Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Löwenherz erorbern

Löwenherz erorbern

17. April 2009 um 19:25

Dies geht an die Löwefrauen hier: Was muss man tun, um euer Herz zu erobern? Was erwartet ihr? Wollt ihr, dass man euch hinterher rennt und immer präsent ist? Wie geht man am besten vor?

Vielen Dank, LG

Mehr lesen

17. April 2009 um 20:02

Hmm,
die frau verwirrt mich. einmal hab ich sie spontan auf der arbeit besucht. alle frauen, bei denen ich das bisher gemacht habe, haben sich immer gefreut. sie hingegen schien irgendwie verärgert. hab das garnicht verstehen können. als ich einmal mit ihr essen war, hat sie darauf bestanden selbst zu zahlen. hab irgendwie das gefühl, dass ich sie durch irgendwas verärgere...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2009 um 18:21

Wenn ihr..
...noch nicht fest zusammen seid, kommt ein Überraschungsbesuch auf der Arbeit gar nicht gut
Was das bezahlen z.b. im restaurant angeht mach ich das ...zumindestens am Anfang...auch erstmal lieber selber
Ansonsten ..eigentlich wie hier ja schon gesagt wurde :

* nicht locker lassen , aber auch nicht nerven
* Komplimente machen, aber nicht schleimen
* Zuverlässig sein und pünktlich
* Nicht rumjammern wenn sie mal keine Zeit hat
* ihr zeigen das du sie gern hast, aber nicht bedrängen

Ich gebe zu ....es ist eine kleine Gratwanderung auf dem Weg zu unseren Herzen

Aber wenn du dein Ziel erreicht hast , wirst du alle Liebe und Aufmerksamkeit doppelt und dreifach zurückbekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2009 um 11:53
In Antwort auf mario_12768829

Hmm,
die frau verwirrt mich. einmal hab ich sie spontan auf der arbeit besucht. alle frauen, bei denen ich das bisher gemacht habe, haben sich immer gefreut. sie hingegen schien irgendwie verärgert. hab das garnicht verstehen können. als ich einmal mit ihr essen war, hat sie darauf bestanden selbst zu zahlen. hab irgendwie das gefühl, dass ich sie durch irgendwas verärgere...

Wenn sie
verliebt in dich wäre, dann hätte sie sich darüber rießig gefreut!! allerdings mit dem bezahlen..das mag ich auch nicht, denn löwen lassen sich nicht gern aushalten!!!! auch in einer beziehung nicht! aber der besuch hätte normalerweise freude herbei bringen müssen.
ich denk sie will wohl nicht mehr als freundschaft!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2009 um 11:58
In Antwort auf elda_11896771

Wenn sie
verliebt in dich wäre, dann hätte sie sich darüber rießig gefreut!! allerdings mit dem bezahlen..das mag ich auch nicht, denn löwen lassen sich nicht gern aushalten!!!! auch in einer beziehung nicht! aber der besuch hätte normalerweise freude herbei bringen müssen.
ich denk sie will wohl nicht mehr als freundschaft!

Wie man uns rum bekommt?
naja als erstes muss du uns in die augen fallen, dann checken wir dein verhalten ab und wenn das passt dann nehmen wir kontakt auf (mit den augen, zufälligen berührungen)
dann heißt es für den mann, bitte nicht jeden tag melden, denn dann wirst du ganz schnell uninteressant, mach dich rar!!!!!
aber beantworte immer ihre fragen, wenn sie dir welche stellt.
zeige interesse an ihr und mach ihr klar das sie toll aussieht (gemäßigt)und wenn sie dann in dich verliebt ist und anfängt dich küssen zu wollen etc. musst du richtig loslegen und immer für sie da sein, was unternehmen, baden gehen...mach ihr eindeutige komplimente, aber nicht alle 2h! du darfst ihr nicht das gefühl geben das sie dich in der hand hat! denn das spielchen endet dann für dich eher traurig!
reicht erstmal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2009 um 20:25
In Antwort auf elda_11896771

Wie man uns rum bekommt?
naja als erstes muss du uns in die augen fallen, dann checken wir dein verhalten ab und wenn das passt dann nehmen wir kontakt auf (mit den augen, zufälligen berührungen)
dann heißt es für den mann, bitte nicht jeden tag melden, denn dann wirst du ganz schnell uninteressant, mach dich rar!!!!!
aber beantworte immer ihre fragen, wenn sie dir welche stellt.
zeige interesse an ihr und mach ihr klar das sie toll aussieht (gemäßigt)und wenn sie dann in dich verliebt ist und anfängt dich küssen zu wollen etc. musst du richtig loslegen und immer für sie da sein, was unternehmen, baden gehen...mach ihr eindeutige komplimente, aber nicht alle 2h! du darfst ihr nicht das gefühl geben das sie dich in der hand hat! denn das spielchen endet dann für dich eher traurig!
reicht erstmal?

Der zwischenstand
ist folgender, dass wir uns getroffen haben und es auf jeden fall mehr als freundschaft ist. woran erkenne ich denn, wann der zeitpunkt gekommen ist, an dem ich von rar machen auf voll da umsteigen muss???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2009 um 19:14
In Antwort auf mario_12768829

Der zwischenstand
ist folgender, dass wir uns getroffen haben und es auf jeden fall mehr als freundschaft ist. woran erkenne ich denn, wann der zeitpunkt gekommen ist, an dem ich von rar machen auf voll da umsteigen muss???

Und
vor allem wie lange soll ich mich rar machen? reden wir hier von tagen, wochen oder was ist da ne hausnummer?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2009 um 6:53
In Antwort auf mario_12768829

Der zwischenstand
ist folgender, dass wir uns getroffen haben und es auf jeden fall mehr als freundschaft ist. woran erkenne ich denn, wann der zeitpunkt gekommen ist, an dem ich von rar machen auf voll da umsteigen muss???


versuch es doch erst einmal mit irgendwas dazwischen...zwichen rar machen und voll da sein

Woher weißt du das es mehr ist als freundschaft ? Habt ihr euch z.b. geküsst ? Falls ja, würde ich sagen solltest du dich jetzt nicht allzu rar machen, das könnte sie falsch interpretieren

Frag sie doch einfach wann ihr euch wiederseht...wenn ein Treffen ausgemacht ist dann sag ihr das du dich darauf freust sie wiederzusehen, usw... so ein bisschen rumschleimen kann nicht schaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2009 um 13:11
In Antwort auf lelia_11906534


versuch es doch erst einmal mit irgendwas dazwischen...zwichen rar machen und voll da sein

Woher weißt du das es mehr ist als freundschaft ? Habt ihr euch z.b. geküsst ? Falls ja, würde ich sagen solltest du dich jetzt nicht allzu rar machen, das könnte sie falsch interpretieren

Frag sie doch einfach wann ihr euch wiederseht...wenn ein Treffen ausgemacht ist dann sag ihr das du dich darauf freust sie wiederzusehen, usw... so ein bisschen rumschleimen kann nicht schaden

Kann
mir jemand bitte erklären, wozu die löwin solche rar mach spielchen brauch? ich dachte sie ist gerade so stark auf bestätigung aus?!
blicke da irgendwie nicht so ganz durch und es nervt mich auch ein bissl...

wir haben uns nicht geküsst, haben da offen drüber geredet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2009 um 13:43

Was heißt denn
"dann musst du für sie immer da sein"??? und woran merk ich denn das sie "total verliebt" ist?

bin selber sk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 17:52
In Antwort auf mario_12768829

Und
vor allem wie lange soll ich mich rar machen? reden wir hier von tagen, wochen oder was ist da ne hausnummer?

Auf keinen fall...
...zu lange. löwen sind ein bissl ungeduldig. ich werde sauer wenn ich zu lange warten muß. da wärst du schneller unten durch als du kucken kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 19:24
In Antwort auf max_12355835

Auf keinen fall...
...zu lange. löwen sind ein bissl ungeduldig. ich werde sauer wenn ich zu lange warten muß. da wärst du schneller unten durch als du kucken kannst.

Ha ha
zu lange ist ja bei den eigensinnigen löwinnen ja ein etwas relativer begriff...
habe es aber eh schon verbockt, nachdem ich sie warten lassen hab, meldet sie sich garnicht mehr

was kann ich denn jetzt tun um die situation zu retten???
ein paar wochen warten und mich dann melden oder lieber zeitnah nochmal nachhaken??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2009 um 19:44
In Antwort auf mario_12768829

Ha ha
zu lange ist ja bei den eigensinnigen löwinnen ja ein etwas relativer begriff...
habe es aber eh schon verbockt, nachdem ich sie warten lassen hab, meldet sie sich garnicht mehr

was kann ich denn jetzt tun um die situation zu retten???
ein paar wochen warten und mich dann melden oder lieber zeitnah nochmal nachhaken??


also in ein paar wochen könntest du von glück sagen wenn ich die vergessen hab...schlimmstenfalls würd ich dich zerfleischen ob der frechheit die du dir geleistet hast....

ne gute ausrede einfallen lassen und um verzeihung bitten...würde bei mir eventuell noch was retten, und des sehr bald....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 9:15
In Antwort auf max_12355835


also in ein paar wochen könntest du von glück sagen wenn ich die vergessen hab...schlimmstenfalls würd ich dich zerfleischen ob der frechheit die du dir geleistet hast....

ne gute ausrede einfallen lassen und um verzeihung bitten...würde bei mir eventuell noch was retten, und des sehr bald....

Hmm,
vielen Dank für die Ratshcläge hier. Habe mir aber überlegt, die Sache komplett ruhen zu lassen. Denke einfach, dass mir das auf Dauer zu anstrengend würde, immer nach der Pfeife so einer Frau tanzen zu müssen, die immer irgendwie eine merkwürdige Art von Bestätigung sucht, was ich einfach mit meinem ego nicht leisten kann...ciao

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 10:48
In Antwort auf mario_12768829

Hmm,
vielen Dank für die Ratshcläge hier. Habe mir aber überlegt, die Sache komplett ruhen zu lassen. Denke einfach, dass mir das auf Dauer zu anstrengend würde, immer nach der Pfeife so einer Frau tanzen zu müssen, die immer irgendwie eine merkwürdige Art von Bestätigung sucht, was ich einfach mit meinem ego nicht leisten kann...ciao

Hm..zu anstrengend???
was ist daran anstrengend einer frau den hof zu machen, unabhängig vom sternzeichen ist dass etwas dass frauen mögen.

es mußte auch noch niemand nach meiner pfeife tanzen, des ist ja blödsinn und wenn du es als merkwürdige art der bestätigung siehst einer frau zu zeigen dass man sich um sie bemüht und dass sie einem auch ein bissl mühe wert ist tust du mir leid....weil dass was man dafür von ner löwin die man erobert hat zurückbekommt ist die anstrengung immer noch wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 10:53

WAS
ich mit meinem letzten Eintrag meine: es spricht in keiner weise etwas dagegen jemanden dem hof zu machen, lediglich habe ich keine lust auf diese "jetzt lass ich mal drei tage warten" spielchen und der optimalen ausrichtung meiner kommunikation auf ihren anspruch nur damit sie in irgendeiner weise ein "spiel" beherrscht und die situation kontrolliert. und sich dadurch in ihrer herrlichkeit bestätigt fühlt. das ist mir schlicht weg zu albern und dafür ist mir meine zeit zu schade.

ich bin der überzeugung, wenn man etwas möchte, dann kan mich sich auch so verhalten und dann nicht immer so ein schmu machen, von wegen: "hmm, ja, gerne, aber ich bin ja so busy, bla, bla, bla" und wenn man sich dann trifft dann ist auf einmal alles locker flockig...das ist mir zu nervig...

so und nicht anders stellt es sich in DIESEM, MEINEM Fall dar. wenn sich jetzt jemand deswegen hier persönlich angegriffen fühlt, dann tut es mir leid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 11:34
In Antwort auf mario_12768829

WAS
ich mit meinem letzten Eintrag meine: es spricht in keiner weise etwas dagegen jemanden dem hof zu machen, lediglich habe ich keine lust auf diese "jetzt lass ich mal drei tage warten" spielchen und der optimalen ausrichtung meiner kommunikation auf ihren anspruch nur damit sie in irgendeiner weise ein "spiel" beherrscht und die situation kontrolliert. und sich dadurch in ihrer herrlichkeit bestätigt fühlt. das ist mir schlicht weg zu albern und dafür ist mir meine zeit zu schade.

ich bin der überzeugung, wenn man etwas möchte, dann kan mich sich auch so verhalten und dann nicht immer so ein schmu machen, von wegen: "hmm, ja, gerne, aber ich bin ja so busy, bla, bla, bla" und wenn man sich dann trifft dann ist auf einmal alles locker flockig...das ist mir zu nervig...

so und nicht anders stellt es sich in DIESEM, MEINEM Fall dar. wenn sich jetzt jemand deswegen hier persönlich angegriffen fühlt, dann tut es mir leid.

Stimmt...
ich nehme es auch nicht persönlich
vor allem was ich grade mit nem krebsmann in dieser beziehung durchmache ist um einiges mühsamer.und ich gebe nicht auf weil ich denke dass es dieser mensch die anstrengung für mich wert ist.
aber du mußt selber wissen was und wer für dich gut ist...

wünsche dir auch alles viel glück weiterhin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2009 um 22:29

Hmm,
kann sein, dass ich einfach etwas angst vor zurückweisung habe. als junger typ habe ich nur abfuhren bekommen, nie hat sich ein mädel auch mal für mich interessiert. das hat sich mit dem alter geändert, aber tief im inneren bin ich immer noch der junge der keine abkriegt... dazu kommt noch, dass ich mal ganz übele erfahrungen mit einer löwin gemacht habe, die leider auf meinen gefühlen einen freudentanz aufgeführt hat und mich vom feinsten vorgeführt hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 9:28

Na siehst du...
konnte dir hier doch jemand helfen...und so kompliziert sind wir löwen doch gar nicht....vor allem im vergleich mit krebsen...

wünsch dir viel glück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 15:16

Also
ich bin Skorpion AC Löwe

Naja, so pauschalisieren möchte ich das auch nicht, zumal ich irgendwie immer mehr oder weniger schicksalshaft mit löwen aufeinandertreffe und ich da auch nicht alle über einen kamm scheren möchte, denn am ende des tages ist jeder jeck halt anders... es gibt da auch viele, die ich sehr schätze, doch gewisse verhaltensweisen erschließen sich mir einfach nicht, wie eben das Ding mit dem rar machen: mal soll man hinter her laufen wie der letzte depp, wenn man dann aber auf einmal zuviel hinter her ist, dann ist man auch wieder langweilig und wird zur seite gelegt und durch ein anderes spielzeug ersetzt bis das andere wieder langeweilig wird, usw, usw....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 20:19

Da
hast du auf jedenfall recht, bin mit der skorpi/löwen combo schon auch ein etwas komplizierterer fall... naja, das mit dem ähnlichen auftreten ist aber begrenzt, während der löwe vor allem mit freundlichkeit im mittelpunkt steht, versucht ein skorpion vor allem dies durch macht zu realisieren...
Wasserfrau hatte ich auch (die wusste nie, was sie wollte) und auch einen Fisch (immer verunsichert oder depri) und besagte löwin (die ich, obwohl sie mir wehtat am meisten mochte/mag). daher würde ich glaube ich auch am ehesten wieder eine löwin nehmen, aber stärker drauf achten, nicht die selben fehler wieder zu machen (aber ist auch schwierig, weil der hintergründige hass auf die andere immer mit dabei ist).

by the way: habe jetzt den rat der hier anwesenden damen beherzigt und einen neuerlichen versuch gestartet, habe natürlich wie prognostiziert keine reaktion bekommen. aber auch gut, fall erledigt, akte kann geschlossen werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 21:09

Was
meinst du mit "sehr "aufdringlich", nicht schlecht" ?

hmm, keine ahnung, irgendwie hab ich es verbockt. aber an anderen frauen lags nicht. denke eher, dass es an diesem melden/melden nicht melden schrott lag. super, alles richtig machen wollen und dabei voll ins klo greifen. ich könnt gerade echt heulen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 23:00

Und
wie soll sich der skorpion dann am besten verhalten, wenn frau löwe sich nicht mehr meldet, soll er dann auch untertauchen oder wie ist das gedacht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2009 um 20:16

Das
ist schon klar. und ich glaube hier liegt auch ein generelles problem zwischen ihr und mir. oder das was gerade die anziehung ausmacht. sie ist sehr attraktiv und daher ist sie es gewohnt, dass die männer ihr gerade zu hinter her laufen und da ich nicht so ein "opfer" bin, dass jemandem auch nur annäherend hinterherläuft, findet sie mich interessant, weil ich eben anders bin. gleichzeitig versucht sie aber dennoch situationen zu konstruieren, damit ich ihr hinter her laufe. z.b. frage ich sie nach einem date, kommt bei einer absage, kein "ne passt nicht, aber dann und dann" sondern "ne, hab keine zeit", damit ich wieder ankomme.

glaube, sie hat irgendwie angst davor, dass ich zu stark für sie bin und sie dominieren könnte oder zumindest ihr ebenbürtig bin und das könnte sie wohl schlecht ertragen und deswegen hab ich mich schon mit ihr in der wolle, bevor überhaupt etwas gelaufen ist.

schräg und schwierig, schwierig...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club