Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebsfrau und Skorpionmann... Hilfeeeeeeeeeeee

Krebsfrau und Skorpionmann... Hilfeeeeeeeeeeee

2. Oktober 2011 um 11:36

Hallo zusammen,

ich habe vor 2 Monaten einen Skorpion kennen gelernt. Das erste Date war wunderschön, da wir total auf einer Wellenlänge liegen. Wir haben viel gelacht und nonstop gequatscht. Er hat mich total fasziniert und in seinen Bann gezogenn... Er hat mir von Anfang an gezeigt, dass er totales Interesse hat mich kennen zu lernen... In den ersten Wochen rief er mich 2 mal täglich an, schrieb mir fast jeden Tag, und plötzlich von jetzt auf gleich einen Break.. er hat sich ne Woche nicht gemeldet, sein Handy war aus.. und ich bin fast wahnsinning geworden weil ich es überhaupt nicht nachvollziehen konnte. Nach diesem Break auf einmal wieder ein Lebenszeichen.. er schrieb mich an.. ich fragte ihn, was los war.. nichts antwortete er.. es hat sich einfach so ergeben.. und er fragte, wie es jetzt weiter gehe... ich wollte ihn unbedingt weiter kennen lernen, da ich gemerkt hatte dass er auch will.. und auch schon von später geredet hat, allerdings hat er auch gemerkt, dass ich was für ihn empfinde.. ich als Krebsin mit viel Gefühl kann es leider nicht verstecken.. bin direkt und ehrlich und sage was ich denke.. wenn er mir gefällt gefällt er mir und das habe ich ihm auch gesagt.. vor allem merkt man es ja auch .. Wir haben also seit 4 Wochen wieder fast täglich Kontakt.. ich bin mit der Strategie: alles ab jetzt von ihm aus .. gefahren.. denn ich habe mir in der Funkstille eine Mauer aufgebaut und bin 10 Schritte zurück was er auch gemerkt hatte.. Es kam alles von ihm aus.. 3 Mal in der Woche haben wir uns gesehen.. er macht mir Komplimente.. zeigt dass er Interesse hat.. ABER er macht mich verrückt.. Er nimmt meine Hand.. lässt sie nach ein paar Minuten wieder los.. Er umarmt mich.. und lässt seinen Arm dann nach kurzer Zeit wieder fallen.. was soll das???? Entweder oder... Dann soll er es ganz lassen.. wenn er nicht weiss was er will... ich weiss nicht woran ich bin.,. er redet von Zukunft.. aber alles immer langsam langsam.. ich habe einfach bald keine Geduld mehr und laufe mit Fragezeichen rum... Was will er?????

Mehr lesen

2. Oktober 2011 um 11:44

Und noch was..
Überall lese ich, dass unter allen Sternzeichen die Krebsfrau am besten zu einem Skorpionmann passt.. Aber wenn es um Geduld und Zeit geht.. sehe ich es ein bisschen anders.. Ich möchte wenn ich mal jemanden gut finde und merke er mich auch.. dann am liebsten sofort eine Beziehung.. Er wiederum braucht eine Ewigkeit bis er sich öffnet und es soweit kommen kann..

Gefällt mir

2. Oktober 2011 um 12:20

Er merkt es doch
dass er das richtige tut.. Zwischendurch nehme ich ja auch seine Hand von alleine.. dann hält er sie, streichelt sie usw.. und nach kurzer Zeit lässt er sie wieder.. so kenne ich es überhaupt nicht.. ich zeige ihm, dass ich seine Hand halten möchte, er hat mich bisher einmal geküsst.. Auf den Mund.. mehr nicht.. bisher sind wir nicht weiter gekommen., und auch zum Abschied an dem Abend auf den Mund,, und als wir uns das nächste Mal gesehen hatten, war er wieder ganz normal.. mit Kuss rechts und links auf die Wange.. Und war dann wieder etwas zurück haltender.. Wie soll ich aus ihm schlau werden???? Er sagt immer.. bald wird alles anders.. später wird sich alles ändern..... Er gibt mir das Gefühl, dass er einen längeren Weg mit mir plant.. verhält sich aber heute so, und morgen wieder anders.. das macht mich so unsicher.. und ich weiss nicht, wie lange ich das noch aushalten soll... Ich weiss und habe auch schon vieles hier gelesen, dass sie viel Zeit brauchen und entweder schwarz oder weiss kennen.. also kein Zwischending... aber seinem Verhalten nach gibt er mir nur Unsicherheit.. Und das ist das, was Krebse überhaupt nicht vertragen..

Gefällt mir

2. Oktober 2011 um 13:34

Damit meint er..
so gehe ich mal davon aus, dass sich sein Verhalten ändern wird, wenn wir zusammen sind.. wenn es soweit ist, dass er offiziell mit mir zusammen ist... dass er sich dann öffnet und sich mir gegenüber anders verhält.. nicht so auf Distanz.. wenn es soweit überhaupt kommt.. Und flachlegen, dass weiss er von Anfang an, ist sowieso nicht .. Das habe ich ihm klar und deutlich gemacht.. dass er sowas bei mir knicken kann.. Klar, denken sich viele, ja das sagt sie zwar aber ich werde es trotzdem versuchen... allerdings ist die Situation etwas anders.. da wir beide Muslime sind, und er weiss von vorn herein weiss, dass er bei mir nicht soweit kommt... Entweder eine Beziehung auf ernster Basis oder sonst gar nichts...

Gefällt mir

2. Oktober 2011 um 14:12

Jaa..
Wir treffen uns offiziell.. wir wohnen in einer Stadt.. treffen uns dort in großen offiziellen cafes.. spazieren gemeinsam durch die Stadt und durch die Läden.. beim letzten Mal sind wir für ein paar Minuten Hand in Hand durch die City gelaufen... Er hat mich seinen Arbeitskollegen vorgestellt.. also ganz normal.. nicht als Freundin sondern.. das ist ...und dann meinen Namen erwähnt.. usw.. Ich würde mir wünschen, dass wenn er meine Hand nimmt.. nicht immer nur für ein paar Minuten.. oder wenn er mich umarmt nicht immer nur für ne ganz kurze Zeit.. ... Jetzt ist es so, wir haben uns ne Woche nicht gesehen, da er arbeiten musste.. mal meldet er sich mal meldet er sich 2-3 Tage nicht.. Dann schreibe ich ihm nach 2-3 Tagen und er schreibt sofort zurück.. dass er viel zutun hatte.. Er weiss dass ich ihn sehen möchte und ihn vermisse.. aber er ist auch nicht so, dass er mir sagen kann.. zb. morgen sehen wir uns.. sondern.. meist am gleichen Tag, dass er fragt was ich mache.. und ob ich Zeit habe.. so gesehen muss ich immer springen wenn er kann... das will ich aber nicht und habe ihm auch schon 2 mal gesagt, dass ich nicht kann.. bzw. hat er dann gar nicht weiter gefragt weil er wusste dass ich was vor habe.. Es ist einfach so kompliziert... ich möchte dass er mehr in die Offensive geht.. Man lernt sich doch ganz anders und besser kennen wenn man eine Beziehung eingeht und versucht sie aufzubauen.. wenn doch das Interesse und die Anziehungskraft usw da ist.. wo ist dann das Problem eine Beziehung anzufangen??????? Meine Freundinnen sagen schon, dass es nicht sein kann, so wie er sich verhält... wenn er doch Interesse hat.. wieso dauert es so lange bei ihm...

Gefällt mir

2. Oktober 2011 um 14:16

...
Es kann natürlich auch noch sein, wie du schon sagst, aus Respekt verhält er sich so.. weil er weiss dass er nicht weit bei mir gehen kann.. und wenn sie einmal anfangen nicht mehr aufhören können.. aber wo soll das hinführen wenn wir nur auf einem Standpunkt bleiben und uns nicht etwas näher kommen??

Gefällt mir

3. Oktober 2011 um 1:08

Wow..
erstmal vielen lieben DANK für deine Mühe, die du dir mit der Antwort gemacht hast...
Die ist total super und interessant

Also... ich wünsche mir wirklich, dass es was wird mit uns.. da ich wirklich selten jemanden kennen lerne, dem ich mein Herz öffne.. schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit sind der Grund.. und generell sind Krebse ja sowieso total vorsichtig.. allerdings ist das Problem bei Krebsen, dass sie sich zu schnell verlieben.. und wenn sie sich dann zu schnell verlieben... und merken, der andere Part hat auch Interesse, verfolgt die gleichen Ziele etc. und möchte etwas ernstes mit mir aufbauen.. dann ist das Wort:Geduld: bei mir zumindest ein echtes Problem obwohl es ja schon der richtige Weg ist, sich Zeit zu lassen und wie er sagt alles langsam langsam angehen zu lassen.. allerdings finde ich, lernt man sich besser und anders kennen wenn man erstmal zusammen ist...

Ich bin Krebsin mit Aszendenten Schütze und mein Deszendent ist Zwilling.... Bei ihm weiss ich nur, dass er am letzten Tag des Skorpions Geburtstag hat.. ich bin 27, er wird bald 26.. Er sagte, er hat schon viele Frauen kennen gelernt aber bisher noch keine, wo er sagen konnte, dass er sich mit ihr auch was ernstes für die Zukunft vorstellen kann.. und als er mich kennen gelernt hat, hat er das erste Mal gemerkt dass ich diejenige bin um an die Zukunft zu denken... aber dass wir alles gaaaanz langsam angehen.. Er sagte, dass er an mir mag, dass ich mich nicht verstelle und er sofort gemerkt hat dass ich so bin wie ich bin.. klare Ziele vor Augen habe, einen Job und dass ich weiss was ich will und klare Zukunftsziele habe.. und auch dadurch als wir ne Woche Funkstille hatten, habe ich erst nach 5 Tagen angerufen.. er ist zwar nicht dran gegangen aber hat sich danach 2 Tage später gemeldet.. als ich ihn fragte warum er das machte.. sagte er mir ohne Grund es war ein Test um zu schaun wie ich reagiere.. ob ich ihn zutexte und nonstop anrufe oder nicht.. danach kam.. Test positiv bestanden.. was ist denn das? naja.. Auf jeden Fall war das der Punkt weswegen ich dann erstmal ein paar Schritte zurück gegangen bin weil mich diese Aktion extrem verletzt hat.. vor allem hatte er kein Grund so zu reagieren.. ist doch klar dass ich ihm nicht hinterher laufe.. und mir denke, nee er wusst von Anfang an dass ich Interesse habe, dass habe ich ihm gezeigt.. und nach so ner Aktion kann doch nicht alles wieder normal sein.. ich wollte, dass er auch sieht, dass er mich nicht haben kann dann wann er will und machen kann was er will mit mir.. ich habe auch Gefühle.. und mache mir leider manchmal zuviele Gedanken... Er hat es gemerkt, ich habe mich nicht mehr gemeldet.. und von ihm kam dann alles aus... jeden Tag ne SMS morgens.. und er hatte mich um Treffen gebeten.. 3-4 in der Woche .. denn vor der Funkstille hatte ich ein paar Mal gesagt, dass ich ihn gern sehen möchte... und es hat selten geklappt.. komisch.. dann habe ich es sein lassen und ich frage ihn jetzt momentan nicht mehr ob wir uns sehen oder nicht.. er weiss ich will ihn sehen.. habe es ihm noch vor ner Woche gesagt, dass ich ihn vermisse und sehen möchte... Er musste arbeiten.. war bei Freunden am WE.. ist jetzt mit Sicherheit auch unterwegs.. er hat diese Woche nicht einmal angerufen .. wir hatten diese Wo nur via Social Network Kontakt.. was ist das ?? Da soll ich nicht unsicher sein... und mir denken der hat keine Lust mehr?? Nur wenn er Zeit hat, muss ich Zeit haben.. wenn er will... ??? Ja, wenn es so ist, soll er doch machen was er will.. und jagen.. wie sie es gern machen.. aber von mir wird jetzt nichts mehr kommen.. bis er mich anschreibt oder mich anruft.. bin doch keine Marionette..

Natürlich habe ich mich ihm noch nicht geöffnet nur weil ich merke dass ich was für ihn empfinde und bereit wäre mit ihm eine Beziehung einzugehen.. Da hast du Recht, dass man lange braucht.. aber habe den Fehler gemacht.. und ihm viel am Anfang erzählt über mich.. und wie einige sagen damit etwas uninteressant gemacht.... Er macht es mir durch seine verschlossene und vor-zurück Art einfach nicht einfach und vor allem je länger er so ist.. desto schneller entferne ich mich langsam aus Angst verletzt zu werden.. Er sagt zu mir.. ich kenne dich noch nicht richtig.. ja da hat er Recht.. nach 2 Monaten kennt man sich auch nicht richtig...selbst nach Jahren ändert man sich..aber das findet man nie heraus wenn man es auch nicht probiert.. Ich habe einfach nur Angst.. und weiss nicht mehr wirklich wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll.. weil ich mir eine Beziehung mit ihm wünsche.. ich will es ihm einfach nicht zu leicht machen.. und deswegen handele ich so.. dass ich dann warte, bis er sich wieder meldet.. und mir denke, wenn er sich nicht meldet weiss ich woran ich bei ihm bin... ohhh mannnnn ist der Text lang.. Sorry.. aber habe mir gerade irgendwie viel von der Seele geschrieben..

Gefällt mir

4. Oktober 2011 um 20:26

Ohjaa
es ist nicht gerade einfach.. vor allem als Krebs mit Feuer AC.. das merke ich selber extrem.. und bevor ich es wusste habe ich mich immer gefragt, warum ich so kompliziert bin.. jetzt durch den AC habe ich die Antwort... Ich bin da mit dem Marsch blasen etwas vorsichtig.. sage ihm aber dennoch klip und klar was ich wie ich in manchen Situationen denke.. was ich davon halte.. wollte nämlich nach der Aktion erstmal selber beobachten, wie es sich in nächster Zeit danach entwickeln wird mit ihm..

Von mir aus kam ja danach nichts mehr..., der ganze Kontakt von ihm aus.. die ganzen Dates von ihm angefragt.. wenn ich nämlich gefragt habe, dann kam nichts... und dann war ich mir auch zu stolz und dachte mir.. jetzt kannst du mich mal gerne haben.. ich werde nichts mehr in dieser Richtung machen.., weder mich melden noch nach nem Date fragen....

meine Freundinnen haben mich schon für banane gehalten, weil ich immer noch in Kontakt mit ihm bin.. für die ist es so, dass sich der Mann täglich melden muss und man sich täglich dann auch sehen muss wenn man doch Interesse hat. ich habe gesagt, ich zieh mein Ding durch und werde jetzt diejenige sein die beobachtet.. weil er mich einfach magisch anzieht... und wenn doch mal nur das Eis brechen würde, dies dann auch wirklich Zukunft mit ihm hat.. er selber sagt ja auch, ich habe das Gefühl, dass wir in Zukunft eine Beziehung führen können, mit wenig Problemen.. weil wir einfach so gut miteinander harmonieren... und uns anziehen,,, weil alles eigentlich passt... aber bis auf den Kuss auf den Mund,, (ohne Zunge) ist nichts gelaufen...

