Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Liebe Jungfrauen-Frauen, bitte helft mir!!!

Letzte Nachricht: 12. Mai 2009 um 14:20
A
ahmed_11873780
04.05.09 um 11:28

Hallo, bitte helft mir! Bin total und über beide Ohren in eine Jungfrau verliebt...leider auch total verzweifelt!
Wir kennen uns jetzt schon gut ein Jahr und weis immer noch nicht was sie für mich empfindet...wenn überhaupt?
Als wie uns kennengelernt haben sagte sie mir, dass sie noch niemals in ihrem Leben verliebt gewesen sei...ich kann das gar nicht glauben. Sie mag mich, da bin ich mir sicher. Nur ihre art mir das zu zeigen macht mich so langsam wahnsinnig. Ich bin schon recht zurückhaltend...möchte sie nicht überrumpeln. Wenn ich ihr sage, dass ich in sie verliebt bin... dann kommt von ihr "wie kannst du in mich verliebt sein?". Sie sagt auch immer in einer ironischen art und weise dasGegenteil dessen was sie meint. Ein Beispiel " du bist so hässlich...was willst "du" gerade von mir...du hast einen scheiss Körper usw. Nach Rückfrage dann:
Soll ich sagen du bist attraktiv,nett und sympathisch...das ist doch blöd und langweilig.
-wenn ich ihr simse...Antwort dauert meist ein bisschen und manchmal keine Antwort
-wenn ich ihr nicht simse...warum meldst du dich nicht
-wenn ich sie frage ob sie mit mir shoppen fahren möchte....weis noch nicht
-wenn ich dann mit einer guten Bekannten shoppen fahre...warum hast du mich nicht mitgenommen
Liebe JFF hier im Forum...bitte helft mir, die oben beschriebene Dame ist die Frau meines Lebens oder mein Schicksal, stosse aber nun an Grenzen und weis nicht mehr weiter. Meine Frage wäre dann ob sie mich mag, ich gerade ausgiebig getestet werde, oder ich bald durchdrehe!
Wenn sie nur verstehen würde...wie sehr ich sie liebe!
Ist das normal für eine Jungfrau? Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen!

Mehr lesen

A
ahmed_11873780
04.05.09 um 12:14

PS
Muß noch anfügen, dass wir uns so ca. alle zwei Monate sehen bzw. über den Weg laufen...sonst nur SMS oder telefonieren.
Wir hatten sehr schönen Sex miteinander.
Wir kommen aus gänzlich unterschiedlichen Welten...ich kann mir vorstellen auf sie dekadent zu wirken.
Wir sind beide finanziell unabhängig und beide sind in keiner partnerschaftlichen Beziehung.

Gefällt mir

J
jill_12304692
04.05.09 um 13:48
In Antwort auf ahmed_11873780

PS
Muß noch anfügen, dass wir uns so ca. alle zwei Monate sehen bzw. über den Weg laufen...sonst nur SMS oder telefonieren.
Wir hatten sehr schönen Sex miteinander.
Wir kommen aus gänzlich unterschiedlichen Welten...ich kann mir vorstellen auf sie dekadent zu wirken.
Wir sind beide finanziell unabhängig und beide sind in keiner partnerschaftlichen Beziehung.

Hm,
da hast du aber wirklich einen harten Brocken einer Jungfrau erwischt.
Sie scheint nicht wirklich im Reinen mit sich zu sein durch ihre ambivalente Art

Ich habe mich einem Bekannten gegenüber der in mich verliebt war auch mal ähnlich verhalten.
Ich mochte ihn sehr gerne und wir hatten auch Sex miteinander.

Zwischendurch habe ich ihm auf mal mehr mal weniger schroffe Art klar gemacht das ich keine
Beziehung möchte. Der Grund, ich war nicht verliebt in ihn und konnte mir somit weiteres nicht
vorstellen.

Ich gehe mal schwer davon aus das du Schütze bist. Mit Schützen bin ich persönlich nie richtig
warm geworden. Was aber natürlich nichts heißen musst.

Also entweder ist ihr Selbstbewusstsein nicht wirklich groß und möchte von dir so richtig erobert
werden und hören das du sie unbedingt willst oder sie ist halt einfach NICHT verliebt in dich!
Fairerweise sollte sie dir das dann auch sagen.

Lasse nicht mir dir spielen! Sag ihr klar wo es lang geht! Mit oder ohne Sie.



Gefällt mir

A
ahmed_11873780
04.05.09 um 14:18
In Antwort auf jill_12304692

Hm,
da hast du aber wirklich einen harten Brocken einer Jungfrau erwischt.
Sie scheint nicht wirklich im Reinen mit sich zu sein durch ihre ambivalente Art

Ich habe mich einem Bekannten gegenüber der in mich verliebt war auch mal ähnlich verhalten.
Ich mochte ihn sehr gerne und wir hatten auch Sex miteinander.

Zwischendurch habe ich ihm auf mal mehr mal weniger schroffe Art klar gemacht das ich keine
Beziehung möchte. Der Grund, ich war nicht verliebt in ihn und konnte mir somit weiteres nicht
vorstellen.

Ich gehe mal schwer davon aus das du Schütze bist. Mit Schützen bin ich persönlich nie richtig
warm geworden. Was aber natürlich nichts heißen musst.

Also entweder ist ihr Selbstbewusstsein nicht wirklich groß und möchte von dir so richtig erobert
werden und hören das du sie unbedingt willst oder sie ist halt einfach NICHT verliebt in dich!
Fairerweise sollte sie dir das dann auch sagen.

Lasse nicht mir dir spielen! Sag ihr klar wo es lang geht! Mit oder ohne Sie.



Jufigirl
Danke für Deine Antwort, ich glaube ihr Selbstbewusstsein ist nicht sehr groß. So sagte sie mal nach einer Einladung zum Wellness von mir, dass sie ein Pickel im Gesicht hat, sie aber gerne perfekt aussehen möchte und daher erst warten müßte. Glaub mir, ein Mann bringen solche Aussagen zum Wahnsinn. Ich glaube schon dass sie gerne mehr möchte, ich hoffe es zumindest, sie sich aber immer einen Fluchtweg zurechtlegt. Ich weis nicht wie ich mich verhalten soll...ich möchte sie nicht einengen...denke immer wenn sie auf eine SMS nicht antwortet, dass ich nerve. Es gibt da so viele Dinge, die ich nicht verstehe. In meiner Verzweiflung bin ich dann hier gelandet.
Jufigirl, danke für Deine Antwort und Hilfe!

Gefällt mir

Anzeige
J
jill_12304692
04.05.09 um 14:28
In Antwort auf ahmed_11873780

Jufigirl
Danke für Deine Antwort, ich glaube ihr Selbstbewusstsein ist nicht sehr groß. So sagte sie mal nach einer Einladung zum Wellness von mir, dass sie ein Pickel im Gesicht hat, sie aber gerne perfekt aussehen möchte und daher erst warten müßte. Glaub mir, ein Mann bringen solche Aussagen zum Wahnsinn. Ich glaube schon dass sie gerne mehr möchte, ich hoffe es zumindest, sie sich aber immer einen Fluchtweg zurechtlegt. Ich weis nicht wie ich mich verhalten soll...ich möchte sie nicht einengen...denke immer wenn sie auf eine SMS nicht antwortet, dass ich nerve. Es gibt da so viele Dinge, die ich nicht verstehe. In meiner Verzweiflung bin ich dann hier gelandet.
Jufigirl, danke für Deine Antwort und Hilfe!


das ist echt eine doofe Situation. Sie muss lernen sich selbst zu lieben. Da kannst du nicht viel machen.

Mach ihr deutlich das sie sich so nicht verhalten kann das es dich verletzt. Das merkt sie wahrscheinlich
selbst überhaupt nicht.
Gehe lieber auf Abstand und teile ihr mit das du es anders nicht aushälst. Vielleicht bekommt sie dadurch
einen Denkanstoß.

Ich wünsche dir viel Glück!

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
04.05.09 um 14:35
In Antwort auf jill_12304692


das ist echt eine doofe Situation. Sie muss lernen sich selbst zu lieben. Da kannst du nicht viel machen.

Mach ihr deutlich das sie sich so nicht verhalten kann das es dich verletzt. Das merkt sie wahrscheinlich
selbst überhaupt nicht.
Gehe lieber auf Abstand und teile ihr mit das du es anders nicht aushälst. Vielleicht bekommt sie dadurch
einen Denkanstoß.

Ich wünsche dir viel Glück!

Abstand
Wenn ich auf Abstand gehe....dann kommen solche Dinge "warum hast du dich nicht gemeldet ...warum nicht mit mir" usw. Sie ist auch eifersüchtig und dann zickig. Ich will sie nicht eifersüchtig machen...hey, ich bin ja verliebt in sie und will ihr bestimmt nicht weh tun.

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
04.05.09 um 15:36
In Antwort auf jill_12304692


das ist echt eine doofe Situation. Sie muss lernen sich selbst zu lieben. Da kannst du nicht viel machen.

Mach ihr deutlich das sie sich so nicht verhalten kann das es dich verletzt. Das merkt sie wahrscheinlich
selbst überhaupt nicht.
Gehe lieber auf Abstand und teile ihr mit das du es anders nicht aushälst. Vielleicht bekommt sie dadurch
einen Denkanstoß.

Ich wünsche dir viel Glück!

Jufigirl
Ich lebe in einer Welt von der viele Leute sagen würden"das ist eine
Glemmerwelt", in der es auch sehr schöne Frauen gibt. Könnte es nicht sein, das die Unsicherheit von der Seite kommt ...sie sich mit anderen Frauen vergleicht und glaubt nicht mithalten zu können. Denken Jungfrauen so???

Gefällt mir

Anzeige
J
jill_12304692
05.05.09 um 0:07
In Antwort auf ahmed_11873780

Jufigirl
Ich lebe in einer Welt von der viele Leute sagen würden"das ist eine
Glemmerwelt", in der es auch sehr schöne Frauen gibt. Könnte es nicht sein, das die Unsicherheit von der Seite kommt ...sie sich mit anderen Frauen vergleicht und glaubt nicht mithalten zu können. Denken Jungfrauen so???

Vielleicht
hat sie minderwertigkeitskomplexe gegenüber anderen frauen. das kann gut möglich sein.

ich kann nur von mir sprechen. ich habe nichts gegen andere hübsche frauen. ausser wenn
du sie anflirten würdest.

du liebst sie zwar, dennoch solltest du stolz besitzen und bei dem "versteckspiel" nicht mitmachen.
sie scheint sehr unreif zu sein. eine jungfrau merkt schnell wenn der andere alles tun würde.
wenn sie keine beziehung will wird sie dich "ärgern".

gib ihr einen denkanstoß durch einen rückzug!

nimm nicht so viel rücksicht auf sie. sie ist nicht auf den kopf gefallen und braucht keine männliche
unterstützung. guck das es dir gut geht!

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
05.05.09 um 11:06

Hi
Danke für Deine Einschätzung und Hilfe....aufgeben werde ich aber noch nicht. Ihr Jungfrauen seit wirklich kompliziert aber auch sehr interessant und reizvoll.

Gefällt mir

Anzeige
A
ahmed_11873780
05.05.09 um 11:07

Hi,
danke für Deine Hilfe!!!

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
05.05.09 um 11:11
In Antwort auf jill_12304692

Vielleicht
hat sie minderwertigkeitskomplexe gegenüber anderen frauen. das kann gut möglich sein.

ich kann nur von mir sprechen. ich habe nichts gegen andere hübsche frauen. ausser wenn
du sie anflirten würdest.

du liebst sie zwar, dennoch solltest du stolz besitzen und bei dem "versteckspiel" nicht mitmachen.
sie scheint sehr unreif zu sein. eine jungfrau merkt schnell wenn der andere alles tun würde.
wenn sie keine beziehung will wird sie dich "ärgern".

gib ihr einen denkanstoß durch einen rückzug!

nimm nicht so viel rücksicht auf sie. sie ist nicht auf den kopf gefallen und braucht keine männliche
unterstützung. guck das es dir gut geht!

Hi,
nochmal danke für Deine Hilfe...ich werd mal schreiben wie es weitergeht....ich werd mich dann mal zurückziehen und mal schauen was passiert!

Gefällt mir

Anzeige
S
sami_12509986
05.05.09 um 13:40


Das ist alles sehr löblich was du hier schreibst. Sicherlich versuchst du für dich einen Weg zu finden ihr Herz zu erobern, aber ich glaube nicht das es für dich reserviert ist.
Schau doch mal selber, du machst dich schlechter als du bist. Versuchst sie zu verstehen, ihr entgegenzukommen wo du nur kannst. Aber was erhälst du dafür im Gegenzug? Hast du irgendwie das Gefühl, das sie auch nur einen Schritt in deine Richtung kommt?
Ich will ihr noch nichteinmal böse Absicht unterstellen oder das sie bewusst mit dir spielt. Aber denke schon das es so ihre Art ist und bei dir funktioniert es ja auch.
Und bei derartigen "Nettigkeiten" die sie dir so an den Kopf wirft, nah ich weiß nicht....
Aber wenn man verliebt ist, sieht man das halt alles nicht ganz so eng.
Wobei auch dein letzter Gedanke eher in eine falsche Richtung geht. Du solltest nicht auf Distanz gehen, in der Hoffnung sie würde dann auf dich zu kommen, sondern auch auf Distanz bleiben um für dich mit der Sache ins reine zu kommen. Vielleicht verliert sie ja auch dadurch das, was dich so einst an ihr gereizt hat.
Und sie muß für sich noch lernen, das auch sie nicht so unantastbar und auch unwiederstehlich ist, wie sie es von sich vielleicht denken mag. Das es auch an ihr liegt, das sie auf andere Menschen zu zugehen hat.
Vergiss mal nicht dieses Bild der Prinzessin auf der Erbse. Vielleicht noch eher von König Drosselbart. Ich glaube das kommt dem eher schon näher bei ihr .

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
05.05.09 um 16:27
In Antwort auf sami_12509986


Das ist alles sehr löblich was du hier schreibst. Sicherlich versuchst du für dich einen Weg zu finden ihr Herz zu erobern, aber ich glaube nicht das es für dich reserviert ist.
Schau doch mal selber, du machst dich schlechter als du bist. Versuchst sie zu verstehen, ihr entgegenzukommen wo du nur kannst. Aber was erhälst du dafür im Gegenzug? Hast du irgendwie das Gefühl, das sie auch nur einen Schritt in deine Richtung kommt?
Ich will ihr noch nichteinmal böse Absicht unterstellen oder das sie bewusst mit dir spielt. Aber denke schon das es so ihre Art ist und bei dir funktioniert es ja auch.
Und bei derartigen "Nettigkeiten" die sie dir so an den Kopf wirft, nah ich weiß nicht....
Aber wenn man verliebt ist, sieht man das halt alles nicht ganz so eng.
Wobei auch dein letzter Gedanke eher in eine falsche Richtung geht. Du solltest nicht auf Distanz gehen, in der Hoffnung sie würde dann auf dich zu kommen, sondern auch auf Distanz bleiben um für dich mit der Sache ins reine zu kommen. Vielleicht verliert sie ja auch dadurch das, was dich so einst an ihr gereizt hat.
Und sie muß für sich noch lernen, das auch sie nicht so unantastbar und auch unwiederstehlich ist, wie sie es von sich vielleicht denken mag. Das es auch an ihr liegt, das sie auf andere Menschen zu zugehen hat.
Vergiss mal nicht dieses Bild der Prinzessin auf der Erbse. Vielleicht noch eher von König Drosselbart. Ich glaube das kommt dem eher schon näher bei ihr .

An alle Elfen hier im Forum!!!
"Vielleicht verliert sie ja auch dadurch das, was dich so einst an ihr gereizt hat."
Ich denke dies könnte so sein. Eine Frau, die sich so schwer erobern lässt, hat für einen Schützen ihre Reize. Wenn der "harte Panzer" erst einmal geknackt ist, kann man mit seiner Jungfrau-Herzdame sicherlich eine sehr liebevolle und vertrauenvolle Beziehung führen ...das ist zumindest meine Sicht der Dinge. Bitte nicht lachen...aber ein Schütze arbeitet auch mit allen Tricks... darum bin ich hier bei euch Jungfrauen gelandet. Irgendwie seit ihr ja von einem anderen Stern, sowas wie Elfen/Zauberwesen, anders,komplizierter und dann auch noch ein sehr graziöses Erscheinungsbild ... das weckt den Jagdinstinkt bei uns Schützen!!! Ich fühle mich sehr wohl bei Euch!!!
Nochmal zu meiner Herzdame, derren gespielte Unreife reines kalkül ist...ich betrachte dies wie ein liebevoll gespieltes Schachspiel, das von beiden Seiten gespielt wird.
Ich sollte noch sagen, dass ich selber nie den Eindruck bei ihr hinterlassen habe eine feste Beziehung einzugehen. Sie selbst hat mich schon oft eingeladen und ich dann "Nein" sagte. Ich glaube, dass wir beide erobert werden möchten...das ist unser Problem...ein Teufelskreis. Gerade hat Sie gesimmst- ich soll immer an sie denken und noch einen lieben Kuss-. Es fällt mir schwer meiner Traumfrau nicht zu Antworten.
Ihr lieben Elfen hier im Forum, bitte helft mir auch weiterhin!!!!!!!
Ich brauche Euch!!!!

Gefällt mir

Anzeige
B
benita_11859925
06.05.09 um 0:03
In Antwort auf ahmed_11873780

Abstand
Wenn ich auf Abstand gehe....dann kommen solche Dinge "warum hast du dich nicht gemeldet ...warum nicht mit mir" usw. Sie ist auch eifersüchtig und dann zickig. Ich will sie nicht eifersüchtig machen...hey, ich bin ja verliebt in sie und will ihr bestimmt nicht weh tun.

Du willst...
...sie nicht eifersüchtig machen und ihr auch nicht weh tun. nun, das ist löblich von dir - wird dich aber nicht weiter bringen..

aus jungfrauensicht: sie spielt mit dir.

sag ihr klipp und klar, was du denkst/meinst/fühlst und dann gib ihr eine gewisse zeit, in der du dich zurück ziehst und sie ihren überlegungen überlässt. dann melde dich noch einmal und frage sie nach ihrer entscheidung.
jungfrauen brauchen, trotz aller impulsivität, zu der sie fähig sind, doch ganz klare linien.. Ich nenn das mal das sicherheits-gen

natürlich reagiert sie auf dein "nicht melden" mit eifersucht. aber frag dich mal warum.. nein, besser, du lässt es. das erinnert mich an ein "spiel" und auch ich habe das einmal gespielt. ich bin nicht stolz darauf.
gib ihr ganz klar vor, dass es nur zwei entscheidungsmöglichkeiten für sie gibt. entweder für oder gegen dich (klingt hart, ist es auch, aber anders kommst du nie zu potte, sorry).

ich wünsch dir glück und kraft..

Gefällt mir

N
noa_12171072
06.05.09 um 1:10
In Antwort auf ahmed_11873780

Abstand
Wenn ich auf Abstand gehe....dann kommen solche Dinge "warum hast du dich nicht gemeldet ...warum nicht mit mir" usw. Sie ist auch eifersüchtig und dann zickig. Ich will sie nicht eifersüchtig machen...hey, ich bin ja verliebt in sie und will ihr bestimmt nicht weh tun.

Jetzt will ich auch mal was dazu sagen
Habe nicht alles durchgelesen, aber habe mitbekommen, das ihr schon miteinander geschlafen habt. Wenn ich mit jemanden schlafe, dann nur, wenn ich etwas für ihn empfinde, und ich meine nicht "freundschaftlich". Alles andere würde nicht in Frage kommen, ausser ich bin total alkoholisiert oder stehe unter Drogen
Damit möchte ich sagen, das wir Jungfrauen generell uns seeeeehr langsam öffnen und wenn wir uns dann einmal öffnen, dann aber mit Vollgas und 100%. Daher denke ich, das sie für dich etwas empfindet und ihre Eifersucht zeigt doch, das sie Verlustangst hat
Aber es können nicht alle Jungfrauen gleich sein, trotzdem würde ich dir raten nicht auf Abstand zu gehen, denn dann wird sie sich erst recht zurück ziehen, sondern mal mit ihr offen aber nicht aufdringlich mal reden. Nur so kannst du etwas bewegen. Zumindest ticke ich so

Gefällt mir

Anzeige
A
ahmed_11873780
06.05.09 um 11:00
In Antwort auf noa_12171072

Jetzt will ich auch mal was dazu sagen
Habe nicht alles durchgelesen, aber habe mitbekommen, das ihr schon miteinander geschlafen habt. Wenn ich mit jemanden schlafe, dann nur, wenn ich etwas für ihn empfinde, und ich meine nicht "freundschaftlich". Alles andere würde nicht in Frage kommen, ausser ich bin total alkoholisiert oder stehe unter Drogen
Damit möchte ich sagen, das wir Jungfrauen generell uns seeeeehr langsam öffnen und wenn wir uns dann einmal öffnen, dann aber mit Vollgas und 100%. Daher denke ich, das sie für dich etwas empfindet und ihre Eifersucht zeigt doch, das sie Verlustangst hat
Aber es können nicht alle Jungfrauen gleich sein, trotzdem würde ich dir raten nicht auf Abstand zu gehen, denn dann wird sie sich erst recht zurück ziehen, sondern mal mit ihr offen aber nicht aufdringlich mal reden. Nur so kannst du etwas bewegen. Zumindest ticke ich so

@guel14
Danke...
du machst mir wieder Mut! Obwohl wir uns jetzt schon gut ein Jahr kennen befinden wir uns immer noch in der Kennenlernphase.Wir wohnen sehr weit auseinander. Wir haben uns vielleicht zehn mal getroffen und sonst nur SMS oder telefoniert. Über Verlustangst hat sie mal gesprochen..denke sie hat auch deswegen ein Problem/Angst sich zu verlieben. Sie mag mich, das sagt sie auch...aber wie weit würde sie gehen? Beziehung? Wie finde ich das heraus. Ein offense Gespräch, so glaube ich, würde sie in die Enge treiben...zu früh dafür! Hätte als Schütze natürlich sehr gerne, dass sie mehr auf mich zukommt ...nur wie kriege ich das hin..ich hab doch auch meinen Stolz. Helf mir!!!!

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
06.05.09 um 11:22
In Antwort auf benita_11859925

Du willst...
...sie nicht eifersüchtig machen und ihr auch nicht weh tun. nun, das ist löblich von dir - wird dich aber nicht weiter bringen..

aus jungfrauensicht: sie spielt mit dir.

sag ihr klipp und klar, was du denkst/meinst/fühlst und dann gib ihr eine gewisse zeit, in der du dich zurück ziehst und sie ihren überlegungen überlässt. dann melde dich noch einmal und frage sie nach ihrer entscheidung.
jungfrauen brauchen, trotz aller impulsivität, zu der sie fähig sind, doch ganz klare linien.. Ich nenn das mal das sicherheits-gen

natürlich reagiert sie auf dein "nicht melden" mit eifersucht. aber frag dich mal warum.. nein, besser, du lässt es. das erinnert mich an ein "spiel" und auch ich habe das einmal gespielt. ich bin nicht stolz darauf.
gib ihr ganz klar vor, dass es nur zwei entscheidungsmöglichkeiten für sie gibt. entweder für oder gegen dich (klingt hart, ist es auch, aber anders kommst du nie zu potte, sorry).

ich wünsch dir glück und kraft..

Danke!!!
"Natürlich reagiert sie auf dein "nicht melden" mit eifersucht. aber frag dich mal warum.. nein, besser, du lässt es. das erinnert mich an ein "spiel" und auch ich habe das einmal gespielt. ich bin nicht stolz darauf" Warst Du bei dem oben geschilderten "Spiel" verliebt?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
N
noa_12171072
06.05.09 um 11:31
In Antwort auf ahmed_11873780

@guel14
Danke...
du machst mir wieder Mut! Obwohl wir uns jetzt schon gut ein Jahr kennen befinden wir uns immer noch in der Kennenlernphase.Wir wohnen sehr weit auseinander. Wir haben uns vielleicht zehn mal getroffen und sonst nur SMS oder telefoniert. Über Verlustangst hat sie mal gesprochen..denke sie hat auch deswegen ein Problem/Angst sich zu verlieben. Sie mag mich, das sagt sie auch...aber wie weit würde sie gehen? Beziehung? Wie finde ich das heraus. Ein offense Gespräch, so glaube ich, würde sie in die Enge treiben...zu früh dafür! Hätte als Schütze natürlich sehr gerne, dass sie mehr auf mich zukommt ...nur wie kriege ich das hin..ich hab doch auch meinen Stolz. Helf mir!!!!

Ich denke
sie wird nicht von alleine auf dich zukommen, 1. weil ja der Stolz, 2. weil sie auf gar keinen Fall ihre wahren Gefühle zeigen würde (ist noch zu früh für sie) weil von deiner Seite aus nichts grosses gekommen ist.
Wenn du die Möglichkeit dazu hast, dann treffe dich so oft es geht mit ihr, zeige Interesse, aber klammere bitte nicht, das kommt in der Anfangszeit gar nicht gut an. Und mit der Zeit wirst du auch merken, das sie Spass an der ganzen Sache hat, aber wichtig ist immer, das du Interesse zeigst.
Wir machen sehr selten den ersten Schritt in der Werbungszeit, weil wir ne 100% Sicherheit brauchen, das unserer Verehrer auch wirklich was will
Ist kompliziert ich weiss, aber etwas anderes weiss ich nicht.

Spreche ja immer für mich, also so würdest du bei mir punkten

Gefällt mir

N
noa_12171072
06.05.09 um 11:35
In Antwort auf benita_11859925

Du willst...
...sie nicht eifersüchtig machen und ihr auch nicht weh tun. nun, das ist löblich von dir - wird dich aber nicht weiter bringen..

aus jungfrauensicht: sie spielt mit dir.

sag ihr klipp und klar, was du denkst/meinst/fühlst und dann gib ihr eine gewisse zeit, in der du dich zurück ziehst und sie ihren überlegungen überlässt. dann melde dich noch einmal und frage sie nach ihrer entscheidung.
jungfrauen brauchen, trotz aller impulsivität, zu der sie fähig sind, doch ganz klare linien.. Ich nenn das mal das sicherheits-gen

natürlich reagiert sie auf dein "nicht melden" mit eifersucht. aber frag dich mal warum.. nein, besser, du lässt es. das erinnert mich an ein "spiel" und auch ich habe das einmal gespielt. ich bin nicht stolz darauf.
gib ihr ganz klar vor, dass es nur zwei entscheidungsmöglichkeiten für sie gibt. entweder für oder gegen dich (klingt hart, ist es auch, aber anders kommst du nie zu potte, sorry).

ich wünsch dir glück und kraft..

Hmmm
wenn ein Mann, in der Anfangsphase mich so in die Enge treiben würde, mit einem Ultimatum, entweder oder... dann würde ich mich ganz klar fürs Gehen entscheiden.
Denn hallo, was ist denn das fürn kompliziertes Ding, wir sind nicht mal richtig zusammen und er stellt Forderungen
Das würde ich dir abraten, aber musst du selbst wissen. Das gilt ja nur für mich

Gefällt mir

Anzeige
A
ahmed_11873780
06.05.09 um 11:58
In Antwort auf noa_12171072

Ich denke
sie wird nicht von alleine auf dich zukommen, 1. weil ja der Stolz, 2. weil sie auf gar keinen Fall ihre wahren Gefühle zeigen würde (ist noch zu früh für sie) weil von deiner Seite aus nichts grosses gekommen ist.
Wenn du die Möglichkeit dazu hast, dann treffe dich so oft es geht mit ihr, zeige Interesse, aber klammere bitte nicht, das kommt in der Anfangszeit gar nicht gut an. Und mit der Zeit wirst du auch merken, das sie Spass an der ganzen Sache hat, aber wichtig ist immer, das du Interesse zeigst.
Wir machen sehr selten den ersten Schritt in der Werbungszeit, weil wir ne 100% Sicherheit brauchen, das unserer Verehrer auch wirklich was will
Ist kompliziert ich weiss, aber etwas anderes weiss ich nicht.

Spreche ja immer für mich, also so würdest du bei mir punkten

Naja,
jetzt weiss ich ja wenigstens wie ich zumindest bei einer Jungfrau punkten kannkönntehttp://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g25.gif
http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g25.gif
Ist wirklich kompliziert...ich weiss es jetzt auch....wenn ich mich schon mit Sternzeichen auseinandersetzen muß um eine Frau zu verstehen. Danke für deine Hilfehttp://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g35.gif
http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g35.gif

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
06.05.09 um 12:05
In Antwort auf ahmed_11873780

Naja,
jetzt weiss ich ja wenigstens wie ich zumindest bei einer Jungfrau punkten kannkönntehttp://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g25.gif
http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g25.gif
Ist wirklich kompliziert...ich weiss es jetzt auch....wenn ich mich schon mit Sternzeichen auseinandersetzen muß um eine Frau zu verstehen. Danke für deine Hilfehttp://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g35.gif
http://www.gofeminin.de/world/communaute/forum/imforum/smiley/g35.gif

So ist es besser!!!
Naja,jetzt weiss ich ja wenigstens wie ich zumindest bei einer Jungfrau punkten kann
Ist wirklich kompliziert...ich weiss es jetzt auch....wenn ich mich schon mit Sternzeichen auseinandersetzen muß um eine Frau zu verstehen. Danke für deine Hilfe!

Gefällt mir

Anzeige
N
noa_12171072
06.05.09 um 12:10
In Antwort auf ahmed_11873780

So ist es besser!!!
Naja,jetzt weiss ich ja wenigstens wie ich zumindest bei einer Jungfrau punkten kann
Ist wirklich kompliziert...ich weiss es jetzt auch....wenn ich mich schon mit Sternzeichen auseinandersetzen muß um eine Frau zu verstehen. Danke für deine Hilfe!

Ja bitte
Im Grunde sind wir ganz leicht, aber bis dahin müsst ihr euch schon anstrengen.

Viel Erfolg dir noch.

Gefällt mir

A
ahmed_11873780
06.05.09 um 12:24
In Antwort auf noa_12171072

Ja bitte
Im Grunde sind wir ganz leicht, aber bis dahin müsst ihr euch schon anstrengen.

Viel Erfolg dir noch.

Gerne
Im Grunde seit ihr ganz schwer kompliziert...das macht mich wahnsinnig...ich glaube aber,dass es sich lohnt

Werde ich brauchen.

Gefällt mir

Anzeige
A
ahmed_11873780
06.05.09 um 12:52

Leidet!
Möchte meine Traumfrau nicht "leiden" lassen.
-nicht einengen
-nicht mit der Tür ins Haus
-nicht zurückziehen
-mehr Zeit geben
-gar nicht mehr melden
-abwarten
-usw
Welcher Weg führt mich denn jetzt zu ihr...aber so ,dass ich mir selber noch in die Augen schauen kann...bin doch nur Schütze, aber ein lieber Schütze, der bald einen Arzt braucht
HHHHHHHIIIIIIIILLLLLLFFFFFEEEE EEEEEEEE

Gefällt mir

B
benita_11859925
06.05.09 um 15:58
In Antwort auf ahmed_11873780

Danke!!!
"Natürlich reagiert sie auf dein "nicht melden" mit eifersucht. aber frag dich mal warum.. nein, besser, du lässt es. das erinnert mich an ein "spiel" und auch ich habe das einmal gespielt. ich bin nicht stolz darauf" Warst Du bei dem oben geschilderten "Spiel" verliebt?

Antwort einer Jungfrau..
Du fragst, ob ich in ihn verliebt war...
Ich fand ihn sehr nett. Er sah gut aus, war charmant, immer für mich da... Ehrlich gesagt hat er damals mit seinem Verhalten mir gegenüber mein Ego aufgebaut - und das habe ich genossen. Es hat mir geschmeichelt, dass da jemand ist, der mich auf ein Podest stellt..
Kennst Du die Gruppe "Basis"? Der Refrain eines der Lieder geht mir auch heute noch durch den Kopf wenn ich an mein damaliges Verhalten denke.. Er lautet "Fass mich an wo du willst, aber berühr mich nicht.."
Er war lieb und nett und ich wusste, dass er mehr als nur ein Freund in meinem Leben sein wollte - aber er konnte mein Herz nicht berühren..!
Ich war gerne mit ihm zusammen, wir haben viel unternommen und ich konnte immer auf ihn zählen. Das war beruhigend... Ich musste also nicht "allein" sein wenn ich es nicht wollte. Es gab immer ihn als Ausweg.
Als "er" dann auch mal "alleine" bzw mit anderen weggegangen ist, da war ich nicht "eifersüchtig" im Sinne von "Liebe" sondern ehr nach dem Motto: "Halo..??? Der gehört mir!!!" So wie wenn einem Kind der Lieblingsteddy weggenommen wird. Auch wenn das Kind schon ewig nicht mehr mit diesem Spielzeug gespielt hat - in dem Moment, wo es einen anderen "Besitzer" bekommen sollte, da hat man sich plötzlich wieder erinnert "Hey, das ist MEINS::!"

Das klingt dumm und das war wirklich mies von mir. Ich habe mich bereits vor Jahren mit diesem Menschen über mein damaliges Verhalten ausgesprochen und mich entschuldigt..

Also kurz gesagt: Nein, ich war nicht verliebt. Nicht in ihn, nur in den Gedanken, dass da jemand ist, der in mich verliebt ist..

Klingt auch nach all den Jahren noch schrecklich - nur damals war ich mir dessen nur zum Teil bewusst...

Gefällt mir

Anzeige
B
benita_11859925
06.05.09 um 16:04
In Antwort auf ahmed_11873780

Leidet!
Möchte meine Traumfrau nicht "leiden" lassen.
-nicht einengen
-nicht mit der Tür ins Haus
-nicht zurückziehen
-mehr Zeit geben
-gar nicht mehr melden
-abwarten
-usw
Welcher Weg führt mich denn jetzt zu ihr...aber so ,dass ich mir selber noch in die Augen schauen kann...bin doch nur Schütze, aber ein lieber Schütze, der bald einen Arzt braucht
HHHHHHHIIIIIIIILLLLLLFFFFFEEEE EEEEEEEE

Offen und ehrlich...
..mit ihr reden.

Gefällt mir

B
benita_11859925
06.05.09 um 16:05

Da
..muss ich Dir recht geben..!

Gefällt mir

Anzeige
B
benita_11859925
06.05.09 um 16:10
In Antwort auf ahmed_11873780

Gerne
Im Grunde seit ihr ganz schwer kompliziert...das macht mich wahnsinnig...ich glaube aber,dass es sich lohnt

Werde ich brauchen.

Wir sind nicht komplizierter
..als andere..! Wir sind anders kompliziert..
Ob es sich "lohnt" muss jeder für sich selbst herausfinden.
Nur verrennen sollte man sich auf keinen Fall in etwas, das vielleicht gar nicht vorhanden ist..

Gefällt mir

B
brogan_11903451
06.05.09 um 17:37
In Antwort auf noa_12171072

Ich denke
sie wird nicht von alleine auf dich zukommen, 1. weil ja der Stolz, 2. weil sie auf gar keinen Fall ihre wahren Gefühle zeigen würde (ist noch zu früh für sie) weil von deiner Seite aus nichts grosses gekommen ist.
Wenn du die Möglichkeit dazu hast, dann treffe dich so oft es geht mit ihr, zeige Interesse, aber klammere bitte nicht, das kommt in der Anfangszeit gar nicht gut an. Und mit der Zeit wirst du auch merken, das sie Spass an der ganzen Sache hat, aber wichtig ist immer, das du Interesse zeigst.
Wir machen sehr selten den ersten Schritt in der Werbungszeit, weil wir ne 100% Sicherheit brauchen, das unserer Verehrer auch wirklich was will
Ist kompliziert ich weiss, aber etwas anderes weiss ich nicht.

Spreche ja immer für mich, also so würdest du bei mir punkten

Ja
So bin ich Jungfraufrau auch: der Mann muss echtes und langfristiges Interesse zeigen und durch mehrere Treffen erst einmal emotionale "Nähe" herstellen, damit diese 100% da sind...oder zumindest 99%!

Gefällt mir

Anzeige
B
brogan_11903451
06.05.09 um 17:41
In Antwort auf ahmed_11873780

@guel14
Danke...
du machst mir wieder Mut! Obwohl wir uns jetzt schon gut ein Jahr kennen befinden wir uns immer noch in der Kennenlernphase.Wir wohnen sehr weit auseinander. Wir haben uns vielleicht zehn mal getroffen und sonst nur SMS oder telefoniert. Über Verlustangst hat sie mal gesprochen..denke sie hat auch deswegen ein Problem/Angst sich zu verlieben. Sie mag mich, das sagt sie auch...aber wie weit würde sie gehen? Beziehung? Wie finde ich das heraus. Ein offense Gespräch, so glaube ich, würde sie in die Enge treiben...zu früh dafür! Hätte als Schütze natürlich sehr gerne, dass sie mehr auf mich zukommt ...nur wie kriege ich das hin..ich hab doch auch meinen Stolz. Helf mir!!!!

Stolz hin oder her...
...ist halt auch heute noch so, dass der Mann erobern muss, also gib nicht auf!

Gefällt mir

B
brogan_11903451
06.05.09 um 17:43
In Antwort auf noa_12171072

Jetzt will ich auch mal was dazu sagen
Habe nicht alles durchgelesen, aber habe mitbekommen, das ihr schon miteinander geschlafen habt. Wenn ich mit jemanden schlafe, dann nur, wenn ich etwas für ihn empfinde, und ich meine nicht "freundschaftlich". Alles andere würde nicht in Frage kommen, ausser ich bin total alkoholisiert oder stehe unter Drogen
Damit möchte ich sagen, das wir Jungfrauen generell uns seeeeehr langsam öffnen und wenn wir uns dann einmal öffnen, dann aber mit Vollgas und 100%. Daher denke ich, das sie für dich etwas empfindet und ihre Eifersucht zeigt doch, das sie Verlustangst hat
Aber es können nicht alle Jungfrauen gleich sein, trotzdem würde ich dir raten nicht auf Abstand zu gehen, denn dann wird sie sich erst recht zurück ziehen, sondern mal mit ihr offen aber nicht aufdringlich mal reden. Nur so kannst du etwas bewegen. Zumindest ticke ich so

Sehe ich auch so
Wenn sich der Mann zurückzieht - ob mit recht oder auch nicht - dann ziehe ich mich auch zurück ... und beidseitiger Rückzug ist wohl kaum das, was Du möchtest. Also: hinterher!

Gefällt mir

Anzeige
B
benita_11859925
12.05.09 um 13:31

Meinst Du ...
... mich damit?

Gefällt mir

B
benita_11859925
12.05.09 um 14:20

Da hast Du...
recht!!!

Stimmt, zwei von meiner Sorte könntdie Welt auch wirklich nur schwer ertragen

PS.: Freu mich auch für ihn..

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige