Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebsmann mit mir wassermannfrau

Krebsmann mit mir wassermannfrau

7. Oktober 2011 um 12:26

hallo leute!

Ich bin eine Wassermannfrau er mein schatz ist ein krebs. wir sind nun seit 5einhalb jahre zusammen und einfach war es nie! ich liebe ihn über alles doch manchmal
zweifle ich an seinen gefühlen zu mir. wenn
ich ihn darauf anspreche kommt dann so eine antwort wie: wenn ich dich nicht liebe würde wäre ich schon längst nicht mer bei dir.
dann denk
ich mir okeeeey das war eigentlich nicht das was ich hören wollte. es fâllt ihm schwehr sich in andere leute hineinzu versetzen, er weicht diskusionen ja selbst unterhaltungen gerne aus. er ist offt launisch, es ist schwehr ihn immer zu verstehn. sexuell ist er sehr aktiv... was mir aber wichtiger ist wäre vorher z.b mal einen schönen abend verbringen, sich unterhalten und vorallem sich auch mal zeit lassen. wir wohnen seit über einem jahr zusammen und er ist ein totaler chaot. hab schon alles versucht... manchmal komm ich auch nicht an ihn ran.
zwischendurch mach ich mir einfach gedanken ob das ganze passt?? vieleicht könnt ihr mor helfen? ein paar tips geben? was vieleicht noch wichtig ist wir sind beide 21. ja ich weiss wir sind jung aber unsere beziehung ist trotz allem gefestigt.
wie siet der krebs eigentlich der familienplanung und kindern gegenüber. er ist eher abgeneigt, kann sich das noch ändern? danke schonmal im voraus!

Mehr lesen

7. Oktober 2011 um 12:54

Hi,
... ich hatte selber ungefähr auch in Deinem Alter eine ca. 2jährige Beziehung mit einem Wassermann... und auch die war anstrengend Mit Luftzeichen ist es einfach in der Regel (Ausnahmen mag es geben) schwierig, das ist ne gaaaanz andere Wellenlänge...

Aber nichts destotrotz: daß er chaotisch ist, liegt vermutlich eher am Alter als am Sternzeichen, denke ich...
Deine Wünsche, daß Du sexuell gern mal bisserl mehr Romantik hättest? Teil sie ihm einfach mal mit... normalerweise reagieren wir Krebse schon darauf, was unser Partner gern hätte (wie RE-agieren ohnehin lieber als daß wir agieren)

Und mit seiner Aussage, daß er nicht mehr bei Dir wäre, wenn er Dich nicht lieben würde, ist doch eine konkrete Antwort... sowas sag ich schon auch, weil es einfach so ist. Wenn ich jemand nicht mehr liebe, bin ich auch nicht mehr bei ihm... (und das dauert lang, bis bei mir die Liebe weg ist...)
Aber wenn Dir das zu wenig ist oder zu unromantisch: dann sags ihm!

Genau das gleiche mit Kindern und Familie: eigentlich sind wir Krebse Familienmenschen und wünschen uns auch eine solchige.. aber er ist 21!! Lass ihn jetzt mal irgendwelche feurigen Aspekte in seinem Horoskop sonst haben - dann will er erstmal das Leben geniessen

Im wesentlichen läufts auf folgendes raus:
RED MIT IHM. Ihr seid über 5 Jahre zusammen, da gibts einfach mal auch Flauten - aber so eine lange Beziehung hält das in der Regel aus; man muß nur rechtzeitig gegensteuern, z.B. indem man eben einfach offen über seine Wünsche und Gefühle spricht....

LG und viel Glück!
Gwen

Gefällt mir

7. Oktober 2011 um 13:55
In Antwort auf gwendolith

Hi,
... ich hatte selber ungefähr auch in Deinem Alter eine ca. 2jährige Beziehung mit einem Wassermann... und auch die war anstrengend Mit Luftzeichen ist es einfach in der Regel (Ausnahmen mag es geben) schwierig, das ist ne gaaaanz andere Wellenlänge...

Aber nichts destotrotz: daß er chaotisch ist, liegt vermutlich eher am Alter als am Sternzeichen, denke ich...
Deine Wünsche, daß Du sexuell gern mal bisserl mehr Romantik hättest? Teil sie ihm einfach mal mit... normalerweise reagieren wir Krebse schon darauf, was unser Partner gern hätte (wie RE-agieren ohnehin lieber als daß wir agieren)

Und mit seiner Aussage, daß er nicht mehr bei Dir wäre, wenn er Dich nicht lieben würde, ist doch eine konkrete Antwort... sowas sag ich schon auch, weil es einfach so ist. Wenn ich jemand nicht mehr liebe, bin ich auch nicht mehr bei ihm... (und das dauert lang, bis bei mir die Liebe weg ist...)
Aber wenn Dir das zu wenig ist oder zu unromantisch: dann sags ihm!

Genau das gleiche mit Kindern und Familie: eigentlich sind wir Krebse Familienmenschen und wünschen uns auch eine solchige.. aber er ist 21!! Lass ihn jetzt mal irgendwelche feurigen Aspekte in seinem Horoskop sonst haben - dann will er erstmal das Leben geniessen

Im wesentlichen läufts auf folgendes raus:
RED MIT IHM. Ihr seid über 5 Jahre zusammen, da gibts einfach mal auch Flauten - aber so eine lange Beziehung hält das in der Regel aus; man muß nur rechtzeitig gegensteuern, z.B. indem man eben einfach offen über seine Wünsche und Gefühle spricht....

LG und viel Glück!
Gwen


hallo gwendolith!
danke für deine ausführliche antwort. nun ich bin eigentlich nich sooo ein luftibus ich bin eher die mit der kreativen ader welche ich in meinem beruf ausleben kann. ich bin auch nicht so wahnsinnig freiheitsliebend wie mann wassermänner offt beschreibt. mit der romantik hasst du recht, ich hab dann schnell das gefühl er bemüht sich nicht. nun ich hab schon
oft mit im darüber gesprochen. naja eigentlich bin
ich die einzige die spricht, er reagiert offt gar nicht oder reagiert genervt auf geäusserte wünsche. keine blumen, mal ne kerze anzünden, mal musik laufen
lassen usw auf diese idee
kkommt er gar nicht! oder dan ist er zu faul und mal essen gehen
ist zu teuer XD aber ich finde es gibt da auch sachen die gratis sind . ausserdem
haben wir immer wieder die gleichen streitthemen. es geht immer um das selbe. dann funktionierts 2 wochen dann wieder nicht mer ich bin nicht so
schwierig ( das behaupte ich nicht einfach so, sagen auch andere) ich gebe auch mal nach ( ok meistens) ich erwarte nur die sachen die selbstverstândloch sind! aber wenn mal was kommt freu ich mich auch riesig und sag und zeig ihm das auch wenn das nur wenn überhaupt alle 6 monate mal ist. Mit hriraten und familie will ich ihm schon zeit lassen aber dad gehört nicht in seine lebensplanung, das gibt er mir auch zu verstehen. ich denke einfach ich sag malnix mehr evtl kommt er ja dann trotzdem irgendwann zu nem späteren zeitpunkt ich
möchte einfach nicht mit 30 dastehen und alles ist noch gleich.... ja ich weiss ist weit im voraua gedacht aber macht das nicht jeder?? wenn er einfach jetzt noch nicht möchte kann er ja sagen es ist noch zu früh... damit könnte ich supper leben und würde sagen
ok reden wir in 6 jahren nochmal drüber.
ich hab einfach offt das gefühl als wâr er... mmhh wie soll ich das blos beschreiben ein eisblock! er reagiert meist trocken und begeisterungslos. er unternimmt auch wenig
mit mir... lieber vor dem tv gammeln uuund er redet einfach nicht!! ich weiss das ist eine männerkrankheit aber mir ist das wichtig. naja aber er kann auch ganz anders wenn er sich dann mal bemüht. darum frag ich mich ist er effektiv einfach zu faul und denkt für wass soll ich denn? würde es wirklich gern verstehn...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen