Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Kann man Heirat im Geburtshoroskop sehenß

Letzte Nachricht: 27. April 2010 um 20:58
A
arevig_12271261
26.04.10 um 20:44

Hallo an die Astrologen im Forum

Also ich glaube sehr an das Geburtshoroskop usw und habe mal irgendwo gelesen, dass man via dieses Horoskopes sehen kann, wann die Planeten so günstig sind ,damit man sieht, wann es zu einer schicksalhaften Begegnung kommen könnte?
kann mir jemand mal darüber Auskunft geben bitte.
Eine Freundin hat ihren hochzeitstermin so gelegt,, nachdem ihr ihre Astrologin gesagt hat, das es günstig für das Paar ist.
Aber in dem Fall hatten die 2 ja schon zusammmen gefunden.
Ich habe in letzter Zeit das Gefühl, dass es bei mir auch bald soweit ist, aber ich würde das gerne von astologischer seite aus mal ""Beweisen"" ).
vielleicht könnte hier jemand, der sich auskennt mir mal was dazu sagen.
ich bin Steinbock Aszendent Schütze.
Lieben dank schon mal :9
lg

Mehr lesen

A
arevig_12271261
26.04.10 um 21:18

Aha
also ich versteife mich nicht auf eine bestimmte zeit, aber die astrologen sagen doch z.b bei analysen, das die zeit xy am besten ist ,um sich zu velriben oder das die chancen da besonders gut stehen usw, das es natürlich kein datum gibt ist klar. ich wollte hier nciht meine ganzen daten aufschreiben,)))))).
mich würde aber schon mal interissieren,wann die beste zeit für mich persönlich noch in diesem jahr ist))))),
l danke für eure aussagen, man muss ja mal dazu lernen.
ich denke aber schon, dass wenn ich mal heirate ich das befolgen werde mit den guten und schlechten zeiten für eine hochzeit.

Gefällt mir

A
arevig_12271261
26.04.10 um 21:21

Glückspunkt??
ja das hört sich ja toll an : GLÜCKSPUNKT . den sieht man wahrscheinlich in so einem horoskop, aber was sagt der genau aus? also glück in welcher hinsicht ist das genau?
lg

Gefällt mir

I
itzhak_11931134
26.04.10 um 23:31

Nein das kann man nicht
Es gibt lediglich Ansätze für einen günstigen zeitpunkt zum Heiraten, oder Ansätze für eine Partnerschaft.

Grüßle
Gandalf der Graue

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
itzhak_11931134
26.04.10 um 23:33

Vielleicht machst du auch mal konkrete Aussagen zu dem, was du immer so von dir gibst, anstatt dich
schwammig im Hintergrund und dennoch äußerst vorteilhaft im Vordergrund zu halten.

Grüßle
Gandalf der Graue

Gefällt mir

A
an0N_1275420799z
27.04.10 um 10:19
In Antwort auf arevig_12271261

Aha
also ich versteife mich nicht auf eine bestimmte zeit, aber die astrologen sagen doch z.b bei analysen, das die zeit xy am besten ist ,um sich zu velriben oder das die chancen da besonders gut stehen usw, das es natürlich kein datum gibt ist klar. ich wollte hier nciht meine ganzen daten aufschreiben,)))))).
mich würde aber schon mal interissieren,wann die beste zeit für mich persönlich noch in diesem jahr ist))))),
l danke für eure aussagen, man muss ja mal dazu lernen.
ich denke aber schon, dass wenn ich mal heirate ich das befolgen werde mit den guten und schlechten zeiten für eine hochzeit.

Okay.. meine laienmeinung..
eins und eins macht zwei..
denke nicht, daß es für die berechnung einer begegnung, bzw. beginn einer dauerhaften, funktionierenden, partnerschaft, das horoskop der einen seite zu analysieren..
da gehört auch noch der partner dazu..
wenn also für einen bestimmten tag das eigene horoskop sehr günstig steht (z.b. hohe chancen sich zu verlieben, gute aussichten für einen erfolg in der ehe etc.) dann muß ja auch das horoskop des evtl. partners dafür günstig sein..
ist dies nicht der fall, kann es so gesehen, ja nix werden..
war ja nicht grad der "glückstag" des partners..

grüßle.. zora

Gefällt mir

I
itzhak_11931134
27.04.10 um 20:58
In Antwort auf an0N_1275420799z

Okay.. meine laienmeinung..
eins und eins macht zwei..
denke nicht, daß es für die berechnung einer begegnung, bzw. beginn einer dauerhaften, funktionierenden, partnerschaft, das horoskop der einen seite zu analysieren..
da gehört auch noch der partner dazu..
wenn also für einen bestimmten tag das eigene horoskop sehr günstig steht (z.b. hohe chancen sich zu verlieben, gute aussichten für einen erfolg in der ehe etc.) dann muß ja auch das horoskop des evtl. partners dafür günstig sein..
ist dies nicht der fall, kann es so gesehen, ja nix werden..
war ja nicht grad der "glückstag" des partners..

grüßle.. zora

Man kann mit Hilfe des Horoskopes keine Berechnungen
für eine Begegnung erstellen. Was schreibt ihr hier für einen Schwachsinn. Es ist auch nicht möglich sowas mit Hilfe eines partnerhoroskopes zu wege zu bringen. Ein Partnerhoroskop erfüllt andere Kriterien.
Unglaublich soviel Dummheit auf einmal.

Grüßle
Gandalf der Graue

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige