Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Fische / Lanie und die Männerwelt...

Lanie und die Männerwelt...

17. Februar 2008 um 10:39 Letzte Antwort: 27. Februar 2008 um 20:00

Guten morgen ihr lieben Fischis und Nichtfischis

Ich muss mich hier grade mal etwas auskotzen...
Ihr wisst ja noch um die Geschichte mit Herrn Fisch.
Doch darum gehts nicht-in erster Linie.
Hr.Fisch und ich haben uns gestern auf ner Party getroffen, war auch ganz witzig
Nun ja. Zu dieser Partyhabe ich nen Freund mitgeschleppt...Hr.Stier
Und dann kam es wie es kommen musste, Hr.Stier macht mir Dauerkomplimente...und auf einmal wagt der es mich zu küssen.
Hr.Stier ist ein super Lieber. Aber eben nicht Hr.Fisch.
Was ich damit sagen will, und ich möchte eine Antwort von euch darauf: Warum bemühen sich die Männer, die man nicht will um einen und die die man will, eben nicht...
Hat darauf schon jemand ne Antwort gefunden? Das wär prima, denn dann könnte ich vielleicht mal anders handeln...
Jetzt ist nämlich totales Gefühlchaos im Kopf.
Da ist Hr.Stier, der lieb ist, und sich bemüht.
Aber den will ich nicht, er ist halt "nur" ein guter Freund.
Und Hr.Fisch, der mir grade wie ein einzelkäpfer vorkommt...aber scheinbar keine Frau an seiner seite will...
Ich verzweifel...

Ich wünsche euch noch nen schönen, entspannten Sonntag eure Lanie im Gefühlschaos...

Mehr lesen

17. Februar 2008 um 19:21

Warum bemühen sich die Männer, die man nicht will, um einen?
Vermutlich, weil das Leben kein Wunschkonzert ist....

Hallo Lanie,

ich habe mir diese Frage auch schon so oft gestellt und genauso häufig auch nicht nur den Ansatz einer Antwort finden können... Ich weiß nicht, woran es liegt, dass man immer die Männer haben kann, die man nicht will. Vielleicht hat es was mit dem eigenen Selbst zu tun? Mit dem typischen "Schraub doch mal deine Ansprüche runter, dann kriegste auch einen ab"? Man will diese Männer nicht, weil....? Ja, warum eigentlich nicht? Vielleicht sollte man ihnen auch eine Chance geben - wenn sie nicht gerade wie Frankenstein aussehen.

Anders ist es natürlich, wenn man unglücklich verliebt ist. Ich vermute ja, dass Frauen dann eine besondere Ausstrahlung haben, auf die die Männer abfahren. Aber wenn man unglücklich verliebt ist, könnte auch Brad Pitt kommen und man würde verwundert die Frage stellen, warum sich eigentlich immer nur die Männer um einen bemühen, die man nicht will .

LG von Styli

Gefällt mir
17. Februar 2008 um 19:51
In Antwort auf izile_12054494

Warum bemühen sich die Männer, die man nicht will, um einen?
Vermutlich, weil das Leben kein Wunschkonzert ist....

Hallo Lanie,

ich habe mir diese Frage auch schon so oft gestellt und genauso häufig auch nicht nur den Ansatz einer Antwort finden können... Ich weiß nicht, woran es liegt, dass man immer die Männer haben kann, die man nicht will. Vielleicht hat es was mit dem eigenen Selbst zu tun? Mit dem typischen "Schraub doch mal deine Ansprüche runter, dann kriegste auch einen ab"? Man will diese Männer nicht, weil....? Ja, warum eigentlich nicht? Vielleicht sollte man ihnen auch eine Chance geben - wenn sie nicht gerade wie Frankenstein aussehen.

Anders ist es natürlich, wenn man unglücklich verliebt ist. Ich vermute ja, dass Frauen dann eine besondere Ausstrahlung haben, auf die die Männer abfahren. Aber wenn man unglücklich verliebt ist, könnte auch Brad Pitt kommen und man würde verwundert die Frage stellen, warum sich eigentlich immer nur die Männer um einen bemühen, die man nicht will .

LG von Styli

...
Tja, das mag sein...

Hmmm...mag sein...ich denke es hat auch mit dem typischen Jäger syndrom zu tun.
Wer will schon nen Mann, der lieb und nett ist...mehr aber auch nich?
Ich bin ein Jäger. Leider.
Tja, würde ihm ja gerne ne Chance geben...aber mein Herz sagt halt: NO WAY!
Und da er auch noch ein Freund meines Exis, is das eh tabu.
Dabei hat er absolut liebe Eigenschaften... Aber es reicht nciht für mehr.

Ja, das mag natürlich auch sein mit der Ausstrahlung... echt blöd... was soll man da nur machen...

Naja,diskutiert ruhig weiter...is spannene
LG

Gefällt mir
18. Februar 2008 um 19:22

ach cheesy...
Mir hilft alles weiter Danke.

Nein, im ernst...finde das schon interessant
Klar, die Erkenntnis scheinen hier viele von uns zu haben, dass es so ist, wie du beschreibst...
Ich selbst weiß es ja auch
Eigentlich schade, und wie styli sagt, man sollte diesen lieben Kerlen eigentlich eine Chance geben...
Tja, eigentlich, verdient hätte meiner es allemal.
Aber wie gesagt, er ist eben nciht Hr.Fisch.

Manchmal glaube ich, zumindest in meinem Leben, muss es diese Katastrophenmänner geben sonst würde ich wohl noch mehr durchdrehen
Gestern meinte ich noch zu ner Freundin: stell dir mal vor, du hättest nen lieben Freund, J.hätte nen lieben Freund und ich auch...
Was hätten wir da noch zu bereden (also über Männer, unser LIeblingsthema).
Und sind wir mal ehrlich. Manchmal glaub ich auch, wenn alles so laufen würde, dann würde man sich Probleme suchen, nur damits ncih langweilig wird
Wer weiß...

Hmm, über deine Vatertheorie muss ich nochmal nachdenken...kam mir bisher nciht in den sinn...und die karma gecshichte ebenfalls...

Aber danke, cheesy...wir müssen unsere infoßs weiter tauschen, vielelciht sind wir dann mal irgendwann so schlau, dass wir die Männer um unsere Finger wickeln können
Schönen Abend

Gefällt mir
18. Februar 2008 um 19:59

Jaja...
Das mein ich ja damit... Der liebe Stier ist nicht Hr. Fisch. Ich wähle lieber die komplizierte Variante
Eben drum, bringt es meiner Meinung nach nix, wenn man mit dem lieben zusammen ist, nur weil er eben lieb ist...

Gefällt mir
23. Februar 2008 um 10:09


Hach jaaaa...
Ist schon alles eine komplizierte Sache finde ich.

Klar, will man jemand lieben, natürlich, habe auch keine Lust auf andauernde Konflikte.
Aber ich bin dann doch eher der Jägertyp, glaube ich. Das was ich haben kann ist nicht so interessant.
Oder ich verwechsel da was...
Oder ich hab bis dato immer die falschnen Männer kennengelernt, wer weiß.

Anfangs ist es aber schon so, dass ich es genieße ein bisschen zu kämpfen und was dafür zu tun.
Ich kenne es fast gar nciht andersrum. und wenn es so ist, also dass der Mann was für mich tut, sich m mich bemüht und so, dann gib es nach hinten los, weil cih immer dachte, dass der sich in irgendwas reinstegert...
Fakt ist...
Schwer anders zu erklären.

Dennoch wünsche ich mir einfach ein ausgeglichenes Verhältnis. Also, dass der Mann genauso viel wie ich investiert...
Mal schaun, ob ich so jemanden finde

Andere Frage.
Mein Herr Fisch hat bald Geburtstag. Irgendwelche hervorragenden Ideen für ein Geschenk?
Bin schon am überlegen. Das wäre ein perfekter Aufhänger dafür ihm zu zeigen, was ich für ne PRETTY WOMAN bin
Also Leute... denkt mal scharf nach

Wünsch euhc ein shcönes WE
Eure Lanie

Gefällt mir
23. Februar 2008 um 19:43


Hmmm....danke trinchen, Massage ist gut Aber normal "massiere" ich ihn ja (wegen Fussball, mein Nebenjob)
Daher nicht so originell...

Hab ja eigentlich ne richtig geile Idee.. Und ich denke dass viele diese Idee befürworten werden
Bleibt nur die Frage, ob ich mich das traue

Folgendes:
Kennt ihr geochaching? Das ist so ne Art Schatzsuch... mit Navi. Echt genial. Man muss sich da anmelden und dann bekommt man koordinaten, die man ins navi eingibt...und zack....Schatz gefunden.

Nun hatte ich mir gedacht, dass ich einen Schatz verstecke....mit Karte oder hinweisen oder so... und am ende des Schatzes dann einfach nen Gutschein für ein Essen oder sowas...
Keine genaue Ahnung.
Geile Idee... nur denke ich ist es etwas hochgefahren...
Oder was denkt ihr?


Maaaaan, warum muss das immer so schwer sein???
Ahhhhh...
Liebe Grüße von eurer verplanten Lanie

Gefällt mir
27. Februar 2008 um 20:00
In Antwort auf noemi_12530323


Hmmm....danke trinchen, Massage ist gut Aber normal "massiere" ich ihn ja (wegen Fussball, mein Nebenjob)
Daher nicht so originell...

Hab ja eigentlich ne richtig geile Idee.. Und ich denke dass viele diese Idee befürworten werden
Bleibt nur die Frage, ob ich mich das traue

Folgendes:
Kennt ihr geochaching? Das ist so ne Art Schatzsuch... mit Navi. Echt genial. Man muss sich da anmelden und dann bekommt man koordinaten, die man ins navi eingibt...und zack....Schatz gefunden.

Nun hatte ich mir gedacht, dass ich einen Schatz verstecke....mit Karte oder hinweisen oder so... und am ende des Schatzes dann einfach nen Gutschein für ein Essen oder sowas...
Keine genaue Ahnung.
Geile Idee... nur denke ich ist es etwas hochgefahren...
Oder was denkt ihr?


Maaaaan, warum muss das immer so schwer sein???
Ahhhhh...
Liebe Grüße von eurer verplanten Lanie

ES HAT SICH AUSGEFISCHT!
Endgültig.
Ich bin enttäuscht von meinem Fisch.
So.geh ich zu meinem Nebenjob beim Fussi, da bringt Hr.Fisch ein Mädel mit...seine neue Freundin.
Ich bin fast aus allen Wolken gefallen.
Das geht ja gar nicht.
Und dann hängt sie sich die ganze Zeit an mich, weil ich ja fast das einzige Mädel da war.
Bloß, was sol ich ihr sagen? Verpiss dich??
Man, war das eine scheiß Situation.
Und ich bin tierisch enttäuscht von Hr.Fisch.
Dann machen sie sich schon Liebesbekundigungen im Internet, die jeder lesen kann, sagen sich:ich liebe dich, dabei sind die gradf mal ne Woche zusammen...
Also, entweder bin ich als Jungfrau einfach zu kühl, aber ich finde das geht gar nicht.

Das wars dann auch mit Geschenk oder überhaupt nur gratulieren an seinem Geburtstag. Ich verkünde hiermit. es ist Schluss mit Hr. Fisch...
Kein Wort mehr...

Danke für alle dir mir zugehört haben...
Und falls ich wieder nen Fisch kennenlerne, weiß ich ja an wen ich mich wneden kann
ALLES LIEBE für euch, eure Lanie

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers