Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Löwe-Mann bringt mich um den Verstand

Letzte Nachricht: 29. August 2007 um 21:01
A
abiah_11924342
27.08.07 um 10:14

Hallo ihr Lieben,
seid einiger zeit bin ich in einen Löwen verliebt. Kennen tun wir uns schon sehr lange (einige Jahre), da wir beruflich miteinander zu tun haben. Aber gefunkt hat es bei mir erst so richtig seid 4 wochen. Ich weiß nun nicht mehr weiter, irgendwie habe ich schon das Gefühl, dass er sich für mich interessiert, aber dann ist es auch wieder total anders. Brauchen den Löwen so lange bis sie in die Gänge kommen? Ich bin mir allerdings auch ziemlich sicher, dass er schon einige verletztende Beziehungen hintersich hat. Er ist 30 und ich 22, ich habe schon mal was mitbekommen, dass er nie viel Glück mit den Frauen hatte. Wie würde er wohl reagieren, wenn ich Klartext reden würde. Ich bin mir nämlich auch nicht ganz sicher ob er nicht vielleicht Angst vorm Abblitzen bei mir hat. Ich weiß nicht, ob ich er kapiert hat, dass er mir nicht egal ist...
Bitte helft mir, muss ich bei ihm mehr in die Offensive gehn? Oder sollte ich einfach noch etwas abwarten, wenn ich nur wüsste wie er wirklich tickt...

Mehr lesen

B
belle_11861766
27.08.07 um 12:14

Löwe
ruf ihm halt ab und zu sein mach ihm kleine geschenke, sein nett und bewundere ihm aber halte dich bischen zurück, bitte nur keine offensive die könige sind sehr empfindlich, ich bin auch mit einem zusammen, es ist natürlich schwierig, wenn du ihm wirklich magst dann musst ihm bewundern, sonst kann ich dir kein anderen rat geben viel glück

Gefällt mir

A
abiah_11924342
27.08.07 um 20:39

Hallo
nein, sein Name hat a bissl mehr als nur drei buchstaben.
wär schon ein besonderer zufall

vorhin hab ich ihm wieder ne sms geschickt, einfach nur so, aber antwort hab ich noch keine bekommen. Es ist auch fraglich ob ich überhaupt ne antwort krieg... leider!
lg, gänseblümchen

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Y
yazmin_12827512
29.08.07 um 21:01

Hilfe...
... jetzt dacht ich wirklich, ich lese meine Gedanken!

Bin genau in der gleichen Situation, nur ist er 26, ich 22, wir arbeiten zusammen, bei mir hat es vor 5 Wochen gefunkt und ich blicke bei ihm einfach nicht durch.

Genau wie dein Typ: mal ist er interessiert und flirtet und dann kommt er wieder voll nicht in die Gänge wenns konkreter wird.

und ich finde es noch verdammt schwer, ihn immer zu bewundern, aber nicht zu offensichtlich zu sein.

Wenn du Lust hast, kannst du mir ja ein Mail schicken auf [email protected], dann können wir uns ein bisschen austauschen

LG, Kimani

Gefällt mir

Anzeige