Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Löwe Mann ein endloses Rätsel

Löwe Mann ein endloses Rätsel

12. Februar 2010 um 16:17 Letzte Antwort: 20. Februar 2010 um 18:47

hi an alle, ich denke ich brauche eure hilfe
ich hab mir schon so einige großkatzen threads durchgelesen, was mich gleich zu meinem problem bringt...

hab vor ca 2 1/2 monaten einen löwe mann kennengelernt...
anfangs war alles bestens, die ersten 3 wochen haben wir uns täglich gesehen, auch viel unternommen (auch mit meiner 15 monate alten tochter, mit der er absolut gut klar kommt), ich muss dazu sagen ich hab mich auch schon am zweiten abend hinreisen lassen mit ihm ins bett zu gehn, war wirklich wunderschön war und ich absolut nix bereue, nach 2 wochen dann sms von ihm er hat mich lieb, am heiligabend hatte er keine zeit, ich hab mir gedacht gut nach 3 wochen schon druck machen ist ja nicht so meine art, danach fuhr er in den schiurlaub für eine woche, hat sich auch täglich gemeldet...alles ganz entspannt...er is dann einen tag früher zurückgekommen, und am selben abend noch zu mir gekommen...wieder täglichen kontakt, aber gesehen haben wir uns quasi nur mehr am wochenende, und da auch nur über nacht oder mal auf einen kaffee...dann ein traumhaftes thermenwochenende...da hatt ich ihn mal 2 tage ganz für mich...danach auch eigentlich immer noch alles ok...täglicher kontakt per smsm oder tel, trotzdem ist da irgendwie wurm drin...
die letzten 2-3 wochen hat er extrem viel zu tun, viel zu arbeiten, und generell stress, aber was ich net einseh ist dass er irgendwie keine zeit für mich zu haben scheint...
er sagt er hat mich lieb, und es wär alles ok, aber ich denk mir wenn jemand solche gefühle hat will er einen doch öfter sehn als grad mal dann wenns ihm grad fad ist...
diese woche war extrem schlimm, er krank...wir haben einmal telefoniert, paar sms, ich muss dazu sagen mir ging es diese woche so gar nicht gut wegen ihm, hab ihm das aber nicht gesagt weil ich nicht am telefon disskutieren will und schon gar nicht per sms...

ich weiß wirklich nicht woran ich bei ihm bin...
ist es bei einem löwen normal zu sagen ich hab dich lieb, den anderen aber dann tagelang so zu sagen gefühlsmäßig fast schon zu ignorieren?
ist der ewige rückzug normal, wenn sie im stress sind?
kann man davon ausgehn dass er eine feste beziehung will, auch wenn er sich wegen seinen großen freiheitsdrang nur so lapidar sehen lässt?
ich kenn mich da echt nicht mehr aus...

auch wenns mir noch so gegen den strich geht, ich meld mich oft nicht bei ihm, weil ich ihn nicht unter druck setzten will, aber zeigt ihm das dass ich kein interesse habe?
hach ich hoff ihr habt ein paar antworten auf meine fragen, denn langsam verlier ich echt den mut was den kleinen löwen betrifft, und das vertrag ich als skorpion schon mal gar nicht

vielen dank

Mehr lesen

12. Februar 2010 um 16:31

Hi du

Freiheitsdrang hin oder her ...wenn ein Löwe richig verliebt ist hat er IMMER Zeit für seine Eroberung. Das ist Fakt. Selbst wenn alles noch so stressig ist, ein verliebter Löwe lässt eher andere Dinge warten bevor er seine Herzdame versetzt. So sind jedenfalls meine Erfahrungen.
Und das er dir gesagt hat er hat dich lieb solltest du bitte nicht überbewerten ..wir Löwen haben ganz ganz viele Menschen lieb und sagen ihnen das auch
Also ohne dir jetzt die Karnevalstage versauen zu wollen möchte ich dir doch ehrlich meine Meinung sagen und für mich hört es sich nicht so an als wenn er Interesse an einer festen Beziehung hat Sorry
Ist auch nur meine Einschätzung vielleicht lieg ich ja vollkommen falsch
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 16:58
In Antwort auf lelia_11906534

Hi du

Freiheitsdrang hin oder her ...wenn ein Löwe richig verliebt ist hat er IMMER Zeit für seine Eroberung. Das ist Fakt. Selbst wenn alles noch so stressig ist, ein verliebter Löwe lässt eher andere Dinge warten bevor er seine Herzdame versetzt. So sind jedenfalls meine Erfahrungen.
Und das er dir gesagt hat er hat dich lieb solltest du bitte nicht überbewerten ..wir Löwen haben ganz ganz viele Menschen lieb und sagen ihnen das auch
Also ohne dir jetzt die Karnevalstage versauen zu wollen möchte ich dir doch ehrlich meine Meinung sagen und für mich hört es sich nicht so an als wenn er Interesse an einer festen Beziehung hat Sorry
Ist auch nur meine Einschätzung vielleicht lieg ich ja vollkommen falsch
Lg

Re
naja, die Karnevalstage versaust du mir bestimmt nicht, den die zeit mag ich so und so nicht

vermutlich ist es so wie du sagst, denn ich denke auch man nimmt sich zeit für die die man lieb hat...egal wie stressig alles ist...nur warum ist er nicht fähig das auch zu sagen...

komisch ist nur, er plant mich ein, lädt mich zu diversen bällen ein und dergleichen, stellt mich seiner familie vor, passt auch mal auf mein kind auf...ich mag mich irren aber macht an das mit leuten die man nur mag?
laut ihm befindet er sich in einer beziehung mit mir, laut ihm is ja eh alles ok...
ich denk ich werd nicht drum herum kommen ihn mal direkt zu fragen was er will, nur hab ich mich bis jetzt gewehrt ihm die pistole an die brust zu setzten...

trotzdem hoffe ich du liegst falsch

lg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 17:13
In Antwort auf leonor_12858072

Re
naja, die Karnevalstage versaust du mir bestimmt nicht, den die zeit mag ich so und so nicht

vermutlich ist es so wie du sagst, denn ich denke auch man nimmt sich zeit für die die man lieb hat...egal wie stressig alles ist...nur warum ist er nicht fähig das auch zu sagen...

komisch ist nur, er plant mich ein, lädt mich zu diversen bällen ein und dergleichen, stellt mich seiner familie vor, passt auch mal auf mein kind auf...ich mag mich irren aber macht an das mit leuten die man nur mag?
laut ihm befindet er sich in einer beziehung mit mir, laut ihm is ja eh alles ok...
ich denk ich werd nicht drum herum kommen ihn mal direkt zu fragen was er will, nur hab ich mich bis jetzt gewehrt ihm die pistole an die brust zu setzten...

trotzdem hoffe ich du liegst falsch

lg

Hi skorpal
ich bin jetzt auch seit kurzem mit meinem schmusekater zusammen und kann nur sagen, dass er immer, ja wirklich immer zeit für mich hat, sich viel meldet und mir auch immer wieder sagt, dass er mich liebt und, dass ich absolut diejenige bin, auf die er immer gewartet hat, aber er sagts nicht nur, er handelt auch so, komplett und ich muss sagen, bin auch ganz schön vernarrt in ihn würde aber nie auf die idee kommen, ihm da eine pistole auf die brust zu setzen wenn er zeit für sich oder für freunde bräuchte.... bist du ein skorpion? ja dann machst du das ja sowieso eher, oder? ich weiss, krebse sind dafür berüchtigt aber darin bin ich unkrebsiger als andere krebse, eher untypisch, er klammert noch mehr als ich obwohl alle horoskopbeschreibungen ja immer das gegenteil sagen, dass der krebs klammert, ach, darf man nicht zuviel drauf geben manchmal =)

er meint, dass ihr in einer festen beziehung seid und alles wäre in ordnung? und, dass er dich lieb hat.... da würde ich jetzt keine pistole auf die brust setzen, sondern ihn lieb behandeln und zeigen, dass du da bist im guten sinne, denn ansich hat er ja alles beantwortet, was du momentan wissen möchtest und löwen sind in meinen augen keine lügner.... er passt ja sogar auf dein kind auf (schöner ausdruck der gefühle, denn löwen handeln eher als, dass sie nur reden), hat nur momentan wahrscheinlich wirklich sehr viel stress... meiner meinte auch, dass wegen abschlussarbeiten bald mehr stress auf ihn zukommen würde, dass er aber immer dann, wenns nur irgendwie geht zeit für mich hätte....
ich weiss aber auch, dass es weniger zeit wird als jetzt, aber das ist ganz okay, ich möchte ja auch, dass es ihm gut geht und er den stress bewältigen kann, seine arbeiten besteht und dadurch glücklich ist.... wenn ich ihn aber andauernd da auffordern würde hier und da mich mehr zu sehen und so, dann würde das enormen druck ausüben.... das schafft keiner!
gehs langsam an und lass ihn das machen, löwen erledigen ihre aufgaben gerne gewissenhaft und das sollte man auch unterstützen, wenn er meint, alles sei okay und ihr hättet eine beziehung, dann nimm das erstmal so hin und gib ihm kraft, sei lieb zu ihm
wünsche euch alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 17:35
In Antwort auf prissy_11949397

Hi skorpal
ich bin jetzt auch seit kurzem mit meinem schmusekater zusammen und kann nur sagen, dass er immer, ja wirklich immer zeit für mich hat, sich viel meldet und mir auch immer wieder sagt, dass er mich liebt und, dass ich absolut diejenige bin, auf die er immer gewartet hat, aber er sagts nicht nur, er handelt auch so, komplett und ich muss sagen, bin auch ganz schön vernarrt in ihn würde aber nie auf die idee kommen, ihm da eine pistole auf die brust zu setzen wenn er zeit für sich oder für freunde bräuchte.... bist du ein skorpion? ja dann machst du das ja sowieso eher, oder? ich weiss, krebse sind dafür berüchtigt aber darin bin ich unkrebsiger als andere krebse, eher untypisch, er klammert noch mehr als ich obwohl alle horoskopbeschreibungen ja immer das gegenteil sagen, dass der krebs klammert, ach, darf man nicht zuviel drauf geben manchmal =)

er meint, dass ihr in einer festen beziehung seid und alles wäre in ordnung? und, dass er dich lieb hat.... da würde ich jetzt keine pistole auf die brust setzen, sondern ihn lieb behandeln und zeigen, dass du da bist im guten sinne, denn ansich hat er ja alles beantwortet, was du momentan wissen möchtest und löwen sind in meinen augen keine lügner.... er passt ja sogar auf dein kind auf (schöner ausdruck der gefühle, denn löwen handeln eher als, dass sie nur reden), hat nur momentan wahrscheinlich wirklich sehr viel stress... meiner meinte auch, dass wegen abschlussarbeiten bald mehr stress auf ihn zukommen würde, dass er aber immer dann, wenns nur irgendwie geht zeit für mich hätte....
ich weiss aber auch, dass es weniger zeit wird als jetzt, aber das ist ganz okay, ich möchte ja auch, dass es ihm gut geht und er den stress bewältigen kann, seine arbeiten besteht und dadurch glücklich ist.... wenn ich ihn aber andauernd da auffordern würde hier und da mich mehr zu sehen und so, dann würde das enormen druck ausüben.... das schafft keiner!
gehs langsam an und lass ihn das machen, löwen erledigen ihre aufgaben gerne gewissenhaft und das sollte man auch unterstützen, wenn er meint, alles sei okay und ihr hättet eine beziehung, dann nimm das erstmal so hin und gib ihm kraft, sei lieb zu ihm
wünsche euch alles gute!

Re
naja das ist ja eben das was mich an dem ganzen so wirr macht, anfangs wars ja wirklich so dass wir uns jeden tag gesehen haben, wo er mich wirklich mit aufmerksamkeit und zuneigung förmlich überschüttet hat...
dann kam weihnachten kurz drauf der urlaub, dann...ich mein er hat quasi 2 jobs und noch dazu extrem viel zu lernen für seine prüfung...jetzt war er krank...seine freunde will er ja auch noch irgendwie sehn...ist irgendwie eh alles verständlich...

je mehr ich auf ihn zugeh desto mehr zieht er sich zurück, nehm ich mich zurück kommt er auf mich zu...wenn ich mal den hauch von druck zeige im sinne von "du kannst mir ruhig sagen wenn du keine lust/zeit hast" zieht er sich zurück...deshalb halt ich mich zurück, weil ich weiß dass er stress hat, will ich ihm nicht auch noch mit meinem "was genau willst du von mir" nerven, ich weiß selber dass sowas bitter enden kann...vor allem kann ich ja den dingen ihren lauf lassen...ich versuchs

gg ja ich bin skorpion, ein doppelter noch dazu, das heißt ich mach oft mal wo ein problem wo keines is, außerdem bin ich sehr ungeduldig und will immer ganz genau wissen woran ich bin, bzw bin ich eine die sicherheit braucht...is nicht so einfach gg

ich mein, ich hab extrem viel verständnis, ich klammere nicht und will ja auch dass es ihm gut geht. deswegen nehm ich ihn und alles was er zu tun hat mehr oder weniger gelassen hin...eben weil ich keinen unnötigen druck ausübern will...
nur es ist halt schwierig weil ich nicht weiß ob er nur seine grenzen austestet, oder ob es eben doch mangelndes interesse ist...
ich hab ja auch schon gelesen dass löwen richtig doll prüfen wer es wert ist, vl macht er das ja...aber woher soll man das wissen...

danke dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 17:47
In Antwort auf leonor_12858072

Re
naja das ist ja eben das was mich an dem ganzen so wirr macht, anfangs wars ja wirklich so dass wir uns jeden tag gesehen haben, wo er mich wirklich mit aufmerksamkeit und zuneigung förmlich überschüttet hat...
dann kam weihnachten kurz drauf der urlaub, dann...ich mein er hat quasi 2 jobs und noch dazu extrem viel zu lernen für seine prüfung...jetzt war er krank...seine freunde will er ja auch noch irgendwie sehn...ist irgendwie eh alles verständlich...

je mehr ich auf ihn zugeh desto mehr zieht er sich zurück, nehm ich mich zurück kommt er auf mich zu...wenn ich mal den hauch von druck zeige im sinne von "du kannst mir ruhig sagen wenn du keine lust/zeit hast" zieht er sich zurück...deshalb halt ich mich zurück, weil ich weiß dass er stress hat, will ich ihm nicht auch noch mit meinem "was genau willst du von mir" nerven, ich weiß selber dass sowas bitter enden kann...vor allem kann ich ja den dingen ihren lauf lassen...ich versuchs

gg ja ich bin skorpion, ein doppelter noch dazu, das heißt ich mach oft mal wo ein problem wo keines is, außerdem bin ich sehr ungeduldig und will immer ganz genau wissen woran ich bin, bzw bin ich eine die sicherheit braucht...is nicht so einfach gg

ich mein, ich hab extrem viel verständnis, ich klammere nicht und will ja auch dass es ihm gut geht. deswegen nehm ich ihn und alles was er zu tun hat mehr oder weniger gelassen hin...eben weil ich keinen unnötigen druck ausübern will...
nur es ist halt schwierig weil ich nicht weiß ob er nur seine grenzen austestet, oder ob es eben doch mangelndes interesse ist...
ich hab ja auch schon gelesen dass löwen richtig doll prüfen wer es wert ist, vl macht er das ja...aber woher soll man das wissen...

danke dir


Also für mich als Löwe ist es eine komische Beziehung wenn man sich nur vielleicht mal an den Wochenenden sieht und dann wie du sagst auch nur mal über Nacht oder auf nen Kaffee

Das hat für mich nichts mit einer richtigen Beziehung zu tun

Repekt vor deiner Geduld..ich wär schon längst mit fliegenden Fahnen auf und davon...Verständnis hin oder her, aber es sollte im Rahmen bleiben und einen Partner den ich nur ab und zu mal sehe, den brauche ich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 17:48
In Antwort auf leonor_12858072

Re
naja das ist ja eben das was mich an dem ganzen so wirr macht, anfangs wars ja wirklich so dass wir uns jeden tag gesehen haben, wo er mich wirklich mit aufmerksamkeit und zuneigung förmlich überschüttet hat...
dann kam weihnachten kurz drauf der urlaub, dann...ich mein er hat quasi 2 jobs und noch dazu extrem viel zu lernen für seine prüfung...jetzt war er krank...seine freunde will er ja auch noch irgendwie sehn...ist irgendwie eh alles verständlich...

je mehr ich auf ihn zugeh desto mehr zieht er sich zurück, nehm ich mich zurück kommt er auf mich zu...wenn ich mal den hauch von druck zeige im sinne von "du kannst mir ruhig sagen wenn du keine lust/zeit hast" zieht er sich zurück...deshalb halt ich mich zurück, weil ich weiß dass er stress hat, will ich ihm nicht auch noch mit meinem "was genau willst du von mir" nerven, ich weiß selber dass sowas bitter enden kann...vor allem kann ich ja den dingen ihren lauf lassen...ich versuchs

gg ja ich bin skorpion, ein doppelter noch dazu, das heißt ich mach oft mal wo ein problem wo keines is, außerdem bin ich sehr ungeduldig und will immer ganz genau wissen woran ich bin, bzw bin ich eine die sicherheit braucht...is nicht so einfach gg

ich mein, ich hab extrem viel verständnis, ich klammere nicht und will ja auch dass es ihm gut geht. deswegen nehm ich ihn und alles was er zu tun hat mehr oder weniger gelassen hin...eben weil ich keinen unnötigen druck ausübern will...
nur es ist halt schwierig weil ich nicht weiß ob er nur seine grenzen austestet, oder ob es eben doch mangelndes interesse ist...
ich hab ja auch schon gelesen dass löwen richtig doll prüfen wer es wert ist, vl macht er das ja...aber woher soll man das wissen...

danke dir

Ach...
immer wenn ich so das gefühl hatte der testet mich grad ein bisschen, musste ich schmunzeln und hab ihn machen lassen, bin dabei einfach nur "ich" geblieben und habe mich nicht verstellt, denn das hat einfach keinen sinn... irgendwann kommt dann doch das wahre gesicht heraus, deshalb war ich von anfang an so wie ich bin....

und das mit dem gelassen sein ist eine gute idee, denn eigentlich weisst du ja total woran du bist er war krank plus prüfungen plus 2 jobs? da versteh ich schon wenn das geschmolle mit "keine lust mich zu sehen?" ein bisschen zum zurückziehen bringt... würde mir wahrscheinlich auch so gehen, denn das sind ja dinge, die muss man einfach einsehen.... und er kommt immer wieder auf dich zu? gutes zeichen, denn wenn löwen sich total zurückziehen, dann definitiv und das hat er mit keinem mal getan, bleib einfach cool und sei fröhlich und lieb, ohne forderungen, dann kann das durchaus super klappen =)
mach dir nicht zuviel einen kopf, auch wenns schwer fällt und bleib du selbst, unternimm selbst auch was mit freunden, versuch was mit ihm zu unternehmen und wenn er nicht kann, dann sag "okay, dann freue ich mich eben noch doller wenn wir uns das nächste mal sehen" anstelle von "hast du denn keine lust?" =)

auf jeden fall scheint er sehr interessiert das mit dir aufrecht zu erhalten und schaut sich auch an, wie du in lebenssituationen, wo es mehr stress halt gibt, mit ihm umgehst....

und das mit dem testen.... das macht eh jeder auf seine eigene art und weise sowieso wenn er einen menschen kennenlernt, hab meinen auch ganz schön schmoren lassen... hab jetzt nicht einen schritt hin und zwei zurück oder irgendwelche spielchen gemacht und ihm immer klipp und klar gesagt was sache ist und wieso ich zeit brauche usw. und das hat prima funktioniert

steiger dich nicht zu sehr hinein, das hilft weder dir, noch ihm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 17:51
In Antwort auf lelia_11906534


Also für mich als Löwe ist es eine komische Beziehung wenn man sich nur vielleicht mal an den Wochenenden sieht und dann wie du sagst auch nur mal über Nacht oder auf nen Kaffee

Das hat für mich nichts mit einer richtigen Beziehung zu tun

Repekt vor deiner Geduld..ich wär schon längst mit fliegenden Fahnen auf und davon...Verständnis hin oder her, aber es sollte im Rahmen bleiben und einen Partner den ich nur ab und zu mal sehe, den brauche ich nicht

Ja
aber trotzdem muss der löwe hier anscheinend viele prüfungen bestehen, hat zwei jobs und war krank.... und trotzdem hat er es so eingerichtet, dass sie sich in der zwischenzeit zumindest dann halt am wochenende gesehen haben.... vorher wars ja mehr....

also wenn meiner bis seinen uniabschluss in ein paar monaten machen muss und wir uns dadurch weniger sehen, also das ist doch nur normal, will doch auch, dass er happy ist und das schafft und danach haben wir, wie er ja auch sagt "noch immer ein ganzes leben lang sehr viel zeit"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 17:56
In Antwort auf prissy_11949397

Ja
aber trotzdem muss der löwe hier anscheinend viele prüfungen bestehen, hat zwei jobs und war krank.... und trotzdem hat er es so eingerichtet, dass sie sich in der zwischenzeit zumindest dann halt am wochenende gesehen haben.... vorher wars ja mehr....

also wenn meiner bis seinen uniabschluss in ein paar monaten machen muss und wir uns dadurch weniger sehen, also das ist doch nur normal, will doch auch, dass er happy ist und das schafft und danach haben wir, wie er ja auch sagt "noch immer ein ganzes leben lang sehr viel zeit"


Das ist richtig. Aber so wie es sich anhört sind bei dir die Fronten definitv geklärt : dein Freund sagt "..er liebt dich und ihr habt ja noch ein Leben lang Zeit .." Wenn ich das richtig verstanden habe ist es bei ihr aber noch nicht so eindeutig und bevor man da auf die Nase fällt und enttäuscht wird sollte man sich vielleicht doch ein wenig nach vorne tasten, oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 18:01
In Antwort auf lelia_11906534


Das ist richtig. Aber so wie es sich anhört sind bei dir die Fronten definitv geklärt : dein Freund sagt "..er liebt dich und ihr habt ja noch ein Leben lang Zeit .." Wenn ich das richtig verstanden habe ist es bei ihr aber noch nicht so eindeutig und bevor man da auf die Nase fällt und enttäuscht wird sollte man sich vielleicht doch ein wenig nach vorne tasten, oder ?

Klar...
da stimme ich dir schon zu trotzdem wenn ich so sehe, was er alles bewältigen muss.... hmmm.... also bis jetzt habe ich noch keinen löwen erlebt, der meint es sei eine beziehung und das dann doch nicht so meint.... dass man fronten klären sollte, da bin ich auch total dafür, aber grad in so einer krassen situation nachzuhaken.... nein, das würde ich in aller ruhe tun, in einem guten moment, sonst wird er sich noch viel viel eher zurück ziehen.... würde ihn erst bei klarem kopf von beiden seiten her konfrontieren... da kann er dann auch definitiv stellung beziehen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 18:21
In Antwort auf prissy_11949397

Ach...
immer wenn ich so das gefühl hatte der testet mich grad ein bisschen, musste ich schmunzeln und hab ihn machen lassen, bin dabei einfach nur "ich" geblieben und habe mich nicht verstellt, denn das hat einfach keinen sinn... irgendwann kommt dann doch das wahre gesicht heraus, deshalb war ich von anfang an so wie ich bin....

und das mit dem gelassen sein ist eine gute idee, denn eigentlich weisst du ja total woran du bist er war krank plus prüfungen plus 2 jobs? da versteh ich schon wenn das geschmolle mit "keine lust mich zu sehen?" ein bisschen zum zurückziehen bringt... würde mir wahrscheinlich auch so gehen, denn das sind ja dinge, die muss man einfach einsehen.... und er kommt immer wieder auf dich zu? gutes zeichen, denn wenn löwen sich total zurückziehen, dann definitiv und das hat er mit keinem mal getan, bleib einfach cool und sei fröhlich und lieb, ohne forderungen, dann kann das durchaus super klappen =)
mach dir nicht zuviel einen kopf, auch wenns schwer fällt und bleib du selbst, unternimm selbst auch was mit freunden, versuch was mit ihm zu unternehmen und wenn er nicht kann, dann sag "okay, dann freue ich mich eben noch doller wenn wir uns das nächste mal sehen" anstelle von "hast du denn keine lust?" =)

auf jeden fall scheint er sehr interessiert das mit dir aufrecht zu erhalten und schaut sich auch an, wie du in lebenssituationen, wo es mehr stress halt gibt, mit ihm umgehst....

und das mit dem testen.... das macht eh jeder auf seine eigene art und weise sowieso wenn er einen menschen kennenlernt, hab meinen auch ganz schön schmoren lassen... hab jetzt nicht einen schritt hin und zwei zurück oder irgendwelche spielchen gemacht und ihm immer klipp und klar gesagt was sache ist und wieso ich zeit brauche usw. und das hat prima funktioniert

steiger dich nicht zu sehr hinein, das hilft weder dir, noch ihm

Re
mit dem schmunzeln beim austesten hab ich so meine probleme, einfach weils mir bis dato noch nie so gegangen ist...mich als skorpion reizt das bis aufs blut, weil ich ja weiß was er an mir hat *gg* von da her wären diese tests unnötig...
dass er das erst rausfinden muß is möglich...

naja ich versteh wie gesagt wenn er arbeitet und abends um halb elf nach hause kommt und dann noch lernen will/muss bis spät in die nacht, am vormittag lang schläft und dann eh wieder nur arbeiten geht...mir is auch klar dass wenn er am wochenende nachtschicht macht und bei mir zu hause bei gott nicht ausschlafen kann (wegen meiner kleinen) dass er dann erst abends richitg lust hat was zu machen, oder vorbei zu kommen...

ich weiß ja auch nicht, er is recht verschlossen, auch hat er im moment keine zeit/kraft sich mit mir so richtig auseinender zu setzten...und wenn ich dann per sms oder am tel etwas patzig bin, merkt er das und zieht sich auch wieder zurück...

ich kann aber nicht anders als in jedem moment so zu sein wie ich eben grad bin...nur hab ich mich eh soweit unter kontrolle um ihm nicht extrem emotional zu begegnen...

ich will ihn ja damit, dass ich unsicher bin, nicht vor den kopf stoßen, anscheinend passt das so für ihn...
ich möcht nur wissen wie man wirklich mit einem löwen umgeht, er is nämlich mein erster gg davor waren es nur wassermänner gg da kenn ich mich schon eher aus, aber bei ihm stoß ichregelrecht an meine grenzen...

klar, ich hab mein leben und auch meine freunde und ich unternehm ja auch viel, aber ich hab halt immer angst vor dem aus den augen aus dem sinn...

danke für eure beiträge, macht wirklich mut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 18:30
In Antwort auf prissy_11949397

Klar...
da stimme ich dir schon zu trotzdem wenn ich so sehe, was er alles bewältigen muss.... hmmm.... also bis jetzt habe ich noch keinen löwen erlebt, der meint es sei eine beziehung und das dann doch nicht so meint.... dass man fronten klären sollte, da bin ich auch total dafür, aber grad in so einer krassen situation nachzuhaken.... nein, das würde ich in aller ruhe tun, in einem guten moment, sonst wird er sich noch viel viel eher zurück ziehen.... würde ihn erst bei klarem kopf von beiden seiten her konfrontieren... da kann er dann auch definitiv stellung beziehen =)

Re
das mit den fronten ist so eine sache...

ich glaub nicht dass ich es wollen würde wenn er mir nach 2 monaten in denen wir uns kennen sagen würd er liebt mich über alles und das für den rest seines lebens...
ich denk da wär ich überfordert und er würd mich erdrücken damit...
vo da her passt das schon so, ich hab dich lieb reicht für die zeit die wir uns kennen eigentlich aus (was nicht heißt dass ich mich mittlerweile nicht über mehr freuen würd )

außerdem, wie viel fronten kann/soll man nach der kurzen zeit klären? und wenn würd man das doch eher dann tun wenn man weiß seine situation hat sich etwas beruhigt, oder?
und nicht noch einen scheit ins feuer werfen das eh schon lichterloh brennt...

außerdem scheint er etwas vorsichtig zu sein, was seine gefühle angeht, muß wohl an seiner vegengenheit liegen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 18:31
In Antwort auf leonor_12858072

Re
mit dem schmunzeln beim austesten hab ich so meine probleme, einfach weils mir bis dato noch nie so gegangen ist...mich als skorpion reizt das bis aufs blut, weil ich ja weiß was er an mir hat *gg* von da her wären diese tests unnötig...
dass er das erst rausfinden muß is möglich...

naja ich versteh wie gesagt wenn er arbeitet und abends um halb elf nach hause kommt und dann noch lernen will/muss bis spät in die nacht, am vormittag lang schläft und dann eh wieder nur arbeiten geht...mir is auch klar dass wenn er am wochenende nachtschicht macht und bei mir zu hause bei gott nicht ausschlafen kann (wegen meiner kleinen) dass er dann erst abends richitg lust hat was zu machen, oder vorbei zu kommen...

ich weiß ja auch nicht, er is recht verschlossen, auch hat er im moment keine zeit/kraft sich mit mir so richtig auseinender zu setzten...und wenn ich dann per sms oder am tel etwas patzig bin, merkt er das und zieht sich auch wieder zurück...

ich kann aber nicht anders als in jedem moment so zu sein wie ich eben grad bin...nur hab ich mich eh soweit unter kontrolle um ihm nicht extrem emotional zu begegnen...

ich will ihn ja damit, dass ich unsicher bin, nicht vor den kopf stoßen, anscheinend passt das so für ihn...
ich möcht nur wissen wie man wirklich mit einem löwen umgeht, er is nämlich mein erster gg davor waren es nur wassermänner gg da kenn ich mich schon eher aus, aber bei ihm stoß ichregelrecht an meine grenzen...

klar, ich hab mein leben und auch meine freunde und ich unternehm ja auch viel, aber ich hab halt immer angst vor dem aus den augen aus dem sinn...

danke für eure beiträge, macht wirklich mut


also, wie geht man mit einem löwen um.... hmmm... also ist auch mein erster, aber da meine mama auch eine löwin ist.... also meiner meinung nach, wie man mit jedem menschen umgehen sollte: respektvoll, lieb, verständnisvoll (natürlich bis zu gewissenen grenzen), tolerant (auch das in grenzen, muss halt jeder für sich selbst festlegen).... löwen brauchen sehr viel zuneigung und liebe, halt und wollen auch durch taten sehen, dass man wirklich für sie da ist, denn sie sind es auch gerne

sind super angenehme und liebe menschen, solange man ihnen keinen käfig vor die nase zwängt und versucht sie zu dominieren... sie haben ihren eigenen willen und das finde ich auch sehr gut so und mögen es in ihren taten unterstützt und bestärkt zu werden und können am besten mit ehrlichkeit umgehen =) man muss auch in manchen situationen einstecken und sich dominieren und führen lassen, eigentlich machen sie auch das auf eine sehr nette art und weise ausser man stellt sich ihnen total in den weg *g* dann wird gefaucht.... jaja und von mir gezwickt :-p

löwen sind kennt man sie erst richtig und liebt sie und sie einen auch, dann gibts nichts schöneres auf der welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 18:54
In Antwort auf leonor_12858072

Re
das mit den fronten ist so eine sache...

ich glaub nicht dass ich es wollen würde wenn er mir nach 2 monaten in denen wir uns kennen sagen würd er liebt mich über alles und das für den rest seines lebens...
ich denk da wär ich überfordert und er würd mich erdrücken damit...
vo da her passt das schon so, ich hab dich lieb reicht für die zeit die wir uns kennen eigentlich aus (was nicht heißt dass ich mich mittlerweile nicht über mehr freuen würd )

außerdem, wie viel fronten kann/soll man nach der kurzen zeit klären? und wenn würd man das doch eher dann tun wenn man weiß seine situation hat sich etwas beruhigt, oder?
und nicht noch einen scheit ins feuer werfen das eh schon lichterloh brennt...

außerdem scheint er etwas vorsichtig zu sein, was seine gefühle angeht, muß wohl an seiner vegengenheit liegen...


stimmt, da hast du schon recht...

naja, mich erdrückt es aus dem grund nicht, weil ich sehe wie ehrlich es beiderseits ist, so verrückt es auch klingen mag, aber passt bei anderen würde ich sowas nach 2 jahren nicht mal hören wollen oder sagen können, aber hier ist mehr, ganz deutlich und es fühlt sich total richtig an

aber euer tempo nach 2 monaten ist doch aber auch ganz okay so, und ich würde abwarten, bis er ruhiger ist und dann gemeinsam schauen woran ihr seid und was sich ergeben wird =) hast schon recht mit dem was du sagst... was genau dabei herauskommen wird, das kann niemand dir sagen, aber eine gewisse basis ist doch schon gelegt und jetzt heisst es aufbauen =) jetzt erstmal alles ganz relaxt angehen und einfach froh sein, dass ihr euch kennen gelernt habt und das zeigen =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2010 um 19:04
In Antwort auf prissy_11949397


stimmt, da hast du schon recht...

naja, mich erdrückt es aus dem grund nicht, weil ich sehe wie ehrlich es beiderseits ist, so verrückt es auch klingen mag, aber passt bei anderen würde ich sowas nach 2 jahren nicht mal hören wollen oder sagen können, aber hier ist mehr, ganz deutlich und es fühlt sich total richtig an

aber euer tempo nach 2 monaten ist doch aber auch ganz okay so, und ich würde abwarten, bis er ruhiger ist und dann gemeinsam schauen woran ihr seid und was sich ergeben wird =) hast schon recht mit dem was du sagst... was genau dabei herauskommen wird, das kann niemand dir sagen, aber eine gewisse basis ist doch schon gelegt und jetzt heisst es aufbauen =) jetzt erstmal alles ganz relaxt angehen und einfach froh sein, dass ihr euch kennen gelernt habt und das zeigen =)

Re
ja da muss die zeit ihren teil beitragen...

aber es interessiert mich einfach wie mir fremde menschen die situation einschätzen...
außerdem, wie gesagt ich hab mit löwen so gut wie gar keine erfahrungen...
er scheint aber ein recht typischer zus ein, er braucht seine bühne, will immer recht haben, is großzügig und auch aufmerksam, er denkt halt er is der beste...
er will den weg und das tempo vorgeben, wennst ihm unrecht tust is er gekränkt usw...
deswegen und weil ich ja schon gelesen hab, dass manche dinge bei löwen "normal" sind, wollt ich wissen wie ich als skorpion am besten damit umgehn kann ohne ihn zu vergraulen oder einzuengen, und ihm aber trotzdem zeigen kann was er mir bedeutet, aber eben auch für ihn den reiz und die spannung zu erhalten (jagen und fangen is ja anscheinend ein großes thema bei den kätzchen gg)

damit umzugehn is grad net so einfach, weil ich net weiß ob ihn mein anruf freut oder ob er genervt is zb...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Februar 2010 um 17:23
In Antwort auf leonor_12858072

Re
ja da muss die zeit ihren teil beitragen...

aber es interessiert mich einfach wie mir fremde menschen die situation einschätzen...
außerdem, wie gesagt ich hab mit löwen so gut wie gar keine erfahrungen...
er scheint aber ein recht typischer zus ein, er braucht seine bühne, will immer recht haben, is großzügig und auch aufmerksam, er denkt halt er is der beste...
er will den weg und das tempo vorgeben, wennst ihm unrecht tust is er gekränkt usw...
deswegen und weil ich ja schon gelesen hab, dass manche dinge bei löwen "normal" sind, wollt ich wissen wie ich als skorpion am besten damit umgehn kann ohne ihn zu vergraulen oder einzuengen, und ihm aber trotzdem zeigen kann was er mir bedeutet, aber eben auch für ihn den reiz und die spannung zu erhalten (jagen und fangen is ja anscheinend ein großes thema bei den kätzchen gg)

damit umzugehn is grad net so einfach, weil ich net weiß ob ihn mein anruf freut oder ob er genervt is zb...

Ich mal wieder...
naja mein löwe war ja krank...deshalb haben wir uns ja die ganze woche nicht gesehen...am freitag haben wir uns beim weggehn zufällig getroffen, und dann begonnen zu diskutieren...leider...

anscheinend hab ich in vielen situationen nicht so reagiert wie er wollte, hab mich manchmal missverständlich ausgedrückt...außerdem hat er angst verletzt zu werden und sich in mir zu täuschen...

ausreden oder doch warheit?

ich hab ihm dann einen langen brief geschrieben, sein ego gestreichelt und klar gemacht was ich will...

seitdem keine reaktion, einfach nix...

is mein löwe jetzt nur beleidigt? dient der extreme rückzug zum nachdenken? oder hab ich ihn tatsächlich vergrault ;-( ?

sollte ich mich melden? oder abwarten bis er kommt?
heut is valentienstag, und es is echt traurig dass, ok der tag ist noch nicht rum, aber ich denk nicht dass er sich heut noch meldet...

was tun???

bitte hilfe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2010 um 9:55
In Antwort auf leonor_12858072

Ich mal wieder...
naja mein löwe war ja krank...deshalb haben wir uns ja die ganze woche nicht gesehen...am freitag haben wir uns beim weggehn zufällig getroffen, und dann begonnen zu diskutieren...leider...

anscheinend hab ich in vielen situationen nicht so reagiert wie er wollte, hab mich manchmal missverständlich ausgedrückt...außerdem hat er angst verletzt zu werden und sich in mir zu täuschen...

ausreden oder doch warheit?

ich hab ihm dann einen langen brief geschrieben, sein ego gestreichelt und klar gemacht was ich will...

seitdem keine reaktion, einfach nix...

is mein löwe jetzt nur beleidigt? dient der extreme rückzug zum nachdenken? oder hab ich ihn tatsächlich vergrault ;-( ?

sollte ich mich melden? oder abwarten bis er kommt?
heut is valentienstag, und es is echt traurig dass, ok der tag ist noch nicht rum, aber ich denk nicht dass er sich heut noch meldet...

was tun???

bitte hilfe

Oh...
.... dass er darauf nicht reagiert hat, ist schon beunruhigend... der löwe bevorzugt jedoch taten, worte sind die eine sache, dass du da aber nichts tun kannst, wenn er sich nicht meldet, das ist ganz klar... hast du dich den nochmal (nach dem brief) bei ihm gemeldet? klar, es wäre an ihm, aber er meint, dass er angst habe verletzt zu werden, vielleicht will er sehen "aha, sie bleibt dran..." obwohl das auch schon heftig ist, dass er gar nichts zu deinem brief sagt...

ob das jetzt ausreden sind, glaube ich kaum, er scheint sehr unsicher zu sein

hmmm schwiereg zu sagen, was du hier jetzt noch tun solltest, ist doch ganz schön verwirrend....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2010 um 10:00
In Antwort auf prissy_11949397

Oh...
.... dass er darauf nicht reagiert hat, ist schon beunruhigend... der löwe bevorzugt jedoch taten, worte sind die eine sache, dass du da aber nichts tun kannst, wenn er sich nicht meldet, das ist ganz klar... hast du dich den nochmal (nach dem brief) bei ihm gemeldet? klar, es wäre an ihm, aber er meint, dass er angst habe verletzt zu werden, vielleicht will er sehen "aha, sie bleibt dran..." obwohl das auch schon heftig ist, dass er gar nichts zu deinem brief sagt...

ob das jetzt ausreden sind, glaube ich kaum, er scheint sehr unsicher zu sein

hmmm schwiereg zu sagen, was du hier jetzt noch tun solltest, ist doch ganz schön verwirrend....


Und ? Hat er mittlerweile mal auf deinen Brief reagiert ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Februar 2010 um 12:49
In Antwort auf leonor_12858072

Ich mal wieder...
naja mein löwe war ja krank...deshalb haben wir uns ja die ganze woche nicht gesehen...am freitag haben wir uns beim weggehn zufällig getroffen, und dann begonnen zu diskutieren...leider...

anscheinend hab ich in vielen situationen nicht so reagiert wie er wollte, hab mich manchmal missverständlich ausgedrückt...außerdem hat er angst verletzt zu werden und sich in mir zu täuschen...

ausreden oder doch warheit?

ich hab ihm dann einen langen brief geschrieben, sein ego gestreichelt und klar gemacht was ich will...

seitdem keine reaktion, einfach nix...

is mein löwe jetzt nur beleidigt? dient der extreme rückzug zum nachdenken? oder hab ich ihn tatsächlich vergrault ;-( ?

sollte ich mich melden? oder abwarten bis er kommt?
heut is valentienstag, und es is echt traurig dass, ok der tag ist noch nicht rum, aber ich denk nicht dass er sich heut noch meldet...

was tun???

bitte hilfe

Also keine reaktion
auf den brief ist nicht gut...ich mach das nur wenn mich liebesbekundungen des anderen verunsichern weil ich eben nicht verliebt bin. ich weiß dann nicht wie ich es demjenigen beibringen soll ohne ihn zu verletzen...

aber ihn weiter zu bedrängen macht auch keinen sinn, löwen mögen das gar nicht. du hast deinen standpunkt klar gemacht. er weiß woran er ist....wenn dann muß er jetzt reagieren....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2010 um 19:41
In Antwort auf lelia_11906534


Und ? Hat er mittlerweile mal auf deinen Brief reagiert ???

Re
also ich hab ihm am sonntag sms geschickt, ob wir streit hatten oder ob er so mit mir durch die blume schluß machen wollte oder ob er zeit zum nachdenken braucht...
darauf kam, er braucht zeit zum nachdenken...daraufhin hab ich ihm eine gute nacht gewünscht und ihn in ruhe gelassen...

da war ich in der annahme dass er meine brief bereits gelesen hat...

am montag kam eine sms von ihm, dass er ihn erst heut gelesen hat, sehr viel drinn steht was er erst verarbeiten muss, und ich solle ihm bitte etwas zeit lassen...

mittwoch hab ich dann mal a sms geschickt wie es ihm so geht, antwort kam jedoch eher sachlich, ich hab ihm dann geschrieben dass ich gern mit ihm reden will einfach um die sache zu klären...keine antwort...

am donnerstag hab ich ihm noch a sms geschickt, dass ich hoff dass es ihm gut geht und einen schönen abend...keine antwort...

ich weiß nicht was er erwartet, was ich tun kann um ihm zu zeigen dass er mir wichtig ist...
im moment steht mir mein hirn an, vor allem weil ich nicht weiß was los ist...ich weiß nicht ob wir noch zusammen sind...was der grund ist für sein verhalten...warum er mich so auf distanz hält...ich weiß ja nicht mal was ich ihm getan haben könnte...

er hat zu mir gesagt ich kann gar nix machen, ihm muss der knopf aufgehen...

langsam wirds echt unerträglich

ich hab ihm geschrieben, dass ich ihm, wenn er mich nicht will, nicht böse sein kann/werde, weil ich kann ihn ja nicht zwingen mich zu lieben und mit mir zusammen sein zu wollen...ich hba ihm klar gemacht wie ich zu ihm steh was ich will...

ich weiß grad echt nicht was tun...

ist das seine taktik, um mich auf herz und nieren zu prüfen, zu sehn wie weit er gehn kann, was ich aushalt, oder arbeitet er einfach auf "aus den augen aus dem sinn" hin???

ichbin wirklich ratlos...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2010 um 0:04
In Antwort auf leonor_12858072

Re
also ich hab ihm am sonntag sms geschickt, ob wir streit hatten oder ob er so mit mir durch die blume schluß machen wollte oder ob er zeit zum nachdenken braucht...
darauf kam, er braucht zeit zum nachdenken...daraufhin hab ich ihm eine gute nacht gewünscht und ihn in ruhe gelassen...

da war ich in der annahme dass er meine brief bereits gelesen hat...

am montag kam eine sms von ihm, dass er ihn erst heut gelesen hat, sehr viel drinn steht was er erst verarbeiten muss, und ich solle ihm bitte etwas zeit lassen...

mittwoch hab ich dann mal a sms geschickt wie es ihm so geht, antwort kam jedoch eher sachlich, ich hab ihm dann geschrieben dass ich gern mit ihm reden will einfach um die sache zu klären...keine antwort...

am donnerstag hab ich ihm noch a sms geschickt, dass ich hoff dass es ihm gut geht und einen schönen abend...keine antwort...

ich weiß nicht was er erwartet, was ich tun kann um ihm zu zeigen dass er mir wichtig ist...
im moment steht mir mein hirn an, vor allem weil ich nicht weiß was los ist...ich weiß nicht ob wir noch zusammen sind...was der grund ist für sein verhalten...warum er mich so auf distanz hält...ich weiß ja nicht mal was ich ihm getan haben könnte...

er hat zu mir gesagt ich kann gar nix machen, ihm muss der knopf aufgehen...

langsam wirds echt unerträglich

ich hab ihm geschrieben, dass ich ihm, wenn er mich nicht will, nicht böse sein kann/werde, weil ich kann ihn ja nicht zwingen mich zu lieben und mit mir zusammen sein zu wollen...ich hba ihm klar gemacht wie ich zu ihm steh was ich will...

ich weiß grad echt nicht was tun...

ist das seine taktik, um mich auf herz und nieren zu prüfen, zu sehn wie weit er gehn kann, was ich aushalt, oder arbeitet er einfach auf "aus den augen aus dem sinn" hin???

ichbin wirklich ratlos...

Löwen haben...
..keine tests, sie verfolgen keine taktik und sie prüfen nicht endlos...sie folgen einzig ihrem herzen...

wenn er sagt er will jetzt ruhe dann lass sie ihm.

wenn ich danach mit SMS bombardiert werde kann das ganz schön nach hinten los gehen. da reagiere ich genervt und ziehe mich total zurück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2010 um 18:47
In Antwort auf max_12355835

Löwen haben...
..keine tests, sie verfolgen keine taktik und sie prüfen nicht endlos...sie folgen einzig ihrem herzen...

wenn er sagt er will jetzt ruhe dann lass sie ihm.

wenn ich danach mit SMS bombardiert werde kann das ganz schön nach hinten los gehen. da reagiere ich genervt und ziehe mich total zurück...

Re
wenn ich danach mit SMS bombardiert werde kann das ganz schön nach hinten los gehen. da reagiere ich genervt und ziehe mich total zurück...


da hast du schon recht, das mach ich als skorpion auch so...das macht wohl jeder so...

hab heut mit ihm telt, er scheut jede konfrontation...
daraufhin hab ich beschlossen die finger von ihm zu lassen,
ich leide und ihm ist das egal...hilft alles nix...

er hat zwar gemeint er will mir in den nächsten tagen alles erklären, aber auf ausreden und ausflüchte hab ich keinen bock...

ist vielleicht besser so...ewig lass ich mich nicht aufs abstellgleis stellen...

lg

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper