Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebsmann sucht hilfe bei einer Skorpionlady

Krebsmann sucht hilfe bei einer Skorpionlady

16. September 2006 um 21:39

Da diese Geschichte schon etwa seid drei jahren geht versuch ich es mit einer Kurzfassung:

Als ich es vor drei Jahren endlich geschaft habe Sie zum essen einzuladen (war übrigens eine Wette zwischen Kumpels, was Sie leider erfahren hatte) wusste ich nicht auf was ich mich da einlassen würde.

Es war ein Spiel mit dem Feuer das ein typischer Krebsmann beherrscht so lange er sich nicht anfängt zu verlieben!

Die Treffen wurden immer länger u. die Geschpräche immer tiefer, ich hatte ihr vertrauen trotz der Wette gewonnen.
Doch genau des machte mich so unsicher und erst als mein Panzer u. die eigene Unsicherheit alles kaput gemacht haben, wusste ich dass ich so eine Frau nie wieder finden würde.
(Es blieb beim Flirten und einen mit Liebeskummer zurückgezogenen Krebs}.

Ein Jahr Später das gleiche spiel nochmal, doch dieses mal war
ich mir sicher, dachte ich... Ich ging trotz meiner unsicherheit und gegen meine Natur volles Risiko. {ich wollte wissen was sie für mich empfinden würde, ich hätte es besser wissen müssen dass man von einer Skorpionfrau keine ehrliche Antwort erwarten kann, wenn man Sie unter druck setzt), also ein Brett und wieder Rückzug meiner gefühle. Doch dieses mal zeigte ich meinen Kummer nicht.

Sie war für mich vergessen, dachte ich... Doch sie lässt mich einfach nicht los.
seid drei monaten verstehen wir uns noch besser als zuvor(ich habe dazugelernt), Sie sucht die nähe zu mir doch annärungsversuche meiner seits werden fast immer eiskalt abgeblockt, doch ihre eifersucht(wenn eine andere Frau an meiner seite auftaucht} und interesse mir gegenüber fällt jedem auf.
Wir treffen uns wieder öffters und ich schafe es durch die tiefen Gespräche an Sie ranzukommen, nun sitz ich aber selber in einer Saggasse weill ich nicht mehr weiter weiss!

Über eine Meinung von einer echten Skorpionfrau wäre ich sehr dankbar!

Mehr lesen

16. September 2006 um 21:58

Typisch Skopion
Ich bin genauso, schlielich hast du ihr auch einiges angetan. Eins solltest du wissen, eine Skorpionfrau vergisst nie, auch wenn sie verzeihen konnte.
Wenn sie eifersüchtg ist, kannst du dir sicher sein, dar sie mehr gefühle für sich hat, als sie momentan zugeben möchte.
Rede mit ihr, gewinn ihr vertrauen, setz sie niemals unter druck und das wichtigste lass ihr zwit udn lass sie das tempo bestimmen, dann hast du eine große Chance.
LG

Gefällt mir

16. September 2006 um 22:19
In Antwort auf klenejenny861

Typisch Skopion
Ich bin genauso, schlielich hast du ihr auch einiges angetan. Eins solltest du wissen, eine Skorpionfrau vergisst nie, auch wenn sie verzeihen konnte.
Wenn sie eifersüchtg ist, kannst du dir sicher sein, dar sie mehr gefühle für sich hat, als sie momentan zugeben möchte.
Rede mit ihr, gewinn ihr vertrauen, setz sie niemals unter druck und das wichtigste lass ihr zwit udn lass sie das tempo bestimmen, dann hast du eine große Chance.
LG

Danke
Ich bin mir dessen was ich verbockt habe sehr bewust.
Ich weiss aber nicht mehr was ich bei Ihr richtig und falsch mache,soll ich mich melden oder doch lieber warten. Jedesmal wenn sie mir in die Augen schaut verdreht sie mir den Kopf und ich weiss nicht mehr wie weit ich gehen darf.
Ich möchte nichts mehr kaputmachen.

Andere Frauen sind doch auch nicht so komplieziert!

Gefällt mir

17. September 2006 um 9:38
In Antwort auf ghalib_12765011

Danke
Ich bin mir dessen was ich verbockt habe sehr bewust.
Ich weiss aber nicht mehr was ich bei Ihr richtig und falsch mache,soll ich mich melden oder doch lieber warten. Jedesmal wenn sie mir in die Augen schaut verdreht sie mir den Kopf und ich weiss nicht mehr wie weit ich gehen darf.
Ich möchte nichts mehr kaputmachen.

Andere Frauen sind doch auch nicht so komplieziert!

Mhm....
ich kann dich und auch sie verstehen.... mir kommt das alles so bekannt vor.
auch ich habe mich vor jahren in einen krebsmann verliebt, der 1 schritt vor und 5 wieder zurück geht. auch er hat mich sehr verletzt und im regen stehen lassen.
ich bin skorpionfrau und ich muss sagen: würde er jetzt den schritt auf mich zumachen, würde ich nicht abblocken, aber mich selbst auch keinen mehr voran wagen. alles ALLES müsste von ihm ausgehen. würde er mit mir reden, sich mit mir treffen, würde ich abwarten, was er zusagen hat und wie er es sagen würde. ich müsste das gefühl haben, dass er es ernst meint und diesmal wirklich dahinter steht. dass das mit geduld von beiden seiten geschehen muss, ist klar.
ich kann dir nur raten (ist halt das, was ich erwarten würde..), am ball zu bleiben und ihr immer wieder verstehen zu geben, dass du sie wirklich willst. aber nicht mit der tür ins haus zufallen, das nimmt sie dir dann nicht ab. ich denke, sie muss erst wieder vertrauen fassen.

übrigens: skorpionfrauen sind zwar verschlossen, aber ich glaub krebse sind da auch nicht anders und die kombination ist das komplizierte daran ;o)

Gefällt mir

17. September 2006 um 11:55
In Antwort auf nala_12884606

Mhm....
ich kann dich und auch sie verstehen.... mir kommt das alles so bekannt vor.
auch ich habe mich vor jahren in einen krebsmann verliebt, der 1 schritt vor und 5 wieder zurück geht. auch er hat mich sehr verletzt und im regen stehen lassen.
ich bin skorpionfrau und ich muss sagen: würde er jetzt den schritt auf mich zumachen, würde ich nicht abblocken, aber mich selbst auch keinen mehr voran wagen. alles ALLES müsste von ihm ausgehen. würde er mit mir reden, sich mit mir treffen, würde ich abwarten, was er zusagen hat und wie er es sagen würde. ich müsste das gefühl haben, dass er es ernst meint und diesmal wirklich dahinter steht. dass das mit geduld von beiden seiten geschehen muss, ist klar.
ich kann dir nur raten (ist halt das, was ich erwarten würde..), am ball zu bleiben und ihr immer wieder verstehen zu geben, dass du sie wirklich willst. aber nicht mit der tür ins haus zufallen, das nimmt sie dir dann nicht ab. ich denke, sie muss erst wieder vertrauen fassen.

übrigens: skorpionfrauen sind zwar verschlossen, aber ich glaub krebse sind da auch nicht anders und die kombination ist das komplizierte daran ;o)

Geduld haben wir in überfluss
Das mit dem Schritt nach vorne u. drei wieder zurück das stimmt, hat aber einen grund, wir wollen nicht verletzt werden und die schutzreaktion ersparrt uns viele negativen erfahrungen. Solltest du dich noch einmal in einen krebsmann
verlieben,und er versucht dich zu verletzen (vorrausgesetzt ihr habt euch gut verstanden) dann kannst du dir sicher sein dass er viel mehr für dich empfindet als er es dir zeigt. Tja es ist schon nicht einfach diese logig zu verstehen, aber hierbei handelt es sich nur um reine schutzmassnahme.(hast du ihn vieleicht vorher verunsichert, das können Skorpionenfrauen all zu gut).Aber eines kannst du dir sicher sein, wenn wir lieben dann richtig!

am ball zu bleiben werde ich auf jedenfall(auch wenn es nicht immer leicht ist keinen schritt zurück zugehen).ich weiss für was ich käpfe, nur einen schritt nach vorne komme ich auch nicht so richtig, langsamm habe ich das gefühl wir bewegen uns im kreis.


Gefällt mir

17. September 2006 um 15:25
In Antwort auf ghalib_12765011

Geduld haben wir in überfluss
Das mit dem Schritt nach vorne u. drei wieder zurück das stimmt, hat aber einen grund, wir wollen nicht verletzt werden und die schutzreaktion ersparrt uns viele negativen erfahrungen. Solltest du dich noch einmal in einen krebsmann
verlieben,und er versucht dich zu verletzen (vorrausgesetzt ihr habt euch gut verstanden) dann kannst du dir sicher sein dass er viel mehr für dich empfindet als er es dir zeigt. Tja es ist schon nicht einfach diese logig zu verstehen, aber hierbei handelt es sich nur um reine schutzmassnahme.(hast du ihn vieleicht vorher verunsichert, das können Skorpionenfrauen all zu gut).Aber eines kannst du dir sicher sein, wenn wir lieben dann richtig!

am ball zu bleiben werde ich auf jedenfall(auch wenn es nicht immer leicht ist keinen schritt zurück zugehen).ich weiss für was ich käpfe, nur einen schritt nach vorne komme ich auch nicht so richtig, langsamm habe ich das gefühl wir bewegen uns im kreis.


Tja.. (
mein problem ist - ich liebe ihn immer noch... obwohl er mich durch dieses auf und ab sehr verletzt hat. und ja, ich weiß, ich hab ihn verunsichert, aber das ging damals nicht anders. als das aber geregelt war (ich war verheiratet) und es ein "wir" hätte geben können, zog er sich trotzdem immer wieder zurück, sobald ich einen schritt vor tat. warum?
letztes jahr im sommer eröffnete er mir dann eine neue freundin, was mir endgültig den boden unter den füßen weg zog. aber ein sporadischer kontakt unter vorwänden blieb. und deswegen fand ich auch irgendwann den mut, ihm anfang diesen jahres zu schreiben, was ich für ihn empfinde und zog mich zurück, eben auch wegen seiner freundin.
was ich jetzt nicht verstehe ist: seit dem ruft er alle paar monate mal auf ein pläuschen an. letztens auch - er hätte gerade an mich gedacht; was ich denn so machen würde; wies mir ginge; da ich mich verletzt hatte kam dich kann man aber auch nicht aus den augen lassen...was soll das? kann er mich nicht einfach meine wunden lecken lassen und versuchen ihn zu vergessen? (zumal außerdem mein herz oder schatzi immer seine schlagwörter für mich waren)
sorry, wenn ich jetzt von mir anfange - aber ich seh ihn am dienstag nach 10 monaten mal wieder (er hats so eingeplant) und bin "aufgeregt".

aber zu dir ;o)
keiner will verletzt werden, nur wer nicht wagt der nicht gewinnt. ein hin und her ist auch für deine skorpionfrau nicht gut und tut weh - seh ich an mir -. vielleicht schaffst du es all deinen mut zusammen zu nehmen und endlich ein klärendes gespräch zu führen. ihr krebse habt doch ein gutes gespür für menschen. wenn du fühlst, dass sie dich will, dann verlass dich auf dich und nichts kann schief gehen.

Gefällt mir

17. September 2006 um 19:23
In Antwort auf nala_12884606

Tja.. (
mein problem ist - ich liebe ihn immer noch... obwohl er mich durch dieses auf und ab sehr verletzt hat. und ja, ich weiß, ich hab ihn verunsichert, aber das ging damals nicht anders. als das aber geregelt war (ich war verheiratet) und es ein "wir" hätte geben können, zog er sich trotzdem immer wieder zurück, sobald ich einen schritt vor tat. warum?
letztes jahr im sommer eröffnete er mir dann eine neue freundin, was mir endgültig den boden unter den füßen weg zog. aber ein sporadischer kontakt unter vorwänden blieb. und deswegen fand ich auch irgendwann den mut, ihm anfang diesen jahres zu schreiben, was ich für ihn empfinde und zog mich zurück, eben auch wegen seiner freundin.
was ich jetzt nicht verstehe ist: seit dem ruft er alle paar monate mal auf ein pläuschen an. letztens auch - er hätte gerade an mich gedacht; was ich denn so machen würde; wies mir ginge; da ich mich verletzt hatte kam dich kann man aber auch nicht aus den augen lassen...was soll das? kann er mich nicht einfach meine wunden lecken lassen und versuchen ihn zu vergessen? (zumal außerdem mein herz oder schatzi immer seine schlagwörter für mich waren)
sorry, wenn ich jetzt von mir anfange - aber ich seh ihn am dienstag nach 10 monaten mal wieder (er hats so eingeplant) und bin "aufgeregt".

aber zu dir ;o)
keiner will verletzt werden, nur wer nicht wagt der nicht gewinnt. ein hin und her ist auch für deine skorpionfrau nicht gut und tut weh - seh ich an mir -. vielleicht schaffst du es all deinen mut zusammen zu nehmen und endlich ein klärendes gespräch zu führen. ihr krebse habt doch ein gutes gespür für menschen. wenn du fühlst, dass sie dich will, dann verlass dich auf dich und nichts kann schief gehen.

Zu deinem krebsmann
diese situation kenn ich all zu gut von mir,mit der einen zusammen(wir wollen nicht alleine sein) aber an eine andere ständig denken müssen. Er hat eine freundin, würde er sie lieben hätte er bestimmt keinen kontakt zu dir gesucht(außer er sucht bestätigung).
wenn er am dienstag kommt setz einfach deine skorpionstärken ein, setz aber auf keinenfall deinen stachel ein(auch ein paar tage danach)nicht!Sonst ist er für immer weg!
wenn der abend schön verlaufen ist(ist keine garantie dass du ihn hast)wird er dich noch ein bischen zapeln lassen, bis du dich wieder meldest, damit signalisierst du deine ernsthaftigkeit.Wir wollen dass man um uns käpft!
nur wer kämpft hat etwas verdient und da sind wir sehr eingebildet, soll aber nicht abschrecken der dank sind zärtliche, romantische tage zu zweit und grenzenlose liebe.

Zu meiner skorpionlady, sie ist momentan im urlaub.
keine drei tage hat sie es ausgehalten ohne sich beim mir zu melden. hat mich sehr gefereut, was ich ihr geschrieben habe,
doch die zweite sms kann ich gar nicht verstehen. (sie ist auf einem konzert u. der exexfreund war auch einen tag dort, was ich nicht schlimm finde da ich weiss das er sie damals richtig scheiße behandelt hat).
jetzt schreib ich ihr was nettes und als antwort bekomm ich: das konzert mit ihm war phantastisch...
will sie mich aus der reserve locken? oder eifersüchtig machen?
warum müsst ihr immer den anschein machen ihr wollt nur spielen?
Ich weiss das ich ihr sehr wichtig bin, also was soll das?




Gefällt mir

17. September 2006 um 20:01
In Antwort auf ghalib_12765011

Zu deinem krebsmann
diese situation kenn ich all zu gut von mir,mit der einen zusammen(wir wollen nicht alleine sein) aber an eine andere ständig denken müssen. Er hat eine freundin, würde er sie lieben hätte er bestimmt keinen kontakt zu dir gesucht(außer er sucht bestätigung).
wenn er am dienstag kommt setz einfach deine skorpionstärken ein, setz aber auf keinenfall deinen stachel ein(auch ein paar tage danach)nicht!Sonst ist er für immer weg!
wenn der abend schön verlaufen ist(ist keine garantie dass du ihn hast)wird er dich noch ein bischen zapeln lassen, bis du dich wieder meldest, damit signalisierst du deine ernsthaftigkeit.Wir wollen dass man um uns käpft!
nur wer kämpft hat etwas verdient und da sind wir sehr eingebildet, soll aber nicht abschrecken der dank sind zärtliche, romantische tage zu zweit und grenzenlose liebe.

Zu meiner skorpionlady, sie ist momentan im urlaub.
keine drei tage hat sie es ausgehalten ohne sich beim mir zu melden. hat mich sehr gefereut, was ich ihr geschrieben habe,
doch die zweite sms kann ich gar nicht verstehen. (sie ist auf einem konzert u. der exexfreund war auch einen tag dort, was ich nicht schlimm finde da ich weiss das er sie damals richtig scheiße behandelt hat).
jetzt schreib ich ihr was nettes und als antwort bekomm ich: das konzert mit ihm war phantastisch...
will sie mich aus der reserve locken? oder eifersüchtig machen?
warum müsst ihr immer den anschein machen ihr wollt nur spielen?
Ich weiss das ich ihr sehr wichtig bin, also was soll das?




Kein spiel!
mein krebs:
okay - skorpionstärken einsetzen und den stachel drin lassen, das ist kein problem für mich. nur woher weiß ich, dass er nur bestätigung will?
bist du sicher, dass ICH mich nach dienstag bei ihm melden soll? ich würde auch danach einfach nichts machen, weil ich wissen will, ob er es wirklich ernst meint..... ich ginge doch dann wieder nur einen schritt auf ihn zu! bisher war es ja immer so, dass er sich nach meinem schritt zurück zog.
ich hab ihm gesagt und geschrieben, dass ich mich in keine beziehung einmische und wenn ich mich nach dem dienstag melden würde, sähe das für mich so aus. er spricht auch nicht von seiner freundin - erwähnte sie letztens nicht. ich finde eigentlich, rein ER müsste jetzt was tun... ist das so falsch?
außerdem ist es leider kein abend, sondern morgens in meinem büro, weil er "zufällig in der nähe ist". privat trafen wir uns nur 2mal und das ist auch schon 2 jahre her....

deine lady:
wenn sie es nur 3 tage ausgehalten hat, ist das ein gutes zeichen - sie denkt an dich. ja ich denke, sie will dich eifersüchtig machen - nach dem motto "guck, wenn du nicht endlich in die puschen kommst, hab ich noch n anderen an der angel". denke, das hat auch was mit schutz zu tun, aber nichts mit spielen. guck mal, du hast sie mit der wette damals verletzt - wie schon mal geschrieben wurde: eine skorpionin verzeiht, aber vergißt niemals. sie möchte die gewissheit, dass du um sie kämpfst, es dir ernst ist und ihr nicht wieder weh tust.
zieh dich jetzt bitte nicht zurück - mach weiter. smse ihr. zeig ihr, dass du auch an sie denkst.

Gefällt mir

17. September 2006 um 21:22
In Antwort auf nala_12884606

Kein spiel!
mein krebs:
okay - skorpionstärken einsetzen und den stachel drin lassen, das ist kein problem für mich. nur woher weiß ich, dass er nur bestätigung will?
bist du sicher, dass ICH mich nach dienstag bei ihm melden soll? ich würde auch danach einfach nichts machen, weil ich wissen will, ob er es wirklich ernst meint..... ich ginge doch dann wieder nur einen schritt auf ihn zu! bisher war es ja immer so, dass er sich nach meinem schritt zurück zog.
ich hab ihm gesagt und geschrieben, dass ich mich in keine beziehung einmische und wenn ich mich nach dem dienstag melden würde, sähe das für mich so aus. er spricht auch nicht von seiner freundin - erwähnte sie letztens nicht. ich finde eigentlich, rein ER müsste jetzt was tun... ist das so falsch?
außerdem ist es leider kein abend, sondern morgens in meinem büro, weil er "zufällig in der nähe ist". privat trafen wir uns nur 2mal und das ist auch schon 2 jahre her....

deine lady:
wenn sie es nur 3 tage ausgehalten hat, ist das ein gutes zeichen - sie denkt an dich. ja ich denke, sie will dich eifersüchtig machen - nach dem motto "guck, wenn du nicht endlich in die puschen kommst, hab ich noch n anderen an der angel". denke, das hat auch was mit schutz zu tun, aber nichts mit spielen. guck mal, du hast sie mit der wette damals verletzt - wie schon mal geschrieben wurde: eine skorpionin verzeiht, aber vergißt niemals. sie möchte die gewissheit, dass du um sie kämpfst, es dir ernst ist und ihr nicht wieder weh tust.
zieh dich jetzt bitte nicht zurück - mach weiter. smse ihr. zeig ihr, dass du auch an sie denkst.

Kein spiel und doch nichts ganzes?
ich würde ihr gerne zeigen wie sehr ich an sie denke habe aber zu viel schiss das falsche zu schreiben, zu viel schiss von einer abweisenden sms, so wie die mit der eifersucht.
Ich habe lange um sie gekäpft und trotzdem zwei mal den kürzeren gezogen, vertrauen ist nach wie vor da (was mich eigentlich wundert) ich brauch zwar immer eine weile bis ich an sie rankomme(was wirklich ansterngend ist) und trotzdem schafe ich es jedes mal. ganz von einander lassen können wir irgendwie doch nicht, obwohl wir nie weiter gekommen sind außer langen tiefen gesprächen und flirten. ganz ehrlich, habe ich angst von der lass uns freunde bleiben nummer, weil sie sich nicht sicher ist.(war zumindest zwei mal die antwort auf die frage gemeinsamme beziehung.

zu deinem krebsmann:
das er sich mit dir im büro trifft ist typisch, schnell hallo sagen nichts riskieren und abwarten was von dir kommt.
lade ihn zu essen ein und du wirst dich wunder wie schnell er doch auf einmal zeit hat.
erwarte aber nicht zuviel, denn ein richtiger krebsmann würde nie fremdgehen, auch nicht wenn er in einer nicht so glücklichen beziehung steckt, viel mehr wird er sich mit anderen frauen verabreden (auf nen kaffee,und dann auch nur einmal mehr passiert in der regel nie ) wenn er bestätigung braucht das reicht ihm eigentlich. es geht aber um viel mehr, er ist auf der suche nach der frau fürs leben und dazu brauchen wir nur ein gespräch um auszusortieren.
schafst du es dich mit ihm öfters zu verabreden kannst du dir deiner sache sicher sein, geniese die zeit mit ihm auch wenn es lange zeit zu nichts kommt.(gerade weil er noch in einer beziehung steckt, ignoriere vorallem seinen panzer den er immer wieder einsetzen wird)
aber wenn du eine richtige skorpionfrau bist hat er sowieso verloren. (sein herz)

Gefällt mir

17. September 2006 um 21:43
In Antwort auf ghalib_12765011

Kein spiel und doch nichts ganzes?
ich würde ihr gerne zeigen wie sehr ich an sie denke habe aber zu viel schiss das falsche zu schreiben, zu viel schiss von einer abweisenden sms, so wie die mit der eifersucht.
Ich habe lange um sie gekäpft und trotzdem zwei mal den kürzeren gezogen, vertrauen ist nach wie vor da (was mich eigentlich wundert) ich brauch zwar immer eine weile bis ich an sie rankomme(was wirklich ansterngend ist) und trotzdem schafe ich es jedes mal. ganz von einander lassen können wir irgendwie doch nicht, obwohl wir nie weiter gekommen sind außer langen tiefen gesprächen und flirten. ganz ehrlich, habe ich angst von der lass uns freunde bleiben nummer, weil sie sich nicht sicher ist.(war zumindest zwei mal die antwort auf die frage gemeinsamme beziehung.

zu deinem krebsmann:
das er sich mit dir im büro trifft ist typisch, schnell hallo sagen nichts riskieren und abwarten was von dir kommt.
lade ihn zu essen ein und du wirst dich wunder wie schnell er doch auf einmal zeit hat.
erwarte aber nicht zuviel, denn ein richtiger krebsmann würde nie fremdgehen, auch nicht wenn er in einer nicht so glücklichen beziehung steckt, viel mehr wird er sich mit anderen frauen verabreden (auf nen kaffee,und dann auch nur einmal mehr passiert in der regel nie ) wenn er bestätigung braucht das reicht ihm eigentlich. es geht aber um viel mehr, er ist auf der suche nach der frau fürs leben und dazu brauchen wir nur ein gespräch um auszusortieren.
schafst du es dich mit ihm öfters zu verabreden kannst du dir deiner sache sicher sein, geniese die zeit mit ihm auch wenn es lange zeit zu nichts kommt.(gerade weil er noch in einer beziehung steckt, ignoriere vorallem seinen panzer den er immer wieder einsetzen wird)
aber wenn du eine richtige skorpionfrau bist hat er sowieso verloren. (sein herz)

Bin auch da
deine:
du solltest das nicht in einer sms machen. verabrede du dich mit ihr - ihr habt doch immer super lange und tiefe gespräche geführt. tus wieder. erklär ihr wieso weshalb warum damals die sache mit der wette war und dass du dich verliebt hat = sie eben deine frau fürs leben ist. geh gefühl-, rücksichts- und verständnisvoll vor.
deine angst verstehe ich. nur die alternative ist, dass es immer so bleibt wie es jetzt ist und das ist doch auch mehr als unbefriedigend, oder? ist es nicht besser endlich klarheit zu haben und dann ein neues leben zu beginnen?

prima - das sag ich, die es auch nicht schafft los zukommen

meiner:
dann hab ich mich zu sehr darein gesteigert und sein herz eben nicht gewonnen. denn auf n kaffee oder n essen hab ich ihn in der ganzen zeit (nach unseren 2 treffen, in denen deutlich mehr als gespräche und flirten war) schon öfters angesprochen und immer kam die ausrede "keine zeit" und das letzte mal kam "wie soll ich das meiner freundin erklären?" - irgendwie nahm er mir damit den wind aus den segeln und ich bins leid zu fragen und mir immer eine abfuhr zu holen. ich denke leider, ich kann nichts mehr tun außer den kommenden dienstag zu genießen, weil ich ihn mal wieder gesehen hab. Oder?

Gefällt mir

17. September 2006 um 22:35
In Antwort auf nala_12884606

Bin auch da
deine:
du solltest das nicht in einer sms machen. verabrede du dich mit ihr - ihr habt doch immer super lange und tiefe gespräche geführt. tus wieder. erklär ihr wieso weshalb warum damals die sache mit der wette war und dass du dich verliebt hat = sie eben deine frau fürs leben ist. geh gefühl-, rücksichts- und verständnisvoll vor.
deine angst verstehe ich. nur die alternative ist, dass es immer so bleibt wie es jetzt ist und das ist doch auch mehr als unbefriedigend, oder? ist es nicht besser endlich klarheit zu haben und dann ein neues leben zu beginnen?

prima - das sag ich, die es auch nicht schafft los zukommen

meiner:
dann hab ich mich zu sehr darein gesteigert und sein herz eben nicht gewonnen. denn auf n kaffee oder n essen hab ich ihn in der ganzen zeit (nach unseren 2 treffen, in denen deutlich mehr als gespräche und flirten war) schon öfters angesprochen und immer kam die ausrede "keine zeit" und das letzte mal kam "wie soll ich das meiner freundin erklären?" - irgendwie nahm er mir damit den wind aus den segeln und ich bins leid zu fragen und mir immer eine abfuhr zu holen. ich denke leider, ich kann nichts mehr tun außer den kommenden dienstag zu genießen, weil ich ihn mal wieder gesehen hab. Oder?

Hmm...
jetzt haben wir ein typisches skorpionproblem, was war des war einmal! es zählt jetzt, ich wüsste nicht warum ich mit einer frau wieder nach so langer zeit treffen sollte. außer ich möchte sie wirklich sehen. ich glaube das problem damals war deine scheidung, scheidung und dann gleich eine neue beziehung, das war ihm zu viel unsicherheit da, ob des auf dauer gut geht.
"keine zeit" ist die leichteste ausrede für einen krebsmann, er hat mehr gefühle für dich gehabt als es ihm bewust war oder hatte angst sie zu entwieckeln, das er von dir nicht lassen kann ist der beste beweiss.
du hast ihn womöglich zu stark unter druck gesetzt.
was ich gesagt habe, ein treffen und dann wieder weg vielleich zwei u. dann auf nimmer wieder sehen. er besucht dich aber am dienstag! des passt nicht zusammen.
jetzt kommt aber was du von dir kennst, misstrauen wenn es zu gut läuft, nach zwei treffen(egal was da war) schreibst von großen gefühlen, du hättest länger warten müssen bis er seiner sache sich sicher ist, aber woher soll das einer wissen.

ich glaube das krebs-skorpion das anstrengenste überhaupt ist und trotzdem kann es etwas wunderbares werden.

ich kann dich sehr gut verstehen, einerseits weist er was du für ihn empfindest und trotzdem taucht er immer wieder in deinem leben auf, die frage stell ich mir bei meiner lady auch jedesmal(auch sie weisst was ich damals für sie empfunden habe.)
aber so lange man selber immer wieder das gefühl bekommt es könnte doch noch was werden kann man nicht richtig abschliessen.





Gefällt mir

17. September 2006 um 23:45
In Antwort auf ghalib_12765011

Hmm...
jetzt haben wir ein typisches skorpionproblem, was war des war einmal! es zählt jetzt, ich wüsste nicht warum ich mit einer frau wieder nach so langer zeit treffen sollte. außer ich möchte sie wirklich sehen. ich glaube das problem damals war deine scheidung, scheidung und dann gleich eine neue beziehung, das war ihm zu viel unsicherheit da, ob des auf dauer gut geht.
"keine zeit" ist die leichteste ausrede für einen krebsmann, er hat mehr gefühle für dich gehabt als es ihm bewust war oder hatte angst sie zu entwieckeln, das er von dir nicht lassen kann ist der beste beweiss.
du hast ihn womöglich zu stark unter druck gesetzt.
was ich gesagt habe, ein treffen und dann wieder weg vielleich zwei u. dann auf nimmer wieder sehen. er besucht dich aber am dienstag! des passt nicht zusammen.
jetzt kommt aber was du von dir kennst, misstrauen wenn es zu gut läuft, nach zwei treffen(egal was da war) schreibst von großen gefühlen, du hättest länger warten müssen bis er seiner sache sich sicher ist, aber woher soll das einer wissen.

ich glaube das krebs-skorpion das anstrengenste überhaupt ist und trotzdem kann es etwas wunderbares werden.

ich kann dich sehr gut verstehen, einerseits weist er was du für ihn empfindest und trotzdem taucht er immer wieder in deinem leben auf, die frage stell ich mir bei meiner lady auch jedesmal(auch sie weisst was ich damals für sie empfunden habe.)
aber so lange man selber immer wieder das gefühl bekommt es könnte doch noch was werden kann man nicht richtig abschliessen.





Kann es sein,
dass er (vielleicht von seiner freundin getrennt)erneut die bestätigung will? eben weil er weiß, was ich für ihn empfinde...
oder soll ich einfach vergangenheit vergangenheit sein lassen und gucken, wie er reagiert?
sicher hab ich ihn auch ab und an unter druck gesetzt, einfach weil ich endlich wissen wollte voran ich bin. geduld ist leider keine stärke von uns skorpionfrauen.
du - ich hab diesen brief, in dem ich meine gefühle offenbare 1 1/2 jahre nach unserem 2ten treffen geschrieben. ok, er hatte zu der zeit seine freundin und dass er sie nicht fluchtartig verlässt, war mir klar. aber ich wollte endlich für mich reinen tisch machen. und jetzt kommt meine unsicherheit wieder zu tage.

es kann etwas wunderbares sein. ich war 2 monate mit einem anderen krebsmann zusammen und es war wunderschön. leider war ich gefühlsmäßig nicht wirklich frei und er begann einen für mich unverzeihlichen vertrauensmißbrauch - aber schön war es dennoch.

sprich du bitte mit deiner skorpionlady - versuch es einfach auch wenn du angst vor einer abfuhr hast. kläre ob wir eine beziehung oder eine freundschaft haben könnt/wollt. aber lass uns auch in kontakt bleiben - ich möchte so gern wissen, ob ihr es schafft. )

Gefällt mir

18. September 2006 um 0:31
In Antwort auf nala_12884606

Kann es sein,
dass er (vielleicht von seiner freundin getrennt)erneut die bestätigung will? eben weil er weiß, was ich für ihn empfinde...
oder soll ich einfach vergangenheit vergangenheit sein lassen und gucken, wie er reagiert?
sicher hab ich ihn auch ab und an unter druck gesetzt, einfach weil ich endlich wissen wollte voran ich bin. geduld ist leider keine stärke von uns skorpionfrauen.
du - ich hab diesen brief, in dem ich meine gefühle offenbare 1 1/2 jahre nach unserem 2ten treffen geschrieben. ok, er hatte zu der zeit seine freundin und dass er sie nicht fluchtartig verlässt, war mir klar. aber ich wollte endlich für mich reinen tisch machen. und jetzt kommt meine unsicherheit wieder zu tage.

es kann etwas wunderbares sein. ich war 2 monate mit einem anderen krebsmann zusammen und es war wunderschön. leider war ich gefühlsmäßig nicht wirklich frei und er begann einen für mich unverzeihlichen vertrauensmißbrauch - aber schön war es dennoch.

sprich du bitte mit deiner skorpionlady - versuch es einfach auch wenn du angst vor einer abfuhr hast. kläre ob wir eine beziehung oder eine freundschaft haben könnt/wollt. aber lass uns auch in kontakt bleiben - ich möchte so gern wissen, ob ihr es schafft. )

Du siehst, wie sehr mich das beschäftigt!
wir haben uns zwar nur 2mal privat getroffen, aber mehrmals -meist unter vorwand und mit hilfe meiner kollegin- im büro. selbst 3 wochen bevor er mir seine freundin letztes jahr eröffnete, sahen wir uns. damals sprach ich ihn sogar auf uns an. er sagte, ich wüsste in der beziehung nicht immer, was er wolle. auf meine aussage hin, dass ich ihn total gern hätte, antwortete er "ich hab dich auch sehr gern. du bist sozusagen im vorhof meines herzens". dann kam das mit der freundin und monate später erst mein brief.

was hat deine skorpionin denn damals gesagt, als du ihr deine gefühle offenbahrt hast?

Gefällt mir

18. September 2006 um 8:46
In Antwort auf nala_12884606

Du siehst, wie sehr mich das beschäftigt!
wir haben uns zwar nur 2mal privat getroffen, aber mehrmals -meist unter vorwand und mit hilfe meiner kollegin- im büro. selbst 3 wochen bevor er mir seine freundin letztes jahr eröffnete, sahen wir uns. damals sprach ich ihn sogar auf uns an. er sagte, ich wüsste in der beziehung nicht immer, was er wolle. auf meine aussage hin, dass ich ihn total gern hätte, antwortete er "ich hab dich auch sehr gern. du bist sozusagen im vorhof meines herzens". dann kam das mit der freundin und monate später erst mein brief.

was hat deine skorpionin denn damals gesagt, als du ihr deine gefühle offenbahrt hast?

Zu lange gewartet?
"ich hab dich auch sehr gern. du bist sozusagen im vorhof meines herzens". Wenn er das dir gesagt hat, dann warst du viel weiter als du denkst. Uns ist unser herz sehr viel wert und bevor wir es entgültig hergeben dauert lange(wir haben nur eines zu verschenken).
Es stimmt, wir wissen oft nicht was wir wirklich in der beziehung brauchen. die freundin war um dich zu vergessen(abzuhaken)-hat aber offenbar nicht funktioniert.
wir krebse haben eine merkwürdige eigenschaft, wir kehren oft an den ort zurück an den wir uns sehr wohlgefühlt haben, und offensichtlich bist du so ein ort.
du wirst ihm etwas gegeben haben dass ihm keine andere geben konnte, meist wissen wir selber nicht so recht was es war.
ja, wir sind nicht einfach zu verstehen, aber glaub mir wir kämpfen selber damit.
ich bleib bei meiner meinung, lad ihm zum essen ein, es kann aber sein dass die (ehrliche meinung) erst tage später kommt.
wünsch dir viel erfolg und sag mir bescheid wie es gelaufen ist.

zu meiner lady: ich muss zugeben das ich mich wie ein unreifer schuljunge benommen habe, auf die frage was sie für mich empfinden würde sagte sie, sie sei sich nicht sicher. darauf antwortete ich ob ich sie entgültig aufgeben soll, sie antwortete wieder das gleiche, ich habe aufgegeben um mir selber nichts mehr vorzumachen.
doch ein jahr später taucht sie wieder auf(wir hatten uns nie aus den augen verloren, doch zu einem treffen kamm es nie)
nach dem letzten date schrieb sie mir dass sie froh ist dass ich ihr zugehört habe und sie sei froh dass sie nicht alleine ist. sie hatte bis jetzt nur scheiß kerle erwischt, vieleicht bin ich ihr einfach nur zu net.

Gefällt mir

18. September 2006 um 12:33
In Antwort auf ghalib_12765011

Zu lange gewartet?
"ich hab dich auch sehr gern. du bist sozusagen im vorhof meines herzens". Wenn er das dir gesagt hat, dann warst du viel weiter als du denkst. Uns ist unser herz sehr viel wert und bevor wir es entgültig hergeben dauert lange(wir haben nur eines zu verschenken).
Es stimmt, wir wissen oft nicht was wir wirklich in der beziehung brauchen. die freundin war um dich zu vergessen(abzuhaken)-hat aber offenbar nicht funktioniert.
wir krebse haben eine merkwürdige eigenschaft, wir kehren oft an den ort zurück an den wir uns sehr wohlgefühlt haben, und offensichtlich bist du so ein ort.
du wirst ihm etwas gegeben haben dass ihm keine andere geben konnte, meist wissen wir selber nicht so recht was es war.
ja, wir sind nicht einfach zu verstehen, aber glaub mir wir kämpfen selber damit.
ich bleib bei meiner meinung, lad ihm zum essen ein, es kann aber sein dass die (ehrliche meinung) erst tage später kommt.
wünsch dir viel erfolg und sag mir bescheid wie es gelaufen ist.

zu meiner lady: ich muss zugeben das ich mich wie ein unreifer schuljunge benommen habe, auf die frage was sie für mich empfinden würde sagte sie, sie sei sich nicht sicher. darauf antwortete ich ob ich sie entgültig aufgeben soll, sie antwortete wieder das gleiche, ich habe aufgegeben um mir selber nichts mehr vorzumachen.
doch ein jahr später taucht sie wieder auf(wir hatten uns nie aus den augen verloren, doch zu einem treffen kamm es nie)
nach dem letzten date schrieb sie mir dass sie froh ist dass ich ihr zugehört habe und sie sei froh dass sie nicht alleine ist. sie hatte bis jetzt nur scheiß kerle erwischt, vieleicht bin ich ihr einfach nur zu net.

Hat es denn tatsächlich noch sinn,
wenn ich ihn jetzt wieder zum essen einlade? wenn er seine freundin noch hat, wird er nein sagen. wenn nicht, kommt wieder "keine zeit"... ich möcht mich nicht wieder/mehr zum narren machen.

wenn er aber "wiederkommt", sind doch noch gefühle da oder nicht?

zu euch:
nein, du bist nicht zu nett. und handelst nach deinem gefühl und ich finde das sehr gut. sie wird verletzter sein als du denkst. zum einen wegen ihrer mistkerls (ein stark gebranntes kind eben) und im hinterkopf immer noch die wette von damals. sie denkt an dich und schreibt dir - immer noch nach all den jahren. das heißt, sie denkt an dich...und an wen denke ich? an jemanden, den ich gern hab und zu schätzen weiß.
da ist mit sicherheit auch die angst wie bei mir wieder verletzt zu werden.

Gefällt mir

18. September 2006 um 22:22
In Antwort auf nala_12884606

Hat es denn tatsächlich noch sinn,
wenn ich ihn jetzt wieder zum essen einlade? wenn er seine freundin noch hat, wird er nein sagen. wenn nicht, kommt wieder "keine zeit"... ich möcht mich nicht wieder/mehr zum narren machen.

wenn er aber "wiederkommt", sind doch noch gefühle da oder nicht?

zu euch:
nein, du bist nicht zu nett. und handelst nach deinem gefühl und ich finde das sehr gut. sie wird verletzter sein als du denkst. zum einen wegen ihrer mistkerls (ein stark gebranntes kind eben) und im hinterkopf immer noch die wette von damals. sie denkt an dich und schreibt dir - immer noch nach all den jahren. das heißt, sie denkt an dich...und an wen denke ich? an jemanden, den ich gern hab und zu schätzen weiß.
da ist mit sicherheit auch die angst wie bei mir wieder verletzt zu werden.

Verlass dich auf dein gefühl
gefühle ja, liebe ganz sicher noch nicht(das braucht viel zeit und vertrauen).
essen gehen ist nicht betrügen, aber ganz gute chance für dich, also wird er ja sagen, rede am dienstag nicht so viel von gefühlen, lass einfach deinen charm spielen.
wie habt ihr euch kennengelernt? sei einfach so wie damals.

Gefällt mir

19. September 2006 um 14:13
In Antwort auf ghalib_12765011

Verlass dich auf dein gefühl
gefühle ja, liebe ganz sicher noch nicht(das braucht viel zeit und vertrauen).
essen gehen ist nicht betrügen, aber ganz gute chance für dich, also wird er ja sagen, rede am dienstag nicht so viel von gefühlen, lass einfach deinen charm spielen.
wie habt ihr euch kennengelernt? sei einfach so wie damals.

Also...
...er war da... begrüßte mich mit einer umarmung und nem kuss mitten auf den mund. dann quatschten wir. dann hatte er seinen termin. kam wieder - quatschen, aber nur über job. er hat im oktober noch n termin hier bei mir, aber dann werde ich leider nicht da sein. er wollte, dass ich das umlege (geht aber nicht) und ich dass er das doch könne - mal gucken. dann musste er noch mal weg, kam wieder und hängte mir bilder auf. zum dank nahm ich ihn in arm und ich hatte das gefühl, er wollte nicht mehr los lassen. ich sollte mich dann auf seinen schoß setzen, was ich tat und lud ihm zum kaffee ein. er sagte sofort ja und wir gingen - teilweise hand in hand und arm in arm. quatschen wieder, aber nicht viel privates. sobald ich auf irgendein privates thema wollte, blockte er ab. dann wieder zurück und eine verabschiedung mit fester umarmung und kuss auf den mund. er ging auch sehr viel auf "tuchfühlung": krabbel hier, den arm um mich legen da, "piek" hier, bussi dahin, nase an nase und mir tief in die augen blicken....
schön wars. aber ich hab keinen plan, ob es das wieder war...ob er seine bestätigung wollte...obs weiter geht...
ach - er brachte wieder den spruch "lass uns knutschen". bin ich aber nicht drauf eingegangen. bin ich sonst immer, diesmal nicht.
und nun???????

Gefällt mir

19. September 2006 um 21:40
In Antwort auf nala_12884606

Kann es sein,
dass er (vielleicht von seiner freundin getrennt)erneut die bestätigung will? eben weil er weiß, was ich für ihn empfinde...
oder soll ich einfach vergangenheit vergangenheit sein lassen und gucken, wie er reagiert?
sicher hab ich ihn auch ab und an unter druck gesetzt, einfach weil ich endlich wissen wollte voran ich bin. geduld ist leider keine stärke von uns skorpionfrauen.
du - ich hab diesen brief, in dem ich meine gefühle offenbare 1 1/2 jahre nach unserem 2ten treffen geschrieben. ok, er hatte zu der zeit seine freundin und dass er sie nicht fluchtartig verlässt, war mir klar. aber ich wollte endlich für mich reinen tisch machen. und jetzt kommt meine unsicherheit wieder zu tage.

es kann etwas wunderbares sein. ich war 2 monate mit einem anderen krebsmann zusammen und es war wunderschön. leider war ich gefühlsmäßig nicht wirklich frei und er begann einen für mich unverzeihlichen vertrauensmißbrauch - aber schön war es dennoch.

sprich du bitte mit deiner skorpionlady - versuch es einfach auch wenn du angst vor einer abfuhr hast. kläre ob wir eine beziehung oder eine freundschaft haben könnt/wollt. aber lass uns auch in kontakt bleiben - ich möchte so gern wissen, ob ihr es schafft. )

:}
Schau in dein privat postfach

Gefällt mir

19. September 2006 um 21:41
In Antwort auf nala_12884606

Also...
...er war da... begrüßte mich mit einer umarmung und nem kuss mitten auf den mund. dann quatschten wir. dann hatte er seinen termin. kam wieder - quatschen, aber nur über job. er hat im oktober noch n termin hier bei mir, aber dann werde ich leider nicht da sein. er wollte, dass ich das umlege (geht aber nicht) und ich dass er das doch könne - mal gucken. dann musste er noch mal weg, kam wieder und hängte mir bilder auf. zum dank nahm ich ihn in arm und ich hatte das gefühl, er wollte nicht mehr los lassen. ich sollte mich dann auf seinen schoß setzen, was ich tat und lud ihm zum kaffee ein. er sagte sofort ja und wir gingen - teilweise hand in hand und arm in arm. quatschen wieder, aber nicht viel privates. sobald ich auf irgendein privates thema wollte, blockte er ab. dann wieder zurück und eine verabschiedung mit fester umarmung und kuss auf den mund. er ging auch sehr viel auf "tuchfühlung": krabbel hier, den arm um mich legen da, "piek" hier, bussi dahin, nase an nase und mir tief in die augen blicken....
schön wars. aber ich hab keinen plan, ob es das wieder war...ob er seine bestätigung wollte...obs weiter geht...
ach - er brachte wieder den spruch "lass uns knutschen". bin ich aber nicht drauf eingegangen. bin ich sonst immer, diesmal nicht.
und nun???????


schau in dein privatpostfach nach

Gefällt mir

22. September 2006 um 9:07
In Antwort auf ghalib_12765011


schau in dein privatpostfach nach


krieg keine pn an dich raus.... versuche es aber weiter.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen