Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebs (Ich, w) - Steinbock (Er)

Krebs (Ich, w) - Steinbock (Er)

9. Juli 2006 um 17:34

Ich hab vor 4 Wochen in ner Disco einen Typen kennengelernt. Wir sehen uns mind einmal in der Woche. Meistens in der Diso halt.
Am Freitag bin ich mit zu ihm gegangen, worum er mich schon die letzten Male drum gebeten hatte, ich aber aus verschiedenen Gründen nicht konnte. Wir verstehen uns eigentlich ganz gut (sonst würd ich ja nicht mit zu ihm gehen).
Man küsst sich und man kuschelt halt. Aber auf der anderen Seite ist er auch irgendwie total abweisend. Wenn er mich zur Bahn bringt, umarmt er mich nichtmal. Ein paar Stunden lag man noch kuschelnd zusammen und denn hat man es wieder mit einem Stein zu tun. Ich werd aus ihm nicht schlau..

Mehr lesen

9. Juli 2006 um 21:42

Krebs und Steinbock
passen einfach nicht zusammen. Ich bin Krebs und hatte zweimal eine Steinbockfrau als Freundin... Paßt einfach nicht. Ist ne Katastrophe....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2006 um 23:50

Stierfrau und krebsmann?
hallo ihr lieben!

ich würde mich über antworten und/ oder schilderungen von persönlichen erfahrungen mit krebsmännern sehr freuen!

ich (stier, aszendent jungfrau) bin seit einem jahr ständig in kontakt mit einem krebsmann, in den ich mich wirklich verliebt habe. allerdings stehen wir größtenteils in sexuellem kontakt, haben aber auch schonmal etwas zusammen unternommen.
er hat mir nun vor einiger zeit eine beziehung angeboten und äußerte sich wie folgt: "eine beziehung zwischen uns hätte doch eine reelle chance..."

allerdings habe ich total abgeblockt, weil ich sehr schlechte erfahrungen mit männern gemacht habe...ich glaube, ich habe ihn damit verletzt, sodass er sich schließlich zurückgezogen hat und der kontakt nun beinahe abgebrochen ist.

jetzt meine frage: in anbetracht dessen, dass ich oftmals gehört habe, dass stier und krebs gut zusammen passen und der krebs das, was er sagt ernst meint (allerdings muss man berücksichtigen, dass er, als er das sagte, angetrunken war) ...wollte ich wissen, was ich jetzt am besten tun soll, um ihn zurück zu gewinnen????

ich bin wirklich ein wenig verzweifelt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2006 um 13:21
In Antwort auf york_12090420

Krebs und Steinbock
passen einfach nicht zusammen. Ich bin Krebs und hatte zweimal eine Steinbockfrau als Freundin... Paßt einfach nicht. Ist ne Katastrophe....

Aber doch!
ich (Krebs,w) bin ausgesprochen glücklich mit ihm (Steinbock, m).
So pauschal lässt sich natürlich nichts sagen, aber einen Versuch sollte es deshalb allemal Wert sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2006 um 8:44

Sorry - auch bei mir negatives Feedback
hallo,

hatte auch lange einen steinbockfreund

-> geht nicht!!

weil steinböcke sehr, sehr, sehr hartherzig sein können - tut dem empfindlichen krebslein nicht gut!!

aber nicht die flinte ins korn werfen - was ist er denn im aszendent???

.... vielleicht lebt er den aszendenten aus??

lg + viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2006 um 15:26

Es geht...
wenn beide ein bissi aufeinander eingehen!

Ich würde allerdings auch immer mit auf den Aszendenten schauen.

Ich bin auch Krebs und seit Sylvester mit einem Steinbockmann zusammen.

Gab in der kurzen Zeit schon einige Höhen und Tiefen, aber bis jetzt haben wir es hinbekommen. Der Krebs sollte sich nur öfters mal "zwingen" direkt zu sagen, was er denn gerne möchte oder was ihm nicht passt. Und ja, der Steinbock kann teilweise sehr hart sein, aber dafür ist er auch sehr direkt. Ist recht schwer wenn man so ein "Sensibelchen" ist, aber nicht unmöglich. Vermutlich habe ich noch den Vorteil des Widder-Aszendenten bei mir und des Jungfrau-Aszendenten bei ihm. Ich bin also durchaus auch in der Lage etwas härter zu sein und er wird durch die Jungfrau (plus Mond im Krebs) etwas gefühlvoller.

Man sollte das aber alles nicht nur von den Sternzeichen abhängig machen. War vorher acht Jahre mit einem Schützen zusammen, auch schwer, aber geht und danach über sieben Jahre mit einem Fische. Obwohl das mit Krebs die Kombi schlechthin sein soll hat es am Ende doch nicht funktioniert....

Gruß, Mausi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2006 um 17:41
In Antwort auf isobel_12759050

Aber doch!
ich (Krebs,w) bin ausgesprochen glücklich mit ihm (Steinbock, m).
So pauschal lässt sich natürlich nichts sagen, aber einen Versuch sollte es deshalb allemal Wert sein.

Krebs und Steinböcke passen aber zusammen
Ich habe mal hier was gefunden:

Für Steinböcke:
Dieses Sternzeichen passt zu Ihnen Ein romantischer Krebs kann den in sich zurückgezogenen Steinbock aus der Reserve locken.

Und für Krebs:
Dieses Sternzeichen passt zu Ihnen Ein bodenständiger Steinbock kann dem emotionalen Krebs die nötige innere Ruhe und Geborgenheit bieten.

Oder das habe ich auch gefunden:

Die mitfühlende, zärtliche Art des Krebses erfüllt den Steinbock mit grosser Freude. Die Ernsthaftigkeit und Zuverlässigkeit des Steinbocks gibt dem Krebs ein wunderbares Gefühl von Sicherheit. Beide ergänzen sich hervorragend. Sie sind oft gute Eltern und ein gerngesehenes Paar.


Das lässt und wider hoffen Leute...

LG mysterygirl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2007 um 23:28
In Antwort auf gizi_12737024

Krebs und Steinböcke passen aber zusammen
Ich habe mal hier was gefunden:

Für Steinböcke:
Dieses Sternzeichen passt zu Ihnen Ein romantischer Krebs kann den in sich zurückgezogenen Steinbock aus der Reserve locken.

Und für Krebs:
Dieses Sternzeichen passt zu Ihnen Ein bodenständiger Steinbock kann dem emotionalen Krebs die nötige innere Ruhe und Geborgenheit bieten.

Oder das habe ich auch gefunden:

Die mitfühlende, zärtliche Art des Krebses erfüllt den Steinbock mit grosser Freude. Die Ernsthaftigkeit und Zuverlässigkeit des Steinbocks gibt dem Krebs ein wunderbares Gefühl von Sicherheit. Beide ergänzen sich hervorragend. Sie sind oft gute Eltern und ein gerngesehenes Paar.


Das lässt und wider hoffen Leute...

LG mysterygirl

Ja, das sehe ich genauso...
Bin neu hier im Forum und lese mal so rein...

Also: ich(w) bin Krebs, mein Freund ist Steinbock. und ich muß euch sagen, wir sind schon 14 Jahre zusammen.
Ich denke, daß das für sich spricht...
Ist ne echt tolle Erfahrung und entspricht dem o.g.

Also traut euch ruhig an die "Böckchen"!!!
Die schmelzen bei uns Krebslein wie Butter in der Sonne...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen