Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Löwe und skorpion

Letzte Nachricht: 28. Juli 2008 um 13:59
S
samina_12269349
16.07.08 um 13:45

Gibts hier löwen die sich einen skorpion angelacht haben???
erzählt mal, wies so ist bitte und wie es begann...
lg

Mehr lesen

C
cerise_12574609
16.07.08 um 15:55

Ohhh ja
das gibt es. ich löwe er skorpion. ziemlich schwierig sich einen skorpionmann zu angeln und ihn auch zu halten. habe lange gebrauch bis er "richtig" angebissen hat. es wurde die große liebe viele jahre. man muss taktisch mit denen vorgehen, wirklich mit köpfchen arbeiten, ich hatte es damals geschafft, einen extremstens frauenschwarm nur für mich zu gewinnen so das er mich immer gebraucht hatte, mich gesucht hatte umd mich immer um sich haben wollte.

für einen skorpionen unvorstellbar ich hätte es damals auch nie gedacht das ich das schaffen würde.

skorpione- verdammt schwierige menschen, wir hatte ein ganz großes tief womit er überhaupt nicht klar kekommen ist, damit hat er mir so weh getan wie kein anderer mensch es getan hätte. ich konnte ihn nicht mehr sehen.. es ist nun 16 monate her, seit dem bin ich ohne ihn. und weisst du was, ich liebe ihn immer noch!!!!!!!

ich weiss jetzt niemals mehr einen skorpionen, niemals mehr bedingungslos lieben. skorpione können verletzten, dass dies ein lebenlang prägt!

es kann klappen aber in dieser kombination ist es selten das der löwe dominieren möchte und der skorpion sowieso und sich nichts sagen lässt. in diesem fall, wer gibt nach???? nie der skorpion. damals habe ich auch viel nachgegeben ihm vieles recht gemacht wenn nicht alles und würde das jetzt auch nicht mehr tun!

wie sieht es denn bei dir aus?

seit ihr zusammen ?

wie lange kennt ihr euch?

LG

Gefällt mir

S
samina_12269349
16.07.08 um 16:06
In Antwort auf cerise_12574609

Ohhh ja
das gibt es. ich löwe er skorpion. ziemlich schwierig sich einen skorpionmann zu angeln und ihn auch zu halten. habe lange gebrauch bis er "richtig" angebissen hat. es wurde die große liebe viele jahre. man muss taktisch mit denen vorgehen, wirklich mit köpfchen arbeiten, ich hatte es damals geschafft, einen extremstens frauenschwarm nur für mich zu gewinnen so das er mich immer gebraucht hatte, mich gesucht hatte umd mich immer um sich haben wollte.

für einen skorpionen unvorstellbar ich hätte es damals auch nie gedacht das ich das schaffen würde.

skorpione- verdammt schwierige menschen, wir hatte ein ganz großes tief womit er überhaupt nicht klar kekommen ist, damit hat er mir so weh getan wie kein anderer mensch es getan hätte. ich konnte ihn nicht mehr sehen.. es ist nun 16 monate her, seit dem bin ich ohne ihn. und weisst du was, ich liebe ihn immer noch!!!!!!!

ich weiss jetzt niemals mehr einen skorpionen, niemals mehr bedingungslos lieben. skorpione können verletzten, dass dies ein lebenlang prägt!

es kann klappen aber in dieser kombination ist es selten das der löwe dominieren möchte und der skorpion sowieso und sich nichts sagen lässt. in diesem fall, wer gibt nach???? nie der skorpion. damals habe ich auch viel nachgegeben ihm vieles recht gemacht wenn nicht alles und würde das jetzt auch nicht mehr tun!

wie sieht es denn bei dir aus?

seit ihr zusammen ?

wie lange kennt ihr euch?

LG

Hm...
vielen dank für deine antwort, hab schon langsam aufgegeben das es sowas wirklich gibt!
aber ich kann nur sagen das mich mit meinem skorpi eine starke seelengemeinschaft verbindet, das fühle ich und ich glaube er auch. irgendwie ist man sich gleich aber doch verschieden kennst du das?
naj ich kenne meinen schon fast ein halbes jahr aber zusammen sind wir nicht.
glaubst du das wir e-mailen fast jeden tag regelmäßig haben uns aber noch nie so richtig "alleine" getroffen, es kam nie dazu, er sagt immer das er glaubt es liegt an ihm. es ist so langwierig mit ihm, mal ist er mehr feuer und flamme dann zieht er sich zurück und ist verhalten??
er sagt oft das wir uns so ähnlich sind und ich ihm wichtig bin. ich habe oft das gefühl das er irgendwie angst hat vor gefühlen?
vor kurzem unterhielten wir uns drei stunden draussen im freien, nachdem er mich von der arbeit abholen wollte, mit der aussage er will nur reden, mehr ist auch nicht passiert trotzdem wars sehr tiefgründig.
es ist ein wahres hin und her weiss auch nicht.
interessant finde ich das es bei dir auch so lange gegangen ist bist du ihn hattest, wie war das genau?
ja du hast recht man muss sehr mit köpfchen vorgehen das tue ich auch, man muss ihm vertrauen geben stimmts? bei meinen denke ich das er noch ein wenig mit seiner alten beziehung vor einem jahr kämpft er hat wohl angst vor neuem?
lg

Gefällt mir

C
cerise_12574609
16.07.08 um 16:45
In Antwort auf samina_12269349

Hm...
vielen dank für deine antwort, hab schon langsam aufgegeben das es sowas wirklich gibt!
aber ich kann nur sagen das mich mit meinem skorpi eine starke seelengemeinschaft verbindet, das fühle ich und ich glaube er auch. irgendwie ist man sich gleich aber doch verschieden kennst du das?
naj ich kenne meinen schon fast ein halbes jahr aber zusammen sind wir nicht.
glaubst du das wir e-mailen fast jeden tag regelmäßig haben uns aber noch nie so richtig "alleine" getroffen, es kam nie dazu, er sagt immer das er glaubt es liegt an ihm. es ist so langwierig mit ihm, mal ist er mehr feuer und flamme dann zieht er sich zurück und ist verhalten??
er sagt oft das wir uns so ähnlich sind und ich ihm wichtig bin. ich habe oft das gefühl das er irgendwie angst hat vor gefühlen?
vor kurzem unterhielten wir uns drei stunden draussen im freien, nachdem er mich von der arbeit abholen wollte, mit der aussage er will nur reden, mehr ist auch nicht passiert trotzdem wars sehr tiefgründig.
es ist ein wahres hin und her weiss auch nicht.
interessant finde ich das es bei dir auch so lange gegangen ist bist du ihn hattest, wie war das genau?
ja du hast recht man muss sehr mit köpfchen vorgehen das tue ich auch, man muss ihm vertrauen geben stimmts? bei meinen denke ich das er noch ein wenig mit seiner alten beziehung vor einem jahr kämpft er hat wohl angst vor neuem?
lg


jaaaa absolut, ich kannte ihn blind, inn und auswändig aber das kam später. jaich würde auch sagen, seelenverwandt! und das haben wir beide gemerkt. und doch waran wir so verscieden. das ist nicht schlimm, das ich nicht zusammen seit, bei meinem und mir hat es sicherlich ein halbes jahr gedaucher bis wir uns das erste mal geküsst haben. wenn es nach ihm gegangen wäre direkt ABER ich wollte nicht, ich habe mit ihm gespielt, ja und es fiel mir sooooo schwer. ABER du darft nie so sein wie die anderen frauen und das war ich auch nicht. in jeder hinsicht war ich anders als die anderen. die haben sich ihm immer hingegeben, er hat sofort bekommen was er wollte auch wenn er mal villeicht paar wochen warten musste. er hats bekommen! so war ich nicht.

ich bin ja eigentlich gar nicht geduldig, bei ihm habe ich viel geduld aufbringen müssen.

ich habe aber nie in seiner gegenwart mit anderen männern oder so geflirtet das ist tötlich da hätte er sich sicherlich von mir abgewendet.

ja das glaube ich dir, mit meinem habe ich mich am anfang auch nicht so oft getroffen, es lang aber an ihm, immer musste er was machen und war unterwegs das hat sich aber nie so richtig geändert, fand es später aber auch nicht schlimm. hatten aber immer kontakt du wirst lachen, ich hatte ende des monats nur mit ihm an die 1200 SMS vermailt er logischerweise genau so. aber das kam alles von ihm, wie ich dir schon geschreiben habe, er hatte mich gebraucht, er musste wissen wo ich bin, war ich mache, mit wem ich bin, wie lange ich bleibe alles das. mich hat es nie gestört.

habe gedult um so schöner wird es später.

ja feuer und flamme und dann rückzug, kenne ich. geh auf ihn ein, nerve ihn nur nicht mit dummen zickigen fragen. versuche für ihn da zu sein, geht auf ihn ein, er muss das gefühl haben er und nur er.

und was wichtig bei skorpis ist wenn er das gefühl hat das du ihn wirklich kennst. meiner war so was erstaunt da ihn keiner so kannte und kennengelernt hat wie ich. und dadurch hat er mich noch mehr geliebt.

hmm angst vor gefühlen denke ich eher nicht, ich weiss was du damit meinst aber es ist eher das sie es selbst nicht glauben, das denen das passieren kann. mein ex mit seinen damals 31 hat immer gesagt er kann einfachn icht lieben und die glauben nie daran. meistens ist das so das sie bedingungslos geliebt werden sie aber selbst nicht so sehr lieben können. bis wirkich jemand eines tagen kommt, dann kann das schon zur besessenheit werden.

wir haben uns frücher auch sehr oft draussen getroffen haben uns stundenland unterhalten über gott und die welt und eines tagen fing er an viel über sich zu reden ..
du muss ihm 100 % zuhören, interesse an seinen gesprächen zeigen, viel mit ihm lachen. unsere gespräche waren auch wie du sagtest tiefgründig!

ja genau vetrauen geben, er muss das gefühl haben das er dir vertrauen kann und vertrauen.

es ist wirklich ein weiter weg aber ich bin ihn gegangen der hat mich auch tränen gekostet ohne ende. aber er weiss nun das auch er liben kann und ich weiss nie wird auch er mich vergessen ich ihn aber auch niemals! ;(

wieso vor der alten beziehung? was war denn da? wie alt bist du? und er?

ganz lieben gruss

Gefällt mir

Anzeige
S
samina_12269349
16.07.08 um 17:10
In Antwort auf cerise_12574609


jaaaa absolut, ich kannte ihn blind, inn und auswändig aber das kam später. jaich würde auch sagen, seelenverwandt! und das haben wir beide gemerkt. und doch waran wir so verscieden. das ist nicht schlimm, das ich nicht zusammen seit, bei meinem und mir hat es sicherlich ein halbes jahr gedaucher bis wir uns das erste mal geküsst haben. wenn es nach ihm gegangen wäre direkt ABER ich wollte nicht, ich habe mit ihm gespielt, ja und es fiel mir sooooo schwer. ABER du darft nie so sein wie die anderen frauen und das war ich auch nicht. in jeder hinsicht war ich anders als die anderen. die haben sich ihm immer hingegeben, er hat sofort bekommen was er wollte auch wenn er mal villeicht paar wochen warten musste. er hats bekommen! so war ich nicht.

ich bin ja eigentlich gar nicht geduldig, bei ihm habe ich viel geduld aufbringen müssen.

ich habe aber nie in seiner gegenwart mit anderen männern oder so geflirtet das ist tötlich da hätte er sich sicherlich von mir abgewendet.

ja das glaube ich dir, mit meinem habe ich mich am anfang auch nicht so oft getroffen, es lang aber an ihm, immer musste er was machen und war unterwegs das hat sich aber nie so richtig geändert, fand es später aber auch nicht schlimm. hatten aber immer kontakt du wirst lachen, ich hatte ende des monats nur mit ihm an die 1200 SMS vermailt er logischerweise genau so. aber das kam alles von ihm, wie ich dir schon geschreiben habe, er hatte mich gebraucht, er musste wissen wo ich bin, war ich mache, mit wem ich bin, wie lange ich bleibe alles das. mich hat es nie gestört.

habe gedult um so schöner wird es später.

ja feuer und flamme und dann rückzug, kenne ich. geh auf ihn ein, nerve ihn nur nicht mit dummen zickigen fragen. versuche für ihn da zu sein, geht auf ihn ein, er muss das gefühl haben er und nur er.

und was wichtig bei skorpis ist wenn er das gefühl hat das du ihn wirklich kennst. meiner war so was erstaunt da ihn keiner so kannte und kennengelernt hat wie ich. und dadurch hat er mich noch mehr geliebt.

hmm angst vor gefühlen denke ich eher nicht, ich weiss was du damit meinst aber es ist eher das sie es selbst nicht glauben, das denen das passieren kann. mein ex mit seinen damals 31 hat immer gesagt er kann einfachn icht lieben und die glauben nie daran. meistens ist das so das sie bedingungslos geliebt werden sie aber selbst nicht so sehr lieben können. bis wirkich jemand eines tagen kommt, dann kann das schon zur besessenheit werden.

wir haben uns frücher auch sehr oft draussen getroffen haben uns stundenland unterhalten über gott und die welt und eines tagen fing er an viel über sich zu reden ..
du muss ihm 100 % zuhören, interesse an seinen gesprächen zeigen, viel mit ihm lachen. unsere gespräche waren auch wie du sagtest tiefgründig!

