Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Mag meine Fischfrau mich noch ? Was soll ich machen ?

Mag meine Fischfrau mich noch ? Was soll ich machen ?

18. März 2013 um 9:55 Letzte Antwort: 22. März 2013 um 11:30

Hallo zusammen.

Ich habe seit 1 Jahr sehr stark zu kämpfen mit meinen Gefühlen zu einer Fischfrau.

Sie arbeitet im Selben Gebäude wie ich, nur 2 Etagen höher. Wir sind aber bei unterschiedlichen Firmen.

Wir waren vor einem Jahr zusammen, bei einer blöden Meinungsverschiedenheit, schrieb ich eine SMS dass ich denke wir passen nicht zusammen, weil ich mich nicht verstanden Fühlte von ihr. Dies war einfach blöd von mir, bin als Skorpion manchmal etwas zu emotional. Zwei Tage später kam ich zu Besinnung, und seit dem Kämpfe ich um meinen Schatz.

Bis jetzt leider mit wenig Erfolg.

Wir hatten ein Gespräch, dies verlief aber nicht gut, sie war sehr emotional und laut, meinen Rosen Strauss wollte sie nicht.

Dann schrieb ich 1-2 SMS und einen Brief, beides hatte Sie nicht beantwortet.

Die nächsten 2 Monate grüsste sie mich nicht, als sie mich jeweils morgens, oder beim Feierabend sah.

Dann plötzlich sagte sie auf einmal wieder leise "Hallo" und lief weiter.

Eine gute Freundin von mir wartete im Juni mal "zufällig" auf sie, und verwickelte sie in ein Gespräch. Sie sagte ihr, das es mir nicht gut gehe und sie mir sehr viel bedeuten würde.
Meine gute Freundin erzählte mir, dass man ganz klar spürte, dass Sie mich immer noch liebe. Sie wirkte bei diesem 10 Min. Gespräch sehr durcheinander. Sie hatte ein kurzes Lächeln auf den Lippen, als meine gute Freundin meinen Namen das erste Mal erwähnte.

Das fand ich noch interessant:

Anfänglich war meine Fischfrau sehr aggressiv, weil sie zuerst meinte meine gute Freundin möchte etwas von mir, als sie dann sagte sie hätte einen Freund, wurde sie auf einmal nett.

Offiziell hat sich aber zwischen mir und meiner Fischfrau nichts verändernd. Nur dass, das "Hallo" freundlicher wirkte.

Im Sommer 2012 kam der Höhepunkt. Meine Fischfrau parkierte, immer wenn sie konnte neben mir, es war offensichtlich. Als ich ein anders Auto nahm, parkte sie nicht mehr neben mir. Sobald ich mit meinen Auto kam, quetschte sie sich wieder zwischen rein. Das fand ich süss.

Ich konnte meine Gefühle nicht mehr zurückhalten, und gegen Ende August 2012 ging ich als sie alleine war zu ihr ins Büro. Ich sagte ihr, dass ich sie liebe, mir kamen dann die Tränen und ich musste weinen. Sie gab mir dann von sich aus ein Taschentuch. Ich streichelte ihr übers Haar, dies lies sie seltsamerweise zu. Blieb aber hart.

Sie fuhr dann 3 Wochen in den geplanten Urlaub. Auf einem Facebook Foto von dort wirkte sie traurig.

Mir ging es dann die nächste Zeit im September 2012 ausserordentlich schlecht. Ich schrieb ihr einen langen Brief, wo ich alle Gefühle schrieb. Diesen legte ich in den Briefkasten.

Keine Reaktion. Einzig, das sie 3 Tage am Stück bei ihrer Besten Freundin übernachtete, dies machte sie sonst nie. Ich glaube es ging ihr ebenfalls schlecht.

Ich beschloss ab November 2012 mich zurückzuziehen und ihr aus dem Weg zu gehen. Da es sonst mein Herz zerreissen würde.

Wenn wir uns wirklich manchmal per Zufall begegneten, sagte sie immer zuerst leise Hallo, und dann ich. Ich sage nie zuerst etwas. Früher musste immer ich zuerst Hallo sagen, sonst hat sie nichts gesagt.

Gegen Ende Jahr ereignete sich vor unserem Bürogebäude ein Autounfall. Ich eilte wie andere auch, zu Hilfe. Die eine Frau im Unfallauto war eine Kollegin von mir. Sie weite und ich nahm sie in den Arm und tröstete sie, bis die Polizei kam. Im Augenwinkel sah ich wie meine Fischfrau am Fenster mich mit ihr beobachtete, und nicht den Unfall der 50 Meter weiter links war.

Im Januar 2013 bekam ich eine neue äusserst attraktive Assistentin. Meine Fischfrau sagt ihr bis heute nie Hallo und schaut sie arrogant an. Wenn ich aber dabei stehe sagt sie nur mir Hallo, seltsam...

Von Januar 2013- bis heute haben wir uns ca. 3-4 mal gesehen.

Ich wollte ihr Zeit geben. Letzte Woche am 12. März hatte sie Geburtstag, ich ging zu ihr ins Büro lief sehr nahe auf sie zu. Sie stand am Fenster. Reichte ihr die Hand und gratulierte ihr. Ich gab ihr noch einen zärtlichen Kuss auf die Wange. Sie wich nicht zur Seite, und ich glaube sie freute sich innerlich, sie hat bestimmt nicht damit gerechnet. Sagte aber kein Wort. Ihre beste Kollegin nebenan beobachte alles, und strahlte über das ganze Gesicht, und lächelte mich an.

Ich habe mal gelesen, dass ein Fisch, wenn er dich lieb zurückkommt.

Ich glaube sie liebt mich schon noch, oder ich hoffe dies zumindest, oder was denkt ihr ?

Ich denke, wenn ich ihr zeigen könnte, dass ich einen guten Charakter habe, und für sie immer da wäre, dass es dann nochmals klappen könnte. Aber wie kann ich ihr dies beweisen ? Ich sehe sie doch immer nur so kurz.

Ich kann sie so schlecht einschätzen. Warum kann ich ihr einen Kuss auf die Wange geben und ganz nah auf sie zu gehen ? Wenn sie abgeschlossen hätte, würde sie dies ja bestimmt nicht zulassen, oder ?

Aber warum sagte sie kein Wort ? Vermutlich war sie überrascht, und hat nicht mit dem Gerechnet.

Welche Strategie soll ich anwenden ? MIr ist aufgefallen, wenn ich sie eher links liegen lasse, kommt sie etwas näher, wenn ich aber zu "aufdringlich" bin, weicht sie weg.

Was mich sehr traurig macht, ist das sie mich nicht behandelt wie andere. Mit anderen Leuten Redet sie über Gott und die Welt und wirkt fröhlich, bei mir traurig und leise. Das tut so weh ! Ich gab mir in letzter Zeit auch Mühe, meine Traurigkeit zu überspielen, wenn ich sie sah, und habe immer bei ihr fröhlich gewirkt. Obwohl das nicht so ist.

Fische sind echt kompliziert ! Wie sieht ihr das ganze ? Bin ich ihr noch wichtig ?








































Mehr lesen

19. März 2013 um 10:52

Hmmm...
schwierig..echt schwierig.

Du bedeutest Ihr auf jeden Fall noch etwas. Wahrscheinlich ist sie sich nicht sicher, ob sie Dir wieder vertrauen kann und ihre Gefühle zulassen kann. Immerhin hast DU die Beziehung einst beendet. Das nicht mit deiner Assistentin sprechen, ist definitiv Eifersucht. Das Lächeln wenn Sie deinen Namen hört, zeigt auch, daß sie noch an Dir hängt.
Das mit dem zurückweichen, wenn man "bedrängt" wird, kenn ich als Fischeweibchen auch. Das mit den Rosen war ein bißchen too much, denk ich mir. Fische sind nun mal sehr emotional und einen Mann weinen zu sehen....hmmm....also mein Skorpi ist immer die starke Schulter zum Anlehnen, der mich auch zum Lachen bringt..Aber ich glaube ich könnte nicht damit umgehen, wenn er weinen würde und dann noch wegen mir. ... ich denke mal, laß ihr noch ein bißchen Zeit und dann versuch noch mal ne Aussprache, wenn es geht ohne Tränen. Klar versucht Du um sie zu kämpfen. Aber Fische sind verdammt glitschig und winden sich gerne aus unangenehmen Situationen raus. Aber ist Dir klar, daß wenn ihre BESTE Kollegin dich schon angestrahlt hat, daß DU definitiv auf der "Frauenbesprechungsliste" ganz oben stehst? Meine Kollegen und Kolleginnen grinsen auch immer so, wenn mein Skorpion mal als Kunde in unsere Firma kommt.
PS: Laut Horoskop passen Fisch und Skorpion übrigens perfekt zueinander. Also viel Glück!

Gefällt mir
20. März 2013 um 7:41
In Antwort auf witchflame

Hmmm...
schwierig..echt schwierig.

Du bedeutest Ihr auf jeden Fall noch etwas. Wahrscheinlich ist sie sich nicht sicher, ob sie Dir wieder vertrauen kann und ihre Gefühle zulassen kann. Immerhin hast DU die Beziehung einst beendet. Das nicht mit deiner Assistentin sprechen, ist definitiv Eifersucht. Das Lächeln wenn Sie deinen Namen hört, zeigt auch, daß sie noch an Dir hängt.
Das mit dem zurückweichen, wenn man "bedrängt" wird, kenn ich als Fischeweibchen auch. Das mit den Rosen war ein bißchen too much, denk ich mir. Fische sind nun mal sehr emotional und einen Mann weinen zu sehen....hmmm....also mein Skorpi ist immer die starke Schulter zum Anlehnen, der mich auch zum Lachen bringt..Aber ich glaube ich könnte nicht damit umgehen, wenn er weinen würde und dann noch wegen mir. ... ich denke mal, laß ihr noch ein bißchen Zeit und dann versuch noch mal ne Aussprache, wenn es geht ohne Tränen. Klar versucht Du um sie zu kämpfen. Aber Fische sind verdammt glitschig und winden sich gerne aus unangenehmen Situationen raus. Aber ist Dir klar, daß wenn ihre BESTE Kollegin dich schon angestrahlt hat, daß DU definitiv auf der "Frauenbesprechungsliste" ganz oben stehst? Meine Kollegen und Kolleginnen grinsen auch immer so, wenn mein Skorpion mal als Kunde in unsere Firma kommt.
PS: Laut Horoskop passen Fisch und Skorpion übrigens perfekt zueinander. Also viel Glück!

Liebe Witchflame
Liebe Witchflame

Vielen lieben Dank für deine Nachricht, ich habe mich sehr gefreut. Im Nachhinein glaube ich auch, dass das Weinen oder die Rosen keine gute Idee waren. Aber ich sehe vor lauter Bäume manchmal den Wald nicht mehr

Hast du eine Ahnung warum mein Fischweibchen, beim Geburtstag kein Wort sagte und sie sich auf die Wange küssen lies ? War dies Überraschung, oder habe ich sie emotional gefühlsmässig positiv getroffen ? Oder wollte sie mich nur ignorieren ? Aber dann hätte sie den Kuss bestimmt nicht zugelassen, oder ?

Normalerweise, ist sie sehr kommunikativ und gesellig.







Gefällt mir
20. März 2013 um 14:08
In Antwort auf an0N_1190669399z

Liebe Witchflame
Liebe Witchflame

Vielen lieben Dank für deine Nachricht, ich habe mich sehr gefreut. Im Nachhinein glaube ich auch, dass das Weinen oder die Rosen keine gute Idee waren. Aber ich sehe vor lauter Bäume manchmal den Wald nicht mehr

Hast du eine Ahnung warum mein Fischweibchen, beim Geburtstag kein Wort sagte und sie sich auf die Wange küssen lies ? War dies Überraschung, oder habe ich sie emotional gefühlsmässig positiv getroffen ? Oder wollte sie mich nur ignorieren ? Aber dann hätte sie den Kuss bestimmt nicht zugelassen, oder ?

Normalerweise, ist sie sehr kommunikativ und gesellig.







Das mit dem Kommunikativ...
kenn ich ...sollte ich mal sterben, müßen Die meine Klappe 3 mal totschlagen.

Bei unserer 1. Verabredung hat mein Skorpion meine Hand geküsst und bei der 2. meine Stirn. Bin ich verdammt rot geworden. Aber ich hätte es nie zugelassen, wenn ich nicht schon Gefühle für ihn gehabt hätte.
Du hast Dein Fischlein nicht überrascht, sonst hätte sie dir eine gelangt. Sie weiß halt nicht wo sie steht. Es ist ein gutes Zeichen , daß Sie dir keine gelangt hat. Aber ihr 2 braucht endlich eine ernsthafte Aussprache, wo auch sie sich mal ihren Gefühlen stellen muß und nicht durch Schweigen glänzen sollte. Bitte sie doch um eine Aussprache über die eventuelle Bedeutung des jeweils anderen für einen selber. Normalerweise sollte sie darauf einsteigen.

Mein Skorpi hat Montag auch ein bißchen geweint, aber eher weil er nicht auf meinen Vorschlag eingehen konnte: Einfach im Bett bleiben und den Chefs sagen, wir sind erkältet. (er ist selbstständig und müßte das vor seinem Kunden selbst vertreten) Manchmal müßen Gefühle bei euch Skorpionen einfach an die Oberfläche. hm? Statt wie sonst sie hinter einer Fassade zu verstecken.

Gefällt mir
21. März 2013 um 18:13
In Antwort auf witchflame

Das mit dem Kommunikativ...
kenn ich ...sollte ich mal sterben, müßen Die meine Klappe 3 mal totschlagen.

Bei unserer 1. Verabredung hat mein Skorpion meine Hand geküsst und bei der 2. meine Stirn. Bin ich verdammt rot geworden. Aber ich hätte es nie zugelassen, wenn ich nicht schon Gefühle für ihn gehabt hätte.
Du hast Dein Fischlein nicht überrascht, sonst hätte sie dir eine gelangt. Sie weiß halt nicht wo sie steht. Es ist ein gutes Zeichen , daß Sie dir keine gelangt hat. Aber ihr 2 braucht endlich eine ernsthafte Aussprache, wo auch sie sich mal ihren Gefühlen stellen muß und nicht durch Schweigen glänzen sollte. Bitte sie doch um eine Aussprache über die eventuelle Bedeutung des jeweils anderen für einen selber. Normalerweise sollte sie darauf einsteigen.

Mein Skorpi hat Montag auch ein bißchen geweint, aber eher weil er nicht auf meinen Vorschlag eingehen konnte: Einfach im Bett bleiben und den Chefs sagen, wir sind erkältet. (er ist selbstständig und müßte das vor seinem Kunden selbst vertreten) Manchmal müßen Gefühle bei euch Skorpionen einfach an die Oberfläche. hm? Statt wie sonst sie hinter einer Fassade zu verstecken.

Hallo du liebes Fischlein
Das mit deiner 1. Verabredung klang süss, du hast bestimmt einen ganz lieben Skorpion.

Ich glaube du hast Recht, mein Schatz weiss wirklich nicht wo sie steht. Das mit dem Geburtstag ist ihr glaube ich schon eingefahren. Ich bin jetzt noch nervös wenn ich daran denke. Ich stand nur ganz wenige Zentimeter von ihr weg, und sie lies den Kuss auf die Wange zu. Es ist traurig, aber wir sind uns lange nicht mehr so nahe gekommen, wie an diesem Tag.
Sie sagte kein Wort, aber ich glaube sie ist innerlich bestimmt gefühlsmässig Achterbahn gefahren, und ich denke sie hat sich riesig gefreut, obwohl sie es mir nicht zeigte.

Weisst du meine grösste Angst ist, dass sie sich in jemanden anderes verlieben könnte. Oder wie "treu" ist ein Fisch da ? Kann es auch sein, das sie gar niemand anderes möchte ?
Und gar nicht offen ist für etwas neues ? Es ist schon erstaunlich, dass die Gefühle nach über 1 Jahr Trennung noch so stark da sind.

Das mit der Aussprache habe ich schon im Aug. 2012 probiert, sie wollte da nicht, und im März 2012 meinte sie sogar es würde nie mehr etwas zischen uns. Wie konsequent ist da ein Fisch ? Ist da nie, wirklich nie ?

Ich muss versuchen langsam und behutsam in kleinen Schritten an sie ran zu kommen. Ich weiss nur noch nicht so genau wie. Zur Zeit sehen wir uns 1-2 mal in der Woche und sagen uns nur Hallo, wobei sie immer zuerst Hallo sagt. Ist dies ein Zeichen ? Hast du eine Idee, wie ich langsam wieder in ihre Nähe kommen kann, ohne aufdringlich zu wirken ?

Ich versuche als Zeichen, wenn möglich mein Auto immer neben ihr es zu stellen, oder gegenüber. Sie macht dies eben komischerweise auch bei mir.

Wenn wir uns sehen, wirk sie beim vorbei gehen immer niedergeschlagen und enttäuscht. Kien Lächeln, kein Strahlen, nichts.


Persönliche Frage an dich, wenn du mit einem Mann abgeschlossen hast, löscht du dann die Handy Nummer von ihm ?

Ich kann deinen Skorpion verstehen, auch ich bin selbstständig, und hätte da auch Mühe. Grüsse ihn lieb von mir. Unbekannt an unbekannt

P.S Magst du E-Mail Adressen tauschen ?






Gefällt mir
22. März 2013 um 11:30
In Antwort auf an0N_1190669399z

Hallo du liebes Fischlein
Das mit deiner 1. Verabredung klang süss, du hast bestimmt einen ganz lieben Skorpion.

Ich glaube du hast Recht, mein Schatz weiss wirklich nicht wo sie steht. Das mit dem Geburtstag ist ihr glaube ich schon eingefahren. Ich bin jetzt noch nervös wenn ich daran denke. Ich stand nur ganz wenige Zentimeter von ihr weg, und sie lies den Kuss auf die Wange zu. Es ist traurig, aber wir sind uns lange nicht mehr so nahe gekommen, wie an diesem Tag.
Sie sagte kein Wort, aber ich glaube sie ist innerlich bestimmt gefühlsmässig Achterbahn gefahren, und ich denke sie hat sich riesig gefreut, obwohl sie es mir nicht zeigte.

Weisst du meine grösste Angst ist, dass sie sich in jemanden anderes verlieben könnte. Oder wie "treu" ist ein Fisch da ? Kann es auch sein, das sie gar niemand anderes möchte ?
Und gar nicht offen ist für etwas neues ? Es ist schon erstaunlich, dass die Gefühle nach über 1 Jahr Trennung noch so stark da sind.

Das mit der Aussprache habe ich schon im Aug. 2012 probiert, sie wollte da nicht, und im März 2012 meinte sie sogar es würde nie mehr etwas zischen uns. Wie konsequent ist da ein Fisch ? Ist da nie, wirklich nie ?

Ich muss versuchen langsam und behutsam in kleinen Schritten an sie ran zu kommen. Ich weiss nur noch nicht so genau wie. Zur Zeit sehen wir uns 1-2 mal in der Woche und sagen uns nur Hallo, wobei sie immer zuerst Hallo sagt. Ist dies ein Zeichen ? Hast du eine Idee, wie ich langsam wieder in ihre Nähe kommen kann, ohne aufdringlich zu wirken ?

Ich versuche als Zeichen, wenn möglich mein Auto immer neben ihr es zu stellen, oder gegenüber. Sie macht dies eben komischerweise auch bei mir.

Wenn wir uns sehen, wirk sie beim vorbei gehen immer niedergeschlagen und enttäuscht. Kien Lächeln, kein Strahlen, nichts.


Persönliche Frage an dich, wenn du mit einem Mann abgeschlossen hast, löscht du dann die Handy Nummer von ihm ?

Ich kann deinen Skorpion verstehen, auch ich bin selbstständig, und hätte da auch Mühe. Grüsse ihn lieb von mir. Unbekannt an unbekannt

P.S Magst du E-Mail Adressen tauschen ?






Jupp er ist richtig süß!
Bei der letzten Blutabnahme hats die Arzthelferin versaut und mir einen mörderischen Bluterguss auf den Arm gezaubert, Schatzies Reaktion: Wer hat dich verletzt, wen muß ich umbringen? Wiedermal. Und dann hat er ganz niedlich die Stirn gekräuselt. Habs aufgeklärt und er hat mir dann einen Kuß drauf gegeben und gemeint: alles wird wieder gut.

Allerdings lief das bei uns am Anfang ein bißchen anders. ICH mußte IHN angraben. Und das zog sich so über 1 Jahr hin... er hat nichtmal angerufen obwohl ich ihm meine Nummer gegeben habe. Irgendwann hab ich mir von einer sehr lieben Kollegin (anderer Händler) und gute Bekannte von ihm die Handynummer besorgt, untypischerweise ihm ne SMS geschickt und wir haben uns verabredet. jetzt kam raus, er IST eigentlich der Macher und wollte mich ab der 1. Sekunde, aber er dachte ER IST ZU ALT für MICH!
Mein gott...10 Jahre.... ist nun wirklich nicht so schlimm. Sind alle Skorpione so? Also ehrlich, wenn ich ihn nicht wollte, wäre ich doch als Fisch nie im Leben über meinen Schatten gesprungen und hätte ihn angemacht! Genauso....hat er immer Angst mich zu verletzen. Hey...ich bin äußerst stabil gebaut und werd mich schon wehren.


Was Dein Fischweibchen angeht...also ICH hab die Telefonnummer von meinem ehemals besten deutschen Freund sofort gelöscht, bzw. nicht ins neue Handy übernommen. Auch hab ich festgestellt, daß wenn mich jemand in meinem innersten sooo verletzt wie dieser Kerl es getan hat, wird selbst der friedliebenste Fisch zum Berserker. Ich hab ihm 3 Briefe geschrieben, er mir 2. Und im letzten bin ich sowas von ätzend und unfair und frech geworden. Aber jedes Wort war und ist ernst gemeint.
Da Deine nicht so reagiert, nehme ich mal wirklich an, daß Sie dich immer noch mag. Vielleicht will sie dich zappeln lassen. Vielleicht solltest Du mal auf Abstand gehen, mal mit Freunden ausgehen und einfach mal NICHT an sie denken. Ich weiß, daß das schwer ist.
Aber vielleicht merkt Sie dann, dass etwas fehlt in ihrem Leben..nicht etwas sonder DU!

Aber ich werd Dir meine e-mail adresse rüberschicken sobald ich zu Hause bin und endlich unser Laptop wieder in Funktion genommen wird. Bis dahin wünsch ich Dir einen schönen Freitag!
Alles Liebe, witchflame

Gefällt mir