Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kaum zu glauben!

Kaum zu glauben!

23. Dezember 2008 um 0:37 Letzte Antwort: 17. Januar 2009 um 0:11

Seid einem Jahr führe ich mit meinen Jungfraumann eine "Freundschaftliche-liebevolle Beziehung" (die meisten wissen schon bescheid). Das meinerseits tiefe gefühle da sind ist klar! Habe immer diese zweifel für ihn gehabt, empfindet er was? bin ich nen abenteuer? ...usw...da er sehr kontrolliert ist... Hatte auch nie den Mum zu ihn zu fragen, "angst vor der antwort"! Es gibt auch nen altersunterschied von 20 Jahren zwischen uns, das hat mir auch alles schwieriger gemacht. Naja nach viel Kopfzerbrechen, hat ein seltsamer ereignis statt gefunden:

Er traf zufällig meine Mutter (wenig kontakt zwischen den beiden "eigentlich") und sie kamen ins gespräch, da meine Mutter meine Vertraunsperson ist. Sie ging erst etwas "angreifend" auf ihn zu und er öffnete gleich das Thema, in dem er ihr gestand, dass er gefühle für mich hat und es ihr net verheimlichen möchte u.v.m.
z.b. Wenn ich mit ihr bin, fühle ich mich wohl und geborgen.
Vergesse den ganzen stress um mich herrum.
Sie ist reifer als manche Frauen.
Hätte ich mehr Zeit würde ich ihr die ganze aufmerksamkeit schencken die sie verdient...und erzählte auch von seinen alltäglichen stress im Privatleben...kleine Tochter...Ex freundin...Arbeit (ist Selbstständig)...u.v.m...
Meine Mutter erzählte ihn auch von meinen gefühlen...

Ich bin sprachlos...Seid einem Jahr denke ich darüber nach...habe schlaflose Nächte, weil er sich nie geäussert hat und ich nur am zweifeln war und jetzt vom nichts so viel... Bin super glücklich darüber, aba verstehe net wieso er sich mir gegenüber nie offenbart hat!!!??? Allerdings hat sich nach dieses geständnis nix geändert zwischen uns, alles ist wie vorher. Also nix gebundenes...

Meint ihr ich sollte nix weiteres erwarten oder gibts da ne Chance das sich die sache bzw wir etwas mehr binden???

Lg Daiana

Mehr lesen

23. Dezember 2008 um 11:16

...
Hallo Daiana...

Du gibst Dir die Antworten doch selbst, wenn ich ehrlich bin.
"Allerdings hat sich nach dieses geständnis nix geändert zwischen uns, alles ist wie vorher. Also nix gebundenes..."
Was sind Dir die Dinge wert, die über Dich gesagt werden, wenn man sie Dir nicht ins Gesicht sagt?
Jungfrauen stehen normalerweise für klare Verhältnisse, können Grauzonen nicht aushalten. Es gibt m.M. nach Gründe, warum er sich nicht komittet....
Warum sprecht Ihr denn nicht miteinander??

Alles Gute!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
24. Dezember 2008 um 1:43
In Antwort auf biddy_12156480

...
Hallo Daiana...

Du gibst Dir die Antworten doch selbst, wenn ich ehrlich bin.
"Allerdings hat sich nach dieses geständnis nix geändert zwischen uns, alles ist wie vorher. Also nix gebundenes..."
Was sind Dir die Dinge wert, die über Dich gesagt werden, wenn man sie Dir nicht ins Gesicht sagt?
Jungfrauen stehen normalerweise für klare Verhältnisse, können Grauzonen nicht aushalten. Es gibt m.M. nach Gründe, warum er sich nicht komittet....
Warum sprecht Ihr denn nicht miteinander??

Alles Gute!

Hy elbengel
...hatte versucht das Thema zu öffnen indem ich ihn anrufte und sagte das ich es sehr schön fand, was er meiner Mam gesagt hatte. Seine antworte war so auf ne "selbstverständliche" art, war mir unangenehm ihn weiter zu fragen und das Thema zu vertiefen. Seine antwort war, HEY BIN EIN REIFER MANN UND WENN ICH NUN MA TIEFE GEFÜHLE FÜR DICH EMPFINDE, MÖCHTE ICH DEINE MAM DESWEGEN NET VERARSCHEN UND STEHE DAZU! Mich hatts halt etwas "kahlt" gelassen, da es so plötzlich kam, wonach ich lange für gebeetet habe und nie den Mut hatte nach zu fragen. ich werde wohl noch etwas abwarten, bis ich mir echt 100pro sicher bin was das beste für mich ist und halt um zu schauen ob sich was ändert, denn es ist wahr das er wenig zeit hat, ich kenne sein stress und auch seine arbeit da ich selber in der gleichen branche selbstständig bin. der unterschied ist, ich habe gott sei dank grosse unterstützung meiner eltern und er ist allein. Ich danke dir für dein eintrag...

Frohe Weihnachten und lg Daiana

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Januar 2009 um 2:04
In Antwort auf carine_11862019

Hy elbengel
...hatte versucht das Thema zu öffnen indem ich ihn anrufte und sagte das ich es sehr schön fand, was er meiner Mam gesagt hatte. Seine antworte war so auf ne "selbstverständliche" art, war mir unangenehm ihn weiter zu fragen und das Thema zu vertiefen. Seine antwort war, HEY BIN EIN REIFER MANN UND WENN ICH NUN MA TIEFE GEFÜHLE FÜR DICH EMPFINDE, MÖCHTE ICH DEINE MAM DESWEGEN NET VERARSCHEN UND STEHE DAZU! Mich hatts halt etwas "kahlt" gelassen, da es so plötzlich kam, wonach ich lange für gebeetet habe und nie den Mut hatte nach zu fragen. ich werde wohl noch etwas abwarten, bis ich mir echt 100pro sicher bin was das beste für mich ist und halt um zu schauen ob sich was ändert, denn es ist wahr das er wenig zeit hat, ich kenne sein stress und auch seine arbeit da ich selber in der gleichen branche selbstständig bin. der unterschied ist, ich habe gott sei dank grosse unterstützung meiner eltern und er ist allein. Ich danke dir für dein eintrag...

Frohe Weihnachten und lg Daiana

NEUER BEITRAG
Neulich schrieb ich ihn: Du bist für mich was ganz besonderes...
Er antwortete auch, dass er dies erwiedert...

Sagen Jungfrauen solche sachen, weil sies wirklich so meinen
oder eher "aus höfflichkeit" zu meiner sms...

Leider bin ich extrem skaptisch und sehe immer nur das Negative...

Paar antworten wären lieb

Lg Daiana

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Januar 2009 um 18:34
In Antwort auf carine_11862019

NEUER BEITRAG
Neulich schrieb ich ihn: Du bist für mich was ganz besonderes...
Er antwortete auch, dass er dies erwiedert...

Sagen Jungfrauen solche sachen, weil sies wirklich so meinen
oder eher "aus höfflichkeit" zu meiner sms...

Leider bin ich extrem skaptisch und sehe immer nur das Negative...

Paar antworten wären lieb

Lg Daiana

Skaptisch hehe,
dachte aufn ersten blick das ist noch so ein frauen-gefühls-wort, das ich nicht kenn

zu mir. wenn ich sowas von dir geschrieben bekommen hätte, spätestens dann wüsst ich was los ist, würde dann die notbremse ziehen und nur ein danke sagen. oder eben den spiegel hinhalten

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Januar 2009 um 21:32
In Antwort auf carine_11862019

NEUER BEITRAG
Neulich schrieb ich ihn: Du bist für mich was ganz besonderes...
Er antwortete auch, dass er dies erwiedert...

Sagen Jungfrauen solche sachen, weil sies wirklich so meinen
oder eher "aus höfflichkeit" zu meiner sms...

Leider bin ich extrem skaptisch und sehe immer nur das Negative...

Paar antworten wären lieb

Lg Daiana

Hmm,...
ich glaube sie würden es auch aus höflichkeit erwidern.

warum bist du skeptisch? da muß es ja einen grund geben.
das gefühl täuscht einen oftmals nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2009 um 9:38
In Antwort auf jill_12304692

Hmm,...
ich glaube sie würden es auch aus höflichkeit erwidern.

warum bist du skeptisch? da muß es ja einen grund geben.
das gefühl täuscht einen oftmals nicht.

Höflichkeit...
also, ich bin grundsätzlich auch erstmal höflich...aber auch und das an erster Stelle ehrlich, erstrecht, wenn mir Jemand etwas bedeutet. Ich verdümpele doch nicht meine Zeit. Und diese Gefühls-vor-duseleien sind mir viel zu kompliziert.

Ela

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Januar 2009 um 23:58
In Antwort auf joab_12090868

Skaptisch hehe,
dachte aufn ersten blick das ist noch so ein frauen-gefühls-wort, das ich nicht kenn

zu mir. wenn ich sowas von dir geschrieben bekommen hätte, spätestens dann wüsst ich was los ist, würde dann die notbremse ziehen und nur ein danke sagen. oder eben den spiegel hinhalten

Allgemein
...ist er überhaupt net der sms typ, dass hatte er mir von anfang gesagt, dass er anti-tippen ist und das ich daher wenn ich was zu sagen habe, lieber anrufen soll oder in anbimmeln soll... Hätte daher eher überhaupt keine antwort erwartet...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2009 um 0:05
In Antwort auf jill_12304692

Hmm,...
ich glaube sie würden es auch aus höflichkeit erwidern.

warum bist du skeptisch? da muß es ja einen grund geben.
das gefühl täuscht einen oftmals nicht.

Skaptisch bin ich,
...weil ich einfach schiss habe mir etwas auszumalen bzw, das ich mir was einbilde...
"die grosse Angst, enttäuscht zu werden"

...auch weil er als Typ sehr verschwiegen ist. Ja, hin und wieder ma ein kompliment, süsse worte usw...doch öffnen tut er sich net so wirklich bei mir...wunder als er mit meiner Mam sprach, er sagte ihr tolle sachen über mich, also stand wirklich zu mir und erzählte auch mehr über sein Privaten-stress...dinge die er mir nie erzählte...Komisch!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
17. Januar 2009 um 0:11
In Antwort auf marcie_12053561

Höflichkeit...
also, ich bin grundsätzlich auch erstmal höflich...aber auch und das an erster Stelle ehrlich, erstrecht, wenn mir Jemand etwas bedeutet. Ich verdümpele doch nicht meine Zeit. Und diese Gefühls-vor-duseleien sind mir viel zu kompliziert.

Ela

.......
Würds auch ganz schön übel nehmen wenns nur ne Gefühlsvorduseleien wäre, denn mittlerweile geht das schon seid einem Jahr zwischen uns... Ja sicher, er ist auch sehr höfflich...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook