Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Löwemann verwirrt komplett meinen Kopf

Löwemann verwirrt komplett meinen Kopf

14. September 2016 um 15:54

Hallo ihr Lieben,
ich schreib hier mal meine Geschichte auf. Vllt. kann mir jemand die Augen öffen, bzw. als Aussenstehende/r sagen was er will?!

Ich habe mich vor etwa 2 Monaten in so nem Flirtchat angemeldet "Lovoo" ich weiss das ist total der Quatsch. Aber ich hatte langweile und wollte neue Männer kennenlernen. Sooo.. dann schrieb mich dieser Löwemann an. Der mir eigentlich absolut nicht gefallen hat (Er ist 34 und ich bald 28).
Er war aber so sturköpfig und hat nicht locker gelassen, dass ich eben mit ihm geschrieben habe. Er war auch total symmphatisch und hat kein einziges mal über Sex geschrieben. Dann fragte er mich ob wir Nummern tauschen, hab ich dann ausnahmsweise auch gemacht. Wie gesagt großes Interesse hatte ich an ihm nicht wirklich, aber zum bissl schreiben wars ok.... hab sehr viel gelacht ( war ein guter Zeitvertreib) .. nach so ca. .6 Wochen fast täglich schreiben mal mehr mal weniger, hab ich mich auf ein Treffen eingelassen ( muss dazu sagen, dass ich davor sehr oft abgesagt habe) .
Es war Samstag abend, ich hatte nichts zu tun.. Wir wollten an den Rhein (wollte mit ihm nicht so in die Öffentlichkeit aber es war ziemlkich dunkel und zuviele Schnaken, dass ich dann sagte, dass ich zu ihm komme. Er wusste das ich gern Wein trinke.. diesen hat er auch kalt gestellt.. so bin dann zu ihm gefahren (Wollte nicht das er zu mir kommt!)
Wir haben getrunken uns super gut unterhalten.. es war mega witzig.. wir haben sehr viel gequatscht.. dann waren wir ziemlich betrunken und haben rum geknutscht ich wollte dann schlafen gehn, hab bei ihm im Bett geschlafen und er auf der Couch.. am nächsten Morgen bzw. Mittag bin ich Heim gefahren. Er hatte Fußballspiel, hat sich danach dann auch gemeldet. Er wollte das ich wieder zu ihm komme.. hab ich nicht gemacht. War auch echt k.o. dann wollte er zu mir kommen, aber das wollte ich auch nicht.

So Montags geschrieben, Diienstag haben wir uns dann am Rhein getroffen um mit den hunden gassi zu gehn. war auch ganz schön.. Abends hat er mir dann geschrieben das der abend echt schön war (das 3x) .. und dann kam es mir so vor als ob er noch mit Haufen anderen schreibt.. es hat immer länger gedauert bis er mir geantwortet hat. ich muss sagen, ich bin sehr sehr misstrauisch.. ich bekam ein ungutes Bauchgefühl (ich hab schon interesse an ihm. und sobald ich interesse an jemanden habe, bekomm ich angst.. ganz komisch).. hab ihm dann auch gesagt das ich kein gutes gefühl hab, dass wir es lieber lassen.. Lovoo und so ( bin abgemeldet!) Er hat es nicht wirklich verstanden, aber von ihm kam dann auch immer weniger (eigentlich ja klar!) so dann war Samstag, ich bin mit den Mädels feiern gegeangen und hatte mein Handy dabei (Sehr großer Fehler gewesen!!) als ich angetruken war hab ich dann angefangen ihm zu schreiben.. ich kann mich leider nicht mehr an alles erinnern.. aber ich wollte unbedngt das er zu mir auf die Party kommt, da er aber auch getrunken hatte wusste er nicht wie.. dann wurde ich dumm und hab ihm nur als letztes geschrieben : "dann lass mich bitte auch in zukunft in Ruhe. Danke "
Hab dann auch alles im Vollsuff gelöscht.. seine Nummer, die Mails und ihn aus Facebook..

Das hat er natürlich dann auch gemacht..
Sonntag kam natürlich nichts mehr, Montag auch nicht ... Dienstag Mittag dachte ich dann dass ich ihm mal schreibe... um mich zu entschuldigen, weil er mir halt nicht egal ist kam nichts... dannn hab ich wieder geschrieben und wieder und wieder.. irgendwann wurd er dann bissl schwach und hat mir wenigstens geantwortet (Alles über Facebook Massanger) zwar kalt.. aber er hat geschrieben.

So sonntags bin ich dann zu ihm gefahren. weil er verletzt ist.. ich bin im Schlafanzug und ungeschminkt zu ihm, weil es wieder sehr spontan war. und ich mir dachte, dass ich was gut zu machen hab. wir haben ausgemacht, dass ich zum kuscheln zu ihm komme. Gesagt getan.. wir haben wein getrunken, Film geschaut.. irgendwann rumgeknutscht dann sind wir schlafen gegangen. Lief auch nichts.. er wollte zwar, wie beim ersten Date auch.. aber ich habe abgeblockt ( bin nun mal nicht so und das hab ich ihm auch klar gemacht!)

Montag musste er arbeiten ist aber später auf die Arbeit ( ich bin heim gefahren - hatte Urlaub) und sagte das er sich nach der Arbeit wenn er den Tag überlebt, sich meldet. Hat er auch gemacht.. ---Sorry für den langen Text ---

Gestern haben wir auch geschrieben.. mir kommt es aber einfach so vor, als hätte er nicht richtiges Interesse... eher so warm halten mäßig.. von ihm kommt auch nicht zb "Wann sehn wir uns wieder " oder sowas in der art.. gut ich muss sagn, wenn ich ihn frage ob wir was machen (Kam bis jetzt noch nicht oft vor ) hat er zugestimmt .. Er weiss auch das ich eher so die spontane bin und so weit geplante Verabredungen nicht so mag (Bei ihm aber schon ..weiss er ja nicht)

Ich kenne halt Männer, die Interesse haben, anders.. die melden sich non stop (nerven schon fast) .. wollen mich sehen, mit mir was machen und und und..

heute zb. hab ich mich nicht bei ihm gemeldet und er sich auch nicht.. ich will jetzt abwarten ob von ihm was kommt.. oder was meint ihr? Ich denke mir halt, ich hab da als ich so betrunken war, scheisse gebaut.. hab mich entschuldigt, habe initiative ergriffen, war bei ihm... und jetzt könnte ja vllt. wieder bissl was von ihm kommen?!

naja wäre schön wenn sich jemand diesen langen Text durchliest und mir antwortet.. bin echt langsam am verzweifeln

achja und ich bin Sternzeichen Jungfrau

Mehr lesen

Frühere Diskussionen
Beziehung mit Krebsfrau noch zu retten?
Von: nuray_12750125
neu
13. September 2016 um 12:58
Ich Schützemann und Steinbockfrau Hilfe
Von: peimei
neu
13. September 2016 um 11:26
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club