Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebsmann anschreiben?

Krebsmann anschreiben?

14. Oktober um 18:37 Letzte Antwort: 15. Oktober um 8:08

Hallo zusammen.
Ich (Jungfrau Frau) habe seit längerem im Bekanntenkreis einen Krebsmann, den ich schon immer sehr interessant und hübsch fand. Bisher fragte er mich immer, ob ich dort und dort auch hinkomme, wenn wir mit anderen unterwegs sind. Hin und wieder schrieben wir uns kurze Nachrichten.
Nun waren wir am Samstag ebenfalls länger unterwegs. Unsere Blicke trafen sich des Öfteren und der Blickkontakt war sehr intensiv. Er fragte auch meinen besten Freund und mich, ob da was dran wäre, dass wir in einer Beziehung sind oder ob dem nicht so ist. Wir versicherten, dass die Gerüchte nicht wahr sind. Nachdem wir alleine auf dem Heimweg waren und vor seiner Haustüre standen, haben wir noch die typische letzte Zigarette geraucht. Natürlich standen wir unter Alkoholeinfluss mir war es ein wenig kalt, weshalb er mich in den Arm nahm und nicht mehr los ließ. Wir haben viel geredet und dann war auf einmal alles still. Da haben wir uns immer wieder in die Augen gesehen und schüchtern wieder weggekuckt, bis es einmal länger war und er mich langsam geküsst hat. Und das nicht nur so wie das "typische rummachen", bei dem man einfach nur ne Lust empfindet. Das war so gefühlsvoll und leidenschaftlich. Anders, als ich das von den Aufreißertypen kenne. Er bot mir an, dass ich bei ihm schlafen kann, was ich leider ablehnen musste, da es nicht ging. Nun bin ich total verschossen, womit ich nicht gerechnet habe! Ich denke nur noch an ihn und kann das nicht vergessen. Nur leider ist er nicht der große "Whatsapp-Schreiber" und da ich bisher sehr schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht habe, traue ich mich nicht, ihn anzuschreiben. Vielleicht war es ja echt nur bedeutungslos für ihn.

Nun, wie gehe ich damit am besten um bzw. es an? Soll ich ihm schreiben oder sind Krebsmänner einfach so und bedeutet sowas für diese gar nichts? Meint ihr, da bestehen Chancen? 

Mehr lesen

14. Oktober um 23:01

Jup wir Krebse verbrennen uns Gern Finger an Jungfrauen 😉


Und für euch entwickeln wir meist Romantische Gefühle was uns auch sehr angenehm ist. 

Und über Jahre hinweg gibt's meist Harmonie pur aber dem Verstand kann das schonmal zu viel werden beidseitig 😜

Leidenschaft aber Lust und Verlangen kommen dann meist von der Jungfrau also nicht erschrecken wenn da mal Stärke Gefühle aufkommen 

Man kann bei uns kaum was Falsch machen ausser verheimlichen Wahrheit ist für uns Liebe also Echte 

Wir sind sehr intuitiv und lieben es auf unseren Gefühlen tragen zu lassen. 


Aber auch impulsiv sowie Temperamentvoll. 
Also nicht erschrecken 😉

Gefällt mir
15. Oktober um 8:08
In Antwort auf lostindarness

Jup wir Krebse verbrennen uns Gern Finger an Jungfrauen 😉


Und für euch entwickeln wir meist Romantische Gefühle was uns auch sehr angenehm ist. 

Und über Jahre hinweg gibt's meist Harmonie pur aber dem Verstand kann das schonmal zu viel werden beidseitig 😜

Leidenschaft aber Lust und Verlangen kommen dann meist von der Jungfrau also nicht erschrecken wenn da mal Stärke Gefühle aufkommen 

Man kann bei uns kaum was Falsch machen ausser verheimlichen Wahrheit ist für uns Liebe also Echte 

Wir sind sehr intuitiv und lieben es auf unseren Gefühlen tragen zu lassen. 


Aber auch impulsiv sowie Temperamentvoll. 
Also nicht erschrecken 😉

Also kann ich es mal bei ihm versuchen? Er studiert für 2 Jahre noch in der nächsten Großstadt, 90 km entfernt. Er meinte mal, er suche sich die nächsten 2 Jahre keine Beziehung, weil er nicht weiß, wohin es ihn in 2 Jahren zieht, aber er möchte auf jeden Fall wieder zurückkommen. Wir wohnen in dem selben Dorf, wenn er nicht gerade weg ist. Als ich aber fragte, wie es wäre, wenn er zufällig eine finden würde, die er gut findet, meinte er, dass es dann was anderes sei und er sich darauf einlassen würde. 

Ich glaube, ich versuche es einfach mal!  

Gefällt mir