Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Krebsmann + Zwillingefrau

Krebsmann + Zwillingefrau

4. November 2008 um 20:34

Hallo, ich habe auch vor ein paar Tagen einen Krebsmann kennengelernt!! Ich selbst bin Zwilling!! Ist das eine gute Grundvorraussetzung
Würde mich über ein paar Antworten sehr freuen
Lg Nikilaa

Mehr lesen

4. November 2008 um 22:12

Hmmm,
also ich hab eher die Erfahrung gemacht (als Krebsfrau) dass ich mit Zwillingen nichts oder wenig anfangen kann... die brauchen zu sehr ihre Freiheit... Krebse sind SEHR anhänglich und sehr tiefgründig in allem was sie tun... aber vllt. gehts ja gut??

Wünsch Dir Glück, LG,
Gwen

Gefällt mir

4. November 2008 um 22:16
In Antwort auf gwendolith

Hmmm,
also ich hab eher die Erfahrung gemacht (als Krebsfrau) dass ich mit Zwillingen nichts oder wenig anfangen kann... die brauchen zu sehr ihre Freiheit... Krebse sind SEHR anhänglich und sehr tiefgründig in allem was sie tun... aber vllt. gehts ja gut??

Wünsch Dir Glück, LG,
Gwen

Danke
Also, bei mir ist es eher anders!! Ich bin gar nicht freiheitsliebend!!! Ich bin eher die Jenige, die klammert
Danke dir!!
Lg Nikilaa

Gefällt mir

5. November 2008 um 13:32

Da kann ich aus Erfahrung sagen
es ist nicht einfach!

Ich bin Zwillinge, mein Freund Krebs und wir sind jetzt seit einem knappen Jahr zusammen. Wir geraten oft aneinander, denn Krebse sind extrem launisch, zickig und nachtragend! (und auch eifersüchtig)
Aber sie haben natürlich auch was Gutes: sind sind wirklich immer für einen da, sind zärtlich, großzügig (meiner zumindest wg. seiner Löwe-Venus) und treu!

Am Anfang hab ich mich sehr eingeengt gefühlt durch soviel Nähe und ich musste lernen eine Vollzeitpartnerschaft zu führen (3x anrufen pro Tag obwohl wir zusammenwohnen sind normal) . Aber ich hab mich inzwischen dran gewöhnt. Ich musste wirklich lernen Kompromisse einzugehen und auch an den anderen zu denken (in allem!) denn was der Krebs gibt fordert er auch und ich die eher immer lockere, bzw. tolerante Partnerschaften hatte fand das als sehr anstrengend und nervig.
Aber ich hab mich da glaub ich echt verändert. Das Gute ist ich kann immer bei allem auf ihn zählen und bin nie allein weil er sogar zum Frauenarzt, Shoppen oder zum Friseur mitkommt wenn ich das will.
Achja und der Sex soll bei so ziemlich allen Krebsen ziemlich gut sein weil er die Frau komplett glücklich machen will. (und es auch kann! )

Kurzum ein Krebsmann der liebt, trägt eine Frau auf Händen, aber die Partnerschaft fordert gerade von einem Zwilling viel!!!

Und noch ein Tipp: Sicher dir gleich von Anfang an Deine Freiräume und verteidige sie!!! (später ist es sehr hart sie sich zurückzuerobern!!!)

Alles Gute!

Gefällt mir

6. November 2008 um 11:52
In Antwort auf siena_12069283

Da kann ich aus Erfahrung sagen
es ist nicht einfach!

Ich bin Zwillinge, mein Freund Krebs und wir sind jetzt seit einem knappen Jahr zusammen. Wir geraten oft aneinander, denn Krebse sind extrem launisch, zickig und nachtragend! (und auch eifersüchtig)
Aber sie haben natürlich auch was Gutes: sind sind wirklich immer für einen da, sind zärtlich, großzügig (meiner zumindest wg. seiner Löwe-Venus) und treu!

Am Anfang hab ich mich sehr eingeengt gefühlt durch soviel Nähe und ich musste lernen eine Vollzeitpartnerschaft zu führen (3x anrufen pro Tag obwohl wir zusammenwohnen sind normal) . Aber ich hab mich inzwischen dran gewöhnt. Ich musste wirklich lernen Kompromisse einzugehen und auch an den anderen zu denken (in allem!) denn was der Krebs gibt fordert er auch und ich die eher immer lockere, bzw. tolerante Partnerschaften hatte fand das als sehr anstrengend und nervig.
Aber ich hab mich da glaub ich echt verändert. Das Gute ist ich kann immer bei allem auf ihn zählen und bin nie allein weil er sogar zum Frauenarzt, Shoppen oder zum Friseur mitkommt wenn ich das will.
Achja und der Sex soll bei so ziemlich allen Krebsen ziemlich gut sein weil er die Frau komplett glücklich machen will. (und es auch kann! )

Kurzum ein Krebsmann der liebt, trägt eine Frau auf Händen, aber die Partnerschaft fordert gerade von einem Zwilling viel!!!

Und noch ein Tipp: Sicher dir gleich von Anfang an Deine Freiräume und verteidige sie!!! (später ist es sehr hart sie sich zurückzuerobern!!!)

Alles Gute!

Interessant
Das klingt doch gleich viel besser!!
Klingt nach Traummmann
Und danke für den Tipp, werde versuchen meine Freiräume zu bewahren!!
Vielen lieben Dank und dir auch alles Gute


Hat vielleicht doch noch jemand andere Erfahrungen gemacht???
Freue mich über noch ein paar Beiträge

Gefällt mir

11. November 2008 um 14:44

Hmmm....
Hat denn wirklich niemand sonst diese Konstellation gehabt : Zwillng & Krebs ?????
Falls doch, würd ich mich wirklich seeeehr über Zuschriften freuen!!
Vielen lieben Dank und liebe Grüße

Gefällt mir

11. November 2008 um 14:51
In Antwort auf shae_12639692

Hmmm....
Hat denn wirklich niemand sonst diese Konstellation gehabt : Zwillng & Krebs ?????
Falls doch, würd ich mich wirklich seeeehr über Zuschriften freuen!!
Vielen lieben Dank und liebe Grüße

Hi nikilaa,
Krebs u Zwilling ist glaub eher selten....
Hast Du es schon mal im Zwillingforum versucht?

LG und viel Glück mit Deinem Krebs,
Gwen

Gefällt mir

11. November 2008 um 15:53
In Antwort auf gwendolith

Hi nikilaa,
Krebs u Zwilling ist glaub eher selten....
Hast Du es schon mal im Zwillingforum versucht?

LG und viel Glück mit Deinem Krebs,
Gwen

Hallo Gwen
Danke für deine Nachricht!!
Ja, ich war auch schon im Zwillingsforum!!....auch nicht ganz so erfolgreich ..leider
Ist das nicht merkwürdig, das sich manche Sternzeichen sich oft treffen, und einige so gut, wie gar nicht!!
Und ich glaube nicht, das das damit was zutun hat, das sie besoders gut zusammen passen!! Habe gelesen das viele Zwillinge mit Skorpionen zusammen kommen!! Genau, wie ich!! Und das ging gar nicht!! Er hat mich nach 4 Monaten von heute auf morgen verlassen, ohne viel Worte!! Und die im Skorpion-Forum haben es "prophezeit"
Naja, und da hatte ich natürlich gehofft, mal was Postiveres zu lesen....na, ein paar Antworten kamen ja schon!! Danke dafür
Vielleicht kommen ja noch ein paar Beiträge! Würde mich seeeehr freuen!!
Lg Nikilaa

Gefällt mir

11. November 2008 um 16:02
In Antwort auf shae_12639692

Hallo Gwen
Danke für deine Nachricht!!
Ja, ich war auch schon im Zwillingsforum!!....auch nicht ganz so erfolgreich ..leider
Ist das nicht merkwürdig, das sich manche Sternzeichen sich oft treffen, und einige so gut, wie gar nicht!!
Und ich glaube nicht, das das damit was zutun hat, das sie besoders gut zusammen passen!! Habe gelesen das viele Zwillinge mit Skorpionen zusammen kommen!! Genau, wie ich!! Und das ging gar nicht!! Er hat mich nach 4 Monaten von heute auf morgen verlassen, ohne viel Worte!! Und die im Skorpion-Forum haben es "prophezeit"
Naja, und da hatte ich natürlich gehofft, mal was Postiveres zu lesen....na, ein paar Antworten kamen ja schon!! Danke dafür
Vielleicht kommen ja noch ein paar Beiträge! Würde mich seeeehr freuen!!
Lg Nikilaa

Geb ich Dir recht...
.... ist z.T. wirklich komisch, daß man ein Stück weit immer wieder die gleichen SZ trifft, auch wenns klassisch nicht passt... Ich gerat zB zum einen immer wieder an Jungfrauen und Skorpione, wie es zu erwarten ist von nem Krebs, aber zum anderen auch überdurchschnittlich häufig an Waagen und wenn man schaut, gibt es wohl öfter mal Waage-Krebs-Paarungen, auch wenn davon viele nicht lange gut gehen

Mit Zwillingen komm ich maximal freundschaftlich aus, da dann aber stellenweise recht gut.... ist wohl ähnlich wie mit Waagen Dass Skorpion und Zwilling schwierig werden könnte, ist klar und absehbar...
Weisst Du denn, welchen Asz/Mond Du hast? Vllt. liesse sich dadurch dein
Affinität für Wasserzeichen erklären?!?

LG, Gwen

Gefällt mir

12. November 2008 um 13:07

Mein bester
Freund ist Krebs und er hat gesagt alles , wirklich alles kann man von ihm verlangen aber NIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEEE wieder eine Zwillingsfrau ( er hatte zwei...beide Katastrophe )

Also sooo dolle scheint es nicht zu passen

Gefällt mir

12. November 2008 um 13:29
In Antwort auf lelia_11906534

Mein bester
Freund ist Krebs und er hat gesagt alles , wirklich alles kann man von ihm verlangen aber NIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII IIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEEE wieder eine Zwillingsfrau ( er hatte zwei...beide Katastrophe )

Also sooo dolle scheint es nicht zu passen

OHA
Hallo bibobart!!
Danke für deine Nachricht!!
Das sind ja katastrophale Aussichten ...hmm, mal schaun..

Gefällt mir

12. November 2008 um 13:34
In Antwort auf shae_12639692

OHA
Hallo bibobart!!
Danke für deine Nachricht!!
Das sind ja katastrophale Aussichten ...hmm, mal schaun..

Ha!
Hab nach einigem Suchen in meinem Bekanntenkreis ein Päärchen gefunden, das tatsächlich Zwilling-Krebs ist... Und die beiden sind seit 7 Jahren zusammen, allerdings ist der Krebs in dieser Beziehung ein recht "offener" und freiheitsliebender...
Also, nicht verzweifeln, scheint doch (ab und zu) zu klappen

LG, Gwen

Gefällt mir

12. November 2008 um 15:47
In Antwort auf gwendolith

Ha!
Hab nach einigem Suchen in meinem Bekanntenkreis ein Päärchen gefunden, das tatsächlich Zwilling-Krebs ist... Und die beiden sind seit 7 Jahren zusammen, allerdings ist der Krebs in dieser Beziehung ein recht "offener" und freiheitsliebender...
Also, nicht verzweifeln, scheint doch (ab und zu) zu klappen

LG, Gwen

Hi Gwen
Danke dir, das du dich umgehört hast!!! Sehr interessant
Ich kann ja noch nicht viel zu "meinem" Krebs sagen!!! Ich weiß nur, ds er wohl sehr sensibel ist, außerdem sehr harmoniebedürftig ist und vor allem beziehungsfähig *g* (er war 11 Jahre mit seiner Ex zusammen, das ist ein Jahr her!!)
Er sagt auch, das er sich am Anfang immer versucht selbst zu schützen, gefühlsmäßig, so wie eine Art Panzer!!
Aber, bisher ist er superlieb zu mir, und macht mir auch ständig Komplimente !!!
Aber trotzdem habe ich auch manchmal das Gefühl, das er einen Schritt voran , geht aber dann auch manchmal wieder 2 Schritte zurück!!! Naja, so wie es hier geschrieben wurde...
Ich danke dir gaaaanz doll!!
Lg Nikilaa

Gefällt mir

13. November 2008 um 17:47
In Antwort auf gwendolith

Ha!
Hab nach einigem Suchen in meinem Bekanntenkreis ein Päärchen gefunden, das tatsächlich Zwilling-Krebs ist... Und die beiden sind seit 7 Jahren zusammen, allerdings ist der Krebs in dieser Beziehung ein recht "offener" und freiheitsliebender...
Also, nicht verzweifeln, scheint doch (ab und zu) zu klappen

LG, Gwen

Nicht nur ein Pärchen...
nein, ich bin auch mit einem Zwilling zusammen und entgegen vieler Meinungen hier - es passt!!! Wenn Krebs mit der Freiheitsliebe des Zwilling klarkommt und Zwilling mit dem Nähebedürfnis des Krebs - ja, dann verstehen sich beide blind!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen