Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Mal ein Thema das ein wenig mit Magie zu tun hat.

Mal ein Thema das ein wenig mit Magie zu tun hat.

6. April 2014 um 9:55 Letzte Antwort: 25. April 2014 um 14:56

Magie kann, im Prinzip, jeder Mensch ausüben. Nur ist es so, dass es nicht jeder richtig und gut kann.
Ein von mir geschätzter, magisch tätiger Mensch, nahm ein mal folgendes Beispiel:

Laufen kann jeder Mensch im Prinzip. Nur so Laufen, dass man bei einer Olympiade gut ist können nur wenige.
Um wirklich gut zu werden bedarf es des Talents und noch mehr des Fleißes, der Konzentration und der Willenskraft. Kommt dies alles zusammen, wird ein solcher Mensch auch noch kompetent angeleitet, und bekommt die richtigen Hilfsmittel zur Hand, dann gelingt eine herausragende Leistung sowohl im Sport, als auch in der Magie.

Ein magisch talentfreier Mensch (wie ich leider einer bin) kann, wenn er fleißig ist besser werden, als ein talentierter der nichts tut. Wohlgemerkt besser, nicht wirklich gut.
Ein talentierter Mensch, der faul ist und sein Talent nicht pflegt, wird auch nicht über ein amateurhaftes Stadium hinauskommen.

Ihr könnt euch leicht selbst ausmalen, wie viele Menschen es auf dieser Welt gibt, die wirklich gut sind. In Deutschland kenne ich gerade mal eine knappe Hand voll, wobei ich mir nicht anmaße alle zu kennen.
Allerdings sind mir viele begegnet, die im Selbststudium durch nette Bücher oder Sonstiges, ein Scheinwissen erworben haben, das mit tatsächlichen Kräften und wirklichen magischen Verrichtungen nur eine entfernte Ähnlichkeit hat. Viele auch, die sich sehr gut darstellen und verkaufen können, doch das hat mit wirklicher Magieanwendung gar nichts zu tun.

Magie ist auch nicht in jedem Fall anwendbar und erfolgreich.
Wünsche, die durch Magie erfüllt werden sollen, müssen extrem gut in ihren Konsequenzen überdacht werden. Die Formulierungen in der Magie sind mit äußerster Sorgfalt zu treffen, da man sehr oft genau beim Wort genommen wird.

Siemensss

Mehr lesen

15. April 2014 um 9:23

Danke für deinen interessanten Beitrag.
Doch wie es scheint, ist hier kaum jemand an esoterischen Themen interessiert.
Kleinliche Stänkereien und süßlich angehauchte Nettigkeiten herrschen vor.
Eigentlich schade.
Ich stelle mir einen wert-und ideologiefreien Austausch über alle möglichen Themen der esoterischen Richtung vor, ohne allzu viel Werbeeinlagen, Gekeife und Gezänk.
Kleine Boshaftigkeit am Rande, man möge es einem alten Mann verzeihen; bleibt wahrscheinlich ein Traum von mir.

Gefällt mir
15. April 2014 um 12:23

Vorstellungskraft
Ich glaube, wenn man sich das, was man sich wünscht auch wirklich vorstellen kann, dann zieht man es herbei. Leicht fällt es dem, der in Bildern denken kann, wenn man gedanklich durch das gewünschte Bild spazieren kann, macht sich das Unterbewusstsein bereits an die Arbeit. Imagination, da steckt ganz viel Magie drin. Und das funktioniert wirklich.

Gefällt mir
15. April 2014 um 12:28
In Antwort auf siemensss

Danke für deinen interessanten Beitrag.
Doch wie es scheint, ist hier kaum jemand an esoterischen Themen interessiert.
Kleinliche Stänkereien und süßlich angehauchte Nettigkeiten herrschen vor.
Eigentlich schade.
Ich stelle mir einen wert-und ideologiefreien Austausch über alle möglichen Themen der esoterischen Richtung vor, ohne allzu viel Werbeeinlagen, Gekeife und Gezänk.
Kleine Boshaftigkeit am Rande, man möge es einem alten Mann verzeihen; bleibt wahrscheinlich ein Traum von mir.

Siemensss
jetzt habe ich den Namen doch glatt mal richtig mit 3 mal "s" geschrieben. Das muss kein Traum bleiben, denn der Mensch ist breitgefächert, er kann stänkern, nett sein, aber auch Interesse an ernsthaftem Austausch haben Der Mensch ist sozusagen "bunt".
Vielen Dank für Deinen Beitrag, vielleicht regt er dann doch an....
Grüße an den alten Mann von der Hex mit Bein

Gefällt mir
19. April 2014 um 9:38
In Antwort auf siemensss

Danke für deinen interessanten Beitrag.
Doch wie es scheint, ist hier kaum jemand an esoterischen Themen interessiert.
Kleinliche Stänkereien und süßlich angehauchte Nettigkeiten herrschen vor.
Eigentlich schade.
Ich stelle mir einen wert-und ideologiefreien Austausch über alle möglichen Themen der esoterischen Richtung vor, ohne allzu viel Werbeeinlagen, Gekeife und Gezänk.
Kleine Boshaftigkeit am Rande, man möge es einem alten Mann verzeihen; bleibt wahrscheinlich ein Traum von mir.

Leider geht das hier nicht
Manche Themen werden hier von verschiedenen Leuten einfach nicht geduldet. Das übrigens auch, wenn die Themen wertfrei und ohne Werbung reingestellt werden.
Diese Zensur finde ich persönlich sehr schade.
Sonst finde ich deinen Beitrag sehr informativ und gelungen. Danke dafür.
Anja

Gefällt mir
25. April 2014 um 14:56

Doch Blümchen
das funktioniert wirklich. Vor einer Woche bin ich auf einen Schlüsselsatz gestoßen und meine Antennen witterten sofort "genau das ist es" ausprobiert und hat funktioniert. Und dieser Satz stammt nicht aus esoterischer Lektüre wie Secret und was es da noch alles so gibt. Ich werde Dir nach dem Wochenende mehr dazu berichten, die nächsten Tage werde ich in meinem Garten wühlen

Kuss Kuss von der Hex mit Bein

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers