Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Kartenbild

Letzte Nachricht: 16. November 2010 um 8:46
A
an0N_1294776299z
15.11.10 um 20:59

Ich verstehe es nicht warum liegen Karten eigentlich positiv, wenn man sie selber legt aber die Situation nicht positiv ist? Zur Zeit scheint sie nicht positiv zu sein aber sie sieht gar nicht negativ aus laut Kartenbild. Es ist ganz seltsam. Ich muss auch sagen vor einigen Monaten lagen die Karten auch nicht negativ und ich dachte es wäre negativ aber es stellte sich schon am nächsten Tag gar nicht als wirkich negativ heraus. Nur dieses mal scheint die Aufklärung, dass es nicht so ist wie es scheint länger zu dauern.

Soll ich mich, da das Kartenbild schonmal nicht so mies lag darauf verlassen, dass es nicht so schlimm ist wie es scheint?

Mehr lesen

A
an0N_1294776299z
15.11.10 um 21:22

Also
ich habe vor monaten gedacht eine bestimmte Person ist sauer mit mir und bricht den Kontakt ab. Sauer war diese Person auch gewesen aber das war nur kurzzeitig der Fall gewesen. Ich legte die Karten aus am nächsten Tag und sie waren positiv gewesen und ein paar Stunden später meldete sich diese Person und meinte es war alles nicht so schlimm gewesen also war gar nicht mal wirklich sauer, das hat sich ganz schnell dann gelegt.

Dieses mal wirkt es wieder als wollte die Person nichts von mir wissen aber laut Kartenbild liegt da ein Neuanfang und auch gar nichts von einem Ende.

Ich neige schon dazu negativ zu denken aber das hatte sich damals nicht bestätigt, dass es so ist wie ich dachte also wäre es doch möglich, dass wenn ich es dieses mal negativ sehe ich mich wegen nichts verrückt mache und den Karten vertrauen sollte?

Gefällt mir

D
dory_12259618
16.11.10 um 8:36
In Antwort auf an0N_1294776299z

Also
ich habe vor monaten gedacht eine bestimmte Person ist sauer mit mir und bricht den Kontakt ab. Sauer war diese Person auch gewesen aber das war nur kurzzeitig der Fall gewesen. Ich legte die Karten aus am nächsten Tag und sie waren positiv gewesen und ein paar Stunden später meldete sich diese Person und meinte es war alles nicht so schlimm gewesen also war gar nicht mal wirklich sauer, das hat sich ganz schnell dann gelegt.

Dieses mal wirkt es wieder als wollte die Person nichts von mir wissen aber laut Kartenbild liegt da ein Neuanfang und auch gar nichts von einem Ende.

Ich neige schon dazu negativ zu denken aber das hatte sich damals nicht bestätigt, dass es so ist wie ich dachte also wäre es doch möglich, dass wenn ich es dieses mal negativ sehe ich mich wegen nichts verrückt mache und den Karten vertrauen sollte?

Du kannst...
den karten vertrauen, zumal sie dich beim letzten mal ja auch nicht getäuscht haben.

wenn du nicht daran glaubst, kannst du das legen ja auch gleich sein lassen.

ich persönlich lege nie auf mich selbst, oder nur sehr selten, wenn ich mich weiterentwickeln will...

wenn ich für andere lege, dann glaub ich aber blind, wenn ich das nicht mehr kann, dann leg ich alles in die ecke...

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
catrin_12716420
16.11.10 um 8:42
In Antwort auf an0N_1294776299z

Also
ich habe vor monaten gedacht eine bestimmte Person ist sauer mit mir und bricht den Kontakt ab. Sauer war diese Person auch gewesen aber das war nur kurzzeitig der Fall gewesen. Ich legte die Karten aus am nächsten Tag und sie waren positiv gewesen und ein paar Stunden später meldete sich diese Person und meinte es war alles nicht so schlimm gewesen also war gar nicht mal wirklich sauer, das hat sich ganz schnell dann gelegt.

Dieses mal wirkt es wieder als wollte die Person nichts von mir wissen aber laut Kartenbild liegt da ein Neuanfang und auch gar nichts von einem Ende.

Ich neige schon dazu negativ zu denken aber das hatte sich damals nicht bestätigt, dass es so ist wie ich dachte also wäre es doch möglich, dass wenn ich es dieses mal negativ sehe ich mich wegen nichts verrückt mache und den Karten vertrauen sollte?

Es ist
extrem schwierig für sich selber ein Kartenbild zu deuten. Du gehst an die Sache nicht ohne Vorbehalte ran und manchmal spiegeln die Karten einfach nur Deine Wünsche wieder.
Ich habe das auch mal versucht, bin aber nie auf einen Nenner gekommen und am Ende hat auch nichts gestimmt was ich geglaubt habe, aus den Karten zu lesen.
Hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber ein Profikartenleger oder eine Kartenlegerin ist in so einem Fall die bessere Wahl

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1294776299z
16.11.10 um 8:46
In Antwort auf catrin_12716420

Es ist
extrem schwierig für sich selber ein Kartenbild zu deuten. Du gehst an die Sache nicht ohne Vorbehalte ran und manchmal spiegeln die Karten einfach nur Deine Wünsche wieder.
Ich habe das auch mal versucht, bin aber nie auf einen Nenner gekommen und am Ende hat auch nichts gestimmt was ich geglaubt habe, aus den Karten zu lesen.
Hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber ein Profikartenleger oder eine Kartenlegerin ist in so einem Fall die bessere Wahl

Also ich
sehe ja die Karten, die dort liegen, wenn negative dabei sind sehe ich es ja auch und mache mir nichts vor. Ich habe hier so gut wie nie den Sarg liegen obwohl es danach aussieht.

Ich habe eine Bekannte, die immer mal legt, ist echt komisch, das ist immer ziemlich positiv. Also Profi Kartenleger hatte ich auch schon kontaktiert aber die lagen allgemein irgendwie immer falsch, zu positiv oder zu negativ, hat nie gestimmt. Eine meinte wir hätten für 1 Jahr keinen Kontakt aber wir hatten wieder kurz danach Kontakt gehabt. Dann meinte ein anderer wir schreiben nur und sehen uns nicht, das stimmte auch nicht, habe die Person dann doch einige male getroffen. Also da hat es überhaupt nicht gestimmt.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige