Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Liegt das am Sternzeichen ??

Liegt das am Sternzeichen ??

12. April 2016 um 20:47

Hallo zusammen,

ich hab vor zwei Jahren einen Zwillingmann kennengelernt. Mit diesem Sternzeichen habe ich nur meine beste Freundin, die überhaupt nicht wechselhaft oder launig ist. Sie ist in ihrer Art eher mehr Stier als ich .

Der Mann verhielt sich nun immer total widersprüchlich.
Erst gräbt er mich ungeniert an, andermal kann er kein Wort mit mir wechseln, so nervös ist er.

Er fragte mich nach Unternehmungen, wurde dann aber nie konkret. Als ich nachhakte, fiel ihm ein, dass er ja liiert ist und das nicht geht.

Eine Stunde später gibt er mir zu verstehen, dass er mich sehen will...

Irgendwann fing er an, mich zu ignorieren. Ich bat ihn um ein Gespräch und wurde rüde abgewiesen. Er negierte sogar Tatsachen, also nichts, was mit einer falschen Wahrnehmung von mir zu tun haben könnte. Dann guckt er mir Ewigkeiten lang mit bedeutungsvollen Blicken tief in die Augen.

Dann war er plötzlich wieder freundlich und zugewandt, flirtete wieder, sagt zu mir, dass er mit mir spazieren gehen will. Ich glaube es noch nicht ganz, fragte zwei Tage später nach, ob es diesmal ernstgemeint sei. Er mit völliger Selbstverständlichkeit: NÖ. Mit einem Gesichtsausdruck, als wäre ich unnormal, sowas auch nur anzunehmen.

Problem für mich: wir kennen uns geschäftlich, da war er immer sehr zuverlässig und hat sich an seine Zusagen gehalten, daher war ich auch so überrascht von seiner Reaktion.

Ich fühle mich total verarscht.

Würdet ihr dieses Verhalten als typisch Zwilling bezeichnen ? Ist es innere Zerissenheit oder spielt der nur ?

Ich wäre dankbar fürs Aufklären...

Mehr lesen

27. August 2016 um 10:26

Heeeyyyyy
Hey

Wie gings denn weiter?!

Ich war mit 2 Zwillingsmännern liiert. Mit Einem einige Jahre. Dem Anderen auch fast 2.
Kenne aber auch zwei männl Zwillinge nicht beziehungsmässig.

Für mich liest sich das,als hält er dich eh warm uuuund dieses Auf und Ab,schätze ich,hat damit zu tun,wie seine Bez grad läuft.

Läufts nicht so dolle oder sieht er sie eventuell grad kaum.....ist er dir gegenüber offen u auf Flirty-kurs. Läufts aber wieder entspannter mit ihr und gut usw und ihn verbindet wieder mehr mit ihr,stößt er dich weg.

Typisch für ein Kennenlernen eines Zwillingsmann,wäre das nicht grade. Zumindest nicht wenn er solo wäre.

Mir stellt sich eher die Frage.... Was du damit willst? Auch eben weil er nicht solo ist?
Aber auch weil er bereits jetzt so wechselhaft ist. Das wird nicht weniger.

Denn launenhaft sind Zwillingsmänner wirklich aber kommt oft auf die Lebensumstände an,wie heftig das grad bei ihnen ist. Einfach ist anders. Und um ehrlich zu sein.....Blickt man bei denen irgendwann absolut nicht mehr durch. Nach Jahren,fragste dich irgendwann nur noch,was Schauspiel war/ist und was nicht.... Ob er je was anderes im Sinn hatte als seine Bespaßung,ob er jemals stabiler sein wird im Leben ,ob er je was Ernst gemeint hat,ob er nun mehr gelogen hat od auch oft ehrlich war..... Im Prinzip,hinterlässt ein Zwillingsmann irgendwann nur noch Fragezeichen.
Dann wird dir auch bewusst,dass man auf so jemanden flatterhaften niemals ernsthaft etwas Stabiles aufbauen kann mit Blick auf die Zukunft.

Heute redet er von Hochzeit,Haus,Kind usw.... Und morgen stimmt nicht mehr... Übermorgen beteuert er nie heiraten zu wollen/dazu sei er nicht gemacht... Einige Tage drauf redet er davon zusammen leben zu wollen u eventuell irgendwann heiraten zu wollen uuund wiederum 2 Tage drauf.... Ist er weg ! Weil du eventuell irgendwann anfingst zu stressig zu werden weil du sesshaft werden willst u was stabiles willst,vermutlich begann er da schon über Monate die Fühler nach wem Neues auszustrecken....

(Das könnt hier die Verfasserin des Beitrags sein....dass der Zw-mann sie im Auge behält grad falls er genug von der Freundin hat)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2016 um 10:26

Heeeyyyyy
Hey

Wie gings denn weiter?!

Ich war mit 2 Zwillingsmännern liiert. Mit Einem einige Jahre. Dem Anderen auch fast 2.
Kenne aber auch zwei männl Zwillinge nicht beziehungsmässig.

Für mich liest sich das,als hält er dich eh warm uuuund dieses Auf und Ab,schätze ich,hat damit zu tun,wie seine Bez grad läuft.

Läufts nicht so dolle oder sieht er sie eventuell grad kaum.....ist er dir gegenüber offen u auf Flirty-kurs. Läufts aber wieder entspannter mit ihr und gut usw und ihn verbindet wieder mehr mit ihr,stößt er dich weg.

Typisch für ein Kennenlernen eines Zwillingsmann,wäre das nicht grade. Zumindest nicht wenn er solo wäre.

Mir stellt sich eher die Frage.... Was du damit willst? Auch eben weil er nicht solo ist?
Aber auch weil er bereits jetzt so wechselhaft ist. Das wird nicht weniger.

Denn launenhaft sind Zwillingsmänner wirklich aber kommt oft auf die Lebensumstände an,wie heftig das grad bei ihnen ist. Einfach ist anders. Und um ehrlich zu sein.....Blickt man bei denen irgendwann absolut nicht mehr durch. Nach Jahren,fragste dich irgendwann nur noch,was Schauspiel war/ist und was nicht.... Ob er je was anderes im Sinn hatte als seine Bespaßung,ob er jemals stabiler sein wird im Leben ,ob er je was Ernst gemeint hat,ob er nun mehr gelogen hat od auch oft ehrlich war..... Im Prinzip,hinterlässt ein Zwillingsmann irgendwann nur noch Fragezeichen.
Dann wird dir auch bewusst,dass man auf so jemanden flatterhaften niemals ernsthaft etwas Stabiles aufbauen kann mit Blick auf die Zukunft.

Heute redet er von Hochzeit,Haus,Kind usw.... Und morgen stimmt nicht mehr... Übermorgen beteuert er nie heiraten zu wollen/dazu sei er nicht gemacht... Einige Tage drauf redet er davon zusammen leben zu wollen u eventuell irgendwann heiraten zu wollen uuund wiederum 2 Tage drauf.... Ist er weg ! Weil du eventuell irgendwann anfingst zu stressig zu werden weil du sesshaft werden willst u was stabiles willst,vermutlich begann er da schon über Monate die Fühler nach wem Neues auszustrecken....

(Das könnt hier die Verfasserin des Beitrags sein....dass der Zw-mann sie im Auge behält grad falls er genug von der Freundin hat)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2016 um 10:26

Heeeyyyyy
Hey

Wie gings denn weiter?!

Ich war mit 2 Zwillingsmännern liiert. Mit Einem einige Jahre. Dem Anderen auch fast 2.
Kenne aber auch zwei männl Zwillinge nicht beziehungsmässig.

Für mich liest sich das,als hält er dich eh warm uuuund dieses Auf und Ab,schätze ich,hat damit zu tun,wie seine Bez grad läuft.

Läufts nicht so dolle oder sieht er sie eventuell grad kaum.....ist er dir gegenüber offen u auf Flirty-kurs. Läufts aber wieder entspannter mit ihr und gut usw und ihn verbindet wieder mehr mit ihr,stößt er dich weg.

Typisch für ein Kennenlernen eines Zwillingsmann,wäre das nicht grade. Zumindest nicht wenn er solo wäre.

Mir stellt sich eher die Frage.... Was du damit willst? Auch eben weil er nicht solo ist?
Aber auch weil er bereits jetzt so wechselhaft ist. Das wird nicht weniger.

Denn launenhaft sind Zwillingsmänner wirklich aber kommt oft auf die Lebensumstände an,wie heftig das grad bei ihnen ist. Einfach ist anders. Und um ehrlich zu sein.....Blickt man bei denen irgendwann absolut nicht mehr durch. Nach Jahren,fragste dich irgendwann nur noch,was Schauspiel war/ist und was nicht.... Ob er je was anderes im Sinn hatte als seine Bespaßung,ob er jemals stabiler sein wird im Leben ,ob er je was Ernst gemeint hat,ob er nun mehr gelogen hat od auch oft ehrlich war..... Im Prinzip,hinterlässt ein Zwillingsmann irgendwann nur noch Fragezeichen.
Dann wird dir auch bewusst,dass man auf so jemanden flatterhaften niemals ernsthaft etwas Stabiles aufbauen kann mit Blick auf die Zukunft.

Heute redet er von Hochzeit,Haus,Kind usw.... Und morgen stimmt nicht mehr... Übermorgen beteuert er nie heiraten zu wollen/dazu sei er nicht gemacht... Einige Tage drauf redet er davon zusammen leben zu wollen u eventuell irgendwann heiraten zu wollen uuund wiederum 2 Tage drauf.... Ist er weg ! Weil du eventuell irgendwann anfingst zu stressig zu werden weil du sesshaft werden willst u was stabiles willst,vermutlich begann er da schon über Monate die Fühler nach wem Neues auszustrecken....

(Das könnt hier die Verfasserin des Beitrags sein....dass der Zw-mann sie im Auge behält grad falls er genug von der Freundin hat)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2016 um 11:57

Huhu, 

danke für deinen Post. Das passt ja recht gut und du hast recht, ich glaube, das wäre mir nix. Er ist liiert, aber ich weiss, dass es nicht gut läuft. Irgendwann dachte ich halt, dass er sich getrennt hat... aber offenbar doch nicht. 

Ich kenn mich zwar mit Krebsen aus, die ja auch recht launisch sein können... aber niemals so, wie du das oben beschreibst. 

Wie es weiterging ? Eigentlich gar nicht. Hab ihn einmal beim Sport getroffen, da hat er mich nicht gegrüßt, mich aber mit seinem Blick fixiert und wieder bedeutungsvoll angeschaut. Als ich ihn dann unerwartet angelächelt habe, ist er nervös geworden  

Dann haben wir uns erst jetzt geschäftlich wiedergesehen. Ich tat so, als sei nie was gewesen, weil ich ihm auch nicht so das Ego kraulen wollte und er tat ebenso. Tiefe Blicke haben wir beide vermieden. Das wars dann wohl. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen