Forum / Astrologie & Esoterik

Meditation mit Klangschalen

Letzte Nachricht: 19. Januar um 11:45
F
frozen0988
16.01.22 um 15:26

Hallo , fast täglich beginne ich meinen Tag mit Meditation. Dafür plane ich morgens extra Zeit ein und stehe früher auf, da ich eine positive Auswirkung auf meine Seele merke.

Im Moment praktizierte ich stille Meditation im Gegensatz zu "bewegender" Meditation, manchmal online oder allein.

Im letzten Seminar während einer Online - Meditationsrunde verwendete die Lehrerin Klangschalen, was ich sehr spannend fand. Die auditive Wahrnehmung der Töne weckte in meinem Unterbewusstsein Erinnerungen und Spannungen des Alltags konnten gelöst werden. Ich überlege nun extra ein Seminar speziell mit Klangschalen zu besuchen. 

Was sind eure Erfahrungen mit der  Klangschalenmeditation? 

LG 

Mehr lesen

A
alter_schwede
19.01.22 um 11:45

Hej,

Finde die Welt der Klangschalen sehr inspirierend. Bin selbst relativ neu auf diesem Gebiet...kann aber aus meinen bisherigen Erfahrungen sagen, dass sie zusammen mit Meditation ein fantastisches Werkzeug sind. Nutze z.B. ein kleine Klangschale zu Aktivierung des 3.Auges und kann nur bestätigen, dass die Ergebnisse beeindruckend sind. Sobald die Schale angeschlagen wird merke ich, wie ich sofort wacher/aktiver/offner werde. 
Habe mir eine DVD zum Thema Klangmassage besorgt und werde tiefer in das Thema einsteigen...für mich eine echte Bereicherng des Lebens ...zumal wenn man bedenkt, dass alles im Leben Schwingung ist...da gilt es nur noch die jeweilig richtige Frequenz zu finden 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers