Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kann fische frau bei ihrer sensibilität so verletzend,gemein und uneinfühlsam sein?

Kann fische frau bei ihrer sensibilität so verletzend,gemein und uneinfühlsam sein?

13. November 2013 um 13:41

wie ist das möglich?
bitte erklärung
liebe grüße
krebsfrau

Mehr lesen

21. November 2013 um 11:18

Auch fische können das
Hallo Baldrian10,
ich kann es nur aus meiner Sicht sagen ( bin selber FischeFrau) & würde sagen, genau das, ist die andere Seite der Sensibilität.
Je sensibller jemand ist, desto größer ist der Selbstschutz & leider ist diese Reaktion genau so unkontrollierbar, wie die Sensibilität selbst. Ich habe auch sehr viele Menschen, ausm Selbstschutz heraus sehr verletzt & das wirklich ohne keinerlei Mitgefühl oder Rücksicht. Habe es von mir selbst auch nie gedacht, das ich das kann, eben weil Fische eigentlich die einfühlsamsten, rücksichtsvollsten Menschen sein können, oder es mehr oder weniger von Natur aus sind.
Da kommt es halt darauf an, ist ein Mensch reif genug um seine Emotionen unter Kontrolle zu haben oder nicht ? Ich kenne sowohl Fischefrauen und männer, die deren engsten Freunde und Familie sehr abstoßen und verletzen können, als auch Fische, die egal was passiert, sehr ruhig und ausgeglichen bleiben .. Wobei hier kommt es auch natürlich darauf an, in welchen Situationen verhält Sie sich so ? Passiert es permanent oder hängt es von der Situation ab ( fische fühlen sich sehr schnell angegriffen). .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2014 um 14:53

Um
dir da etwas zu sagen zu können ,müsstest du uns schon kurz die Geschichte erzählen oder zumindest ein paar Infos .Aber so paradox es klingt so sensibel wir sind so groß kann auch unser Selbstschutz sein .Das hängt aber von der jeweiligen Situation ab

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2014 um 0:29
In Antwort auf verona_12655390

Auch fische können das
Hallo Baldrian10,
ich kann es nur aus meiner Sicht sagen ( bin selber FischeFrau) & würde sagen, genau das, ist die andere Seite der Sensibilität.
Je sensibller jemand ist, desto größer ist der Selbstschutz & leider ist diese Reaktion genau so unkontrollierbar, wie die Sensibilität selbst. Ich habe auch sehr viele Menschen, ausm Selbstschutz heraus sehr verletzt & das wirklich ohne keinerlei Mitgefühl oder Rücksicht. Habe es von mir selbst auch nie gedacht, das ich das kann, eben weil Fische eigentlich die einfühlsamsten, rücksichtsvollsten Menschen sein können, oder es mehr oder weniger von Natur aus sind.
Da kommt es halt darauf an, ist ein Mensch reif genug um seine Emotionen unter Kontrolle zu haben oder nicht ? Ich kenne sowohl Fischefrauen und männer, die deren engsten Freunde und Familie sehr abstoßen und verletzen können, als auch Fische, die egal was passiert, sehr ruhig und ausgeglichen bleiben .. Wobei hier kommt es auch natürlich darauf an, in welchen Situationen verhält Sie sich so ? Passiert es permanent oder hängt es von der Situation ab ( fische fühlen sich sehr schnell angegriffen). .

......
danke für deine Antwort..
Die besagte Fischefrau ist meine Vorgesetzte mit der ich ein bisschen eine eigenartige private Beziehung führe.

manchmal bekommt sie ganz ohne Grund (wirklich ohne Grund) heftige Wutausbrüche gegen mich und wenn sie diese Wut hat, kann man sich vor ihr umbringen, weinen, um Versöhnung und liebe betteln: das bringt alles nichts. Sie wird nur noch wütender und tritt mich mit Füßen. Sagt grausame Dinge, bei denen es einem dunkel vor Augen wird.
Und das tut sie nicht spontan weil sie Wut hat: dieser Zustand dauert dann Tage bis wochenlang, bis ich wirklich am Boden liege, bis es mir mehr als wirklich schlecht geht.

Einer der letzten grausamen Vorfälle wär so: ich wurde wegen einer beruflichen Nichtigkeit 20 Minuten lang von ihr angeschrien. Hab mich 10 mal entschuldigt, u dann nicht mehr ausgehalten u gesagt "bitte sei mir nicht böse, ich habe ein Weihnachtsgeschenk für dich mit". Hatte ich wirklich. Hab für sie was gebacken und gestrickt. WIE SIE REAGIERTE?
Sie sagte, ich habe keinerlei Feingefühl dass ich in so einem Moment etwas schenke. Wie geschmacklos ich sei und wie blöd u sie nimmt das sicherlich nicht an. Sie kommt in einer halben Stunde wieder u wenn ich da immernoch weine, wird sie erst recht wütend. U sie ist gegangen...gekommen, ich habe immer noch geweint. Sie hat angefangen zu schreien, "wie soll ich mit so einem Wrack wie du arbeiten???" U mich soweit gebracht , dass ich vor ihr saß mein Geschenk umarmend u laut heulend. Was sie nicht beeindruckte - sie haute mich einfach raus.....

Würde ich den Vorfall jetzt ansprechen - würde sie natürlich zu ihrem Verhalten stehen und es gutheißen.

Aber ich habe dann in einer Woche von ihr ein sehr liebevolles selbstgemachtes Geschenk bekommen, etwas was man jemand nicht schenkt der einem egal ist. Sie schenkt mir immer wieder was, kauft Sachen..

Aber da ist keine Nähe und wärme, um die ich bei ihr erfolglos bettle.

Sie sagt, dass wenn ich von ihr etwas will, was mir nicht zusteht (so äußert sie sich. Gemeint ist persönliche Zuneigung) , soll ich den Kontakt abbrechen.

Und dann kauft sie mir ein Kleid um 200 Euro (sie ist nicht reich) und kocht mir eine Suppe wenn ich krank bin . (Das andere mal, wenn ich krank bin , schreit sie mich an dass ich ihr das umhänge, indem ich sage ach wie schlecht es mir mit so viel Fieber geht u das interessiert sie doch nicht).


Wenn sie auf mich wütend ist, "straft" sie mich damit, dass sie mich zu Siezen anfängt u von mir die Sie Anrede verlangt.


Ich verstehe diese Frau nicht und leide sehr unter dieser Situation.


Sie kann oft so grausam und verletzend und so gnadenlos zu mir sein, und dann irgendwann sagt sie zu mir "du weißt dass du mir viel bedeutest".
Hallo????????
Ich merke nichts davon.

Bin krebsfrau, die keine liebe von der Mutter erfahren hat. Ich sehne mich so sehr nach einer Geborgenheit, Nähe, nach dem da sein dürfen..
Im Kontakt mit dieser fische Frau erfahre ich nur die Grausamkeit die mich an die schlimmsten Gefühle meiner kalten Kindheit erinnert.

Dabei sagt sie, dass ich ihr so viel bedeute ... Ich bekomme nur mit, dass sie Distanz will und ihre Autorität ausspielen. Weil sieben meine Vorgesetzte ist. Mit Menschen, mit denen sie nicht beruflich in Verbindung steht, ist sie ein echter Fisch - liebevoll, zart, einfühlsam. Aber die andere Seite, die ich in vollen Zügen genießen darf u unter der ich so leide dass ich fast zugrunde gehe-- die kennen nur wenige bei ihr...

Da erfahre ich solch eine Ignoranz, Gnadenlosigkeit und Härte, dass ein Steinbock zum weinen anfängt.!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2014 um 23:00
In Antwort auf ayg|l_12944798

......
danke für deine Antwort..
Die besagte Fischefrau ist meine Vorgesetzte mit der ich ein bisschen eine eigenartige private Beziehung führe.

manchmal bekommt sie ganz ohne Grund (wirklich ohne Grund) heftige Wutausbrüche gegen mich und wenn sie diese Wut hat, kann man sich vor ihr umbringen, weinen, um Versöhnung und liebe betteln: das bringt alles nichts. Sie wird nur noch wütender und tritt mich mit Füßen. Sagt grausame Dinge, bei denen es einem dunkel vor Augen wird.
Und das tut sie nicht spontan weil sie Wut hat: dieser Zustand dauert dann Tage bis wochenlang, bis ich wirklich am Boden liege, bis es mir mehr als wirklich schlecht geht.

Einer der letzten grausamen Vorfälle wär so: ich wurde wegen einer beruflichen Nichtigkeit 20 Minuten lang von ihr angeschrien. Hab mich 10 mal entschuldigt, u dann nicht mehr ausgehalten u gesagt "bitte sei mir nicht böse, ich habe ein Weihnachtsgeschenk für dich mit". Hatte ich wirklich. Hab für sie was gebacken und gestrickt. WIE SIE REAGIERTE?
Sie sagte, ich habe keinerlei Feingefühl dass ich in so einem Moment etwas schenke. Wie geschmacklos ich sei und wie blöd u sie nimmt das sicherlich nicht an. Sie kommt in einer halben Stunde wieder u wenn ich da immernoch weine, wird sie erst recht wütend. U sie ist gegangen...gekommen, ich habe immer noch geweint. Sie hat angefangen zu schreien, "wie soll ich mit so einem Wrack wie du arbeiten???" U mich soweit gebracht , dass ich vor ihr saß mein Geschenk umarmend u laut heulend. Was sie nicht beeindruckte - sie haute mich einfach raus.....

Würde ich den Vorfall jetzt ansprechen - würde sie natürlich zu ihrem Verhalten stehen und es gutheißen.

Aber ich habe dann in einer Woche von ihr ein sehr liebevolles selbstgemachtes Geschenk bekommen, etwas was man jemand nicht schenkt der einem egal ist. Sie schenkt mir immer wieder was, kauft Sachen..

Aber da ist keine Nähe und wärme, um die ich bei ihr erfolglos bettle.

Sie sagt, dass wenn ich von ihr etwas will, was mir nicht zusteht (so äußert sie sich. Gemeint ist persönliche Zuneigung) , soll ich den Kontakt abbrechen.

Und dann kauft sie mir ein Kleid um 200 Euro (sie ist nicht reich) und kocht mir eine Suppe wenn ich krank bin . (Das andere mal, wenn ich krank bin , schreit sie mich an dass ich ihr das umhänge, indem ich sage ach wie schlecht es mir mit so viel Fieber geht u das interessiert sie doch nicht).


Wenn sie auf mich wütend ist, "straft" sie mich damit, dass sie mich zu Siezen anfängt u von mir die Sie Anrede verlangt.


Ich verstehe diese Frau nicht und leide sehr unter dieser Situation.


Sie kann oft so grausam und verletzend und so gnadenlos zu mir sein, und dann irgendwann sagt sie zu mir "du weißt dass du mir viel bedeutest".
Hallo????????
Ich merke nichts davon.

Bin krebsfrau, die keine liebe von der Mutter erfahren hat. Ich sehne mich so sehr nach einer Geborgenheit, Nähe, nach dem da sein dürfen..
Im Kontakt mit dieser fische Frau erfahre ich nur die Grausamkeit die mich an die schlimmsten Gefühle meiner kalten Kindheit erinnert.

Dabei sagt sie, dass ich ihr so viel bedeute ... Ich bekomme nur mit, dass sie Distanz will und ihre Autorität ausspielen. Weil sieben meine Vorgesetzte ist. Mit Menschen, mit denen sie nicht beruflich in Verbindung steht, ist sie ein echter Fisch - liebevoll, zart, einfühlsam. Aber die andere Seite, die ich in vollen Zügen genießen darf u unter der ich so leide dass ich fast zugrunde gehe-- die kennen nur wenige bei ihr...

Da erfahre ich solch eine Ignoranz, Gnadenlosigkeit und Härte, dass ein Steinbock zum weinen anfängt.!

Sternzeichen??
du solltest dich von niemanden so behandeln lassen. sternzeichen spielt bei einer derartigen störung deiner vorgesetzten keine rolle.meiner meinung spielst du ihr bei deinem verhalten den ball noch zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2014 um 0:13

...hm

hinterfrägst du auch die gründe deines verhaltens?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2014 um 12:51
In Antwort auf keane_12252951

...hm

hinterfrägst du auch die gründe deines verhaltens?

..
du meinst, warum ich mich so verhalte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2014 um 15:48

Gestern wieder. Hilfe!!
Gestern war wieder so ein vorfall
Ich habe nichts getan, wirklich nichts getan!!
Zwischendurch einmal hab ich sie gefragt ob sie traurig ist weil sie so ausschaut
Sie sagte "was interessiert dich das? Das nervt. Was hat das mit unserer arbeit zu tun?"
Dann während der Arbeit hat sie sich in Wut immer mehr und mehr hochgeschaukelt und mich einige Male zusammengescherin u als ich dann angefangen habe zu seinen hat sie mich rausgeschmiessen.
Es ist sehr schmer, es schmerzt so sehr. Ich habe einen Herzfehler, sie weiß davon u ich sagte ihr dass ich jetzt einen Elefanten auf er Brust habe u keinen linken Arm spüre. Sie schie , dass seien meine Probleme .

Ich verstehe die Welt nicht u weiß nicht weiter als mit ihr Kontakt abzubrechen. Aber sie bedeutet mir noch so viel . Ich habe. Ich habe einen muttekomplex u meine echte Mama habt mich nicht geliebt u ich kann mich von dieser Frau nicht lösen


Wie gibt's das alles??? Sie ist doch ein fisch u zu vielen Menschen sehr liebevoll u aufopfernd

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2014 um 11:53

@sternenfaenger36
Danke für Deine Antworten.
Ich verstehe nicht, was in dieser Frau vorgeht, während sie mich so tritt. Sie wirkt nach außen u ist auch sehr liebevoll u weich. Ihre Erwachsenen Kinder sind sehr verweichlicht und unselbstständig. Sie kann nicht neben ihrem 27 jährigen Sohn sitzen, ohne ihn zu umarmen.
Ich verstehe nicht, wieso sie so eine Wut u solche Aggressionen auf mich entwickelt, gerade dann, wenn ich später noch anfange um Zuwendung zu betteln.
Einige Male sagte sie zu mir "du bist in meinem Herzen wie niemand anderer",und !!!!!!"du sollst doch selber spüren dass du mir doch so viel bedeutest". Hallo wo und wie soll ich das merken?!? Sie kann doch nicht schizophren sein!? Was ich merke, sind Abstand, Distanz, Kälte, und oft Wut, offener Hass und Aggressionen.
Wie verstehe ich diese Frau?!
Zu anderen ist sie meistens extrem einfühlsam, lieb und freundlich (wie in den meisten fische Beschreibungen steht).
Morgen gehe ich hin, vielleicht "trennen" wir uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2014 um 13:34

Danke für Deine liebe Unterstützung!
Werde ich morgen gebrauchen, werde morgen auf dem Handy Dein Posting mir sozusagen vor Augen halten..
Ich finde sehr komisch, dass sie zu mir sagt, wie ich ihr viel bedeute u was sie für mich, wie sie sich äußert, "liebevoll empfindet", und sich dann so verhält. Da fühlt man sich aber wirklich, wirklich alles andere als geliebt. Es muss an der Frau etwas nicht stimmen. Ich selbst würde so etwas nicht übers Herz bringen, mit jemanden so umzugehen, auch wenn mir die Person nicht sympathisch ist.
Da Problem bei mir ist, dass ich dann Schuld bei mir suche und denke "ja, dann habe ich halt etwas getan oder bin eben so , dass ich das jetzt verdient habe, wenn ich besser wäre, hätte ich Liebe bekommen".
Ich weiß, das stimmt wahrscheinlich nicht. Ich weiß, wie ich bin u dass ich das nicht verdient habe. Aber irgendwas in mir bringt sie dazu, so zu mir zu sein,
und das tut ihr nicht leid.

Hoffe, dass die zeit, dass ich ekel gegen diese Frau habe u froh bin, dass sie nicht meine Mutter ist, bald kommt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2014 um 14:40

Es ist passiert
Wir arbeiten nicht mehr zusammen.
Es ist Schluss.
Ich habe so Kummer und mache mir schreckliche Vorwürfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram