Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebs - Mann sucht Frau

Krebs - Mann sucht Frau

19. März 2014 um 21:04 Letzte Antwort: 20. März 2014 um 8:10

Komme aus dem Münchener Osten, bin gemäßigt feministisch eingestellt(jedoch nicht im Bett) politisch eindeutig am linken Rand, habe 2 Kater und lese viel, oder sehe fern oder gehe spazieren.

Habe auch Interesse an esoterischen Themen. Arbeite in einem angesehenen Familienunternehmen mit moderaten Arbeitszeiten, die jedoch durch den langen Arbeitsweg aufgefressen werden.

Hatte einige Schicksalsschläge zu verkraften. Lebe seit dem GRAUENHAFTEN Tod meiner Mutter, den ich im Krankenhaus mit aller Macht zu verhindern versucht habe - ich habe auch bei der Pflege geholfen und sie gewaschen - bei meinem Herzkranken Stiefvater.

Musik höre ich querbeet. Bin manchmal kreativ, manchmal gestört.

Wenn ich dazu komme gehe ich schwimmen.

Ich wiege zu viel und versuche vergeblich das Rauchen aufzugeben. Schwelge oft in Fotos aus der glücklichen Zeit vor dem Tod meines Vaters als ich 7 war. Versuche vergeblich, die Erinnerung an ihn und an die glücklichste Kindheit die man sich vorstellen kann wiederzuerwecken.

Gehe manchmal an meinem alten Spielplatz vorbei und am HEI wo ich als Kind den Umgang mit Werkzeug gelernt habe.

Habe oft das Gefühl, nicht wirklich in diese Welt zu gehören.

Wäre nett, wenn Du Wicca wärest oder sonst irgendwie anders als die anderen.

Mehr lesen

20. März 2014 um 8:10

Vergessen
Habe eine Halbglatze. Und Disco und Bar betrete ich ungern alleine. Alle meine Freunde haben die Stadt bereits verlassen.
Was früher auf dem Wilhelmsgymnasium, musste aber nach dem 2 Versuch 9 . Klasse auf die Fridtjof-Nansen. Dort war ich dann 1.er Schüler.
Meine Feministische Einstellung bezieht sich auch nicht auf die Kleidung.

Gefällt mir