Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Mein Krebs vermisst mich doch.....

Mein Krebs vermisst mich doch.....

26. Oktober 2009 um 17:08 Letzte Antwort: 2. November 2009 um 23:06

Hallo ich mal wieder.....nach dem ich ihn ja nur letzte Woche Mittwoch geschrieben habe ich liebe dich,bin für dich da und stehe zu dir,kam ja nix mehr.

Am Freitag kam dann eine SMS von ihm...das es ihm so Leid tut,das er Mist gebaut hat und er sich dreckig fühlen würde. Das ich ihn nach dieser Aktion nicht mehr lieben würde.
Ich fragte ihn dann was er getan hat??

Er schrieb noch 3 solcher SMS...das es ihm echt scheiße geht und ich es nicht verdient hätte so behandelt zu werden,er war so dumm und naiv. Er hätte auf mich hören sollen.

Ich fragte ihn bist du mir in unserer Beziehung fremd gegangen.
Er schrieb: Fremd gehen kann man nur jemanden,wenn man mit dem jenigen noch zusammen ist.

Damit war mir klar,er hat mit mir Schluss gemacht und hatte mit einer anderen Sex.
Ich fragte dann war es nur einmal?? Und das ich schon sprachlos sei.
Aber jeder Mensch Fehler macht und das man das zusammen schaffen kann.
Und ob es vorbei ist?

Er sagte mir dann das es mehr wie einmal war,es aber für ihn vorbei sei,nur er es ihr erstmal beibringen muß. Das er mir das sagten musste da er immer ehrlich mit mir sein will ob wir nun zusammen sind oder nicht.

Irgendwann 2 Stunden später bekam ich eine SMS ich habe es gerade beendet.
Ich fragte ob er sich jetzt besser fühlen würde?
Er sagte nein,eher noch schlechte,er wollte jetzt mit sein leben Schluss machen und sich ein Baum suchen.

Ich war natürlich fix und fertig und rief ihn dann an...wir telefonierten fast 2 Stunden,ich erzählte ihm das jeder Fehler macht ich ihn trotzdem noch liebe und für ihn da bin. das er doch ein toller Mensch sei und sich nicht als selbst schlecht machen sollte. Ich ihn danke für seine Ehrlichkeit. Und das ich ihn brauche und er kein Mist machen soll.

Er schlief dann am Telefon ein.....ich legte dann auf und 2 minuten später rief er wieder an,warum ich aufgelegt habe,er war doch wach. Naja dann habe ich wieder mit ihm 2 Stunden telefoniert,bis er endgültig einschlief.

Am nächsten morgen kam eine SMS:
Warum bin ich so alleine,wenn du mich doch liebst?
Ich sagte weil du das nicht wolltest.
Er schrieb: Oder konnte. Was hättest du dir gewünscht?
Ich sagte: Das ich dich nicht hätte gehen lassen müssen.
Wir telefonierten dann nochmal und schrieben den ganzen Tag SMS,Abend bin ich zu ihm gefahren,damit wir nochmal reden konnte,er hat viel erzählt,warum es so kam,was war,einfach alles.
Ich blieb den Abend bei ihm,nachts legte er sich dann irgendwann ganz nah zu mir, ich nahm ihn den arm und drückte ihn nur.
Am morgen hörte ich das er heulte,ich habe nicht viel gefragt ich nahm ihn einfach nur in den Arm und trocknete seine tränen.
Nach dem wir gefrühstückt hatten,bin ich gefahren,da er erstmal klar kommen wollte und sich mit seiner besten Freundin treffen wollte.
Er gab mir ein Kussund ich sollte ihm nicht böse sein,das er nur erstmal klar werden muss,er sich aber eigentlich wünschen würde,ich blieb die ganze Woche.
Er sagte er meldet sich.
Das tat er auch kaum saß ich im Auto.
Das er sich gewünscht hätte,er hätte mich nicht gehen lassen müssen.
Ich schrieb ihn das hätte ich mir auch gewünscht,aber ist wohl erstmal besser so und er soll sich einen schönen Nachmittag machen.
Das ich in Gedanken bei ihm sei. Er schrieb: DANKE
Er rief mich immer wieder und erzählte mir was er so macht und wie es war.
Ich wollte ja am Samstag mit meiner Freundin weg,naja das passt ihn ja garnicht,er möchte gerne das WE mit mir verbringen,wenn er das mit der einen endgültig geklärt hat,da die Nachbarn sind und er will das ich ganz normal aus und ein gehen kann ohne das Stress aufkommt.
Sie schrieb ihn heute nur SMS das sie ihn liebt und ihn nicht verlieren will usw. und das sie es scheiße finden würde wenn er mich jetzt wieder nimmt.
Die hatten 4 Tage miteinander...mehr nicht ich dagegen 2 1/2 Monate,ich weiß nicht was die da verlangt.
Er schrieb ihr das er das nicht kann.
Und er schrieb mir ich habe mich gegen sie entschieden was sagt dir das?
Wir beiden müssten aber langsam machen,da er erstmal Kopfseitig klar kommen muß.

NA was sagt ihr???
Sorry das es so lang geworden ist.
Eure Tipps waren wohl Gold wert


Mehr lesen

26. Oktober 2009 um 17:40

Ich glaube schon,
dass er's ehrlich meint. Allerdings trägt er alles sehr theatralisch auf. Nunja, du weisst am Besten wie er ist oder nicht.

Was bei mir allerdings total in den Ohren klingelt ist dieser Satz:
Ich wollte ja am Samstag mit meiner Freundin weg,naja das passt ihn ja garnicht,er möchte gerne das WE mit mir verbringen,wenn er das mit der einen endgültig geklärt hat...

