Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Mann ohne Penis

Letzte Nachricht: 13. August 2007 um 4:08
I
iser_12259451
07.08.07 um 12:16

Ihr Lieben, habe diesen Beitrag auch in Sexualität reingestellt. Jedoch denke ich hier besser aufgehoben zu sein. Denn das, um das es geht, hat vielmehr was mit "Tiefengang" zu tun.
(natürlich geht's auch um Sexualität ... also wie oder was ... BEIDES gehört doch zusammen) Zum Thema:
Vor ca: 1 Jahr, lernte ich einen sehr netten Mann (39) kennen. (bin selbst bi) -netter unkomplizierter Typ ... ER sah unverschämt gut aus! >Typ: BRAD PITT < (!) ER WAR'S EBEN. Konnte mit ihm rumalbern, lachen und ernste Gespräche führen. (u.a. auch Esoterik)
Nach mehreren Treffs, gestand ich ihm, mich verliebt zu haben und das ich BI bin.Für ihn kein Problem - mochte er mich doch auch. (Freundschaftlich)ER hatte keinerlei Erfahrungen mit Männern - sei hetero und zeigte mir Fotos seiner EX's. ( sehr schöne Frauen)
Ja, und dann gestand er mir, das er transsexuell geboren wurde.
Kam als Mädchen zur Welt ... fühlte sich jedoch immer als Junge und ließ sich, da es für ihn anders nicht mehr auszuhalten war operieren. Die Technik einen Penis herzustellen, ist wohl absolut unzufriedenstellend, nicht akzeptabel.(optisch als auch praktisch)
So ließ er sich "da" nicht operieren... und läuft seit nunmehr 20 Jahren als "Mann ohne Penis" rum!
Er sagt, er habe keinerlei Probleme damit ... (?)
Wenn er Frauen kennenlerne und sich ihnen offenbare, hätten diese wiederum keinerlei Schwierigkeiten damit ...(?)

Ich verstehe das nicht ..., zum Einen "fehlt" denn da nicht was?
Zum Anderen, was hat Gott sich dabei gedacht, "ihm" solch ein Schicksal auferlegt zu haben?

Jedenfalls, finde ich ihn nun noch sympatischer/attraktiver(?)
(er ist allerdings nicht homo oder bi ... SCHADE ... )

Mehr lesen

A
an0N_1218153999z
07.08.07 um 13:00

Suuuper
Mit der Nummer würde ich in den Zirkus gehen !!!!!!!!!!!!

Gefällt mir

N
nikita_12312835
07.08.07 um 17:35

MMMMmmmmmmh
Gott will Dir damit sagen, daß Du gar nicht Bi bist !!! Der Kosmos spiegelt die Wahrheit-schließlich ist der Gute als Frau geboren, somit bist Du Hetero....und Bi warst Du, weil es mal " In" war..so einfach ist das

Gefällt mir

I
iser_12259451
07.08.07 um 19:23
In Antwort auf nikita_12312835

MMMMmmmmmmh
Gott will Dir damit sagen, daß Du gar nicht Bi bist !!! Der Kosmos spiegelt die Wahrheit-schließlich ist der Gute als Frau geboren, somit bist Du Hetero....und Bi warst Du, weil es mal " In" war..so einfach ist das

Hallo Annika
... aus dieser Sicht, habe ich die "Begegnung" nicht betrachtet - ist 'ne Überlegung wert! ....grübel ....
Nur, glaube mir bitte; ich bin bi weil ich so bin und nicht, weil irgendetwas "in" ist. Die Frage war jedoch, was hat Gott sich dabei gedacht,das Menschen in so einem Zustand auf die Erde kommen ?
(also Mann>Frau und umgekehrt)
Wie würdest z.B. Du reagieren, wenn Dir ein solcher Mann begegnen würde? Der tiefere Sinn, so habe ich auch mal gedacht, könnte doch sein, das diese Menschen "Engel" sind, da sie -so sagt man wenigstens geschlechtslos seien ...?

Gefällt mir

Anzeige
A
alease_12917783
07.08.07 um 19:32
In Antwort auf iser_12259451

Hallo Annika
... aus dieser Sicht, habe ich die "Begegnung" nicht betrachtet - ist 'ne Überlegung wert! ....grübel ....
Nur, glaube mir bitte; ich bin bi weil ich so bin und nicht, weil irgendetwas "in" ist. Die Frage war jedoch, was hat Gott sich dabei gedacht,das Menschen in so einem Zustand auf die Erde kommen ?
(also Mann>Frau und umgekehrt)
Wie würdest z.B. Du reagieren, wenn Dir ein solcher Mann begegnen würde? Der tiefere Sinn, so habe ich auch mal gedacht, könnte doch sein, das diese Menschen "Engel" sind, da sie -so sagt man wenigstens geschlechtslos seien ...?

@lancelott...
...wir sind alle kleine engel, ob mit oder ohne pimmelchen gott denkt sich nichts dabei, weil wir selber bestimmt haben, wir wir dieses leben leben möchten, welche erfahrungen wir noch sammeln wollen etc. also genieße was du hast, oder was du nicht hast

Gefällt mir

I
iser_12259451
07.08.07 um 20:11
In Antwort auf alease_12917783

@lancelott...
...wir sind alle kleine engel, ob mit oder ohne pimmelchen gott denkt sich nichts dabei, weil wir selber bestimmt haben, wir wir dieses leben leben möchten, welche erfahrungen wir noch sammeln wollen etc. also genieße was du hast, oder was du nicht hast

GutenAbend -gutentag!
... aber wie lebt der Typ "ohne"?
und wie die Ex - Frauen damit umgegangen sind ?
und überhaupt ... ?

Gefällt mir

A
alease_12917783
07.08.07 um 20:23
In Antwort auf iser_12259451

GutenAbend -gutentag!
... aber wie lebt der Typ "ohne"?
und wie die Ex - Frauen damit umgegangen sind ?
und überhaupt ... ?

...naja, lancelott...
...wie leben denn frauen-paare "ohne"? alles eine frage der phantasie und kreativität allen einen guten abend!!!!

Gefällt mir

Anzeige
E
enric_12041791
07.08.07 um 20:25
In Antwort auf iser_12259451

GutenAbend -gutentag!
... aber wie lebt der Typ "ohne"?
und wie die Ex - Frauen damit umgegangen sind ?
und überhaupt ... ?

Äi Mann äi!
frag ihn wie er damit lebt.

Woher soll ich das wissen?

Das ist seine Sache "mit/ohne" das Ding.

Meine Sache "mit" dem Ding geht auch Keinen was an.

Seine Exfrauen habens doch geregelt gekriegt. Also kanns dir schnuppe sein.

Wasn dein Problem? Äi wirklich.

Gefällt mir

I
iser_12259451
07.08.07 um 20:41
In Antwort auf enric_12041791

Äi Mann äi!
frag ihn wie er damit lebt.

Woher soll ich das wissen?

Das ist seine Sache "mit/ohne" das Ding.

Meine Sache "mit" dem Ding geht auch Keinen was an.

Seine Exfrauen habens doch geregelt gekriegt. Also kanns dir schnuppe sein.

Wasn dein Problem? Äi wirklich.

.. es ist nur so, ...
das ich den Typen als attraktiven Mann kennengelernt habe. Zudem war er super nett und "gut drauf". Unabhängig, das ich mich in ihn verliebt hatte, war/bin ich von dem Phänomen (Transsexualität) fasziniert und frag mich eben halt Wie sowas "passieren" kann.
Außerdem gehört dieses Thema wohl auch hier rein, als immer nur dieses AstrTV usw ... Geschwafel ... frage mich eh' was das mit Esoterik zu tun hat. SO ON !!! .-)

Gefällt mir

Anzeige
J
jarla_11895511
08.08.07 um 16:17
In Antwort auf an0N_1218153999z

Suuuper
Mit der Nummer würde ich in den Zirkus gehen !!!!!!!!!!!!

@lancelott
Hast Dir ja einen passenden Nickname ausgesucht - quasi als Kompensat: Die Lanze

Es ist doch so: Wir alle tragen genetisch und mental beide Geschlechter in uns. Bei den meisten überwiegt aber entweder der männliche oder der weibliche Teil - auch körperlich. So, dass man mit einem kleinen Erfahrungshorizont (= Klischee) deutlich von typische "Mann" oder "Frau" spricht + anerzogenen Rollenspielchen. Dass aber die meisten - fast alle - irgendwann einmal eine Phase in ihrem Leben haben, in dem sie bereit sind oder darüber nachdenken, mit einem gleichgeschlechtlichen Partner ins Bett zu gehen, davon spricht keiner. Selbst im Tierreich gibt es Homo- und Bisexualität.

Dein Freund oder Bekannter spiegelt Dir äußerlich das, was Du innerlich fühlen magst: Ambivalenz. Es bist Du, die ambivalent fühlt und Du erkennst diese Gefühle nun in ihm wieder und bist fasziniert. Womöglich fühlt er aber wie ein heterosexueller Mann und ist weniger an Homo- oder Bisexualität interessiert. Sagt er ja auch. Bei ihm es also rein körperlich - diese Zwitter-Story. Ich möchte wetten, Du hast Dir schon mal vorgestellt, wie es mit ihm wäre...sonst würdest Du hier ja nicht posten

Du hast ihn getroffen, um Dich mit dem Thema "Androgynität" zu beschäftigen und etwas darüber zu lernen - Du vergleichst Ihn ja auch mit einem geschlechtlosen Engel. Ich denke aber, er hat ganz "normalen" Sex - zumindest von der Empfindung her. Zudem besitzen meines Wissens viele zweigeschlechtliche Geborene auch einen kleinen Penis-Ansatz, der aber nicht so augeprägt ist, wie bei einem "normalen" Mann.

Ich finde aber, Du solltest SEIN Intimleben hier nicht so diskutieren lassen, da hat der "ai Mann ai"-Poster schon recht Das finde ich etwas zu sehr in seiner Intimsphäre eingegriffen. Erst Recht in diesem Forum, indem alles durch den Kakao durchgezogen wird und der durchschnittliche IQ angsichts vieler unterqualiziferte Beiträge nur knapp die 80er Grenze erreicht.

Wenn Du etwas wissen willst, dann frag ihn einfach. So machst Du nur Euer Vertrauensvehältnis kaputt.

1 -Gefällt mir

I
iser_12259451
08.08.07 um 19:47
In Antwort auf jarla_11895511

@lancelott
Hast Dir ja einen passenden Nickname ausgesucht - quasi als Kompensat: Die Lanze

Es ist doch so: Wir alle tragen genetisch und mental beide Geschlechter in uns. Bei den meisten überwiegt aber entweder der männliche oder der weibliche Teil - auch körperlich. So, dass man mit einem kleinen Erfahrungshorizont (= Klischee) deutlich von typische "Mann" oder "Frau" spricht + anerzogenen Rollenspielchen. Dass aber die meisten - fast alle - irgendwann einmal eine Phase in ihrem Leben haben, in dem sie bereit sind oder darüber nachdenken, mit einem gleichgeschlechtlichen Partner ins Bett zu gehen, davon spricht keiner. Selbst im Tierreich gibt es Homo- und Bisexualität.

Dein Freund oder Bekannter spiegelt Dir äußerlich das, was Du innerlich fühlen magst: Ambivalenz. Es bist Du, die ambivalent fühlt und Du erkennst diese Gefühle nun in ihm wieder und bist fasziniert. Womöglich fühlt er aber wie ein heterosexueller Mann und ist weniger an Homo- oder Bisexualität interessiert. Sagt er ja auch. Bei ihm es also rein körperlich - diese Zwitter-Story. Ich möchte wetten, Du hast Dir schon mal vorgestellt, wie es mit ihm wäre...sonst würdest Du hier ja nicht posten

Du hast ihn getroffen, um Dich mit dem Thema "Androgynität" zu beschäftigen und etwas darüber zu lernen - Du vergleichst Ihn ja auch mit einem geschlechtlosen Engel. Ich denke aber, er hat ganz "normalen" Sex - zumindest von der Empfindung her. Zudem besitzen meines Wissens viele zweigeschlechtliche Geborene auch einen kleinen Penis-Ansatz, der aber nicht so augeprägt ist, wie bei einem "normalen" Mann.

Ich finde aber, Du solltest SEIN Intimleben hier nicht so diskutieren lassen, da hat der "ai Mann ai"-Poster schon recht Das finde ich etwas zu sehr in seiner Intimsphäre eingegriffen. Erst Recht in diesem Forum, indem alles durch den Kakao durchgezogen wird und der durchschnittliche IQ angsichts vieler unterqualiziferte Beiträge nur knapp die 80er Grenze erreicht.

Wenn Du etwas wissen willst, dann frag ihn einfach. So machst Du nur Euer Vertrauensvehältnis kaputt.

Vielen lieben Dank ALLEGRA,
Dein Beitrag hatte was! Wenigstens hast Du nachgedacht bevor Du geschrieben hast und dafür danke ich Dir!
Natürlich habe ich mit ihm über all das gesprochen ... stundenlang ... und er ist auch über meinen Beitrag informiert. Schließlich stellt er sich selbst die Frage,WARUM man so geboren wird. Also alles im Lot! (Lancelott ... ist doch einer aus der Tafelrunde !!!)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1218153999z
09.08.07 um 12:28
In Antwort auf iser_12259451

Vielen lieben Dank ALLEGRA,
Dein Beitrag hatte was! Wenigstens hast Du nachgedacht bevor Du geschrieben hast und dafür danke ich Dir!
Natürlich habe ich mit ihm über all das gesprochen ... stundenlang ... und er ist auch über meinen Beitrag informiert. Schließlich stellt er sich selbst die Frage,WARUM man so geboren wird. Also alles im Lot! (Lancelott ... ist doch einer aus der Tafelrunde !!!)

Da hab ich noch einen
Kommt ein Mann zum Arzt: Herr Doctor mein Glied ist so schwarz. Arzt: Da machen sie sich mal nichts draus der fällt von selbst ab.

Gefällt mir

I
iser_12259451
09.08.07 um 19:16
In Antwort auf an0N_1218153999z

Da hab ich noch einen
Kommt ein Mann zum Arzt: Herr Doctor mein Glied ist so schwarz. Arzt: Da machen sie sich mal nichts draus der fällt von selbst ab.

OH MANN ...
bist Du so doof ... oder tust Du nur so ... (?)
Jedenfalls disqualifizierst Du dich mit solchen Äußerungen selbst!
Have a nice life!
lancelott

1 -Gefällt mir

Anzeige
T
traci_12381705
09.08.07 um 19:59
In Antwort auf iser_12259451

OH MANN ...
bist Du so doof ... oder tust Du nur so ... (?)
Jedenfalls disqualifizierst Du dich mit solchen Äußerungen selbst!
Have a nice life!
lancelott

Hehe
Der Witz war geil.

Lance ich check nich wie dieses Thema mit Esoterik zutun haben kann.
Ob der oder die oder ka welchem Geschlecht dieses Wesen angehört, nun nen Schwanz hat oder nicht interessiert hier keine Sau. Das kannst du auch in nem andren Bereich ausdiskutieren. Herje...

Gefällt mir

A
an0N_1218153999z
10.08.07 um 18:27
In Antwort auf traci_12381705

Hehe
Der Witz war geil.

Lance ich check nich wie dieses Thema mit Esoterik zutun haben kann.
Ob der oder die oder ka welchem Geschlecht dieses Wesen angehört, nun nen Schwanz hat oder nicht interessiert hier keine Sau. Das kannst du auch in nem andren Bereich ausdiskutieren. Herje...

Nu ist es raus
Lonzelott heisst nach dem er abgefallen ist "Lanzelotti"

Gefällt mir

Anzeige
N
nikita_12312835
10.08.07 um 19:45

Und ich glaube, daß er sich das einfach
ausgedacht hat, mein Hund denkt auch er wär eine Katze-kann er sich nicht auch operieren lassen..?..nicht ,daß das falsch verstanden wird-es gibt Zwitter und sicherlich ist das Zwitter(anders-)sein sicherlich seelisch sehr belastend -jedoch ist es bei "echter" Transsexualität so, daß die behandelnden Ärzte / Psychologen nur bei vollem Bejahen des Patienten mit dem Prozedere anfangen.Sicherlich ist es so, daß es zwischenzeitlich zwangsläufig zweigeschlechtlich ist, der Patient aber sich voll bekennen muß (durch äußerliche Geschlechtsorgane), was er denn nun ist. Gar nicht operieren lassen is also nicht und somit das Geschichtchen sehr in Frage zu stellen !!!

Gefällt mir

N
nikita_12312835
10.08.07 um 19:47
In Antwort auf an0N_1218153999z

Da hab ich noch einen
Kommt ein Mann zum Arzt: Herr Doctor mein Glied ist so schwarz. Arzt: Da machen sie sich mal nichts draus der fällt von selbst ab.

" Super "
Bei manchen ist auch die Hirnmasse schwarz-faäält die dann auch von selbst raus ???

Gefällt mir

Anzeige
I
iser_12259451
10.08.07 um 19:51

*DANKE*
Ja, ich danke dir für deine Unterstützung. Es stimmt, ich hatte diesen Beitrag zuerst in Sexualität gestellt. Jedoch überlegt, das ich hier besser aufgehoben wäre ... und zum Teil ist's ja auch so!
(Obwohl ich mich über einige Antworten schon geärgert habe.)
Ja, das ist ein Phänomen und ich begreif das nicht -muß ich aber auch nicht, nur sollte man diesem Thema mehr Respekt und Feinfühligkeit entgegen bringen. Mir jedenfalls hat es den "Horizont" erweitert einen solchen Menschen kennen und mittlerweile zum Freund haben zu dürfen.
Das mit deinem Fall ist echt traurig.

Gefällt mir

N
nikita_12312835
10.08.07 um 22:07

Das is schon klar
Die Ausgangssituation war jedoch, daß der halbumgewandelte Brad Pitt-Typ ja ursprünglich eine Frau war-jedoch kein Glied rangetackert haben möchte.
Und wenn man transexuell ist und sich für diesen Schritt der Geschlechtsumwandlung entscheidet, ist es so , wie von mir oben erwähnt.
Und weil "Brad Pitt" kein Glied haben möchte, bezweifel ich einfach den wahrheitsgehalt dieser Story..

Gefällt mir

Anzeige
I
iser_12259451
11.08.07 um 8:06
In Antwort auf nikita_12312835

Das is schon klar
Die Ausgangssituation war jedoch, daß der halbumgewandelte Brad Pitt-Typ ja ursprünglich eine Frau war-jedoch kein Glied rangetackert haben möchte.
Und wenn man transexuell ist und sich für diesen Schritt der Geschlechtsumwandlung entscheidet, ist es so , wie von mir oben erwähnt.
Und weil "Brad Pitt" kein Glied haben möchte, bezweifel ich einfach den wahrheitsgehalt dieser Story..

Guten Morgääähhn...@annika
Es ist nicht so, das ER keinen haben möchte ... es ist nur so, das es kein vernünftiges OP-Ergebniss gibt. Er hat mir da so einiges gezeigt .. und ganz ehrlich, die Möglichkeiten sind nicht zufriedenstellend, daher kann ich ihn verstehen.Mich fasziniert es eben, -Wie geht der "Mann" damit um? Wie seine Ex-Partnerinnen? Warum ist die Wissenschaft, die mittlerweile ganz andere Dinge bewältigt in diesem Punkt (noch) nicht vorangeschritten. Warum lässt Gott solche "Irrtümer der Natur" zu?
Ob Du's nun glaubst oder nicht, ist natürlich Deine Sache,
lancelott

Gefällt mir

R
ramsay_11840937
13.08.07 um 4:08

Tiefengang
Na den gibt es wohl mit ihm dann nicht

Ich lach mich tot.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige