Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kartenlegen kostenlos oder gegen kleine Spende

Kartenlegen kostenlos oder gegen kleine Spende

4. September 2013 um 21:22 Letzte Antwort: 8. September 2013 um 13:36

Einen schönen guten Abend alle zusammen!

Ich wollte auf diesem Wege mal fragen, ob es entweder hier im Forum jemanden gibt, der mir kostenlos die Karten legen würde oder gerne auch gegen eine kleine Spende?
Oder vielleicht kennt ja irgendwer jemand, der das in dieser Form machen würde.

Ich bin in einer zwiespältigen Situation und keine Ahnung wie ich damit umgehen soll. Alle sagen immer ich soll auf mein Bauchgefühl hören aber leider bin ich so hin und hergerissen, dass ich nicht einmal mehr zwischen Gefühl und Denken unterscheiden kann.
Deshalb hätte ich gerne einmal ausprobiert die Karten dazu zu befragen.

Ich freue mich über Antworten
Liebe Grüße

Mehr lesen

4. September 2013 um 23:37

Hallo Mikesblume
schau doch mal auf die Seite www.tarot.de, da gibt es eine Legeart, die nennt sich glaub ich "welcher Weg ist der richtige". Also was passiert wenn ich Richtung A wähle, was wenn ich Richtung B wähle. Das ist kostenlos und wenn man ganz ruhig an die Sache rangeht, sich vorher entspannt, kann das auch ganz gut klappen. Probier es einfach mal aus.

Hexenbein

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2013 um 13:35

Hiiilfeee ((
ich würde auch jemanden suchen der das machen würde. ich war noch nie so durcheinander wie im moment und weiß einfach nicht was ich tun soll und wie ich das alles handhaben soll. bin so zerstreut. wäre für jede hilfe dankbar

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. September 2013 um 13:36

P.s
gern auch via pn an mich

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram