Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Lenormand-Herr und Dame???

Letzte Nachricht: 8. August 2009 um 7:33
S
sari_12464247
07.08.09 um 13:07

Hi zusammen .

Also ich lerne seit kurzem auch ein bisschen mit den Lenormand Karten. Welche es mir besonders angetan haben sind das Mystische Lenormand und das Jugenstil Lenormand . ABER ich bin ziemlich verwirrt...denn beim Myst. L. schaut der Herr nach rechts und die Frau nach links, aber beim Jug.L. ist es umgekehrt, der Mann schaut nach links und die Frau nach rechts....

Was ist jetzt richti??? oder ist beides rchtig, weil es beim myst.Lenormand halt so ist und beim Jug.L. halt anders?

Kann mir jmnd helfen, der sich mit den Karten auskennt??

Liebe Grüße,

und danke,

lovegirl

Mehr lesen

M
merit_12644746
07.08.09 um 14:15

@ huroja
du deutest die personenkarten in die gleiche richtung? ich deute immer nach blickrichtung, ansonsten kannst du ja garnicht erkennen, ob es zb wieder eine annäherung oder sonstiges geben wird.

was sagen die anderen?

lg

Gefällt mir

M
merit_12644746
07.08.09 um 14:28

@ huroja
ah, verstehe, klingt auch einleuchtend. danke für die erklärungen, werd mal dazu recherchieren, da hab ich wohl was falsch gemacht

Gefällt mir

M
merit_12644746
07.08.09 um 14:31


deutest du jetzt die karten alle von rechts nach links? hab jetzt mal mein blatt ausgelegt und irgendwie erscheint es mir jetzt logisch. hmmm. also auch die schicksalslinien? also ist ja dann garnicht mehr relevant, was im rücken liegt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
M
merit_12644746
07.08.09 um 15:06

Find ich lieb von dir....
... dass du so viel geduld hast, mir das zu erklären

wie deutest du denn dann die schicksalslinien? alle (bei der frau) von unten nach oben, also links nach rechts? was ist dann mit der linie, die direkt senkrecht zu kopf liegt, ist das dann nur der wunsch? das war vei mir immer die gegenwart, sieht jetzt in meinem blatt aber nach wunsch aus

die ersten vier karten beim auslegen hab ich auch immer als das gedeutet, was momentan ansteht... dürfte dann aber auch nicht mehr zutreffen, weil das ja dann die zukunft vom hm wäre... oder deutest du das garnicht so? bin jetzt etwas verwirrt

gern auch pn oder skype, wenn du magst

Gefällt mir

M
merit_12644746
07.08.09 um 15:37


vielen dank für deine netten erklärungen

Gefällt mir

M
merit_12644746
08.08.09 um 7:33

@ huroja
liebe huroja, ich hätte da noch eine frage:

wenn jetzt hm und dame in einer linie liegen, läuft ja jetzt nach der deutung, die du erklärt hast, einer dem anderen hinterher (d.h. die zukunft der dame müsste ja nun die vergangenheit des herren sein)
schaut man nach blickrichtung, hat man sonst immer die karten, die dazwischen liegen gesehen, also ereignisse oder personen... naja, ich denke mal, du weißt, was ich meine. also wie deutet man denn das nun?

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige