Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Kontakt abgebrochen

Kontakt abgebrochen

18. Januar 2011 um 5:55

habe bei meinen skopion den kontakt abgebrochen....wir sind seit 2 jahren nur am rumeiern...er sagt er kann sich auf der arbeit nur melden wenn ich ihn was schreibe...und treffen können wir uns nur wenn er zeit hat...was er im moment nicht hat weil er total mit arbeit zugedeckt ist....hallooo ich lass so nicht mit mir umspringen...ich sagte eimal zu ihm das ich ihn eh am arch vorbeigehe...er sagte das ist nicht wahr ich würde ihm nicht am arch vorbeigehn...ich erzähle ihn alles was mich bedrückt...er versucht mir auch zu helfen ,aber von seiner seite..was seine gefühle sind sagt er nix...ich hasse das ,er weiss das auch....darum habe ich den kontakt abgebrochen...ich denke wenn er was für mich endfindet wird er sich schon melden...egal wie....was denkt ihr

Mehr lesen

18. Januar 2011 um 8:13


muss dazu auch sagen das er verheiratet ist....es hat nix damit zu tun das ich kindich bin....aber wenn er nicht das gerinste risiko eingeht...weil er angst hat das seine frau ihn erwicht...kann ich ihn auch nicht viel wert sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2011 um 22:10

Meine meinung...
falls die nummer in deinem nick deinem alter entspricht, du sehr unreif reagierst und ein unentwickeltes verhalten an den tag legst.

erstmal er ist verheiratet. es ist scheiß egal wie unglücklich er ist, er wird dort bei seine familie bleiben. sie fischen gerne in fremden gewässern aber seinen hafen deswegen zu verlassen ?? wird er kaum tun. falls er tut, dann nur für eine frau die selbst nicht herumeiert, die frau die genau weiß wohin es lang geht und ihn auch an der hand führt. aus allem was du geschrieben hast, bist du die frau nicht, also folglich wird er auch nicht deinetwegen seine frau verlassen. du schreibst : hallooo ich lass so nicht mit mir umspringen oh frau, wie naiv bist du eigentlich trotz deines alters ??? er springt genau so mit dir wie er achtung von dir hat. und warum hat er keine achtung von dir ? weil du seit zwei jahren hoffst und herumeierst. möchtest du wissen von welchen frauen sie respekt haben ? die genau wissen was sie wollen und ihr ding wirklich durchziehen ohne sich um die schaden zu kümmern- sie sind auch so. sie ziehen ihr ding durch, du kannst es nur für dich annehmen oder lassen.

du sagst: ich geh dir am arsch vorbei. weißt du sporty so eine aussage ist versteckte antwort. du hoffst dass er dir genau das gegenteil sagt was er auch getan, aber wie im gottes namen soll er dir sagen : ja ,du gehst mir am arsch vorbei. ich denke , in deinem fall wäre es echt angebracht , damit dieses elend mal auch ein ende hat. er hat einen langen atem, viel länger als du dir in den kühnsten träumen vorstellen kannst.

du denkst falls er etwas für dich empfindet wird er sich melden. ok, er meldet sich und was machst du dann? eierst wieder und wieder , wie oroborus, in sich beißende schlange, kein anfang und kein ende....
wach endlich aus diesem alptraum auf, suche dir einen freien mann der achtung von dir hat. der auch zeit für dich und deine sorgen hat und nicht nur sich bei der arbeit melden kann, wie lächerlich man sich verkaufen kann. sorry , bricht grad meine skorpionische ader durch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 6:02
In Antwort auf zelda_12068091

Meine meinung...
falls die nummer in deinem nick deinem alter entspricht, du sehr unreif reagierst und ein unentwickeltes verhalten an den tag legst.

erstmal er ist verheiratet. es ist scheiß egal wie unglücklich er ist, er wird dort bei seine familie bleiben. sie fischen gerne in fremden gewässern aber seinen hafen deswegen zu verlassen ?? wird er kaum tun. falls er tut, dann nur für eine frau die selbst nicht herumeiert, die frau die genau weiß wohin es lang geht und ihn auch an der hand führt. aus allem was du geschrieben hast, bist du die frau nicht, also folglich wird er auch nicht deinetwegen seine frau verlassen. du schreibst : hallooo ich lass so nicht mit mir umspringen oh frau, wie naiv bist du eigentlich trotz deines alters ??? er springt genau so mit dir wie er achtung von dir hat. und warum hat er keine achtung von dir ? weil du seit zwei jahren hoffst und herumeierst. möchtest du wissen von welchen frauen sie respekt haben ? die genau wissen was sie wollen und ihr ding wirklich durchziehen ohne sich um die schaden zu kümmern- sie sind auch so. sie ziehen ihr ding durch, du kannst es nur für dich annehmen oder lassen.

du sagst: ich geh dir am arsch vorbei. weißt du sporty so eine aussage ist versteckte antwort. du hoffst dass er dir genau das gegenteil sagt was er auch getan, aber wie im gottes namen soll er dir sagen : ja ,du gehst mir am arsch vorbei. ich denke , in deinem fall wäre es echt angebracht , damit dieses elend mal auch ein ende hat. er hat einen langen atem, viel länger als du dir in den kühnsten träumen vorstellen kannst.

du denkst falls er etwas für dich empfindet wird er sich melden. ok, er meldet sich und was machst du dann? eierst wieder und wieder , wie oroborus, in sich beißende schlange, kein anfang und kein ende....
wach endlich aus diesem alptraum auf, suche dir einen freien mann der achtung von dir hat. der auch zeit für dich und deine sorgen hat und nicht nur sich bei der arbeit melden kann, wie lächerlich man sich verkaufen kann. sorry , bricht grad meine skorpionische ader durch.


Ich bin überhaupt nicht unreif......sonst hätte ich für mich nicht endschlossen mich nicht zu melden....ich finde ihn ziemlich unreif....er belückt seine frau sogar das er nicht mehr raucht...was soll das Für mich ist das keine ehe wenn man sich wegen kleinigkeiten belügen muss....er sagte einmal das sie sich auseinander gelebt haben....aber nur wegen dem haus und anderen materielen werten zusammenbleiben ist mir zu hoch....sie haben auch keine kinder....er hätte gerne welche gehabt aber seine frau will nicht...sie will ihre ruhe abends haben wenn sie von der arbeit kommt....ich glaube das ihre ehe schon kaput war,sonst hätte ich nicht die chance gehabt in ihre ehe einzubrechen....das materielle geht ihn über alles...er will nicht das verlieren wo er sein lebenlang hart für gearbeitet hat...er hat angst all das zu verlieren...jetzt sag du mir wer wohl unreif ist ich kann doch nix dran wenn ich mich nun mal in ihn verliebt habe ob verheiratet oder nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 9:43
In Antwort auf shanna_12673604


Ich bin überhaupt nicht unreif......sonst hätte ich für mich nicht endschlossen mich nicht zu melden....ich finde ihn ziemlich unreif....er belückt seine frau sogar das er nicht mehr raucht...was soll das Für mich ist das keine ehe wenn man sich wegen kleinigkeiten belügen muss....er sagte einmal das sie sich auseinander gelebt haben....aber nur wegen dem haus und anderen materielen werten zusammenbleiben ist mir zu hoch....sie haben auch keine kinder....er hätte gerne welche gehabt aber seine frau will nicht...sie will ihre ruhe abends haben wenn sie von der arbeit kommt....ich glaube das ihre ehe schon kaput war,sonst hätte ich nicht die chance gehabt in ihre ehe einzubrechen....das materielle geht ihn über alles...er will nicht das verlieren wo er sein lebenlang hart für gearbeitet hat...er hat angst all das zu verlieren...jetzt sag du mir wer wohl unreif ist ich kann doch nix dran wenn ich mich nun mal in ihn verliebt habe ob verheiratet oder nicht...

<wenn du gelernt hast,
das die menschen ihren anrecht darauf haben wie sie ihr leben gestallten und welche werte sie als priorität leben, dann wirst du ihn auch so akzeptieren können mit allem was ihn ausmacht.

so wie er lebt, leben ca. 90% menschen auf diesem welt, legen wert auf die sicherheit und ein zuhause. auch du , wenn du ehrlich zu dir bist, freust dich nach deinem hause zu kommen und die schutz, die dir dein zuhause gibt, zu geniessen. warum legst du ihm das dann als fehler dar? lebst du auf der strasse ? hast du keine arbeit? hast du keinen rückzugsort , wo du dich erholen kannst ?

liebe ist nicht nur sexualität sondern alles andere was das leben ausmacht: etwas zusammen zu erreichen, rechnungen zu bezahlen, gemeinsames urlaub verbringen, viele kleine und große sorgen zu teilen. im alltag wächst die liebe, und sicherlich liebt man seinen partner nicht jeden tag , weil man sich mit dem leben tragen kann. aber jedesmal alles hinzuwerfen weil einem ein furz im magen quer liegt, machen sehr wenige menschen.

was kannst du ihm geben was ihm seine frau nicht gibt? geh in dich hinein und finde die antworten , nur für dich. dann wirst du auch wissen warum er bei ihr bleibt und sein leben lebt wie er es möchte.
warum möchtest du für ihn seine entscheidungen treffen? du hast deine gemacht also lebe danach, schaue in die zukunft und halte dich von vergebenen männer weg. selten ist so eine geschichte gut gegangen. schau dich um und du wirst es selbst sehen.

nichtsdestotrotz , finde ich dein verhalten unreif. wenn du den unterschied zwischen verhalten und die persönlichkeit für dich begriffen hast, dann hast du etwas sehr wertvolles in deinem leben gelernt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2011 um 11:48
In Antwort auf shanna_12673604


Ich bin überhaupt nicht unreif......sonst hätte ich für mich nicht endschlossen mich nicht zu melden....ich finde ihn ziemlich unreif....er belückt seine frau sogar das er nicht mehr raucht...was soll das Für mich ist das keine ehe wenn man sich wegen kleinigkeiten belügen muss....er sagte einmal das sie sich auseinander gelebt haben....aber nur wegen dem haus und anderen materielen werten zusammenbleiben ist mir zu hoch....sie haben auch keine kinder....er hätte gerne welche gehabt aber seine frau will nicht...sie will ihre ruhe abends haben wenn sie von der arbeit kommt....ich glaube das ihre ehe schon kaput war,sonst hätte ich nicht die chance gehabt in ihre ehe einzubrechen....das materielle geht ihn über alles...er will nicht das verlieren wo er sein lebenlang hart für gearbeitet hat...er hat angst all das zu verlieren...jetzt sag du mir wer wohl unreif ist ich kann doch nix dran wenn ich mich nun mal in ihn verliebt habe ob verheiratet oder nicht...

Ich möchte mir nicht
anmaßen dich unreif zu nennen, ich nenne es eher naiv.
Fakt ist doch eins:
Er ist verheiratet und somit nicht auf dem Markt, nicht zu haben.
Natürlich kann man erst einmal nichts dafür, wenn man sich in einen Menschen verliebt, der gebunden ist; das passiert sicherlich sogar sehr häufig. Entscheidend ist, wie man damit umgeht.
Natürlich hast du als nicht liierter Mensch da keinerlei Probleme, du kannst machen, was du willst. Aber er hat eine Verpflichtung gegenüber seiner Familie.
Er hintergeht nicht nur seine Frau, er hintergeht auch dích. Oder glaubst du ernsthaft, da läuft nichts mehr im Schlafzimmer zwischen ihm und seiner Frau?
Verlassen wird er sie nicht, auch das ist Fakt, denn wieso sollte er? Besser kann er es doch gar nicht haben. Die Ehefrau zu Hause, die das Heim gemütlich macht, die Kinder erzieht, die vielleicht auch repräsentiert und dich hat er als kleines Schmankerl zwischendurch. Er hat keinen Grund daran etwas zu ändern und darum tut er es auch nicht.
Es ist meiner Meinung nach richtig gewesen, dass du den Kontakt abgebrochen hast, nur hast du es aus den falschen Gründen getan. Du hoffst, dass er die Trennung nicht ertragen kann und um dich kämpft, darum hast du das gemacht. Wird er aber nicht, denn es gibt immer noch seine Frau und das hat er dir deutlich gezeigt: die geht vor! Immer!

Willst du allen ernstes einen Mann haben, der derart betrügt? Für den total unwahrscheinlichen Fall, dass er seine Familie verlässt und du dir kommt, denkst du wirklich, er wird nicht auch irgendwann dich so betuppen wie jetzt seine Frau?
Vor solchen Männern kann man als Frau nur die Flucht ergreifen.
Liebe hin oder her, die Liebe zu dir selbst sollte stärker sein.

Glaube mir, dieser Mann ist es nicht wert.

Ich weiß, wovon ich rede, ich habe diese Sch.... 4 Jahre mit gemacht und es dauerte fast 10 Jahre, bis ich das verarbeitet hatte.
Sei du schlauer!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 5:45

Das gibt es nicht
habe gestern versucht mit ihn zu reden...um ihn zu erklären warum ich mich nicht mehr melde und habe ihn ein schönes leben gewünscht...er sagte das wäre blos wieder einer meiner frustfahsen und er hätte keinen bock mit mir darüber zu diskutieren...bis dann sagte er....das macht mich total sauer..das er mich nicht ernst nimmt....ich weiss nicht wie ich darauf reagieren soll...ich glaube das beste würd sein überhaupt nicht daruf zu reagieren...aber ich bin total sauer auf ihn...könnte ihn an die wand klatchen warum macht er das

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2011 um 5:55
In Antwort auf shanna_12673604

Das gibt es nicht
habe gestern versucht mit ihn zu reden...um ihn zu erklären warum ich mich nicht mehr melde und habe ihn ein schönes leben gewünscht...er sagte das wäre blos wieder einer meiner frustfahsen und er hätte keinen bock mit mir darüber zu diskutieren...bis dann sagte er....das macht mich total sauer..das er mich nicht ernst nimmt....ich weiss nicht wie ich darauf reagieren soll...ich glaube das beste würd sein überhaupt nicht daruf zu reagieren...aber ich bin total sauer auf ihn...könnte ihn an die wand klatchen warum macht er das

Warum er das macht?
Weil er nicht einen Funken Respekt vor dir und deinen Gefühlen hat! Weil er sich deiner vollkommen sicher ist.

Wann wachst du auf?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 6:01


Das Techtelmechtel hatte ich noch nie beendet...ich wuste ja worauf ich mich da einlasse...ich wolte doch nur das er sich mir gegüber etwas mehr öffnet und das wir uns mehr sehn...wolte nie das er sich von seiner frau trennt...wir kennen uns schon mehr als unser halbes leben...aber als ich 16 wr hatte ich es mal deendet...ebend aus den grund das er nicht mit mir geredet hat...weil ich nicht wuste woran ich war mit ihn...er sagte zu mir..oh man warum hast du das gemacht...sonst wäre es heute anders...(er war damals zu schüchtern sagte er mir]Ich weiss das er mich mag...das fühle ich...und er ist auch nicht einfach ein typ der fremdgeht...dafür ist er einfach zu korreckt...ich war wegen der sacche schon so oft zickig..dann hätte er das schon nach einen monat beendet..was ist daran peinlich zu sagen was man für gefühle hat..nur weil er es nicht kann..heist das noch lange nicht das ich auch so sein muss...Gefühle sind mir nun einmal seh wichtig....ich werde mich auf keinenfall noch mal bei ihm melden...ebendt wegen meiner würde und weil er sehen soll das ich kein spielball bin....ob er sich noch mal meldet weiss ich nicht....aber wenn er es nicht tut habe ich ihn auch nix bedeutet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen