Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebse schüchtern? Von wegen!

Krebse schüchtern? Von wegen!

7. November 2014 um 18:34 Letzte Antwort: 20. Mai 2015 um 23:52

Ich persönlich kenne realativ viele Krebse egal ob Männer oder Frauen ich kenne keinen Krebs der mir in irgend einer Weise schüchtern oder sensibel vorkommt?
Normalerweise treffen Horoskope bei meinem Bekanntenkreis immer ins Schwarze,außer bei Krebsen?
z.B.: ist mein Vater Krebs und ich habe ihn noch nie in meinem Leben weinen sehen?
Außerdem ist er sehr "charismatisch" wenn ich das mal so sagen darf, er hat sehr viele Freunde und einen großen Bekanntenkreis.
Genauso wie bei meinen 2 Nachbarinnen die auch Krebs sind, beide sind offen 0% schüchtern, sind überall beliebt?
Es heißt ja natürlich nicht das Krebse nicht beliebt sind aber ich gehe mal davon aus das der beschriebene Krebs weniger Freunde und dafür engere Freunde hat.
Meine Nachbarin schüchtert mich sogar manchmal ein
weil sie sehr "hart" wirkt.
Ich habe wirklich bei keinem das Gefühl das sie recht sensibel erst recht schüchtern sind, so sehe ich das auch bei vielen Stars.Verstecken sie ihre Sensible Seite?
Nun ja, ich bin zurzeit in einen Krebs verliebt und versuche ihn zu durchschauen aber irgendwie bin ich ratlos

Vielleicht können mir ja ein paar Krebse unter euch helfen?

Mehr lesen

8. November 2014 um 19:24

Hallo
,...ich persönlich kenne auch einige krebse,...die einen sind total aufgedreht, die anderen ein bißchen ruhiger,..

ich schiebe es einfach auf die geburtskonstellation , die ja aussagt, was wir sind und auf die aussenwelt wirken.

mein ac ist krebs und mein sz schütze,..ich werde immer!! darauf hingewiesen, dass ich sehr stark sei und außerdem der umwelt gegenüber hart wirke/bin.
da mich das aber sehr verletzt,(krebs ac eben), ziehe ich mich total zurück und wirke dadurch, typisch krebs, auch noch empindlich und eingeschnappt,...

mein mond im stier macht mir das ganze nicht leichter,..im gegenteil,..

von daher, glaube ich grundsätzlich,...die "wesensseite"die wir von anderen "sehen", ist das, was das wort aussagt.
ein krebs ansich, ist mit sicherheit, in seinem "inneren", sehr verkabelt ,..also immer am ringen, den richtigen ort, zur richtigen zeit, zu finden, um sich ausgiebig und sicher niederzulassen, sich wohlzufühlen und nichts "von sich zeigen zu müssen", das dürfen nämlich nur ganz "auserwählte" freunde, denen er sich vollends anvertraut,..aber das dauert

so meine meinung, über das grübeln einzelner sz, die ja nicht in eine schublade geschoben werden wollen, nicht wahr?

LG
Waagekrebs

Gefällt mir
24. November 2014 um 22:00

Krebs; )
Ich bin Krebs und mein Freund ist auch Krebs. ...ich habe mitte Juni und er im Juli. Habe auch in meinem Freundeskreis viele Krebse. Das stimmt schon, die einen sind mehr zurück haltend und die anderen fallen gerne auf und drängen sich in den Mittelpunkt. Aber eins Kann ich sagen, jeden Krebs den ich kenne ist auf seiner art und weise sehr sensibel. Da passt echt das Motto, harte schale weicher Kern; )

Gefällt mir
14. April 2015 um 21:20

Die Konstelation ist ausschlaggebend(!)
Hallo,
In der regel sind ECHTE Krebse wirklich extrem Schüchtern, ruhig, Treu, sensibel, launisch, Mütterlich und Kindlich zugleich.
ECHTE Krebse sind die einzigen von allen 12 Sternzeichen die zu sehr tiefer Gefühlvoller liebe fähig sind bedingungslos und TREU.
Das haben sie einfach in ihrer Natur, wenn sie lieben Nein, überalles lieben, dann von tiefster seele, sie tun für den außerwählten wirklich alles..!
Ich bin z.B. eine echt extrem typische Krebs - Frau
Sonnenzeichen Krebs, Aszendent Krebs, und noch ein paar häuser in meinem geburtshoroskop stehen im Zeichen Krebs ^^ also die volle dröhnung einer Krebs - Natur.
Ein Astrologe der einst mein Geburtshoroskop ausgewehrtet hatte, meinte dbzgl mal zu mir, Du bist durch und durch ein richtiger Krebs, Du müsstest schon Rot leuchten (wie das Tier selbst) haha.
Und ich Persönlich kann mich mit diesem Sternzeichen sehr identifizieren, durch und durch, es beschreibt mich zu 100% und kein % Weniger!
Ich bin sehr sehr Schüchtern, habe Probleme mich mir unbekannten Menschen GLEICH zu öffnen, denn das verlangen die anderen Stetnzeichen öfters von mir, schließe dadurch nur schwer freundschaften mit fremden, in meiner familie fühle ich mich vollkommen angekommen usw, auf Kinder Habe ich eine ungemeine anziehungskraft, sie lieben mich, was natürlich auf gegenseitigkeiten beruht, viele sagen mir ich wirke sehr Jung charakterlich wie auch äußerlich, und das mit 26 ^^ denke das kinder dies gerade so an mir als typische krebs - frau lieben, man könnte sagen, wir sprechen die selbe Seelische Sprache.
mein Mann ist ein Starker immer im mittelpunkt stehender Löwe, und wie das auf mich als typische krebs - frau wirkt, ? Muss ich denke ich gar nicht hier näher erläutern ^^ aber nun ja, ich liebe ihn wie er ist, bin mit ihm durch dick und dünn gegangen, wo andere Sternzeichen - frauen längst aufgegeben hätten, blieb ich immer an seiner Seite, das sagt mein mann auch selbst, er schätzt diese stärke an einer Krebs frau, auch was die Ex Frauen/Freundinnen von ihm angeht, er sagt keine war so TREU und immer an seiner seite wie ich.
Hoffe ich konnte dir etwas helfen eine antwort zu finden
Wie schon gesagt, denk dran es kommt immer auf das gesamtbild eines menschen an, bzw auch seine dominantes Sternzeichen, Krebs ist nicht gleich Krebs.
Ich denke bin da eine große aussnahme.
Mich hat dieses sensible zeichen schon ziemlich unter kontrolle.!

Gefällt mir
15. April 2015 um 10:27

Krebse beschützen ihr weiches Wesen
Ich bin selber Krebs und muss zugeben, dass ich tief in mir sehr sensibel, verletzlich und unsicher bin - aber das niemals gegen aussen so zeigen will! Das ist nur ganz wenigen, denen ich sehr vertraue, vorbehalten. Ich werde sogar oft für meine gezeigte Selbstsicherheit und Stärke angesprochen, was ich halt auf den harten Panzer des Krebses, der das weiche Innere beschützt, zurückführe.
Viele Freunde habe ich ebenfalls, da mir Harmonie und Geselligkeit gut tut, aber nur wenige sind dann diejenigen, denen ich mein ganzes Vertrauen schenke, mit denen ich mich ,,vollends Zuhause" fühle.
Vielleicht hast du die Horoskopbeschreibung vom Krebs ein bisschen einseitig interpretiert? Er ist viel mehr als nur weichlich, verletzlich und schüchtern
und dann spielt der Aszendent auch immer noch eine zusätzliche Rolle..

Gefällt mir
20. Mai 2015 um 23:52

In wirklichkeit ,,ja !!
guten Abend liebe Leser Ich bin eine krebsfrau 21.7 und mein Aszedent ist Löwe . in meinem Freundeskreis habe ich einige Krebse. wir sind alle sehr verspielt , lieben Witze und natürlich alles romantische . wir lieben das feiern ,sehr gerne gehen wir aus . und wenn wir ausgehen sind wir aufgedreht ,laut und witzig . das wir sensible sind stimmt wirklich und das wir eine hrtere schale zeigen , als wir in echt sind ..stimmt auch . wir wissen wir können schwer los lassen wenn wir jemanden vertrauen / lieben ! deswegen geben wir uns öfters ich sag mal so oberflächlicher ^^ aber in Wirklichkeit strömen wir nur so nach zärtlichkeit und Hingabe . und glaube mir wir sind so oft verletzt , aber dies zeigen wir nicht aber man kanb bei vielen krebse sagen um so lauter das Lacher b.z.w der Humor umso schlechter geht es uns gerade ^^

Gefällt mir