Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Löwemann Ich verstehe ihn icht

Löwemann Ich verstehe ihn icht

17. Mai 2009 um 21:29

Es geht um einen Freund von mir und meinem Ex, Chris: mal waren wir in einander verliebt, mal nicht.
Irgendwann kam ein Brief:Ich liebe dich.
Ich habe mich wahnsinnig gefreut...dann 2 wochen später hat er vor mir in der Disco mit einer anderen herumgemacht und mich später gefragt ob ich ihn in Hamburg besuchen will.
So...jetzt ist lange zeit Vergangen. Er war mit einer alten Schulkameradin zusammen und ich habe Klaus gefunden.
Ich war längere Zeit sauer auf ihn, weil er vor mir etwas verborgen hat. Seine Mutter ist ins Krankenhaus gekommen, und von ihm kamen keine weiteren Informationen.Ich sagte, dass wenn er mich braucht, bin ich für ihn da. Aber er sagte, ich solle mich daraus halten. Ihm ging es schon schlecht genug. er hat mich mindestens 5 mal bei Verabredungen warten lassen ohne eine Absage.
Nun hat er mir gestanden, dass seine Ex, seine grosse Liebe, ihn verfolgt hat also richtig mit Stalking und dass er im moment keine Beziehung will. Er hat kein Vertrauen zu uns Frauen mehr,
Trotzdem fragt er mich nach Dates.
Je mehr ich mich rar mache umso mehr läuft er mir hinterher. heute Abend hat er gesagt, dass er eine Beziehung mit mir will???
Bin ich die Einzige, die verwehrt ist?
LG

Mehr lesen

18. Mai 2009 um 0:34


Hallo rani,

ich darf mal kurz zusammenfassen:

1. dein Ex = Chris
2. beider Freund = Klaus
3. Klaus schreibt aus heiterem Himmel "ich liebe dich" in einem Brief
4. Klaus knutscht 2 Wochen danach vor deinen Augen rum und lädt dich dann nach Hamburg ein
5. Funkstille
6. Klausens Mutter war im Krankenhaus und du warst sauer, weil er dir das nicht gesagt hat, hast ihm aber Hilfe angeboten
7. Klaus lehnt Hilfe ab und sagt, du sollst dich raushalten
8. Klaus hat dich mindestens 5x ohne Absage versetzt (!!)
9. Klaus hat eine stalkende Ex, weswegen er keine Beziehung will (wers glaubt..) und fragt dich zeitgleich nach Dates
10. Klaus will aufeinmal doch eine Beziehung

Mein Fazit: der Typ ist ein profilneurotisches, leicht schizophren angehauchtes ... der denkt er wäre der Nabel der Welt und könnte deswegen mit den Leuten umspringen wies ihm grade passt! Herzlichen Glückwunsch! dazu fällt mir nur eins ein: LAUF!! und zwar so schnell und so weit weg wies nur irgendwie geht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2009 um 7:29
In Antwort auf lionq


Hallo rani,

ich darf mal kurz zusammenfassen:

1. dein Ex = Chris
2. beider Freund = Klaus
3. Klaus schreibt aus heiterem Himmel "ich liebe dich" in einem Brief
4. Klaus knutscht 2 Wochen danach vor deinen Augen rum und lädt dich dann nach Hamburg ein
5. Funkstille
6. Klausens Mutter war im Krankenhaus und du warst sauer, weil er dir das nicht gesagt hat, hast ihm aber Hilfe angeboten
7. Klaus lehnt Hilfe ab und sagt, du sollst dich raushalten
8. Klaus hat dich mindestens 5x ohne Absage versetzt (!!)
9. Klaus hat eine stalkende Ex, weswegen er keine Beziehung will (wers glaubt..) und fragt dich zeitgleich nach Dates
10. Klaus will aufeinmal doch eine Beziehung

Mein Fazit: der Typ ist ein profilneurotisches, leicht schizophren angehauchtes ... der denkt er wäre der Nabel der Welt und könnte deswegen mit den Leuten umspringen wies ihm grade passt! Herzlichen Glückwunsch! dazu fällt mir nur eins ein: LAUF!! und zwar so schnell und so weit weg wies nur irgendwie geht!


leider muss ich lionq recht geben.
Du scheinst da an ein super Löwenexemplar geraten zu sein

Es gibt solche Löwen, die wirklich so dermaßen von sich überzeugt sind das sie glauben sie könnten sich ALLES erlauben. Er scheint so einer zu sein
Allein schon die Tatsache das er dich F Ü N F mal einfach so hat sitzen lassen...halloooo ????
Und klar, wenn du dich nicht mehr meldest , läuft er dir nach ...denn das kann der Gute nicht auf sich sitzen lassen ...das kratzt an seinem Stolz !!! Aber mehr auch nicht ...das hat nichts mit Verliebtheit oder gar Liebe zu tun, sondern im besten Fall mit gekränkter Eitelkeit. Sobald er merkt das du wieder auf ihn zugehst, dich auf ihn einlässt, bist du wieder uninteressant.

Ich würde dir auch raten : vergiss ihn !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2009 um 8:08
In Antwort auf lionq


Hallo rani,

ich darf mal kurz zusammenfassen:

1. dein Ex = Chris
2. beider Freund = Klaus
3. Klaus schreibt aus heiterem Himmel "ich liebe dich" in einem Brief
4. Klaus knutscht 2 Wochen danach vor deinen Augen rum und lädt dich dann nach Hamburg ein
5. Funkstille
6. Klausens Mutter war im Krankenhaus und du warst sauer, weil er dir das nicht gesagt hat, hast ihm aber Hilfe angeboten
7. Klaus lehnt Hilfe ab und sagt, du sollst dich raushalten
8. Klaus hat dich mindestens 5x ohne Absage versetzt (!!)
9. Klaus hat eine stalkende Ex, weswegen er keine Beziehung will (wers glaubt..) und fragt dich zeitgleich nach Dates
10. Klaus will aufeinmal doch eine Beziehung

Mein Fazit: der Typ ist ein profilneurotisches, leicht schizophren angehauchtes ... der denkt er wäre der Nabel der Welt und könnte deswegen mit den Leuten umspringen wies ihm grade passt! Herzlichen Glückwunsch! dazu fällt mir nur eins ein: LAUF!! und zwar so schnell und so weit weg wies nur irgendwie geht!

Nein hier geht es nicht um Klaus, es geht hier um den besten Freund
Ich bin mit Klaus zusammen und ich liebe ihn.
Es geht um einen sehr guten Freund von mir,Stephan, der schon immer in mich verknallt war.
Seit dem es es herausgekommen ist dass er Gefühle für mich hat, hat er sich einfach distanziert. Er hat jedes treffen mit mir abgesagt oder ist weggeblieben. Mein x Chris hat auch gesagt, dass ich einfach zu nett zu ihm bin...Ihr habt Recht er springt mit mir um.
Das mit seiner Mutter er hat mir verschwiegen, dass sie Krebs hat, das hat er mir jetzt gestern erzählt. Bis dahin hat er immer abgeblockt, warscheinlich weil es weh tut.Das kann ich ja auch irgendwie verstehen
Ja, jetzt will er einen auf Beziehung machen, wobei ich mit Klaus glücklich bin,
Ich will einfach nicht meinen besten Kumpel verlieren und lasse vllt deshalb mit mir umspringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2009 um 12:39
In Antwort auf rani170

Nein hier geht es nicht um Klaus, es geht hier um den besten Freund
Ich bin mit Klaus zusammen und ich liebe ihn.
Es geht um einen sehr guten Freund von mir,Stephan, der schon immer in mich verknallt war.
Seit dem es es herausgekommen ist dass er Gefühle für mich hat, hat er sich einfach distanziert. Er hat jedes treffen mit mir abgesagt oder ist weggeblieben. Mein x Chris hat auch gesagt, dass ich einfach zu nett zu ihm bin...Ihr habt Recht er springt mit mir um.
Das mit seiner Mutter er hat mir verschwiegen, dass sie Krebs hat, das hat er mir jetzt gestern erzählt. Bis dahin hat er immer abgeblockt, warscheinlich weil es weh tut.Das kann ich ja auch irgendwie verstehen
Ja, jetzt will er einen auf Beziehung machen, wobei ich mit Klaus glücklich bin,
Ich will einfach nicht meinen besten Kumpel verlieren und lasse vllt deshalb mit mir umspringen...


JETZT versteh ich gar nix mehr

Wenn du mit deinem Freund glücklich bist und ihn liebst dann sollte dir das ja wohl wesentlich MEHR wert sein als eine Freundschaft zu nem anderen Kerl , oder ?
Vor allem wenn der andere so komische Ansichten hat wie dieser Stephan.

Sorry, aber ich versteh dich echt nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club