Er zeigt mir totales Interesse.. stellt mich seinen Arbeitskollegen vor, geht mit mir Hand in Hand durch die Stadt.. sitzt mit mir Hand in Hand im Cafe... aber immer nur für ne kurze Zeit.. und dann löst er sich wieder... er brauch Zeit.,. ich habe Angst, wenn ich den ersten Schritt mache, dass er es dann falsch sehen könnte... wollen nicht die Männer immer erobern????

Er sagte ja auch, ich finde es gut, dass du so bist wie du bist und dich nicht wie viele andere Frauen verstellst oder jemand vorzugeben die du nicht bist... Er schätzt meine Ehrlichkeit... etc. aber ich weiss einfach nicht wie lange ich noch warten muss.... damit wir eine Beziehung starten.. wenn sowas überhaupt passieren wird, dass wir zusammen kommen.., so wie er mich mit seiner Art immer verunsichert.. auch wenn er mich erstmal testen will... und analysieren will... ich bin kein Mensch, der bei jeder Kleinigkeit rumzickt oder Stress macht.. und das testet er aus, und merkt... dass ich nicht so typisch bin so wie er es selbst auch kennt von Frauen.., dass ich lockerer bin und ihm nicht auf die Nerven gehe.. weil ich ihn halt mal 2-3 Tage in Ruhe lasse.. und ihm sogar bei FB blockiere heute damit ich ihm nicht schreibe, und er denkt ich bin offline.. weil ich das nicht jeden Tag haben will momentan... da ich mich auch dadurch wieder interessant machen möchte..


LG

Gefällt mir

5. Oktober 2011 um 11:43

Und nun..

ich bin echt geschockt.. und total enttäuscht... Gestern rief mich eine Freundin an, die mir dann sagte, sie habe ihn mit einer Frau in der Stadt gesehen.. Er hatte meine Freundin kurz gegrüßt, die Frau hat auch Hallo gesagt, sie sahen weder wie ein Paar aus, noch hielten sie Händchen.. ganz normal sahen sie aus, haben sich beim laufen einfach unterhalten.. meinte meine Freundin.. . Dann denke ich mir aber.. er weiss ich will ihn sehen, er fragt mich vorgestern noch was ich vorhatte gestern... meldet sich den ganzen Tag nicht ich auch nicht.. und abends muss ich dann erfahren dass er wohl die Zeit hatte, sich mit einer anderen zu treffen...???? Was soll ich machen... es hat mich extrem verletzt.. erzählt aber, dass wir bald was schönes unternehmen etc... wozu der ganze Mist...

Weiss nicht mehr ein und aus.. habe ihm obwohl ich es nicht wollte, aber auch nicht sein lassen konnte ne SMS geschrieben in der stand: Na, hoffe du hattest gestern einen schönen Abend, wie soll ich das bitte jetzt verstehen??? Ist sie der Grund weswegen wir uns momentan kaum sehen und uns hören... (Muss dazu sagen, über FB schreibt er mich jeden Tag direkt an sobald er online ist) ...

Ich gehe davon aus, dass er mir sagen wird, dass es nichts zu bedeuten hat und einfach eine Freundin / Bekannte ist.., Ich habe sie selbst schon gesehen.. die hat mit allen geflirtet und war sehr offen und aufreizend angezogen.... Was soll ich machen um heraus zu finden, was er will.. wer es ist.. und weiss auch nicht ob er sich überhaupt noch nach dieser sms meldedn wird weil er zu feige ist und wie es weiter geht?????????????????????????? ??????

Gefällt mir

5. Oktober 2011 um 12:05

Ich weiss was ich will..
Ich will Klarheit.. aber natürlich hat er sich auf meine heutmorgige sms noch nicht gemeldet, da er arbeiten ist.. und ob er sich darauf überhaupt noch meldet.. wird sich ja in nächster Zeit herausstellen.. ob als typisch-Frau denke, da läuft was zwischen den beiden oder ob es nur freundschaftlich ist.. da ich seine Freunde nicht kenne.. SK ist ja sehr geheimnisvoll und teilt nur wenig mit aus seinem Privatleben.. ich möchte endlich wissen woran ich bin.. wenn er Zukunftspläne schmiedet.. alles langsam angehen... mir ständig Komplimente macht etc. aber dann sowas vorkommt.. das macht einen doch nur wahnsinnig und verunsichert einen..

Gefällt mir

9. Oktober 2011 um 13:47
In Antwort auf sweetcancer84

Und nun..

ich bin echt geschockt.. und total enttäuscht... Gestern rief mich eine Freundin an, die mir dann sagte, sie habe ihn mit einer Frau in der Stadt gesehen.. Er hatte meine Freundin kurz gegrüßt, die Frau hat auch Hallo gesagt, sie sahen weder wie ein Paar aus, noch hielten sie Händchen.. ganz normal sahen sie aus, haben sich beim laufen einfach unterhalten.. meinte meine Freundin.. . Dann denke ich mir aber.. er weiss ich will ihn sehen, er fragt mich vorgestern noch was ich vorhatte gestern... meldet sich den ganzen Tag nicht ich auch nicht.. und abends muss ich dann erfahren dass er wohl die Zeit hatte, sich mit einer anderen zu treffen...???? Was soll ich machen... es hat mich extrem verletzt.. erzählt aber, dass wir bald was schönes unternehmen etc... wozu der ganze Mist...

Weiss nicht mehr ein und aus.. habe ihm obwohl ich es nicht wollte, aber auch nicht sein lassen konnte ne SMS geschrieben in der stand: Na, hoffe du hattest gestern einen schönen Abend, wie soll ich das bitte jetzt verstehen??? Ist sie der Grund weswegen wir uns momentan kaum sehen und uns hören... (Muss dazu sagen, über FB schreibt er mich jeden Tag direkt an sobald er online ist) ...

Ich gehe davon aus, dass er mir sagen wird, dass es nichts zu bedeuten hat und einfach eine Freundin / Bekannte ist.., Ich habe sie selbst schon gesehen.. die hat mit allen geflirtet und war sehr offen und aufreizend angezogen.... Was soll ich machen um heraus zu finden, was er will.. wer es ist.. und weiss auch nicht ob er sich überhaupt noch nach dieser sms meldedn wird weil er zu feige ist und wie es weiter geht?????????????????????????? ??????

Und ich wusste es..


Er hat sich noch am gleichen Tag gemeldet, nachdem er meine sms bekommen hatte... wir haben drüber geredet.. und ich fragte ihn wie lange das noch so weiter gehen solle, dass wir uns weder sehen noch hören.,. nur über FB kommunizieren.. Er sagte, ich soll Geduld haben, es wird alles mit der Zeit kommen... Ich meinte, ich habe natürlich Verständnis dafür, dass er momentan viel zutun hat.. aber noch nichtmal anrufen oder mal ne sms schreiben ist drin?? Das kanns ja nicht sein, wenn ein Mann Interesse hat, macht er das auch mal in ner freien Minute... aber er wohl nicht... nennt mich weiterhin Schatz und alles easy going... geht am Wochenende mit seinen Freunden abends raus.. fragt zwar immer was ich vorhabe, was ich gemacht habe etc. aber kommt icht auf die Idee mir irgendwie entgegen zu kommen.. dass wir uns hören oder sehen... ich mache das jetzt nicht mehr lange mit.. und das werde ich ihm mitteilen... so langsam ist meine Geduld am Ende ... 2 Wochen weder gesehen noch per Telefon gehört... too much für meine Nerven.. Vielleicht merkt er dann wieder, wenn ich ihn ignoriere und mich gar nicht mehr melde, was er eigentlich will.... i dont know.. what to do.. um ihn irgendwie aus seinem Panzer zu bekommen...

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 11:23
In Antwort auf sweetcancer84

Und nun..

ich bin echt geschockt.. und total enttäuscht... Gestern rief mich eine Freundin an, die mir dann sagte, sie habe ihn mit einer Frau in der Stadt gesehen.. Er hatte meine Freundin kurz gegrüßt, die Frau hat auch Hallo gesagt, sie sahen weder wie ein Paar aus, noch hielten sie Händchen.. ganz normal sahen sie aus, haben sich beim laufen einfach unterhalten.. meinte meine Freundin.. . Dann denke ich mir aber.. er weiss ich will ihn sehen, er fragt mich vorgestern noch was ich vorhatte gestern... meldet sich den ganzen Tag nicht ich auch nicht.. und abends muss ich dann erfahren dass er wohl die Zeit hatte, sich mit einer anderen zu treffen...???? Was soll ich machen... es hat mich extrem verletzt.. erzählt aber, dass wir bald was schönes unternehmen etc... wozu der ganze Mist...

Weiss nicht mehr ein und aus.. habe ihm obwohl ich es nicht wollte, aber auch nicht sein lassen konnte ne SMS geschrieben in der stand: Na, hoffe du hattest gestern einen schönen Abend, wie soll ich das bitte jetzt verstehen??? Ist sie der Grund weswegen wir uns momentan kaum sehen und uns hören... (Muss dazu sagen, über FB schreibt er mich jeden Tag direkt an sobald er online ist) ...

Ich gehe davon aus, dass er mir sagen wird, dass es nichts zu bedeuten hat und einfach eine Freundin / Bekannte ist.., Ich habe sie selbst schon gesehen.. die hat mit allen geflirtet und war sehr offen und aufreizend angezogen.... Was soll ich machen um heraus zu finden, was er will.. wer es ist.. und weiss auch nicht ob er sich überhaupt noch nach dieser sms meldedn wird weil er zu feige ist und wie es weiter geht?????????????????????????? ??????

Die Andere
vielleicht war sie bloß seine Bewährungshelferin.
Mach dich mal nicht irre!

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 11:28
In Antwort auf sweetcancer84

Ich weiss was ich will..
Ich will Klarheit.. aber natürlich hat er sich auf meine heutmorgige sms noch nicht gemeldet, da er arbeiten ist.. und ob er sich darauf überhaupt noch meldet.. wird sich ja in nächster Zeit herausstellen.. ob als typisch-Frau denke, da läuft was zwischen den beiden oder ob es nur freundschaftlich ist.. da ich seine Freunde nicht kenne.. SK ist ja sehr geheimnisvoll und teilt nur wenig mit aus seinem Privatleben.. ich möchte endlich wissen woran ich bin.. wenn er Zukunftspläne schmiedet.. alles langsam angehen... mir ständig Komplimente macht etc. aber dann sowas vorkommt.. das macht einen doch nur wahnsinnig und verunsichert einen..

Ja ja
die Skorpione...
Das was ich hier lese, ist eine komplizierte Frau auf die ein nicht gerade unkomplizierter Mann reagiert.

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 11:34



dem würd ich geben "schatz"!
Ja ich bin dabei, ihm "Schatz" zu geben!

Genau so sehe ich das auch so...was sind Worte schon?
Sie dienen zur Verständigung, wodurch man Klarheit bekommen kann. KANN. Jedoch werden Taten in jeder Hinsicht mehr zählen!
Und läuft nur der Sex und die Kommunikation nicht, sehe ich nicht gerade ein Blumenmeer wachsen...in der Tat.

Gefällt mir

14. Oktober 2011 um 18:20

Welch prickelndes Spiel!
Er spielt mit dir, dass will er.

Es gibt eine Methode sich eine Frau garantiert zu fangen und das ist die: Man zieht sie ran, schubst sie wieder etwas weg und zieht sie wieder ran.. solange bis sie wie ein Fisch auf der Angel zappelt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
Viele Männer sind sich dessen sehr wohl bewusst. Sobald aber du dir dieser Taktik auch bewusst wirst, kannst du gegenlenken. Viel Spass dabei.

Lg

PS: Lass es nicht zu, dass er der Stärkere bleibt. Er weiß, dass er es ist aber es fordert ihn viel mehr heraus, nicht zu wissen wie schwach du wirklich bist.

Gefällt mir

15. Oktober 2011 um 18:13
In Antwort auf ladyserafina

Welch prickelndes Spiel!
Er spielt mit dir, dass will er.

Es gibt eine Methode sich eine Frau garantiert zu fangen und das ist die: Man zieht sie ran, schubst sie wieder etwas weg und zieht sie wieder ran.. solange bis sie wie ein Fisch auf der Angel zappelt und nur nach Aufmerksamkeit giert.
Viele Männer sind sich dessen sehr wohl bewusst. Sobald aber du dir dieser Taktik auch bewusst wirst, kannst du gegenlenken. Viel Spass dabei.

Lg

PS: Lass es nicht zu, dass er der Stärkere bleibt. Er weiß, dass er es ist aber es fordert ihn viel mehr heraus, nicht zu wissen wie schwach du wirklich bist.

Spiel???
Super... danke für den Hinweis... man kann ja anfangs mal etwas spielen und ausprobieren wie jmd. reagiert.. aber es zieht sich nun seit fast 3 Monaten hin.. also wir haben uns heute 3 Wochen nicht gesehen.. und es geht mir echt auf die Nerven.. Ich frage mich, wie lange ich das noch mitmachen soll.. ich habe keine Lust mehr auf diese Spielchen..

Was räts du mir denn, wie ich am besten gegenlenken kann??????? Um wirklich herauszufinden was er will.. ich bin echt überfragt... Ich will einfach wissen woran ich bin.. wir hatten vor 2 Tagen zuletzt Kontakt.. ich hatte ihn blockiert 4 Tage bei FB, damit er denkt, ich wäre nicht online.. um ihn etwas stutzig zu machen.. Nachdem ich die Blockierung aufgehoben habe, war er auch online und hat mich direkt angeschrieben.. wie immer.. wie es mir geht, was ich gemacht habe und sonst so vorhabe etc. nennt mich trotzdem weiter Schatz .. Ich habe das Gefühl, er will mich warm halten.. oder was auch immer...

LG

Gefällt mir

15. Oktober 2011 um 18:46
In Antwort auf sweetcancer84

Spiel???
Super... danke für den Hinweis... man kann ja anfangs mal etwas spielen und ausprobieren wie jmd. reagiert.. aber es zieht sich nun seit fast 3 Monaten hin.. also wir haben uns heute 3 Wochen nicht gesehen.. und es geht mir echt auf die Nerven.. Ich frage mich, wie lange ich das noch mitmachen soll.. ich habe keine Lust mehr auf diese Spielchen..

Was räts du mir denn, wie ich am besten gegenlenken kann??????? Um wirklich herauszufinden was er will.. ich bin echt überfragt... Ich will einfach wissen woran ich bin.. wir hatten vor 2 Tagen zuletzt Kontakt.. ich hatte ihn blockiert 4 Tage bei FB, damit er denkt, ich wäre nicht online.. um ihn etwas stutzig zu machen.. Nachdem ich die Blockierung aufgehoben habe, war er auch online und hat mich direkt angeschrieben.. wie immer.. wie es mir geht, was ich gemacht habe und sonst so vorhabe etc. nennt mich trotzdem weiter Schatz .. Ich habe das Gefühl, er will mich warm halten.. oder was auch immer...

LG

Für mich
sieht das so aus, als würdet Ihr Beide umeinander rumeiern, weil keiner sich so richtig traut, mal aus der Hüfte zu kommen und den 1. Schritt zu tun, oder sich als verliebt zu outen, je nachdem.....

Ich würde da an Deiner Stelle mal bisschen mehr Interesse zeigen, und ihn dann mal wieder kommen lassen.

Allein schon, damit Du überhaupt weißt, woran Du bist. Denn wenn das hin und her wiederum zu lange dauert, verliert "Mann" auch schnell mal wieder die Lust aufs werben.

Generell würd ich das mit dem simsen und schreiben mal lassen und eher mich "real" treffen, denn wer steht schon auf solche Cyber-Beziehungen?

Viel Erfolg!
LG

Gefällt mir

15. Oktober 2011 um 19:12

Hmmmmmm
ich hätte mal besser diesen Strang vor meinem Statement zuende gelesen......

Klingt für mich leider auch so, als hätte er da 2 Hasen am Start und wartet mal geschmeidig ab irgendwie, welche von den Ladys da als erstes aus den Puschen kommt um seine Hoheit zu umwerben.......

Kann natürlich auch ne völlige Fehlinterpretation sein, aber weißt Du, schreiben kann man viel. Aber Interesse erkennste immer nur daran, wieviel Zeit sich ein Mensch für Dich nimmt. Aber bissi SMS und FB posten ist ja mal so schnell nebenbei mit nem Smartphone erledigt.

Da würde ich mal meine Fühlerchen ausstellen und einfach mal ein bisschen auf meine Intuition hören.

Gefällt mir

16. Oktober 2011 um 18:57
In Antwort auf sweetcancer84

Spiel???
Super... danke für den Hinweis... man kann ja anfangs mal etwas spielen und ausprobieren wie jmd. reagiert.. aber es zieht sich nun seit fast 3 Monaten hin.. also wir haben uns heute 3 Wochen nicht gesehen.. und es geht mir echt auf die Nerven.. Ich frage mich, wie lange ich das noch mitmachen soll.. ich habe keine Lust mehr auf diese Spielchen..

Was räts du mir denn, wie ich am besten gegenlenken kann??????? Um wirklich herauszufinden was er will.. ich bin echt überfragt... Ich will einfach wissen woran ich bin.. wir hatten vor 2 Tagen zuletzt Kontakt.. ich hatte ihn blockiert 4 Tage bei FB, damit er denkt, ich wäre nicht online.. um ihn etwas stutzig zu machen.. Nachdem ich die Blockierung aufgehoben habe, war er auch online und hat mich direkt angeschrieben.. wie immer.. wie es mir geht, was ich gemacht habe und sonst so vorhabe etc. nennt mich trotzdem weiter Schatz .. Ich habe das Gefühl, er will mich warm halten.. oder was auch immer...

LG

@sweetcancer
Ganz einfach. Sei nicht immer erreichbar wenn er Zeit hat. Er holt dich dann wenn er Lust hat. Unterbinde diesen Kreislauf indem du ihm mal klar machst, dass auch DU nicht immer für IHN Zeit hast. Ich mach das bei meinem Freund auch so, damit er nicht denkt ich sitze nur daheim herum und warte auf ihn.
Der Trick ist, gib ihm die lange Leine, solang er sie will aber zeig ihm, dass du dann dasselbe machst. Dann kommt er viel lieber auf dich zu. Glaube mir das.
Meiner hatte letztens keine Zeit um mit mir auszugehen. Ich hab gesagt, ist in Ordnung dann mache ich mich hübsch und gehe alleine.
Er kam dann doch mit
Wenn bei mir ein Mann zuviel Freiraum braucht, verdopple ich diesen Freiraum noch zusätzlich. Dh sagt er, er hat die nächsten drei Tage was vor, genehmige ich mir die Tage darauf und habe auch was vor. So lernt er ganz gut, dass ich auch meinen Weg gehe und vor allem lernt er mich zu vermissen.

Also ich kann dir echt nur raten, lass dich nicht immer dann hervorholen wann ER will.

Gefällt mir

5. Januar 2012 um 14:01

HAPPY END
Halloooo zusammen, es gibt erfeuliche Neuigkeiten zum Start des neuen Jahres

Wer hätte es gedacht, ich glaube, jeder der seine Erfahrung mit nem SK macht, wird sich immer wieder wundern, in welche Richtungen manche Kennenlern-Phasen verlaufen..
Nachdem er mir im Oktober sagte, dass er momentan einen freien Kopf bräuchte um zu lernen, und meinte es würde nicht an mir persönlich liegen, habe ich es für eine typische Ausrede gehalten... Nun hat sich das Blatt gewendet.. Wir hatten darauf hin 2 Monate keinen Kontakt.. NULL sozusagen.. ich habe ihn in Ruhe gelassen und mich um mich selbst gekümmert, mir mit Arbeit und Unternehmungen die Enttäuschung weg gewischt.. Allerdings.. eine SMS schrieb ich ihm, nach 1 Monat Kontaktsperre.. und zwar dass ich ich an diesem Tag sehr vermisse ich habe es bereut.. aber naja, es ist halt passiert.. es kam wie gewöhnlich nichts von ihm.. war mir auch klar.. er war an diesem Tag allerdings online.. und sonst nie online gewesen.. hat mich aber nicht angeschrieben.. ich ihn aber auch nicht.. schließlich wär er ja an der Reihe gewesen.. :P

Wie dem auch sei, verstrichen wieder 3 Wochen... und ich habe ihm dann eine Nachricht bei Facebook geschrieben, dass es die richtige Entscheidung war, dass es zurzeit nicht mit uns geklappt hat und ich ihm noch alles gute Wünsche für seine weitere Zukunft... Diese Nachricht schrieb ich Anfang Dezember.. daraufhin kam natürlich auch nichts von ihm... 2 Wochen später.. Mitte Dezember .. schrieb er mich plötzlich an.. Ob ich noch lebe.. wie es mir denn geht.. was es neues gibt.. etc. ... Wir haben hin und her geschrieben.. er war so wie am Anfang.. am nächsten Tag schrieb er mich wieder an.. wieder den selben Gesprächsverlauf... einfach oberflächlich... Er fragte mich nach dem 3. Mal schreiben ob ich noch Single bin.. oder schon vergeben.. ich sagte ihm die Wahrheit.. dass ich noch Single bin.. später fragte er mich dann ganz vorsichtig... ob ich nicht Lust hätte die die nächsten Tage mal mit ihm einen Kaffee trinken zu gehen.. er müsste jetzt zur Arbeit und schwups war er offline.. Ich hatte die ganze Zeit überlegt ob ich es mache oder nicht.. ob ich ihn etwas zappeln lasse oder ihn anbeißen lasse und danach zappeln lasse... Nach langem Hin und Her und den Ratschlägen meiner Freundin, habe ich ihm 1,5 Tage später ne Nachricht geschickt und ihm gesagt, dass ich nur morgen kann.. und er mir bitte Bescheid geben soll...

Nun.. er kam dann wieder online und wir machten eine Uhrzeit aus.. Dann kam der Tag,. und wir trafen uns.. 2,5 Monate kein Kontakt.. und wir haben uns angeguckt es hat sozusagen BOOOM gemacht.. wir sind über den Weihnachtsmarkt geschlendert.. er hat wieder wie Anfangs Annährungsversuche gemacht.. mich umarmt aber kurz und die Hand wieder weg vom Rücken.. dann wieder und wieder aber immer nur für nen kurzen Moment ;D Als wir dann im Cafe saßen.. hat er mir von sich aus alles erzählt.. und beteuert dass es wirklich nichts mit mir persönlich zutun hatte.. etc. etc... wie immer kamen süße Komplimente.. und er hat mir die ganze Zeit in die Augen geschaut und gelächelt.. naja.. Seitdem ging der Kontakt weiter.. er hat sich täglich gemeldet.. wir hatten uns noch 2 Mal getroffen.. waren im Cafe und haben gemerkt, dass da noch etwas ist.. dann haben wir Silvester zusammen gefeiert.. und einen Tag später haben wir uns wieder zum Cafe getroffen.. Plötzlich hat er mir seine ganzen Gefühle gestanden.. dass er trotzdem immer an mich gedacht hat, mich vermisst hat.. geguckt hat was ich mache via Facebook und gehofft hat.. dass es noch was wird, aber sich auch gedacht hat, dass ich evtl jmd. kennen gelernt haben könnte.. und er sagte, dass er es noch nie so gemerkt hat.. und das Gefühl hat, die Frau kennen gelernt zu haben mit der er sich eine ernsthafte Beziehung vorstellen kann.. dass diese 2 Monate eher positiv waren als negativ da er erst in der Zeit gemerkt hat, wie sehr ich ihm fehle und wieviel ich ihm eigentlich bedeute.. Nunja... dann meinte er dass er einen Neustart mit mir machen möchte.. und ob ich es auch möchte.. Ja.. ich will... und schwupp die wupp... Wir versuchen es jetzt miteinander... Ich hoffe, dass es diesmal klappt und werde weitere Erfahrungen mit einem SK teilen.. Je nach Situation

LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen