Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Tarots / Mehrere KL legen synchron für/auf eine person...

Mehrere KL legen synchron für/auf eine person...

21. März 2007 um 22:55 Letzte Antwort: 22. März 2007 um 13:59

...ich versuche mich ja immer noch, dem mysterium kartenaussage zu nähern und dachte vorhin so: was kommt dabei heraus, wenn sagen wir 5 oder 10 kartenleger parallel für oder auf eine person die karten legen.

müsste dann so generell das gleiche ergebnis herauskommen?
sehen alle die gleichen dinge der ist-situ oder setzt da jeder andere schwerpunkte und von daher sieht der eine mehr die berufliche situ und der andere mehr die private?
geben auch alle die gleiche prognose oder ist auch diese individuell abhängig von der sicht des KL?

ich setze hier wirklich erfahren KL voraus. leute, die es wirklich können und erfahrung haben.

bin mal gespannt, welche antworten ich bekomme und ob sich mir das geheimnis der karten ein wenig mehr offenbart

Mehr lesen

21. März 2007 um 23:32

So bekommst du gar keine Antwort, weil
Karten und alles, was damit zutun ist, kein Spiel ist.

Gefällt mir
22. März 2007 um 0:09
In Antwort auf pamila_12577891

So bekommst du gar keine Antwort, weil
Karten und alles, was damit zutun ist, kein Spiel ist.

Ich sehe es nicht als spiel,
schade, dass du das so aufgefasst hast, denn so war es nicht gemeint.
ich versuche etwas zu verstehen und es ist ja nur eine reine hypothese gewesen.

Gefällt mir
22. März 2007 um 1:13
In Antwort auf pamila_12577891

So bekommst du gar keine Antwort, weil
Karten und alles, was damit zutun ist, kein Spiel ist.

Ja
Karten fragt man nicht immer wieder....man darf von den Karten abhängig sein...
es gibt bestimmte Rituale und Zeiten fürs Kartenlegen.

Man fragt auch nicht so oft. Wie gesagt, es ist eine seriöse Sache.

Gefällt mir
22. März 2007 um 10:58
In Antwort auf an0N_1284543699z

Ich sehe es nicht als spiel,
schade, dass du das so aufgefasst hast, denn so war es nicht gemeint.
ich versuche etwas zu verstehen und es ist ja nur eine reine hypothese gewesen.

Hi Arwen
interessanter Test...
geh mal auf www.tarot.de
dort unter Faq`s bekommst Du vielleicht auch
so ein paar Antworten...

Gefällt mir
22. März 2007 um 13:56
In Antwort auf pamila_12577891

Ja
Karten fragt man nicht immer wieder....man darf von den Karten abhängig sein...
es gibt bestimmte Rituale und Zeiten fürs Kartenlegen.

Man fragt auch nicht so oft. Wie gesagt, es ist eine seriöse Sache.

Ich glaube,
mariella, du hast noch nicht so ganz verstanden, worum es mir geht.
es ist eine rein hypothetische frage, um FÜR MICH persönlich einige dinge besser verstehen zu können, was das KL betrifft.

ich mache mich in keinstem falle darüber lustig. im gegenteil, meine frage sollte eher zeigen, wie ernst ich das nehme, dass ich sie mir stelle.

es geht auch nicht darum zig KL anzurufen oder so.
es geht mir einfach nur um das verständnis des kartenlegens.

Gefällt mir
22. März 2007 um 13:59
In Antwort auf an0N_1204149899z

Hi Arwen
interessanter Test...
geh mal auf www.tarot.de
dort unter Faq`s bekommst Du vielleicht auch
so ein paar Antworten...

Danke,
schau ich mal nach

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook