Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebs weiß nicht was er will...was sagt ihr dazu?

Krebs weiß nicht was er will...was sagt ihr dazu?

20. Oktober 2008 um 3:55 Letzte Antwort: 13. Februar 2009 um 19:21

Hallo!
Bin seit fast 3 Monaten mit einem Krebs-Mann in Kontakt. Unser Freundeskreis ist gleich und wir sehen uns jedes Wochenende.
Es ist irgendwie passiert und wir landeten zusammen im Bett...und das jedes Wochenende (ich weiß durch Freunde, dass ich seine erste Frau bin).
Er fragte mich, ob ich mich mal alleine mit ihm treffen möchte, doch er sagte 2 Tage davor höflich ab und dass wir das aber nachholen.
Eine Woche später schrieb ich ihm per Internet wann er Lust und Zeit hätte und er antwortete nur, dass er das doch nicht mehr möchte und mich auch nicht verletzen will...
Da ich (auch Krebs) mich in ihn verliebt habe, war das natürlich ein unendlicher Schock für mich und ich leidete ohne Ende...
Dann sehen wir uns wieder und er sagt, dass er nicht von mir loskommt und wenn er mich sieht nicht anders kann und wir küssen uns dann oder fahren gemeinsam nach Hause.
Einmal sagte er, dass er sich (von einem Tag auf den anderen) in eine andere Frau verguckt habe...
Dann sagte er mal, dass wir das nicht mehr machen dürfen...das tut uns nicht gut usw.
Aber dann schaut er mich so an, andauernd und er ist auch so lieb und sinnlich...
Gestern fragte ich ihn (als wir wieder bei mir waren und er wieder sagte, dass das nicht gut ist), ob es dann nur Trieb ist oder dass da ja vielleicht was ist. Er sagte, er weiß es nicht, er weiß einfach nicht was er will...
Dann will er nicht gehen, streichelt mir durchs Haar, guckt mich an, dann sagt er, das geht so nicht mehr, er will mich nicht verletzen...
Was darf ich davon halten? Will er mich wirklich einfach nicht verletzen, weil er weiß, dass ich ihn mehr als gern habe und er nur mal so *piep* will oder wie kann ich mir das vorstellen?
Ich bin Krebs, wie er, ich hasse solche Sex-Beziehungen...bin ich einfach nicht der Typ dafür...aber da ich Gefühle für ihn habe, verfalle ich ihm immer wieder...

Danke schonmal, und ich hoffe, mir kann jemand von euch helfen !

Mehr lesen

20. Oktober 2008 um 4:02

Nachtrag
In einem Internetportal schreibt er mit diversen Freundinnen bzw. Frauen, denen er einen schönen Tag wünscht oder Komplimente für Fotos macht o.ä..
Wir beide schreiben nicht wirklich miteinander, aber ich denke mir, dass wenn er mich toll/interessant finden würde, hätte er mir doch sicherlich schon mal geschrieben oder ähnliches, oder nicht?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2008 um 14:16
In Antwort auf alyx_11976718

Nachtrag
In einem Internetportal schreibt er mit diversen Freundinnen bzw. Frauen, denen er einen schönen Tag wünscht oder Komplimente für Fotos macht o.ä..
Wir beide schreiben nicht wirklich miteinander, aber ich denke mir, dass wenn er mich toll/interessant finden würde, hätte er mir doch sicherlich schon mal geschrieben oder ähnliches, oder nicht?

Hmm...
... kann es sein, dass er noch an jemand anders hängt?? So hört sichs für mich zumindest an...

Hast ihn mal gefragt, WARUM er denkt, dass er meint, dass es nicht gut ist/wäre??
Vllt. wär die Info mal ganz gut....

Irgendwas scheint aber doch für Dich zu empfinden, sonst würdet Ihr Euch ja nicht immer wieder näher kommen....

LG, Gwen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. Oktober 2008 um 1:58

Hey
hi,
ich wollte das hier nicht in den öffentlichen bereich schreiben. aber ich habe so ein ähnliches problem wie du, mit einem krebs-mann. ich glaube nicht, dass dieser mann wirklich nur sex will. er hat bestimmt gefühle und hätte sicherlich auch gerne eine beziehung mit dir. irgendwas spricht seiner meinung nach vielleicht dagegen. mir kommt deine situation schon bekannt vor...
der krebs-mann, den ich vor über 1 jahr kennen gelernt hab, war mit mir 4 monate in kontakt, wir haben alles mögliche zusammen geplant und dann meinte er plötzlich, dass ich ihn in ruhe lassen solle. vorher hatte er schon angedeutet, dass das mit uns keinen sinn hat und dann doch von richtigen gefühlen gesprochen und dass wir uns unbedingt wiedersehen müssen.
wohnt ihr denn in der nähe?
bei mir und ihm ist es so, dass wir ziemlich weit auseinander wohnen. ich hatte es vor ein paar monaten endlich geschafft, kontakt aufzunehmen. das war wirklich eine wunderschöne zeit. auch wenn ich ihn so lange nicht richtig gesehen habe. er wusste einfach nicht, was er wollte. so ist es vielleicht auch bei dir. er meinte immer er wäre so gerne mit mir zusammen, hat mir gesagt, was er alles tun möchte. wie sehr er mich mag, wie sehr ich ihm gefalle, sogar, dass er mich heiraten möchte. ok, das war etwas seltsam. und dann habe ich ihm einen brief geschrieben: dass ich klarheit will, was er nun möchte. und dass er entweder jetzt mit mir eine beziehung anfangen solle (trotz entfernung und altersunterschied) oder es niemals mehr möglich sein wird. na ja, wie er sich entschieden hat, kannst du dir ja denken. das hat mich ziemlich hart getroffen. das ist schon über 3 monate her und es tut immer noch weh wie am ersten tag.

nun gut. ich würde ihn an deiner stelle darauf ansprechen, was zwischen euch steht. es ist bestimmt nicht so, dass er dich nicht verletzen will, weil er nur sex will. das wäre überhaupt nicht typisch. ich glaube er ist schon verliebt und hat irgendein problem, vielleicht angst vor beziehungen? das könnte ich mir gut vorstellen. vielleicht auch eine schlimme erfahrung in der vergangenheit? mein krebs-mann hatte sehr lange keine richtige beziehung mehr, viele jahre keinen sex mehr. das weiß ich. er wollte auch nie nur sex.
vielleicht kannst du auch irgendwas zu meiner situation sagen? vielleicht kommt es dir ja bekannt vor. ich denke, er möchte dich nicht verletzen, weil er angst hat, dich in der beziehung zu enttäuschen. der krebs-mann, den ich kennen gelernt habe, war nicht sehr selbstsicher. das könnte auch was damit zu tun haben.

ich würde mich freuen, wenn du mir zurückschreiben würdest.
lg, julia

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. Oktober 2008 um 22:56
In Antwort auf indira_12663150

Hey
hi,
ich wollte das hier nicht in den öffentlichen bereich schreiben. aber ich habe so ein ähnliches problem wie du, mit einem krebs-mann. ich glaube nicht, dass dieser mann wirklich nur sex will. er hat bestimmt gefühle und hätte sicherlich auch gerne eine beziehung mit dir. irgendwas spricht seiner meinung nach vielleicht dagegen. mir kommt deine situation schon bekannt vor...
der krebs-mann, den ich vor über 1 jahr kennen gelernt hab, war mit mir 4 monate in kontakt, wir haben alles mögliche zusammen geplant und dann meinte er plötzlich, dass ich ihn in ruhe lassen solle. vorher hatte er schon angedeutet, dass das mit uns keinen sinn hat und dann doch von richtigen gefühlen gesprochen und dass wir uns unbedingt wiedersehen müssen.
wohnt ihr denn in der nähe?
bei mir und ihm ist es so, dass wir ziemlich weit auseinander wohnen. ich hatte es vor ein paar monaten endlich geschafft, kontakt aufzunehmen. das war wirklich eine wunderschöne zeit. auch wenn ich ihn so lange nicht richtig gesehen habe. er wusste einfach nicht, was er wollte. so ist es vielleicht auch bei dir. er meinte immer er wäre so gerne mit mir zusammen, hat mir gesagt, was er alles tun möchte. wie sehr er mich mag, wie sehr ich ihm gefalle, sogar, dass er mich heiraten möchte. ok, das war etwas seltsam. und dann habe ich ihm einen brief geschrieben: dass ich klarheit will, was er nun möchte. und dass er entweder jetzt mit mir eine beziehung anfangen solle (trotz entfernung und altersunterschied) oder es niemals mehr möglich sein wird. na ja, wie er sich entschieden hat, kannst du dir ja denken. das hat mich ziemlich hart getroffen. das ist schon über 3 monate her und es tut immer noch weh wie am ersten tag.

nun gut. ich würde ihn an deiner stelle darauf ansprechen, was zwischen euch steht. es ist bestimmt nicht so, dass er dich nicht verletzen will, weil er nur sex will. das wäre überhaupt nicht typisch. ich glaube er ist schon verliebt und hat irgendein problem, vielleicht angst vor beziehungen? das könnte ich mir gut vorstellen. vielleicht auch eine schlimme erfahrung in der vergangenheit? mein krebs-mann hatte sehr lange keine richtige beziehung mehr, viele jahre keinen sex mehr. das weiß ich. er wollte auch nie nur sex.
vielleicht kannst du auch irgendwas zu meiner situation sagen? vielleicht kommt es dir ja bekannt vor. ich denke, er möchte dich nicht verletzen, weil er angst hat, dich in der beziehung zu enttäuschen. der krebs-mann, den ich kennen gelernt habe, war nicht sehr selbstsicher. das könnte auch was damit zu tun haben.

ich würde mich freuen, wenn du mir zurückschreiben würdest.
lg, julia


Hey,
also ja hmmm...ich bin in solchen Sachen immer ein wenig sehr verwirrt...
also bei mir ist bisher nichts weiter passiert, außer, dass ich letztes Wochenende weg war (mit ihm und unserem Freundeskreis) und ich jemanden kennen gelernt habe, der beim Sprechen die Hand an meinem Rücken hatte und "Mein" Krebs versuchte, diese wegzunehmen. Der andere hat zwar blöd geguckt, aber die Hand da wieder hingetan.
Ich habe blöd geguckt und war aber auch sauer, da er ja nie was sagt und ich nun dachte, so pass mal auf, dass passiert, wenn du nicht reagierst...
Er ist dann los und meine Freundin hat gesehen wie er aus der Disco raus ist und draussen auf der Treppe saß und sich den Kopf gehalten hat und es ihm sichtlich nicht gut ging. Aber alles was ich mir dabei denke, ist Interpretation...
Er will auch über dieses Thema mit niemandem sprechen. Sein bester Freund sagt, dass er alles über ihn weiß, aber in dieser Thematik NICHTS.
Eine Freundin von uns beiden hat das nun mitbekommen und meint, dass er ja noch nie eine Beziehung hatte und einfach keine Ahnung hat... allein das erste Date alleine... er hats ja abgesagt. Und sie meint, dass er wahrscheinlich nicht wüsste wie er sich verhalten und was er sagen soll, da er sowas noch nie hatte.
Aber ich frage mich auch, warum er dann auch gerne mit anderen flirtet, aber dann sagt er weiß nicht was er will, nimmt die Hand von dem anderen weg usw.
Dass Krebse zum größten Teil nicht auf Sex ohne Gefühle stehen, weiß ich. Ich bin ja selbst einer und er ist auch nicht so. Das ist meine Intuition, die mir das sagt. Ich kenne ihn. Aber ich traue mich halt auch nicht, ich bin sooooo verschlossen und traue mich nicht ihn mal richtig anzusprechen, weil ich Angst habe abgewiesen zu werden und weil ich ein Krebs bin, stürzt dann eine große Depriphase ein...

Ich habe mir schon gedacht, dass man die Krebs-Männer einfach nicht unter Druck setzen darf. Aber wie lange soll man warten? Irgendwann muss man mal aufgeben oder weiterkämpfen...und ich weiß auch nicht wie lange mein Herz das noch mitmacht...
Ich kenne das aber von mir so, dass wenn ich verliebt bin, dann will ich und dann auch sofort und wenn ich weiß, dass der andere auch will, dann warte ich nicht mehr lange.
Wenn er verliebt ist, warum braucht er dann bitte so viel Zeit?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. Oktober 2008 um 9:19

Ganz ehrlich:
(und ohne dich verletzen zu wollen) - das ganze wird nichts. Wenn er sich jetzt schon nicht für dich entscheiden kann dann wird er das nie können.
Ich habe das spiel 3 jahre lang mit einem krebs mitgemacht, er konnte sich nie zwischen mir und seiner freundin entscheiden (von der ich erst nach 2 jahren erfahren habe!) und so ging es immer hin und her, genau dasselbe wir bei dir, er war lieb und nett und hat viele süsse dinge gesagt und natürlich sind wir immer wieder im bett gelandet und wir konnten aber auch über gott und die welt reden.. aber wir haben jetzt seit einem halben jahr keinen kontakt mehr, ich weiss durch andere das er nicht weiss was er will das er mit vielem überfordert ist.. und ich lasse ihn auch jetzt. ich laufe ihm nicht hinterher. denn wir hatten das schonmal, wir hatten streit, er hat sich ein halbes jahr nicht gemeldet (und ich mich auch nicht) und dann kam er wieder an, sagte er hat mich so vermisst, er will nur mich usw. und alles fing wieder von neuem an.
nur ich möchte nicht mehr das es hin und her geht, ich denke wir werden uns bald mal wo sehen und es immer so wenn wir uns sehen das es dazu kommt.. es ist einfach so, wir fühlen uns total voneinander angezogen. aber diesmal werde ich nicht nachgeben..
weisst du klär das lieber von anfang an und wenn er sich jetzt nicht für dich entscheiden wird - möchtest du dann immer auf ihn warten müssen? natürlich bist du in ihn verliebt aber gerade dann wird es schwierig wenn gefühle im spiel sind..

wünsche dir alles gute,
Liebe grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Februar 2009 um 19:21
In Antwort auf peace_11854246

Hmm...
... kann es sein, dass er noch an jemand anders hängt?? So hört sichs für mich zumindest an...

Hast ihn mal gefragt, WARUM er denkt, dass er meint, dass es nicht gut ist/wäre??
Vllt. wär die Info mal ganz gut....

Irgendwas scheint aber doch für Dich zu empfinden, sonst würdet Ihr Euch ja nicht immer wieder näher kommen....

LG, Gwen

Schwieriger Fall!!!
Hallo an alle ... also ich habe ein ziemlich grosses Problem seit jetzt 2 Jahren habe ich einen Intensiven Kontankt zu einem Krebsmann ... Wir haben uns über das Internet kennenglern was üblig nicht unsere Art ist nicht meine aber auch nicht seine... Nun ja jetzt haben wir dennoch solange Kontakt ... Am Anfang waren wir nicht ganz ehrlich zueinander er sagte er sei single und ich genau so was nicht stimmte... Wobei nun habe ich mich getrennt er war nicht der Grund ... Naja und er ist immer noch mit seiner Freundin zusammen führt eine Fernbeziehung und sieht sie im Jahr 4 mal... Wir erzählen uns sehr viel und wollen uns auch mal gerne sehen es geht alles nicht nur von mir aus er ist fest von überzeugt das er mich gerne mich besuchen will und das er sich zurzeit nur noch nicht bereit für fühlt wegen anderen Gründen ,dies hat nichts mit der Freundin zutun... Ich sagte häufig zu ihm lass uns den Kontakt lieber brechen ,denn das tut mir nicht gut und du bist auch in einer Beziehung .. er sagte darauf das er nicht könne ohne mich und ich könnte tun was ich wolle er würde mich dann finden kommen zu 100 % ,denn er hätte nicht gedacht das er einen so perfekten Menschen treffen würde ... er sagt auch ständig das er seine Freundin auch liebt und sie viel für ihn getan hat und er sie nicht im Stich lassen könne ,zudem kennt er ihre Familie und sie seine also man kann das wirklich nicht vergleichen ,denn mit uns wir sind wie zwei verbundene Freunde aber dennoch ist da irgendwie was... er sagte auch immer ich weiss es nicht ich lieb dich ja auch darauf sagte ich du kannst mich doch nicht Lieben wir haben uns nie getroffen... ( ich habe ihn gesehen aber ,er mich auch ,neueste Technologie halt) aber so wirklich halt war es nie deshalb das macht mir so kopf ,denn wir verstehen uns wirklich sehr gut und er vertraut mir auch sehr ...Er kommt wohl noch nicht weil er sich selber nicht Fitt fühlt vieles hat sich in seinem Leben derzeit verändert und er wolle kommen ,wenn er sich wieder besser fühlt,denn er wolle mir dann auch was bieten ,dann sagte er noch ich verdiene ihn nicht ... und ja von meiner seite ich bin gerade Single also ich habe nichts zu verlieren nur diese Sache belasstet mich schon zurzeit und ich bin mir so unsicher ... Ich hoffe ihr könntet es nachvollziehen wir Tele täglich seit 2 Jahren ... er ist jetzt wohl auf den Weg sich wieder aufzubauen um mich zu treffen ... aber ich bin mir mit nichts sicher ich hatte mich mal einige tage bei ihm ncht gemeldet er rief mich jede min an ... ich verstehe das nicht !!!???

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
13. Februar 2009 um 15:53
Von: alyson_12672176
3 Antworten 3
|
12. Februar 2009 um 22:37
4 Antworten 4
|
12. Februar 2009 um 22:30
6 Antworten 6
|
12. Februar 2009 um 22:07
Von: cailin_12844055
16 Antworten 16
|
12. Februar 2009 um 22:02
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook