Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kann mich nicht lösen...

Kann mich nicht lösen...

27. Dezember 2008 um 19:33 Letzte Antwort: 29. Dezember 2008 um 1:57

Ich, Fische-Weibchen, 31, war bis vor 5 Monaten mit einem Löwe-Mann, 45, ein paar Monate zusammen.
Wir haben uns über die Arbeit kennengelernt und nach 2 Jahren zueinandergefunden.

Er hat lange Interesse gehegt, aber ich bin durch meine bestehenden Beziehungen nie drauf eingestiegen.
Dann irgendwann doch. Trotz meiner Zweifel wegen dem Altersunterschied und der Arbeit.
Es hat nicht funktioniert. Er hat sich in der Beziehung unmöglich verhalten und mich stängig nieder gemacht.

Wir haben uns dann einvernehmlich getrennt. Seitdem läuft es wieder besser zwischen uns. Eigentlich wie bevor wir uns beziehungstechnisch zusammengetan haben.

Da wir beide keine neuen Partner haben und uns noch mögen, haben wir versucht auf eine Freundschaft + Sex umzustellen. Ich aber möchte mit ihm wieder eine Beziehung.

Die letzten Male hatte er keine Lust mit mir zu schlafen, aber hat es für die nahe Zukunft nicht ausgeschlossen. Er mag mich schon, sagt er. Will er mir keine unnötigen Hoffnungen machen?

Nun habe ich das Hin und Her heute beendet, weil es mich fertig macht. Das kann doch alles nicht funktionieren, oder?

Ich möchte auch nicht alles auf den Sex reduzieren. Das Thema steht noch stark zwischen uns.

Warum kann ich nicht loslassen. Möchte Sex mit ihm, wahrscheinlich um die Bestätigung zu bekommen. Und kann nicht akzeptieren, wenn er mal nicht möchte. Dann zweifle ich an allem was wir uns freundschaftlich aufgebaut haben.

Kann mir das jemand beantworten?








Mehr lesen

28. Dezember 2008 um 10:21

Moinschön
Seit 3 Tagen kein Wort vom Fm.
Er wird wohl das gleiche durchmachen wie die FischeDame oben.

Es war Neumond und Fische haben viel nachgedacht.

hm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2008 um 1:57

Und ich dachte, ich wäre die Einzige...
das mit dem Denken an jemanden, das ist bei mir genauso . Teilweise finde ich es peinlich. Ich bin ein erwachsenes Mädchen (23), aber irgendwie ist es so schlimm, dass ich andauernd in jemanden verliebt bin. Es ist jetzt nicht Megaliebe, aber dauernd ist jemand in meinen Gedanken .

Zum Thema loslassen : Das kann ich auch überhaupt nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook