Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Können Widderfrauen vergeben?

Können Widderfrauen vergeben?

30. Mai 2013 um 10:28 Letzte Antwort: 4. Juni 2013 um 11:01

Ich habe vor kurzem eine Widderfrau über eine Online-Singlebörse kennengelernt und es hat am Anfang perfekt harmoniert. Wir waren auf der gleichen Wellenlänge.

Doch leider habe ich am Sonntag einen Scherz gerissen, der ironisch gemeint war und der ihr ganz und garnicht gefallen hat. Ich habe mich auch daraufhin entschuldigt und sie hat diese Entschuldigung auch gelesen. Aber keinerlei Reaktion...

Jetzt wollte ich wissen ob Widderfrauen verziehen können, bzw. wie lange es dauert bis sie verzeihen...

Übrigens, ich bin ein Waagemann.

Mehr lesen

30. Mai 2013 um 10:42

Alter
Ich habe vergessen zu erwähnen: Sie ist 22 und ich 23


An wellet3: Danke, ich hoffe es wird wieder...ich vermisse den Chat mit ihr. :/

Ich habe ihr auch angeboten mich telefonisch bei ihr zu entschuldigen. Ob sie darauf eingeht wird die Zeit schon zeigen...

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 13:03

Witz
Nunja, sie war am Samstag auf eine Fete eingeladen und am Sonntag morgen habe ich sie gefragt "Na, Rausch ausgeschlafen? x)", was wirklich nur ironisch gemeint war (sie trinkt, genauso wie ich, keinen Alkohol)...

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 14:21

Nunja...
...sie ist die ganze Zeit online auf der OSB-Seite aber bislang hat sie meine Entschuldigung nicht gelesen.

Wir sind auf f***a.de (kA ob ich die Seite hier schreiben darf, also zensier ich sie mal lieber)

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 14:25

Übrigens...
Ihre Nachricht am Sonntag auf meine war "Hast du mir eigtl. zugehört?!! Ich trinke nicht! NIEMALS!!! Also gibt es auch keinen Rausch den ich ausschlafen kann!"

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:23
In Antwort auf adan_12130474

Übrigens...
Ihre Nachricht am Sonntag auf meine war "Hast du mir eigtl. zugehört?!! Ich trinke nicht! NIEMALS!!! Also gibt es auch keinen Rausch den ich ausschlafen kann!"

Die dame scheint wohl keinen humor zu haben
und vieles bierernst zu sehen......mit solchen menschen ist nicht einfach umzugehen.

Deinen witz kann man auch durchaus als nichttrinker verstehen.....ist auch noch ein spruch, den man einfach so sagt. Egal ob getrunken, oder nicht.
Selbst wenn sie schlechte erfahrungen gemacht haben sollte, find ich die reaktion übertrieben. Da hätte man auch anders drauf reagieren können

Komische frau....

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:30
In Antwort auf adan_12130474

Nunja...
...sie ist die ganze Zeit online auf der OSB-Seite aber bislang hat sie meine Entschuldigung nicht gelesen.

Wir sind auf f***a.de (kA ob ich die Seite hier schreiben darf, also zensier ich sie mal lieber)

Nun kriech doch nicht so, wegen so einem kleinen spruch
wenn sie ein problem damit hat, dann soll sie es sagen. Woher willst du sowas wissen.....und wenn sie kein problem hat, sondern einfach nur überempfindlich und humorlos ist, dann ist es ebenfalls ihr problem.
Du hast dich entschuldigt und gut ist. Auch wenn sie es noch nicht gelesen hat. Wenn sie die bockige spielen will, lass sie. Fang bloß nicht an und mach dich klein und kusche. Ihr seid beide erwachsen....du zumindest

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:31
In Antwort auf an0N_1188212199z

Die dame scheint wohl keinen humor zu haben
und vieles bierernst zu sehen......mit solchen menschen ist nicht einfach umzugehen.

Deinen witz kann man auch durchaus als nichttrinker verstehen.....ist auch noch ein spruch, den man einfach so sagt. Egal ob getrunken, oder nicht.
Selbst wenn sie schlechte erfahrungen gemacht haben sollte, find ich die reaktion übertrieben. Da hätte man auch anders drauf reagieren können

Komische frau....

Tja,,,
wir kannten uns an diesem Sonntag 1W und 1T lang...ich habe davor auch Witze gerrissen und diese hat sie ja auch gemocht... :/

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:35

Zweimal entschuldigen?
für so einen mumpitz?!
Da reicht ne kleine enschuldigung und fertig. Und wer dann später trotzdem wieder rumbohrt, der ist doch nicht ganz fit in der birne^^
generell sollte man, nachdem man eine entschuldigung angenommen hat, die sache entgültig ruhen lassen.

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:37
In Antwort auf adan_12130474

Tja,,,
wir kannten uns an diesem Sonntag 1W und 1T lang...ich habe davor auch Witze gerrissen und diese hat sie ja auch gemocht... :/

Vielleicht schlechte laune
und wie gesagt, wenn sie ein problem mit dem thema alkohol hat, dann sollte sie dich darüber aufklären, damit sowas nicht noch einmal passiert.

Im moment kannst du eh nichts mehr machen. Du hast ihr geschrieben und der rest liegt bei ihr. Abwarten und tee trinken....auch wenn man auf heissen kohlen sitzt

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:39
In Antwort auf an0N_1188212199z

Nun kriech doch nicht so, wegen so einem kleinen spruch
wenn sie ein problem damit hat, dann soll sie es sagen. Woher willst du sowas wissen.....und wenn sie kein problem hat, sondern einfach nur überempfindlich und humorlos ist, dann ist es ebenfalls ihr problem.
Du hast dich entschuldigt und gut ist. Auch wenn sie es noch nicht gelesen hat. Wenn sie die bockige spielen will, lass sie. Fang bloß nicht an und mach dich klein und kusche. Ihr seid beide erwachsen....du zumindest

...
Toll, da denkt man da hat man endlich jemanden gefunden mit dem man über Gott und die Welt reden kann und dann das...

Evtl. hatte sie auch ein anstrengendes WE und deshalb war sie so? Ich meine SA abends Fete und SO morgen musste sie zu ihrem Pferd...

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:42
In Antwort auf an0N_1188212199z

Zweimal entschuldigen?
für so einen mumpitz?!
Da reicht ne kleine enschuldigung und fertig. Und wer dann später trotzdem wieder rumbohrt, der ist doch nicht ganz fit in der birne^^
generell sollte man, nachdem man eine entschuldigung angenommen hat, die sache entgültig ruhen lassen.

Nun...
...ich weiss ja nicht ob sie meine erste überhaupt durchgelesen hat. :/

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:53
In Antwort auf an0N_1188212199z

Zweimal entschuldigen?
für so einen mumpitz?!
Da reicht ne kleine enschuldigung und fertig. Und wer dann später trotzdem wieder rumbohrt, der ist doch nicht ganz fit in der birne^^
generell sollte man, nachdem man eine entschuldigung angenommen hat, die sache entgültig ruhen lassen.

Ausserdem...
...bin ich der typische Waagemann. Ich hasse Streit und wenn jemand sauer auf mich ist, dies gilt insbesondere für Frauen...

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 15:59
In Antwort auf adan_12130474

...
Toll, da denkt man da hat man endlich jemanden gefunden mit dem man über Gott und die Welt reden kann und dann das...

Evtl. hatte sie auch ein anstrengendes WE und deshalb war sie so? Ich meine SA abends Fete und SO morgen musste sie zu ihrem Pferd...

Kann
sein.....aber dann hätte sie dich auch nicht so anfahren müssen und hätte sich selber entschuldigen können.

Vielleicht meldet sie sich ja noch

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 16:08
In Antwort auf adan_12130474

Ausserdem...
...bin ich der typische Waagemann. Ich hasse Streit und wenn jemand sauer auf mich ist, dies gilt insbesondere für Frauen...

Wer mag sowas schon
besonders, wenns eigentlich um nichts weltbewegendes geht.

Werden die nachrichten nicht als "gelesen" markiert? wenn sie dort aber online ist, hat sie sie entweder gelesen, oder will sie noch nicht lesen und dat heisst, sie hat wohl im moment keine lust sich mit dir zu befassen. Wenns ihr wirklich wichtig wäre, dann hätte es sofort ne reaktion gegeben....

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 16:16
In Antwort auf an0N_1188212199z

Wer mag sowas schon
besonders, wenns eigentlich um nichts weltbewegendes geht.

Werden die nachrichten nicht als "gelesen" markiert? wenn sie dort aber online ist, hat sie sie entweder gelesen, oder will sie noch nicht lesen und dat heisst, sie hat wohl im moment keine lust sich mit dir zu befassen. Wenns ihr wirklich wichtig wäre, dann hätte es sofort ne reaktion gegeben....

Zu den Nachrichten
Die Wörter in den Nachrichten sind erst fettgedruckt und sobald jemand die Nachrichten liest werden sie dünn.

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 16:20
In Antwort auf adan_12130474

Zu den Nachrichten
Die Wörter in den Nachrichten sind erst fettgedruckt und sobald jemand die Nachrichten liest werden sie dünn.

Mooooooment.....
du hast ja schrieben, am sonntag spielte sich das ganze ab. Wir haben heute donnerstag....die ganzen tage gab es nun keine reaktion?!
Dann ist die sache für mich eindeutig. Die große hoffnung auf eine antwort solltest du dir dann nicht mehr machen.

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 16:22
In Antwort auf an0N_1188212199z

Mooooooment.....
du hast ja schrieben, am sonntag spielte sich das ganze ab. Wir haben heute donnerstag....die ganzen tage gab es nun keine reaktion?!
Dann ist die sache für mich eindeutig. Die große hoffnung auf eine antwort solltest du dir dann nicht mehr machen.

Naja
ich habe ihr am Sonntag zwar auch die Entschuldigung geschrieben, aber am Montag nochmals überarbeitet, weil mir noch was eingefallen ist...

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 16:37
In Antwort auf adan_12130474

Naja
ich habe ihr am Sonntag zwar auch die Entschuldigung geschrieben, aber am Montag nochmals überarbeitet, weil mir noch was eingefallen ist...

Oder besser gesagt...
ich habe meine Entschuldigung kopiert, gelöscht und am Montag als "neue" Nachricht geschickt und dabei noch Sachen hinzugefügt.

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 19:19
In Antwort auf adan_12130474

Oder besser gesagt...
ich habe meine Entschuldigung kopiert, gelöscht und am Montag als "neue" Nachricht geschickt und dabei noch Sachen hinzugefügt.

Aber sie war online
und hätte sich schon längst melden können.
lass sie einfach links liegen

Gefällt mir
30. Mai 2013 um 19:59
In Antwort auf an0N_1188212199z

Aber sie war online
und hätte sich schon längst melden können.
lass sie einfach links liegen

Schätze mal...
dass ich keine andere Wahl habe...

Ihren pers. Statement kann sie ändern (hat sie nämlich gerade getan), aber meine Nachricht lesen ist nicht? -_-'

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 6:50
In Antwort auf adan_12130474

Schätze mal...
dass ich keine andere Wahl habe...

Ihren pers. Statement kann sie ändern (hat sie nämlich gerade getan), aber meine Nachricht lesen ist nicht? -_-'

Dann
wär für mich die sache beendet. Selbst wenn sie sich noch melden würde, was ich nicht glaube, wärs für mich durch.
Findest sicherlich was besseres
es war ja zum glück auch nur ne woche und lief nicht schon länger, dann wärs noch schlimmer gewesen

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 8:48
In Antwort auf an0N_1188212199z

Dann
wär für mich die sache beendet. Selbst wenn sie sich noch melden würde, was ich nicht glaube, wärs für mich durch.
Findest sicherlich was besseres
es war ja zum glück auch nur ne woche und lief nicht schon länger, dann wärs noch schlimmer gewesen

So,,,
sie hat sich gemeldet. Mit einer patzigen Antwort wohlgemerkt.

Sie hat wohl lebenslang Probleme gehabt. Ich habe ihr, trotz ihrer Nachricht, meine Hilfe angeboten. Aber sie schrieb mir, dass sie mit niemanden darüber sprechen möchte und dass sie ihre Probleme lebenslang verschwiegen hat.

Da sie mit 16 aus MPV zur Stadt gezogen ist, wo sie jetzt wohnt, frage ich mich ob es evtl. mit ihrem Vater zu tun hat? Also, dass er Alkoholprobleme hatte?

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 10:08
In Antwort auf adan_12130474

So,,,
sie hat sich gemeldet. Mit einer patzigen Antwort wohlgemerkt.

Sie hat wohl lebenslang Probleme gehabt. Ich habe ihr, trotz ihrer Nachricht, meine Hilfe angeboten. Aber sie schrieb mir, dass sie mit niemanden darüber sprechen möchte und dass sie ihre Probleme lebenslang verschwiegen hat.

Da sie mit 16 aus MPV zur Stadt gezogen ist, wo sie jetzt wohnt, frage ich mich ob es evtl. mit ihrem Vater zu tun hat? Also, dass er Alkoholprobleme hatte?

Ist doch völlig egal
wo da ihr problem liegt, sie ist dir gegenüber patzig, was absolut nicht ok ist! Wo ist denn ihre entschuldigung für den unangemessenen tonfall?!

Helfen kannst du ihr sowieso nicht. Wenn, dann braucht sie professionelle hilfe, um alles aufzuarbeiten. Mein ex hatte auch probleme, wollt sich nicht helfen lassen, hats immer unterdrückt. Er hat seine launen an mir ausgelassen.....er konnte lieb sein, man konnte sich super mit ihm unterhalten, aber wehe man kam ihm gefühlsmäßig zu nahe, dann wurd er patzig, kalt und abweisend. Oder sein problem kam wieder hoch und er hat sich tage nicht gemeldet......irgendwann konnte ich nicht mehr.
Ich kann dir nur den rat geben, sei dir im klaren darüber, mit so einem menschen umzugehen, ist nicht einfach. Die machen einen eher seelisch kaputt, weil sie selber große probleme haben und sich nicht helfen lassen wollen.

Ist es bei euch nur ne reine internetfreundschaft, oder bestand da auch die absicht auf mehr?

Ich an deiner stelle, würd mich da nun zurückziehen


ist übrigens alles nicht typisch widder. Mein ex ist zwar auch widder, aber mit so einem verhalten die ausnahme. Mein freund ist ebenfalls widder und komplett anders. Da bin ich als jungfrau eher die länger am schmollende, widder sind (die, die ich kenne) eher harmoniesüchtig und entschuldigen sich gleich

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 10:36
In Antwort auf an0N_1188212199z

Ist doch völlig egal
wo da ihr problem liegt, sie ist dir gegenüber patzig, was absolut nicht ok ist! Wo ist denn ihre entschuldigung für den unangemessenen tonfall?!

Helfen kannst du ihr sowieso nicht. Wenn, dann braucht sie professionelle hilfe, um alles aufzuarbeiten. Mein ex hatte auch probleme, wollt sich nicht helfen lassen, hats immer unterdrückt. Er hat seine launen an mir ausgelassen.....er konnte lieb sein, man konnte sich super mit ihm unterhalten, aber wehe man kam ihm gefühlsmäßig zu nahe, dann wurd er patzig, kalt und abweisend. Oder sein problem kam wieder hoch und er hat sich tage nicht gemeldet......irgendwann konnte ich nicht mehr.
Ich kann dir nur den rat geben, sei dir im klaren darüber, mit so einem menschen umzugehen, ist nicht einfach. Die machen einen eher seelisch kaputt, weil sie selber große probleme haben und sich nicht helfen lassen wollen.

Ist es bei euch nur ne reine internetfreundschaft, oder bestand da auch die absicht auf mehr?

Ich an deiner stelle, würd mich da nun zurückziehen


ist übrigens alles nicht typisch widder. Mein ex ist zwar auch widder, aber mit so einem verhalten die ausnahme. Mein freund ist ebenfalls widder und komplett anders. Da bin ich als jungfrau eher die länger am schmollende, widder sind (die, die ich kenne) eher harmoniesüchtig und entschuldigen sich gleich

Ich...
...wollte schon mehr von ihr. Sie war meine Traumfrau als ich sie kennengelernt habe. Es stimmte einfach alles an ihr...tja, wie sehr man sich doch täuschen kann....

Wir hatten einen Jungen in der Klasse, der war auch wie sie: Am Anfang nett und freundlich und dann plötzlich anders...das totale Gegenteil. Woran lag das? Er musste Tabletten nehmen um freundlich zu sein...und ich habe das Gefühl, bei ihr ist das gleiche Problem. Kann natürlich auch ein anderes sein, wie das, was ich vorher erwähnt habe.
Langsam weiss ich nicht mehr bei wem Freundlichkeit richtig ist und bei wem gespielt...

Wie auch immer, ich muss zugeben, dass ich Angst habe, dass sie sich was antut oder jemanden sonst...Ich weiss, dass sollte ich nicht, aber ich habe trotzdem Angst.

Warum musste ich nur mit einem so gutem Herz geboren sein? :/ .... -_-'

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 18:24


Ich glaube kaum, dass sie sich bei nochmal melden wird.

Naja, wenn sie jemanden anderes kennenlernt, kann er sich ja mit ihr beschäftigen.

Gefällt mir
3. Juni 2013 um 22:26

Ich würde ja am liebsten.....
....der Frau die Meinung geigen.

Jemand eine Idee?

Weil alles lass ich mir nämlich auch nicht gefallen.

Leider hab ich echt keine Idee wie man einer Widder-Frau die Meinung geigt. :/

Gefällt mir
4. Juni 2013 um 11:01
In Antwort auf adan_12130474

Ich würde ja am liebsten.....
....der Frau die Meinung geigen.

Jemand eine Idee?

Weil alles lass ich mir nämlich auch nicht gefallen.

Leider hab ich echt keine Idee wie man einer Widder-Frau die Meinung geigt. :/

Lass es, du machst dich sonst lächerlich
ihr habt euch grad mal ne woche "gekannt". Einfach abhaken und nicht weiter mehr damit befassen. Du könntest ihr nen ganzen aufsatz schreiben, es würde sie nicht interessieren
da ihr euch noch gar nicht richtig kennt, würde es höchstens ein augenrollen von ihr geben.

Lass es einfach gut sein und widme dich wieder den schönen dingen

Gefällt mir