Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Karmische Beziehung

Karmische Beziehung

19. Juni 2011 um 8:27 Letzte Antwort: 1. Juli 2011 um 19:23

Hallo zusammen
Wollte mal bei Euch nachfragen
was versteht ihr unter einer Karmischen-Beziehung

Mehr lesen

20. Juni 2011 um 7:48

Karmische Beziehung
Aus meiner Erfahrung sind das Beziehungen die nicht immer einfach sind. Aus denen man aber lernen soll. Meiner Ansicht nach betrifft es Menschen an denen wir nicht vorbei kommen. Denen wir auf jeden Fall begegnen werden.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2011 um 10:41
In Antwort auf an0N_1203831699z

Karmische Beziehung
Aus meiner Erfahrung sind das Beziehungen die nicht immer einfach sind. Aus denen man aber lernen soll. Meiner Ansicht nach betrifft es Menschen an denen wir nicht vorbei kommen. Denen wir auf jeden Fall begegnen werden.


Na das klingt aber nicht so doll
bis jetzt klappt es aber ganz gut,nur das er sich immer etwas zurück zieht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2011 um 10:48

Karma
bedeutet nicht, dass wir für irgendwelche Sünden in späteren leben büßen müssen. Die Gesetze der Ursache und Wirkung sollen zum Wachstum unseres Verständnisses beitragen. Denn nur wenn wir exakt das erleiden,was wir anderen mit unserem Verhalten zugefügt haben, können wir ermessen, wie unangenehm unser Verhalten war. Wir sind alle die karmischen Instrumente unserer Mitmenschen.
Ein Horoskopvergleich ist deshalb eine große Hilfe, wenn wir planetarische Energien aufspüren wollen, die in Beziehungen zu schmerzlich karmischen Wiederholungen führen.
Dafür gibt uns die Astrologie Instrumente in die Hand, mit deren Hilfe wir Licht in die menschlichen Bezdiehungen bringen können.

Grüßle
Gandalf der Graue

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2011 um 14:47

Simple gesagt
sind karmische Beziehungen alle Beziehungen die unser Leben nachhaltig und für Immer verändern. Im Positiven und im negativen Sinne.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2011 um 16:05

Karmische Beziehung
ist eine nette Ausrede,von der Experten Gebrauch machen, wenn sie Argumente mehr haben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2011 um 19:44
In Antwort auf an0N_1193467599z

Karmische Beziehung
ist eine nette Ausrede,von der Experten Gebrauch machen, wenn sie Argumente mehr haben.

Ausrede, das sagte mein Magier auch.
Mein, bzw. jetzt "unser" der meine und der meines Mannes, Magier sagte dies auch.
Karma wird gern als Ausrede benutzt. ergo, gegen Karma ist alles machtlos. Er meinte auch, so viele karmische Beziehungen gebe es gar nicht. Der Ausdruck wird inflationär benutzt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Juni 2011 um 19:49
In Antwort auf sita_12360954

Ausrede, das sagte mein Magier auch.
Mein, bzw. jetzt "unser" der meine und der meines Mannes, Magier sagte dies auch.
Karma wird gern als Ausrede benutzt. ergo, gegen Karma ist alles machtlos. Er meinte auch, so viele karmische Beziehungen gebe es gar nicht. Der Ausdruck wird inflationär benutzt.

Achnee dein Magier??
Früher hieß das doch eher: mein Psychotherapeut. Wie schnell sich die Zeiten ändern, auch in Sachen Beziehungen. Heist: dass wir das alles nicht so ernst nehmen sollten.
Müssten wir deshalb nicht mal auch darüber nachdenken, ob PZF oder PRF oder gar zumKartenlegergehen als Ausrede benutzt werden könnte, oder wird?

Grüßle
Gandalf der Graue

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
21. Juni 2011 um 9:40
In Antwort auf itzhak_11931134

Achnee dein Magier??
Früher hieß das doch eher: mein Psychotherapeut. Wie schnell sich die Zeiten ändern, auch in Sachen Beziehungen. Heist: dass wir das alles nicht so ernst nehmen sollten.
Müssten wir deshalb nicht mal auch darüber nachdenken, ob PZF oder PRF oder gar zumKartenlegergehen als Ausrede benutzt werden könnte, oder wird?

Grüßle
Gandalf der Graue

Achnee!!!Früher hieß es doch eher Depp
Jetzt heiß es Gandalf der Grauenvolle. Dich nehme ich gewiss nicht ernst.
Jetzt darfst du deine üblichen Wut-Tiraden über mich ausschütten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Juni 2011 um 15:44

Danke
Ich Danke euch für die vielen Antworten

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juli 2011 um 19:23
In Antwort auf itzhak_11931134

Karma
bedeutet nicht, dass wir für irgendwelche Sünden in späteren leben büßen müssen. Die Gesetze der Ursache und Wirkung sollen zum Wachstum unseres Verständnisses beitragen. Denn nur wenn wir exakt das erleiden,was wir anderen mit unserem Verhalten zugefügt haben, können wir ermessen, wie unangenehm unser Verhalten war. Wir sind alle die karmischen Instrumente unserer Mitmenschen.
Ein Horoskopvergleich ist deshalb eine große Hilfe, wenn wir planetarische Energien aufspüren wollen, die in Beziehungen zu schmerzlich karmischen Wiederholungen führen.
Dafür gibt uns die Astrologie Instrumente in die Hand, mit deren Hilfe wir Licht in die menschlichen Bezdiehungen bringen können.

Grüßle
Gandalf der Graue

Hiermit hat Gandalf der Graue Recht
Ursache und Wirkung!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook