Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebs-Mann und Jungfrau Frau

Krebs-Mann und Jungfrau Frau

28. Juli um 14:25

Hallo zusammen,
ich Jungfrau Frau und er Krebs-Mann haben uns vor ca. 2 Monaten per Zufall in einem Flugzeug kennengelernt . Ich war auf Dienstreise und er ebenfalls beruflich in der gleichen Stadt . Als ich mich im Flugzeug böse verschluckte war er zur Stelle und wir kamen ins Gespräch . Es stellte sich witzigereeise heraus dass wir aus der selben Stadt stammen . Wir haben noch im Flugzeug die Handynummer getauscht und er holte mich am selben Abend noch mit dem taxi von Hotel ab und wie du d zusammen essen gegangen und haben einen schönen Spaziergang in der Stadt verbracht . Danach war immer wieder in regelmäßigen Abständen Kontakt via WhatsApp . Er ist beruflich viel unterwegs und so entschloss ich mich als wir via WhatsApp rumalberten ihn spontan in der Stadt zu besuchen in der er noch einige Zeit an einem Projekt dran war. Er freute sich riesig und buchte mich in sein Zimmer ein. Am nächsten Tag sass ich im Flugzeug . Er holte mich vom Flughafen ab und er führte mich in ein sehr schönes Restaurant aus. Die Chemie passte einfach . Am Abend genossen wir noch einen Cocktail und wir würden sich intim . Wir hatten ein echt schönes Wochenende . Ich musste zurück fliegen er hatte noch beruflich zu tun. Als ich ihm am nächsten Tag schrieb war er sehr distanziert und meinte er braucht das rumgeschreibe nicht. Ich ließ ihn einfach zwei Tage in Ruhe und dann war auch wieder gut. Als er wieder in seinem Wohnort war besuchte ich ihn. Distanz zwischen unseren beiden Wohnorten ist ca. 100 km.
wieder waren wir zusammen essen und hatten einen wunderschönen Abend. Ich wollte eigentlich am selben Abend zurück fahren aber er meinte ich solle doch bitte über Nacht bleiben. Wir hatten eine tolle Nacht und er war sehr kuschelig .
die Woche über hatten wir wieder via WhatsApp Kontakt und es ergab sich dass ich beruflich in „seine“ Stadt musste und auch hier hat er sich wieder Zeit genommen und noch an eine betriebsfeier mitgenommen. Er meinte es war letztes Mal wunderschön und er habe mich vermisst. Auch dass ichcribrb großen Platz eingenommen habe. Küsste laufend meine Hand und hat mich bei der betriebsfeier auch als seine Freundin vorgestellt. Ich blieb wieder über Nacht und wir haben zusammen den Sternenhimmel angeschaut . Sternschnuppen gesehen und philosophiert .
Nun hatten wir fast wieder täglich via WhatsApp Kontakt und als ich ihm heute mitteilte dass ich wieder beruflich in seiner Nähe bin war er sehr distanziert und meinte er hätte nicht immer Zeit. Ich meinte nur das ich das verstehe und es ja lediglich eine Frage von mir war. Zudem bedeutet er mir mittlerweile sehr viel . Ich war nicht auf der Suche nach einem Mann aber es hat sich einfach so ergeben. Nun hatte er heute geschrieben dass ich ihm nicht soviel schreiben soll und alles mal ruhen lassen soll . Ich weiß irgendwie nicht so richtig wo ich bei ihm dran bin.
Sorry für die lange Story aber ich denke nur so sind die Zusammenhänge nachvollziehbar . Ich hab mir vorgenommen ihn erstmal in Ruhe zulassen. Ist so ein Verhalten normal bei Krebsen und was will er. Er weiß dass er mir mehr bedeutet. Soll ich ihm das noch deutlicher sagen oder lieber abwarten?

Mehr lesen

30. Juli um 12:19

Das ist absolut normal. Krebsmänner sind betrunken von Gefühlen und fühlen sich am Anfang sehr schnell überfordert.
Lass ihn am Besten spielen und beobachte zuerst ein bisschen.
Ich kann dir mit Sicherheit sagen dass er wieder "normal" wird und deine Nähe suchen will.
Trotzdem will ich dir klarstellen dass du mit Krebsmänner vorsichtig sein musst! Stimmungsschwankungen sind bei Ihnen normal und können dich sehr fest verletzen. Wenn ein Krebs ein schlechter Tag hat dann ist er sehr auf Angriff fixiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli um 22:18
In Antwort auf minemine

Das ist absolut normal. Krebsmänner sind betrunken von Gefühlen und fühlen sich am Anfang sehr schnell überfordert.
Lass ihn am Besten spielen und beobachte zuerst ein bisschen.
Ich kann dir mit Sicherheit sagen dass er wieder "normal" wird und deine Nähe suchen will.
Trotzdem will ich dir klarstellen dass du mit Krebsmänner vorsichtig sein musst! Stimmungsschwankungen sind bei Ihnen normal und können dich sehr fest verletzen. Wenn ein Krebs ein schlechter Tag hat dann ist er sehr auf Angriff fixiert.

Vielen Dank für den Rat . Ich bin mir eben total unsicher und leider auch nicht die geduldigste 🙈. Ich möchte ihn nicht einengen, da werde ich mich wohl gewaltig umstellen müssen . Ich habe es gewagt ihm einen Brief mit meinen Gedanken und Gefühlen zu schreiben . Mal sehen wie er reagiert 🤨

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli um 21:00
In Antwort auf user38164

Vielen Dank für den Rat . Ich bin mir eben total unsicher und leider auch nicht die geduldigste 🙈. Ich möchte ihn nicht einengen, da werde ich mich wohl gewaltig umstellen müssen . Ich habe es gewagt ihm einen Brief mit meinen Gedanken und Gefühlen zu schreiben . Mal sehen wie er reagiert 🤨

Das ist gut ^^ Wenn er weiss, wie ernst du es meinst und dass DU Gefühle hast (Allgemein Gefühle) dann kommt er irgendwann aus seinem Panzer. 
Bei Krebsmänner muss man aber sehr geduldig sein und immer darauf achten dass man ihnen Zeit lässt.. Kontaktier ihm am Besten solange nicht mehr bis er von alleine kommt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August um 7:04

Ja das werde ich wohl auch tun 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August um 8:45

Das ist ein Drama mit diesem Mann . Erst schreibt er ganz lässig via WhatsApp und von einer zur anderen Sekunde schreibt er , er will seine Ruhe und ist genervt und blockiert mich. Dann aber ne Stunde später eine sms. Allerdings auch mit dem Inhalt er bräuchte Ruhe. Bin total verletzt , da ich ihm ja meine Gefühle offenbart hatte. Er war so liebevoll und nun auf einmal so? Kann er nicht mit Gefühlen anderer umgehe ? Oder weiß er selbst gerade nicht wohin mit sich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August um 14:52
In Antwort auf user38164

Das ist ein Drama mit diesem Mann . Erst schreibt er ganz lässig via WhatsApp und von einer zur anderen Sekunde schreibt er , er will seine Ruhe und ist genervt und blockiert mich. Dann aber ne Stunde später eine sms. Allerdings auch mit dem Inhalt er bräuchte Ruhe. Bin total verletzt , da ich ihm ja meine Gefühle offenbart hatte. Er war so liebevoll und nun auf einmal so? Kann er nicht mit Gefühlen anderer umgehe ? Oder weiß er selbst gerade nicht wohin mit sich?

Hat er deinen Brief schon gelesen?

Kann es seim, dass er noch in einer Trennungsphase ist? Wie lange ist seine letzte Beziehung her und wie lange dauerte und wie endete sie?

Kann sein, dass er noch an ihr hängt oder er ein sonstiges Trauma davon getragen hatte.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August um 15:47
In Antwort auf lacaracol

Hat er deinen Brief schon gelesen?

Kann es seim, dass er noch in einer Trennungsphase ist? Wie lange ist seine letzte Beziehung her und wie lange dauerte und wie endete sie?

Kann sein, dass er noch an ihr hängt oder er ein sonstiges Trauma davon getragen hatte.. 

Etwas was du auch kennen solltest er unterdrückt sich nicht so leicht er versucht die Gefühle im Einklang mit seinem Verstand zu bringen er löst sein Problem und schiebt es nicht bei Seite kann er auch garnicht sollte auch keiner machen wenn er sein Problem gelöst hatt ist er auch nicht mehr genervt. er nervt sich selbst wenn man es genau betrachtet. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Von der Hochzeit mit dem Ex träumen?
Von: meteormieke
neu
18. August um 19:42

Natural Deo

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen