Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kommt mein löwe zurück?

Kommt mein löwe zurück?

28. April 2012 um 23:20 Letzte Antwort: 3. Mai 2012 um 8:43

hallo ihr lieben,mir gehts momentan richtig schlecht,mein leben scheint ein einziges chaos zur zeit,ich weiß nicht was ich tun soll und erzähl euch hier mal meine story was ihr dazu sagt:hab meinen ex august 2011 im internet kennengelernt als er im einsatz in afghanistan war,er ist amerikaner.er war von anfang an superwitzig und wir haben gleich jeden tag gecamt und unzählige emails geschrieben,manchmal ist er auch nach der nachtschicht stundenlang auf geblieben nur um mich zu sehen,ich hab ihm päckchen geschickt und er mir,sogar eine flagge die ein kamerad an seinem geburtstag über ne kampfzone geflogen hat.da wir uns an seinem geburtstag(35)kennengelernt haben,und er dezember 2011 daheim ist,haben wir geplant uns persönlich dann an meinem geburtstag zu sehen,also bin ich dann zu ihm für zwei wochen an meinem geburtstag am 14.februar(28) nach kalifornien geflogen und ich hatte die schönste zeit meines lebens..da ich riesen MJ-Fan bin hat er mir einen MJ-Tag geschenkt,also wir sind überall hingefahren wo ich wollte,also friedhof,hollywoodstern,ranch und so und ein traum ist für mich wahr geworden echt..er hat zwei kinder aus seiner ein jahr frisch geschiedenen ehe und ich war die erste frau die er seinen kids vorstellte und bereits nach einen tag wollten die kinder nicht mehr weg von mir was ihn auch sehr freute,und wir hatten alle zusammen ne tolle zeit,seine ex die wissen wollte mit wem ihre kinder abhängen war ziemlich bösartig und hat auch danach immer wieder gehetzt und macht ihm auch der ganzen zeit das leben schwer,schleppt ihn vor gericht da sie mehr unterhalt will und versucht mich schlecht zu machen vor seiner familie und was weiß ich..jedenfalls hat er mich bei seiner arbeit seinen ganzen kameraden vorgestellt(die mussten das buch erstmal finden wo besucher eingetragen werden,ich war die erste besucherin jemals lol )und mit seinen freunden und deren frauen waren wir öfters gemeinsam essen und alles,und nach meinen zwei wochen ist er mit mir mit nach deutschland geflogen um meine familie und kinder kennenzulernen(sein erster ziviler flug)sein vater der leider nicht mehr lebt war riesen deutschland-fan und mein ex hat mal gesagt wir hätten seinen segen..jedenfalls war er ne woche hier,und er war echt super lieb zu meinen töchtern und alles war ganz cool,der abschied könnt ihr euch vorstellen war total traurig,und seit dem er zurück ist haben wir wie gehabt täglich emails geschrieben und einmal die woche gecamt,und ich wollte dann immer so wissen wies weitergehen soll und so,weil in amerika hat er schon ab und zu anspielungen gemacht,wenn ich bei ihm wohnen würde und so..bei mir hat er mal gesagt er hat über die möglichkeiten nachgedacht aber es ginge nicht ohne heirat,aber da er frisch geschieden ist denkt er nicht wirklich an ne neue heirat,oder vielleicht garnicht mehr was mir sehr weh getan hat,da ich es persönlich genommen hab,und darauf haben wir gestritten,aber irgendwann war es ausdiskutiert und wir haben uns darauf geeinigt mal zu warten wenn wir ein jahr zusammen sind..jedenfalls ist er mit seiner ex sehr früh zusammen gekommen,und sie hat nie gearbeitet so muss er ziemlich viel geld hinblättern für sie und die kids,und ich zur zeit nur nen teilzeitjob hab fühlt er sich bestimmt unsicher in der hinsicht..in der letzten zeit hat er ein paar mal was erzählt wie die ex stresst,und da wir auch öfters bissl versaut waren aber ich mich in der letzten zeit bissl auf sex reduziert gefühlt hab,hab ich ihm ne mail geschrieben(bissl witziger ton,also nicht streng oder so)das er ruhig mal ein bisschen romantischer sein könnte,und danach kam ne woche nichts,kein ton.also hab ich nachgefragt was los ist und dann hat er mir geschrieben das er mich nicht verdient,so super wie ich bin,und das ich besser zu ihm war wie jemals seine ex(hat er öfters früher auch gesagt)aber das es unfair mir gegenüber wäre,wenn er eh nie wieder heiraten werde und das ich so toll bin und er weiß das er es bereuen wird,aber er will das beste für mich da er mich liebt aber er kann mir nicht bieten was ich verdiene und soll mit jemand anders glücklich werden..ich war total fertig,hab aber sachlich geantwortet und gesagt das ich seine entscheidung akzeptiere und gefragt was ich mit seinen erkennungsmarken machen soll(seine orginale)und er hat gesagt er will das ich sie behalte..das war vor fünf tagen und seither haben weder ich noch er was geredet..wir sind auf facebook befreundet,und status ist bei uns in bezieung,und sehr viele freunde haben ihm gratuliert als er auf meine bitte damals den status aktualisiert hat,und ich bin auch mit seinen schwestern und mutter befreundet auf fb,er macht immer alles mit sich alleine aus,und hat mich noch nicht gelöscht oder irgendwas und ich auch nicht.wenn wir irgendwas ändern würden können das ja alle sehen,meine familie,seine familie,freunde,die ex..wir waren so ein perfektes team echt,und wir hatten wahnsinnigen sex und alles,er hat mich zum lachen gebracht wie nie jemand zuvor,ich hab mich noch nie in meinem leben so geliebt und begehrt gefühlt und wir haben so so viel gemeinsam,und er hat so viele gemeinsamkeiten bemerkt(das hab noch nicht mal ich gecheckt lol)und er hat so oft gesagt das wir uns treffen sollten,das es bestimmt war..was komisch noch ist,mein konto bei der flirt-seite wurde einen tag nachdem ich ihn kennengelernt hab von so nem typ gelöscht und er war der einzige mit dem ich email ausgetauscht hab,und all die seltsamen,viele kleine gemeinsamkeiten und so...und jetzt soll alles aus sein?ich hab seine beiden freunde die ich kennengelernt habe und die superlieb waren angeschrieben,und gesagt das ich ihn liebe und was ich denn tun soll,aber von denen kam bis jetzt nichts..was denkt ihr?gibts noch ne chance?ich liebe ihn so sehr..er ist löwe nebenbei bemerkt,ich kenn mich aber damit nicht so aus...vielen herzlichen dank für die zeit dass zu lesen,bzw zu beantworten..liebe liebe grüße und küße..

Mehr lesen

1. Mai 2012 um 22:51

Löwemann
bist du eine Schützin ?
Mal ganz von der Ex abgesehen...ich glaube nicht, dass das der Grund ist, warum er sich getrennt hat.
Ich denke, der Grund ist die große Entfernung.
Löwen verlieben sich schnell und heftig, genauso schnell fallen sie auch auf den Boden zurück.
Ist man zusammen, ist alles easy, ist man wieder in der Ferne ist alles blöd.
Fernbeziehungen sind nix für Löwen.

Gefällt mir
2. Mai 2012 um 5:19
In Antwort auf simcha_12916933

Löwemann
bist du eine Schützin ?
Mal ganz von der Ex abgesehen...ich glaube nicht, dass das der Grund ist, warum er sich getrennt hat.
Ich denke, der Grund ist die große Entfernung.
Löwen verlieben sich schnell und heftig, genauso schnell fallen sie auch auf den Boden zurück.
Ist man zusammen, ist alles easy, ist man wieder in der Ferne ist alles blöd.
Fernbeziehungen sind nix für Löwen.

Löwe
Vielen lieben dank erstmal für deine Antwort.ich bin Wassermann mit aszendent skorpion,kenn mich aber net so aus damit..das Problem früher hatten wir,das ich viel zu anhänglich war und andauernd geschrieben hab,jetzt weiß ich das weniger mehr gewesen wäre.und weil ich Angst hatte hab ich dumme Kuh gesagt bis zu unsrem einjährigen müssen wir entscheiden ob wir heiraten oder Schluss machen,weil ich ja auch nicht für immer was aus der ferne will.irgendwann hat er mir mal gesagt das er sich dadurch unter Druck gesetzt gefühlt was mir sehr leid tat.er hat mir gesagt er ist frisch geschieden und denkt nicht in Zukunft daran wieder zu heiraten,und. Ich hab ihm gesagt ich würde rüberziehen,aber er hat halt gesagt dass das Leben da drüben schwer ist.da er ja beim Militär ist,ist er's ja gewohnt ne Beziehung aus der ferne zu haben,gut okay,das erste war seine exfrau und dann ich,meinst du das hat echt damit was zu tun?ich hab mal gehört das Löwen um die Liebe kämpfen und diese,stimmt das nicht?

Gefällt mir
2. Mai 2012 um 17:03
In Antwort auf aithne_12579070

Löwe
Vielen lieben dank erstmal für deine Antwort.ich bin Wassermann mit aszendent skorpion,kenn mich aber net so aus damit..das Problem früher hatten wir,das ich viel zu anhänglich war und andauernd geschrieben hab,jetzt weiß ich das weniger mehr gewesen wäre.und weil ich Angst hatte hab ich dumme Kuh gesagt bis zu unsrem einjährigen müssen wir entscheiden ob wir heiraten oder Schluss machen,weil ich ja auch nicht für immer was aus der ferne will.irgendwann hat er mir mal gesagt das er sich dadurch unter Druck gesetzt gefühlt was mir sehr leid tat.er hat mir gesagt er ist frisch geschieden und denkt nicht in Zukunft daran wieder zu heiraten,und. Ich hab ihm gesagt ich würde rüberziehen,aber er hat halt gesagt dass das Leben da drüben schwer ist.da er ja beim Militär ist,ist er's ja gewohnt ne Beziehung aus der ferne zu haben,gut okay,das erste war seine exfrau und dann ich,meinst du das hat echt damit was zu tun?ich hab mal gehört das Löwen um die Liebe kämpfen und diese,stimmt das nicht?

Du gibst dir die Antwort schon selbst.
lies mal, was du da schreibst und dann ziehe einfach mal aus deinem Bauch heraus, eine Schlußfolgerung.

Mal ganz davon abgesehen, dass er Löwe ist, hast du wirklich alle Fehler mitgenommen, die du ihm anbieten konntest.
Wahrscheinlich hast du ihn während eurer Zeit schon mit Liebesschwüren und Nachrichten überschüttet.
Ein Löwe ist aber ein Jäger, er möchte selbst jagen und erbeuten. Er möchte nicht, dass das tote Tier sich bereitwillig vor ihm legt und sagt "friss mich".
Er möchte selbst bestimmen, wann er fressen möchte.

Du wirst einem Mann nie ein Ultimatum stellen können. Dazu muss man kein Löwe sein, um das Weite zu suchen.
Du wolltest ihn einfach zu sehr und hast ihn in die Enge getrieben. Es hatte keine andere Wahl, als das Weite zu suchen.

Die Löwen die ich kenne, die einmal eine Beziehung beendet haben, sind nicht mehr zurückgekommen. Sie haben auch nicht gekämpft.
Er muss ja auch nicht um dich kämpfen, er weiß ja, dass du schmachtend auf ihn wartest.

Deine Erwartungen ihm gegenüber waren viel zu hoch, es muss sich für ihn so anfühlen, als wolltest du ihm seine Freiheit nehmen.

Denk mal darüber nach.

Gefällt mir
3. Mai 2012 um 8:43

Ich glaube nicht das er zurückkommt
er ist ein frisch geschiedener Mann und da brauchst du erstmal Fingerspitzengefühl, er ist bei Heiratswünschen und sehr engen Beziehungen vorerst überfordert, hat das alte vielleicht noch nicht ganz verarbeitet, da kommst du und willst das Gleiche was seine Ex von ihm wollte, Familie, Heiraten, zusammenleben etcetc, was macht er ? Den Rückwärtsgang einlegen, weil es ihm zuviel Verpflichtung ist dir gegenüber. Hat glaube ich wenig mit dem Sternzeichen zu tun, das ist wahrscheinlich den meisten Männern zuviel. Lass auch seine besten Freunde und seine Familie aus dem Spiel, das kommt nie gut an. Er kann dich nichtmal vermissen, weil er weiss das du in den Startlöchern stehst und er nur mit dem Finger schnippen muss damit du da bist.

Gefällt mir