ja genau vetrauen geben, er muss das gefühl haben das er dir vertrauen kann und vertrauen.

es ist wirklich ein weiter weg aber ich bin ihn gegangen der hat mich auch tränen gekostet ohne ende. aber er weiss nun das auch er liben kann und ich weiss nie wird auch er mich vergessen ich ihn aber auch niemals! ;(

wieso vor der alten beziehung? was war denn da? wie alt bist du? und er?

ganz lieben gruss

Du sprichst mir so aus der seele
das ist so verblüffend was ich von dir lese, es ist so viel identisch wirklich verblüffend.
aber zuerst hab ich eine frage an dich, glaubst du daran das ihr wieder eine change habt, ich meine das ist doch so was besonderes was euch verbindet, du darfst ihn nicht aufgeben oder?
am meistens finde ich die zeile mit dem draussen sitzen verblüffend, fast ganuso war es bei uns, er hat sehr sehr viel über sich erzählt und über seine vergangenheit, ich hörte gerne zu, ich fand so viele dinge die identisch waren mit mir. ich fühlte mich sehr geborgen, ich glaube diese wesen geben einem viel. geborgenheit finde ich auch indirekt! der erste kuss nein den hatte ich nie mit ihm bis jetzt, ob das wohl jemals geschieht, ich weiss es nicht. aber er ist mir auch wichtig sodass egal ob auch nur eine freundschaft aus uns wird ich diese gerne annehme, ich meine bis jetzt ist es auch eine art von freundschaft. weisst du was ich oft mache, ich schreibe ihm gedanken und gedichte aus meinem tagebuch, es sind oft banale weltliche dinge aber ich teile diese mit ihm so gern, weil ich weiss das er sie versteht. ich bin glauge ich nicht wie andere frauen das meinte er auch schon zu mir ich unterscheide mich glaub ich schon von vielen in meinem denken, ist bei dir bestimmt auch so. frage! welchen aszendent hast du? ich bin aszentdent stier das mit angst vor gefühlen ich glaube schon das durch seine enttäuschte alte liebe da ängste da sind aber genau weiss ichs nicht leider? er war damals mit einer frau zusammen viele jahre ich glaube das war auch eine jugendliebe von ihm. und dann verlor er auch noch die freundschaft zu ihr, weil sie den kontakt abbrach, ich glaube das enttäuschte ihn sehr. ob ich da jemals mit ihr mithalten kann? ich denke halt auch wenn das mein weg sein soll, dann ist es so, und es wird so kommen wenn nicht dann nicht aber ich fühle das mein leben etwas mit ihm zu hat, kennst du das auch? also er ist 29 jahre und ich 25 jahre... ich danke dir für deine nachrichten, bedeutet mir viel, danke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
samina_12269349
17.07.08 um 9:08

Guten morgen...
ich freu mich sehr das wir uns schreiben hier
was mich sehr interessiert ist, was ist genau geschehen bei euch? warum hat das alles bei dir und ihm so ein ende genommen? du musst mirs nicht sagen wenn du nicht willst
naja zur zeit ist mein skorpi leider wieder nicht so gesprächig wir mailen zwar ca. zweimal am tag aber das wars dann auch. Rückzug sag ich da nur, aber ich lass ihn, melde mich ab und an, er ja auch, aber was weltbewegendes ists grad nicht was ich noch erzählen wollte ich hatte mit ihm gewettet bezüglich des fussballspiels um einen beliebigen wetteinsatz wo sich jeder aussuchen durfte was er will. ich hab verloren damals und er schlug dann als mein wetteinsatz ein essengehen vor, leider wie ich dir schon sagte ist es bisjetzt nicht dazu gekommen, ich möchte ihn auch nicht fragen, weil ich angst habe er würde mir wieder absagen oder so. er hat mir am anfang unseres kennenlernens auch schonmal ein treffen abgesagt, mit der begründung das er meint es wäre nicht der richtige tag dafür!? damals war ich sehr enttäuscht. naja. aber warum schlägt er manchmal ein treffen vor wie jetzt zum beispiel das essen und dann zieht er sich wieder zurück, weisst du da rat? damals wars auch seine idee, und dann diese aussage. rätsel sind das für mich.
was bei mir auch zu deinem identisch ist das er total viele fragen zur zeit stellt wenn wir mailen, kommt mir manchmal wirklich komisch vor, er ist sehr neugierig...
was ich dort gemacht habe? und und und
auch das gefühl kenne ich wenn ich ihn seh das sich alles in meinem magen zusammen zieht! aber das ist diese starke verbindung von der wir sprechen. er ist wenn wir uns getroffen haben auch immer nervös geworden, da war zu merkenund da hast du recht mit dem berühren es ist der hammer, ich hab mal in nem club einfach seine hand genommen um mit ihm raus zu gehen eine rauchen, es war wahnsinn díeses gefühl, er hat mir dann später eine nachricht gesendet ob er das geträumt hätte das ich seine hand genommen habe, es hätte ihm ein sehr gutes gefühl gegeben kenn ich sehr gut
meinst du wirklich es ist ein gutes zeichen, das er mir von der vergangenhet erzählt, ja da merken wir immer wie sehr wie uns ähnlich sind, ab welchem zeitraum hat das deiner getan, bei uns wars schon ziemlich beginnend am anfang des kennenlernens?
was meinst du genau, sie geben nie so viel wie sie verlangen? heisst das man muss mehr geben als sie, das wird verlangt? oje oje
das mit den engsten lieben verletzen, seien wir doch mal ehrlich also bei mir als löwin ist das auch so, das ich die menschen in meinem engsten umfeld manchmal verletzte weil sie mich am meinsten verletzen können, nich?
danke für den tip mit dem guten herz, ja wir löwen haben ein sehr gutes großes herz, manchmal zu groß
bei meinem kommt es mir manchmal so vor als ob er bisschen menschenfeindlich ist, durch seine vielen enttäuschungen denke ich.
ja das mit der freundschaft , sodass man über alles reden kann ist mir sehr sehr wichtig, nur das hat sinn in meinen augen für eine standhafte verbindung zwischen zwei menschen. ich mag ihn sehr als mensch und möchte diesen kontakt und gespräche niemals missen, aber fehlt dir das nicht bei deinem?? ich denke schon sehr bestimmt.
mensch mensch...
warum müssen wir löwen manchmal so sehr leiden, ich denke weil diese art von mensch uns einfach ganz TIEF berührt und das wir so viel voneinander lernen können...
wie du ja auch schon sagtest!
du bist doppelt LÖWE, das nenn ich mal DOPPELFEUER schön!
mein stier im zeichen, bringt mich immer wieder in bodennähe...
also ich habe am 30. juli und er hat am 26.10. er ist somit wie auch ich ein anfangstierchen
und wie habt ihr geb?
du hast gesagt du hast eine neue beziehung, welches sternezeichen hat er? wie läuft es bei euch? bist du glücklich?

llllllllliebe grüße

Gefällt mir

S
samina_12269349
18.07.08 um 10:27

...
magst du bissle genauer erzählen! interessiert mich...

Gefällt mir

Anzeige
S
samina_12269349
18.07.08 um 12:00

Danke für deine antwort...
naja das ist glaub echt bisschen untypisch für einen skorpi! aber es liegt ja auch an der individuellen art jedes menschen...
ja das es langweilig werden kann, das kenn ich aber bis jetzt fand ich den kontakt mit meinem skorpt überhaupt nicht langweilig
wer weiss was kommt
was für einen aszenten hatte er weisst du das zufällig?
lg

Gefällt mir

A
an0N_1236616599z
28.07.08 um 13:59

Schwer zu sagen
Ich habe bis vor etwa einem dreiviertel Jahr eine Beziehung mit einem Skorpion geführt.

Alles in allem war es eine schöne Beziehung, so etwas wie eine beste Freundschaft mit Sex.

Auch nach der Trennung waren wir noch sehr gut befreundet. In der 1 1/2 jährigen Beziehung habe ich (Löwe) mich sehr untergeordnet und ich schätze es hätte sonst nicht geklappt.
Denn seit wir uns getrennt haben, habe ich mich stark verändert, mich ihm nicht mehr untergeordnet sondern eher behauptet und seitdem verstehen wir uns von Woche zu Woche schlechter...

Im Endeffekt kommt es sicherlich auf die Menschen an, die eine Beziehung miteinander führen. Aber vom grundsetzlichen Verhalten dieser beiden Sternzeichen her ist es etwas, wo ich ausprobieren würde, wie du und auch er damit zurrecht kommen würdest / würdet das es eigentlich ein Machtkampf ist oder dahin gehen könnte...

Liebe Grüße und alles Gute

Gefällt mir

Liebeshoroskop Löwe und Skorpion: Leidenschaft pur
Anzeige