Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kann ein steinbock gefühle komplett steuern?

Kann ein steinbock gefühle komplett steuern?

12. Juni 2008 um 14:23

hallo,
ich hatte ein verhältnis mit einem steinbock, das ich irdendwann beendete weil ich mir ständig einredete ich bedeutete ihm nichts. über meine gefühle weiß er bescheid, sagte sie ihm gleich von vornherein und dadurch kam die geschichte auch von ihm aus ins rollen.
er meldete sich nur wenn er zeit hatte (kam auch mal vor, dass ich 2 wochen nichts von ihm hörte).. er reist beruflich viel und wenn die zeit da war, haben wir sie zusammen verbracht.
er ist nach ein paar wochen freundschaftlich auf mich zugekommen. wir sahen uns wieder öfter und hatten auch sex miteinander.
trafen uns vor ein paar tagen (ca. 2 Std.) verstanden uns super gut und als er sagte, er hat leider keine zeit mehr, sehen uns ein anderes mal wieder drehte ich total durch... konnte nicht verstehen warum er einfach fährt und den sex mit mir nicht vermisst... redete ihn blöd an, fuhr wie ne kranke mit dem auto an ihm vorbei und zickte wie noch nie... hab ihm am nächsten tag erklärt, warum ich so gekränkt war und das ich nicht verstehen kann wie er seine gefühle einfach abschalten kann..
er sagte, man muss eben einsehen, das es auf die dauer nichts bringt, und er will keinen stress haben.
wenn ich könnte würde ich alles ungeschehen machen.. war ja nun wirklich kein grund so durchzudrehen.. was meint ihr dazu? durch die aktion hab ich ihn wohl verloren..
was würdet ihr tun?

Mehr lesen

12. Juni 2008 um 17:56

Selbstbeherrschung
haben sie in jedem fall.und da sie sehr realistisch denken und mehr auf ihrem verstand hören könnte ich mir schon vorstellen das sie dadurch weniger emotionen zeigen können und ihre gefühle gut kontrollieren,verstecken und unterdrücken können.

finde deine reaktion total übertrieben und auch unverständlich.anstatt dich zu freuen mit ihm 2 stunden verbracht zu haben drehst du durch wie ein bockiges kind was seinen lolly nicht bekommen hat.ich glaube du hast da nur an deine wünsche und vorstellungen gedacht und wolltest dies unbedingt durchsetzten.nun fühlst du dich von ihm stehen gelassen und in deinem stolz gekränkt.irgendwie mußt du schon rücksicht darauf nehmen was er gerade will und wozu er lust und zeit hat.vielleicht war ihm nicht nach sex und was anderes war ihm wichtiger.wenn er sagt er hat keine zeit mehr dann hatte er noch was vor gehabt in seinem terminplan.hat doch nichts mit gefühle abschalten zu tun.mit zicken kommste da eh nicht weiter.

sein satz interpretiere ich so das er denkt das es nicht richtig passen tut zwischen euch beide und er der meinung ist das keine aussicht auf zukunft besteht und glaubt ihr seid zu unterschiedlich und er dich scheinbar zu anstrengend findet mit deinem gezicke.das nervt ihn und den stress will er vermeiden.du bist ihm vielleicht zu kompliziert weil so aufbrausend.weiß ja nicht wie oft du schon solche ausbrüche hattest ihm gegenüber.

Gefällt mir

12. Juni 2008 um 18:51

O ja,der liebe gute Steinbock...
Also ich hab, wie fast immer Streit mit meinem Steinbock, welcher auch mein Vorgesetzter ist! Wir hatte schon einige Mal was miteinander und in Punkto STURHEIT stehen wir uns in nichts nach!!! Weißt Du, wenn Du Dich zurück ziehst, kommt er nach einiger Zeit wie ein Bumerang zurück - zumindest ist das bei mir so der Fall (und das schon der zweite Steinbock!!!!)! Im Moment haben wir auch so ne Krise, indem er nach einigen SMS`sen jeden Tag ganz plötzlich anfing, mir zu unterstellen, ich würde MEHR als SEX von ihm wollen!! Tatsache jedoch ist, das er für mich ein sehr erotisch - attraktiver Mann ist! Ich wollte vor 4 Jahren MEHR von ihm, aber eine sehr deutliche SMS seinerseits hat es im Keim erstickt! Jetzt will ich NUR SEX von ihm!!! Das scheint der Gute aber nicht ganz zu kapieren!!! Tatsache ist, das ER eifersüchtig reagierte als ich mit einigen anderen Kollegen zusammen stand und quatschte und Blödsinn machte! Er widerum bestreitet es vehemend! Komisch nur, das er seit der Zeit mir gegenüber sehr kalt ist! Klar geb ich dann auch keine Ruhe und hab ihm ne SMS geschrieben, er soll mich doch mal aufklären, warum er so ganz plötzlich rum zickt und rum spinnt! Er soll gefälligst den Mund aufmachen!! Klar, hat er dann auch widerwillig und was bekam ich zu hören? Nur lauter fadenscheinige Ausreden!!!
Jetzt ignorier ich ihn schon seit über einer Woche und hab ihm FREUNDLICHERWEISE einen Brief geschrieben, bei dem ihm die Ohren glühen!!!
Auch mein Steinbock sagt mir immer wieder, ER will KEINEN STRESS!!! Hab ihm aber freundlicherweise gesagt, das ER den Streß verursacht und sich gefälligst selber bei der Nase packen soll!!! Das Ganze Hick Hack geht nunmehr schon seit 4 1/2 Jahren so! Und was den Sex betrifft ob er ihn vermisst... Also meiner vermisst ihn 1000%ig! Und das braucht er mir nicht sagen, sondern das merke ich!!! Aber ein Steinbock ist echt nicht einfach zu haben - und genau das faszeniert mich auch so! Aber ich denke schon, das Dein Steinbock wieder zu Dir zurück kommt!!! Zieh Dich einfach zurück von ihm! Das funktioniert bei mir immer!

Was das blöd anreden betrifft:

Ich hab sicher schon die Goldmedallie für`s blöd anreden! Glaub mir eins, wir zoffen uns so gewaltig, aber nach einer gewissen Zeit gibt einer von uns bis zu einem gewissen Punkt nach - meistens ich, weil`s mir dann einfach zu kindisch und blöd wird! Er redet 100%ig dagegen wenn ich ihm ne Teilschuld gebe - aber ich ignorier ihn dann einfach! Mir ist der Streit es einfach nicht wert! Und wenn er bockt, dann setzt`s 100%ig heiße Ohren, denn das kann ich gar nicht haben - und er ist im bocken echt Meister!

Wenn ich was durchsetzen will, dann hab ich so meine Methoden! Entweder auf die rauhe Art - kann aber sein das er dann stur ist und es erst einige Zeit später macht, oder die liebe und einschmeichelnde Art - die zieht oft, kann aber auch daneben gehen wie bei der rauhen Art! Er macht nur das was er will - und ich laß nicht locker bis ich mein Ziel erreicht hab und er dann auch mal genervt aufgibt! Also langweilig wird es bei uns nie! Die Kollegen amüsieren sich schon immer über uns - sie wissen ja auch nix von unsrer Bettgeschichte! Sein Privat- oder Liebesleben hängt ein Steinbock nie an die große Glocke! Aber wenn man mal den Dreh heraus hat, kann man manche Überraschung erleben!

Und ich erlebte Überraschungen die ich bei ihm nie für möglich gehalten hab! Mein Steinbock ist so richtig herrlich verrückt und das zu wissen macht noch mehr den Reiz aus ihn zu ergründen! Nur Eifersucht geben sie selten zu - man merkt sie aber spürbar!!

Also laß Dich nicht unterkriegen und geig ihm auch mal die Meinung wenn es nötig ist!!! Meiner muß das REDEN lernen! Er weiß das mich das total wütend macht, wenn er nicht sagt was los ist mit ihm! Seltsamerweise macht er es mittlerweile jetzt auch - nach Aufforderung!!!!

LG

Gefällt mir

13. Juni 2008 um 7:56
In Antwort auf binamin

O ja,der liebe gute Steinbock...
Also ich hab, wie fast immer Streit mit meinem Steinbock, welcher auch mein Vorgesetzter ist! Wir hatte schon einige Mal was miteinander und in Punkto STURHEIT stehen wir uns in nichts nach!!! Weißt Du, wenn Du Dich zurück ziehst, kommt er nach einiger Zeit wie ein Bumerang zurück - zumindest ist das bei mir so der Fall (und das schon der zweite Steinbock!!!!)! Im Moment haben wir auch so ne Krise, indem er nach einigen SMS`sen jeden Tag ganz plötzlich anfing, mir zu unterstellen, ich würde MEHR als SEX von ihm wollen!! Tatsache jedoch ist, das er für mich ein sehr erotisch - attraktiver Mann ist! Ich wollte vor 4 Jahren MEHR von ihm, aber eine sehr deutliche SMS seinerseits hat es im Keim erstickt! Jetzt will ich NUR SEX von ihm!!! Das scheint der Gute aber nicht ganz zu kapieren!!! Tatsache ist, das ER eifersüchtig reagierte als ich mit einigen anderen Kollegen zusammen stand und quatschte und Blödsinn machte! Er widerum bestreitet es vehemend! Komisch nur, das er seit der Zeit mir gegenüber sehr kalt ist! Klar geb ich dann auch keine Ruhe und hab ihm ne SMS geschrieben, er soll mich doch mal aufklären, warum er so ganz plötzlich rum zickt und rum spinnt! Er soll gefälligst den Mund aufmachen!! Klar, hat er dann auch widerwillig und was bekam ich zu hören? Nur lauter fadenscheinige Ausreden!!!
Jetzt ignorier ich ihn schon seit über einer Woche und hab ihm FREUNDLICHERWEISE einen Brief geschrieben, bei dem ihm die Ohren glühen!!!
Auch mein Steinbock sagt mir immer wieder, ER will KEINEN STRESS!!! Hab ihm aber freundlicherweise gesagt, das ER den Streß verursacht und sich gefälligst selber bei der Nase packen soll!!! Das Ganze Hick Hack geht nunmehr schon seit 4 1/2 Jahren so! Und was den Sex betrifft ob er ihn vermisst... Also meiner vermisst ihn 1000%ig! Und das braucht er mir nicht sagen, sondern das merke ich!!! Aber ein Steinbock ist echt nicht einfach zu haben - und genau das faszeniert mich auch so! Aber ich denke schon, das Dein Steinbock wieder zu Dir zurück kommt!!! Zieh Dich einfach zurück von ihm! Das funktioniert bei mir immer!

Was das blöd anreden betrifft:

Ich hab sicher schon die Goldmedallie für`s blöd anreden! Glaub mir eins, wir zoffen uns so gewaltig, aber nach einer gewissen Zeit gibt einer von uns bis zu einem gewissen Punkt nach - meistens ich, weil`s mir dann einfach zu kindisch und blöd wird! Er redet 100%ig dagegen wenn ich ihm ne Teilschuld gebe - aber ich ignorier ihn dann einfach! Mir ist der Streit es einfach nicht wert! Und wenn er bockt, dann setzt`s 100%ig heiße Ohren, denn das kann ich gar nicht haben - und er ist im bocken echt Meister!

Wenn ich was durchsetzen will, dann hab ich so meine Methoden! Entweder auf die rauhe Art - kann aber sein das er dann stur ist und es erst einige Zeit später macht, oder die liebe und einschmeichelnde Art - die zieht oft, kann aber auch daneben gehen wie bei der rauhen Art! Er macht nur das was er will - und ich laß nicht locker bis ich mein Ziel erreicht hab und er dann auch mal genervt aufgibt! Also langweilig wird es bei uns nie! Die Kollegen amüsieren sich schon immer über uns - sie wissen ja auch nix von unsrer Bettgeschichte! Sein Privat- oder Liebesleben hängt ein Steinbock nie an die große Glocke! Aber wenn man mal den Dreh heraus hat, kann man manche Überraschung erleben!

Und ich erlebte Überraschungen die ich bei ihm nie für möglich gehalten hab! Mein Steinbock ist so richtig herrlich verrückt und das zu wissen macht noch mehr den Reiz aus ihn zu ergründen! Nur Eifersucht geben sie selten zu - man merkt sie aber spürbar!!

Also laß Dich nicht unterkriegen und geig ihm auch mal die Meinung wenn es nötig ist!!! Meiner muß das REDEN lernen! Er weiß das mich das total wütend macht, wenn er nicht sagt was los ist mit ihm! Seltsamerweise macht er es mittlerweile jetzt auch - nach Aufforderung!!!!

LG

Wie wahr
guten morgen ihr lieben,

erstmal vielen dank für eure antworten. es ist erstaunlich, wie ähnlich sich manche steinbockgeborene männer sind

für meinen ausraster gibt es keine entschuldigung, kindisch ist da noch weit untertrieben. wie gesagt, wenn ich könnte würd ich es rückgängig machen. bin ein sehr emotionaler mensch, erst recht wenn alkohol ins spiel kommt (das war in dem augeblick der fall)...
ich hatte an dem abend so viele erwartungen, die einfach zerplatzten und das hat mich so gekränkt.

das verhältnis geht seit einem jahr, es war die zweite zickige aktion von mir..
nach der ersten lies ich ein paar wochen vergehen und meldete mich bei. er hat es damals eher lustig abgetan und alles lief wie gewohnt weiter.

ich hab bevor die sache beendet wurde, gesagt wie sehr es mich verletzt, wenn er auf sms nicht reagiert. komischerweise hat er seitdem wir "freundschaftlichen" kontakt hatten immer sofort zurück geschrieben oder 2 minuten später angerufen.

Ich werde ihn jetzt los lassen, werde sehen ob er von selbst nochmal auf mich zukommt.

ich hoffe wir bekommen eine 2. chance

lg

Gefällt mir

13. Juni 2008 um 10:52
In Antwort auf debora_12731419

Wie wahr
guten morgen ihr lieben,

erstmal vielen dank für eure antworten. es ist erstaunlich, wie ähnlich sich manche steinbockgeborene männer sind

für meinen ausraster gibt es keine entschuldigung, kindisch ist da noch weit untertrieben. wie gesagt, wenn ich könnte würd ich es rückgängig machen. bin ein sehr emotionaler mensch, erst recht wenn alkohol ins spiel kommt (das war in dem augeblick der fall)...
ich hatte an dem abend so viele erwartungen, die einfach zerplatzten und das hat mich so gekränkt.

das verhältnis geht seit einem jahr, es war die zweite zickige aktion von mir..
nach der ersten lies ich ein paar wochen vergehen und meldete mich bei. er hat es damals eher lustig abgetan und alles lief wie gewohnt weiter.

ich hab bevor die sache beendet wurde, gesagt wie sehr es mich verletzt, wenn er auf sms nicht reagiert. komischerweise hat er seitdem wir "freundschaftlichen" kontakt hatten immer sofort zurück geschrieben oder 2 minuten später angerufen.

Ich werde ihn jetzt los lassen, werde sehen ob er von selbst nochmal auf mich zukommt.

ich hoffe wir bekommen eine 2. chance

lg

Ich möchte meinen Steinbock auch wieder zurück
Hallo,

bin erst seit eben hier drin, habe auch einen Steinbock soeben, naja vor knapp zwei Wochen verloren, wir haben uns nie gestritten oder so, alles war komplett harmonisch. Allerdings vermißt er sehr sein Kind. Seine Ex hatte es ihn über einen Monat nicht sehen lassen, um ihn dann plötzlich tägl. anzurufen, heute Abend darfst du die Kleine sehen. Mitnehmen darf er sie nicht!!! Er meinte er brauche jetzt Zeit für sein Kind und ich müßte das verstehen. Also wenn zurückziehen und abwarten hilft, werde ich das mal versuchen, ich liebe ihn wirklich sehr und eigentlich glaube ich das er das auch tut, auch wenn er es seit dem nicht mehr sagt!

ich hoffe auch sehr auf eine 2. Chance

LG

Gefällt mir

13. Juni 2008 um 22:04
In Antwort auf gerry_12099753

Selbstbeherrschung
haben sie in jedem fall.und da sie sehr realistisch denken und mehr auf ihrem verstand hören könnte ich mir schon vorstellen das sie dadurch weniger emotionen zeigen können und ihre gefühle gut kontrollieren,verstecken und unterdrücken können.

finde deine reaktion total übertrieben und auch unverständlich.anstatt dich zu freuen mit ihm 2 stunden verbracht zu haben drehst du durch wie ein bockiges kind was seinen lolly nicht bekommen hat.ich glaube du hast da nur an deine wünsche und vorstellungen gedacht und wolltest dies unbedingt durchsetzten.nun fühlst du dich von ihm stehen gelassen und in deinem stolz gekränkt.irgendwie mußt du schon rücksicht darauf nehmen was er gerade will und wozu er lust und zeit hat.vielleicht war ihm nicht nach sex und was anderes war ihm wichtiger.wenn er sagt er hat keine zeit mehr dann hatte er noch was vor gehabt in seinem terminplan.hat doch nichts mit gefühle abschalten zu tun.mit zicken kommste da eh nicht weiter.

sein satz interpretiere ich so das er denkt das es nicht richtig passen tut zwischen euch beide und er der meinung ist das keine aussicht auf zukunft besteht und glaubt ihr seid zu unterschiedlich und er dich scheinbar zu anstrengend findet mit deinem gezicke.das nervt ihn und den stress will er vermeiden.du bist ihm vielleicht zu kompliziert weil so aufbrausend.weiß ja nicht wie oft du schon solche ausbrüche hattest ihm gegenüber.

Hmmm...
also ich kann meine gefühle nach dem ich verletz wurde letzten sommer sehr gut unter kontrolle halten..
das ist aber nicht gut weil manche verunsichert es ...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen