Gefühle in 7 Tagen verlieren?

Kann ein Skorpion seine Gefühle in 7 Tagen verlieren?

4. November 2012 um 14:58 Letzte Antwort: 22. Mai 2013 um 13:18

Hallo zusammen, ich hänge momentan in einem Loch fest. Ich bin Fischmann und gehöre wohl zur Verständnisvollen Gattung die dem Partner die Sterne vom Himmel holen möchte. Ich hab eine 5 Monatige Beziehung zu einer Skorpionfrau hinter mir. Es lief alles soweit super und wir stellten eine Art Traumpaar für unsere Umgebung und vor allem für uns dar. Sie himmelte mich bereits lange Zeit an aber ich bin in einer Beziehung gewesen und stehts treu (nicht Fischtypisch, ist aber so). Es waren Pläne wie heiraten und Kinderkriegen im Raum und von beiden Seiten gewünscht. Der erste Schritt das zusammenziehen sollte jetzt passieren. Ihr Wohnung ist bereits gekündigt und die meisten Sachen bereits in meiner Wohnung. Mit Ihrer besten Freundin macht sie regelmäßig Mädelsabende die in letzter Zeit aber immer mit feiern zu tun hatten. Dieser Feierei wohnten in letzter Zeit dann immer auch noch eine gemischte Clique bei, so dass es lediglich ein Abend ohne den Fischmann gewesen ist. Als ich meinen Unmut einmal äußerte (leider per Mail, weil nicht ernst gemeint und das auch in der Mail klar gestellt habe das es nicht ernst gemeint ist) hat sie dicht gemacht und ist in ihrer Wohnung geblieben für eine Woche. Ich habe mich dafür entschuldigt, ihr weh getan zu haben, da ich dies nicht wollte. Klar , sie ist der wichtigste Mensch in meinem Leben. Eine Woche näherten wir uns wieder etwas an und die Laune wurde besser (Sie wohnte die Zeit wieder bei mir), bis Sie plötzlich aus heiterem Himmel meinte das Sie nicht aus Ihrer Haut kann und Sie wieder 5 Tage in Ihre Wohnung gefahren ist. In der Zwischenzeit gab nicht herzliches sondern lediglich Kälte in SMS etc. Nach diesen 5 Tagen hat Sie direkt Schluss gemacht ohne Angabe von Gründen, denn das kann Sie nicht. Es ist eben so und damit hatte ich keine Handhabe mit Ihr zu reden. Schluß machen in 5 Minuten. Das bin ich als Mann nicht gewohnt. Sie hat nicht gesagt, dass sie nichts mehr empfindet, sondern lediglich das Sie nicht aus Ihrer Haut kann. Sie war meine Frau fürs Leben. Seid 1 Woche ist jetzt Stille. Abgesehen davon das ich nicht verstehen kann wie man so kurzer Zeit den Glauben an eine Beziehung verlieren kann, interessiert mich auch wie ich mich verhalten soll und ob Ihr vielleicht ähnliche Erfahrung gemacht habt. Gruß der weicheFisch

Mehr lesen

5. November 2012 um 8:46

Hallo fischmann
ich hab auch so eine erfahrung gemacht mit einem skorpionmann....
inzwischen hab ich so viel über skorpione gelesen, dass ich glatt eine doktorarbeit darüber schreiben könnt...

also was ich dir sagen kann, ist, dass skorpione ihre gefühle einfrieren können, wenn sie das wollen.
wann sie sie auftauen entscheiden sie.

es kann sein, dass sie todunglücklich ist, jeden tag an dich denkt, an deinen sachen schnuppert und weint, sich aber nicht bei dir melden wird.

sie sind sehr hart zu sich selbst.
sie brauchen das leid.
und sie suchen es auch.
es sind sehr extreme menschen mit denen sich solche sensilblen empathischen menschen wie ich und sicher auch du sehr schwer tun.

man weiss nie woran man ist.
es kann heute der himmel auf erden sein und morgen alles rum.
und sie begründen es mit keinem wort. du hast es einfach hinzunehmen.


wenn du noch fragen hast, melde dich...wie gesagt, ich steh kurz vor der promotion

ich wünsch dir alles gute.
wenn jemand weiss, wie du dich fühlst, dann ich.

Gefällt mir
6. November 2012 um 4:59

..was mich abhalten würde, wenn es dich denn interessiert

die unerhrlichkeit gegenüber dir selbst, dann würde ich` meine gefühle einfrieren, denn wie könnte jemand ehrlich zu mir sein, wenn er sich für dinge entschuldigt, die er loswerden wollte, doch wegen gut wetter, dann als nicht-ernst-gemeint hinstellt...der ist dann einfach nicht standhaft sich selbst gegenüber, bleibt sich selbst nicht treu, und hätte dann auch einfach ganz schlechte karten

fische ist weiter in menschlichem sinne, weich und stärke besitzen, im sinne von (meinungs-)durchsetzung beisst sich nicht

und skorpion liebt es gnadenlos ehrlich,
ich sagte ehrlich nicht aufrichtig (da ist manchmal der stolz einfach im weg)

am besten ihr beide nehmt euch gegenseitig etwas voneinander an, zu weich ist nichts zu hart auch nicht, ...
mein lieber ich würde sie kommwen lassen, sie muss zu dir kommen, denn wenn du zu ihr gehst, wird sie dich wahrscheinlich als verweichlicht ansehen, einer der nicht zu sich steht, und sie dürfte ihren stolz weiter pflegen

sie kann nicht aus ihrer haut, nein sie wird sich schälen
müssen, denn lernfähig ist sie trotzdem, ob sie es will oder nicht

hast du eigentlich angst vor ihr, warum stehst du nicht zu dem was du tust? du hörst dich an als ob angst hättest sie zu verlieren, so wird das nichts, du darfst ihr ruhig zeigen dass sie auch dich verlieren kann
sie verträgt klare worte, du darfst nur nicht wanken, bleib gerecht auch wenn sie es nicht ist

für mich seit ihr beide auf der flucht....und hoffe das gibt sich wieder


lieben gruss herr fische






Gefällt mir
6. November 2012 um 5:10
In Antwort auf keane_12252951

..was mich abhalten würde, wenn es dich denn interessiert

die unerhrlichkeit gegenüber dir selbst, dann würde ich` meine gefühle einfrieren, denn wie könnte jemand ehrlich zu mir sein, wenn er sich für dinge entschuldigt, die er loswerden wollte, doch wegen gut wetter, dann als nicht-ernst-gemeint hinstellt...der ist dann einfach nicht standhaft sich selbst gegenüber, bleibt sich selbst nicht treu, und hätte dann auch einfach ganz schlechte karten

fische ist weiter in menschlichem sinne, weich und stärke besitzen, im sinne von (meinungs-)durchsetzung beisst sich nicht

und skorpion liebt es gnadenlos ehrlich,
ich sagte ehrlich nicht aufrichtig (da ist manchmal der stolz einfach im weg)

am besten ihr beide nehmt euch gegenseitig etwas voneinander an, zu weich ist nichts zu hart auch nicht, ...
mein lieber ich würde sie kommwen lassen, sie muss zu dir kommen, denn wenn du zu ihr gehst, wird sie dich wahrscheinlich als verweichlicht ansehen, einer der nicht zu sich steht, und sie dürfte ihren stolz weiter pflegen

sie kann nicht aus ihrer haut, nein sie wird sich schälen
müssen, denn lernfähig ist sie trotzdem, ob sie es will oder nicht

hast du eigentlich angst vor ihr, warum stehst du nicht zu dem was du tust? du hörst dich an als ob angst hättest sie zu verlieren, so wird das nichts, du darfst ihr ruhig zeigen dass sie auch dich verlieren kann
sie verträgt klare worte, du darfst nur nicht wanken, bleib gerecht auch wenn sie es nicht ist

für mich seit ihr beide auf der flucht....und hoffe das gibt sich wieder


lieben gruss herr fische






..ähm, noch was

falls du sie doch anrufen möchtest, dann lass sie erstmal eine weile zappeln, sie wird sich freuen, da bin ich mir ziemlich sicher, sei halt etwas sicherer im umgang mit dir,, fische sollte da kein problem haben auch wenn sie
oft als so unsicher hingestellt werden, du bist einfach nur bescheidener, heisst nicht dass du keine ansprüche an dich selbst hast, schon garnicht was deine frau angeht.....also zeig das auch.....hol sie runter von deinem podest und stell dich auf augenhöhe, sie soll es nicht zuuu weich haben, dich gibt es nicht umsonst...
leider ein weltliches eitles denken doch so ist es ebend (auch)


bleib bei dir, viel glück

Gefällt mir
6. November 2012 um 12:42

Nein...
nicht in 7 Tagen, wenn eine Beziehung 5 Monate gedauert hat und man zusammenziehen wollte. Das ist früher passiert.

Aber ihr jetzt etwas zu unterstellen nur anhand des Sonnenzeichens, ist rein spekulativ. Kennst du ihre Daten?

Für mich sieht es eher so aus, daß sie zwar gehandelt hat (Kündigung, Umzug begonnen), aber sich wohl da schon nicht mehr so sicher war, ob sie das Richtige tut. Nur durch deine E-Mail verliert sie nicht ihr Gefühl, weil sie ihr nicht gepaßt hat.

Sie kann nicht aus ihrer Haut: Sie hat sich und dir wohl was vorgemacht, was sie nicht ist. Das ist nicht belügen oder schauspielern. Wahrscheinlich war sie einfach nur nicht sie selbst, so wie sie normalerweise ist. Oder das erste Verliebtheitsgefühl war vorbei und nun hat sie die rosarote Brille abgenommen....oder, oder, oder.

Tut mir leid für dich!

Gefällt mir
7. November 2012 um 13:50

Ich schätze auch...
da wurde gesammelt, von der Dame, von einmal kommt so etwas nicht. Höchstens dann, wenn eh der Segen schief hing und Neuer ins Leben stürzte....

Allerdings...wenn sie oft ausging und dir das nicht gefiel...und sie darauf verzichten sollte, redet sie sich raus mit "ich kann nicht aus meiner Haut."...das kann auch sein.

Ich weiß nicht, wie du sie verletzt haben solltest...Beleidigung? Ungerechte Vorwürfe? Wie und womit?

Hat sich inzwischen etwas getan bei euch?
Was ist mit ihren Sachen, die bei dir sind? Wenn doch Schluss ist, will sie die doch wieder haben...habt ihr euch wieder gesehen?

Gefällt mir
7. November 2012 um 23:16

Danke an alle und ich gebe euch recht
Wenn man eure Posts quer liest habt Ihr glaube ich alle recht. Sie hat am Montag Ihre Sachen zusammen gepackt. In Absprache mit mir per SMS. Da ich eh Probe hatte war Sie hier allein. Seid dem... Ruhe zwischen uns. Am Freitag zieht Sie mit Ihren Sachen dann komplett aus ohne Angabe wohin oder sonst etwas, bis jetzt. Es fällt jedoch auf, dass die Feierei weiterhin zentral ist und von in Ihrem Freundeskreis der bis zu 10 Jahre jünger ist natürlich begrüßt wird. (Nicht alle, einige distanzieren sich inzwischen) Man bekommt über Facebook dann doch einiges mit. Zentrales Problem ist wohl nicht das Sternzeichen (sry an alle Skorpione), sondern dass Sie einfach noch nicht bereit ist eine ernsthafte Beziehung zu führen. Wahrscheinlich hat sie sich auch in den letzten Wochen verstellen müssen, um ein Leben zu führen, was Sie eigentlich gar nicht will. Ich denke schon das ich der Richtige wäre aber einfach zur falschen Zeit. Heute habe ich ihr das erste und einzige mal geschrieben und Ihr die Frage gestellt, ob das was wir gerade machen richtig ist, da ich es nicht so sehe, ich hoffe das es Ihr gut geht und das ich sie vermisse. Zurück kam dazu eigentlich gar nichts, nur das Sie eine Wohnung hat und Freitag umzieht, es ihr soweit ganz gut geht und Sie sich meldet wenn der Umzug abgeschlossen ist und alle Helfer die Wohnung verlassen haben. Tja von meiner Seite ist das der letzte Versuch gewesen ein Gespräch zu führen. Ich habe auch meinen Stolz und lasse Sie jetzt einfach ziehen. Sie wird am Wochenende 32 und ich wünsche ihr einfach nur noch alles Gute und das Sie das findet was Sie sucht. Einfacher wäre es trotzdem gewesen zu sagen. " Ja, es ist gut so wie es ist und ich hab keine Gefühle mehr, die mich halten." Ist doch nicht schlimm, kann passieren und ich würde mit Sicherheit ihr nicht hinterher stalken oder sonst etwas machen. Die Situation wäre nur klar und es würde mir einiges einfacher machen. Der Umgang mit mir und auch mit den Leuten die Interesse zeigen ist einfach nur Kindisch. Freunde die extrem erschrocken über die Trennung gewesen sind, haben ebenfalls das Gespräch gesucht aber auch denen konnte Sie nichts sagen außer Umzugsfakten. Hab ich bisher so noch nie erlebt. Aber wie gesagt das Leben geht weiter und ich weiß das ich einiges Wert bin und einer Frau gebe. Da draußen wird Sie irgendwo sein.........

Gefällt mir
8. November 2012 um 8:23
In Antwort auf elita_12160921

Danke an alle und ich gebe euch recht
Wenn man eure Posts quer liest habt Ihr glaube ich alle recht. Sie hat am Montag Ihre Sachen zusammen gepackt. In Absprache mit mir per SMS. Da ich eh Probe hatte war Sie hier allein. Seid dem... Ruhe zwischen uns. Am Freitag zieht Sie mit Ihren Sachen dann komplett aus ohne Angabe wohin oder sonst etwas, bis jetzt. Es fällt jedoch auf, dass die Feierei weiterhin zentral ist und von in Ihrem Freundeskreis der bis zu 10 Jahre jünger ist natürlich begrüßt wird. (Nicht alle, einige distanzieren sich inzwischen) Man bekommt über Facebook dann doch einiges mit. Zentrales Problem ist wohl nicht das Sternzeichen (sry an alle Skorpione), sondern dass Sie einfach noch nicht bereit ist eine ernsthafte Beziehung zu führen. Wahrscheinlich hat sie sich auch in den letzten Wochen verstellen müssen, um ein Leben zu führen, was Sie eigentlich gar nicht will. Ich denke schon das ich der Richtige wäre aber einfach zur falschen Zeit. Heute habe ich ihr das erste und einzige mal geschrieben und Ihr die Frage gestellt, ob das was wir gerade machen richtig ist, da ich es nicht so sehe, ich hoffe das es Ihr gut geht und das ich sie vermisse. Zurück kam dazu eigentlich gar nichts, nur das Sie eine Wohnung hat und Freitag umzieht, es ihr soweit ganz gut geht und Sie sich meldet wenn der Umzug abgeschlossen ist und alle Helfer die Wohnung verlassen haben. Tja von meiner Seite ist das der letzte Versuch gewesen ein Gespräch zu führen. Ich habe auch meinen Stolz und lasse Sie jetzt einfach ziehen. Sie wird am Wochenende 32 und ich wünsche ihr einfach nur noch alles Gute und das Sie das findet was Sie sucht. Einfacher wäre es trotzdem gewesen zu sagen. " Ja, es ist gut so wie es ist und ich hab keine Gefühle mehr, die mich halten." Ist doch nicht schlimm, kann passieren und ich würde mit Sicherheit ihr nicht hinterher stalken oder sonst etwas machen. Die Situation wäre nur klar und es würde mir einiges einfacher machen. Der Umgang mit mir und auch mit den Leuten die Interesse zeigen ist einfach nur Kindisch. Freunde die extrem erschrocken über die Trennung gewesen sind, haben ebenfalls das Gespräch gesucht aber auch denen konnte Sie nichts sagen außer Umzugsfakten. Hab ich bisher so noch nie erlebt. Aber wie gesagt das Leben geht weiter und ich weiß das ich einiges Wert bin und einer Frau gebe. Da draußen wird Sie irgendwo sein.........


Du machst das völlig richtig. Laß dich von dieser einen finden.
Diese Skorpionin hier scheint mir vor sich selbst davonzulaufen. Sie weiß noch gar nicht, was sie will.
Dir viel Glück!

Gefällt mir
22. Mai 2013 um 13:18

... wenn sie so ist, passte ihr etwas nicht!
Liebe Leidensgenossen, dieser Beitrag ist zwar etwas älter aber ich möchte gern meinen Senf dazu geben. Skorpione sind, wenn sie lieben bedingungslos treu und häuslich. Sie wollen ihre/n Lieben bemuttern und bauen ein Nest aus Fürsorge und Liebe. Sie halten den Rücken frei und stärken das Selbstbewußtsein.... kurzum, sie lassen nichts über ihre/n Lieben kommen!

Aber wehe ihnen geht irgendetwas gegen den Strich, sie fühlen sich betrogen oder merken, dass die Liebe zerbröselt oder eben nicht echt ist, dann werden sie sich aufraffen und ins Partyleben stürzen. Denn wo sonst sollen sie eine neue vielleicht stärkere/ehrlichere Liebe finden?

Die Skorpiondame hat sicher über alles nachgedacht, sich zurückgezogen und analysiert. Vielleicht hilft ein Anruf? Offenheit und das du ihr das Gefühl gibst, sie auch wirklich zu lieben. Hat sie sich allerdings entschieden, wird sie nicht mehr zurückkommen, auch wenn sie im Stillen noch ewig leidet.

Viel Glück allen skorpiongeplagten

Gefällt mir