Hatten wir das nicht schon mal? Geht's eigentlich nur darum, was ER will oder ab und auch schon mal darum, was DU willst??? Desweiteren kann ich Mortischa nur anschliessen. Klar, liebst du ihn noch. Trotzdem war sein Verhalten nicht gerade vorbildlich und ich bin nicht der Meinung, dass er so 100 pro verdient hast, was du ihm gibst. Oder anders ausgedrückt, dass er überhaupt kapiert und zu schätzen weiss, wie du dich verhälst in dieser Situation.

Könnte es sein, dass er der Gattung angehört: Was ich mache, ist eine Sache aber mein Partner darf das noch lange nicht??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Oktober 2009 um 22:49

Ihr
macht mir garade echt gedanken....
Wir haben ebend wieder 3 stunden telefoniert,er kann auch schon wieder am telefon lachen und er will auch nicht auflegen,bis er eingeschlafen ist.
Ich sagte ebend ich rede nur noch mist,weil ich mit mir selbst rede,er sagte nein machst du nicht.

Sie hat ihn heute den ganzen tag bombadiert mit SMS,aber er ist hart geblieben und hat gesagt das er keine Freundschaft mit ihr haben kann,wenn jemand gefühle für jemand hat und der andere ebend nicht funktioniert das nicht.

Klar fängt er schon wieder an mich unter druck zu setzen,weil er weiß ich liebe ihn.
Er weiß auch wie er mich rum kriegt.
Manchmal habe ich mich gefühlt als ob ich schluss gemacht habe und nicht er,
er kann halt sehr gut reden und man fühlt sich irgendwie schuldig für sein momentanes befinden.
Ich weiß manchmal echt nicht wie ich reagieren soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 0:39
In Antwort auf sommerfee82

Ihr
macht mir garade echt gedanken....
Wir haben ebend wieder 3 stunden telefoniert,er kann auch schon wieder am telefon lachen und er will auch nicht auflegen,bis er eingeschlafen ist.
Ich sagte ebend ich rede nur noch mist,weil ich mit mir selbst rede,er sagte nein machst du nicht.

Sie hat ihn heute den ganzen tag bombadiert mit SMS,aber er ist hart geblieben und hat gesagt das er keine Freundschaft mit ihr haben kann,wenn jemand gefühle für jemand hat und der andere ebend nicht funktioniert das nicht.

Klar fängt er schon wieder an mich unter druck zu setzen,weil er weiß ich liebe ihn.
Er weiß auch wie er mich rum kriegt.
Manchmal habe ich mich gefühlt als ob ich schluss gemacht habe und nicht er,
er kann halt sehr gut reden und man fühlt sich irgendwie schuldig für sein momentanes befinden.
Ich weiß manchmal echt nicht wie ich reagieren soll.

Ich als Krebs
kann dir nur raten. RÜCKZUG

Nicht ganz, aber mach dich rar. Ich als Krebs möchte immer das was ich nicht haben kann. also, halte dich zurück. die andere bombantiert ihn mit sms und was weiß ich noch, das nervt uns krebse auf die dauer. was wir nicht richtig haben können wollen wir, so ist es bei mir. ich kann dir also nur den tipp geben, halte dich zurück und mache auch dinge alleine und sei selbstbewusst. weißt du wie sehr er dann um dich kämpft. und springe nicht sofort wieder mit ihm ins bett. lass ihn zappeln. ich sag dir das hilft. glaub mir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 9:17

Holla die waldfee
wenns weiterhin frauen gibt die ähnlich gestrickt sind wie du, dann ist es auch weiterhin ein leichtes für die männer solche frauen zu benutzen

tut mir leid aber liebst du wirklich und ernsthaft einen menschen der dir ins gesicht sagt das er ne andre gepoppt hat und das er diese frau verletzt und benutzt?

kannst du überhaupt noch glauben das er dich gerne mag und dich nicht benutzen wird?

ich wünsch dir das du aufwachst und erkennst das er dich nur ausnutzt und wie die andren schon sagten, er wird dich aussaugen bis er selber wieder fit ist und dann wird er dich einfach nur fallenlassen ..

was ziehst du dich denn an den 2, 5 monaten hoch?

das ist gaar nix!!

das sind grade mal 10 nette wochen die er mit dir hatte und die er dann fröhlich weggeworfen hat

und wenn er sich doch soo schlecht fühlt seit der trennung von dir, wie kams das er dann 4 schöne tage mit einer andren verbrachte?!

er hat sich weder gegen sie noch für dich entschieden .. er steht einfach nur in der mitte und lässt euch gegeneinander auflaufen ..

wenn du das unterstützen willst, bitteschön ..

ich wär mir zu wertvoll für so ne linke tour weil soviel weiß ich inzwischen auch schon .. männer die zu sowas fähig sind, die achten nur auf sich selber .. lieben nur sich selber ..

wer braucht denn sowas schon .............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 15:12
In Antwort auf miruna_12265009

Ich glaube schon,
dass er's ehrlich meint. Allerdings trägt er alles sehr theatralisch auf. Nunja, du weisst am Besten wie er ist oder nicht.

Was bei mir allerdings total in den Ohren klingelt ist dieser Satz:
Ich wollte ja am Samstag mit meiner Freundin weg,naja das passt ihn ja garnicht,er möchte gerne das WE mit mir verbringen,wenn er das mit der einen endgültig geklärt hat...

Hatten wir das nicht schon mal? Geht's eigentlich nur darum, was ER will oder ab und auch schon mal darum, was DU willst??? Desweiteren kann ich Mortischa nur anschliessen. Klar, liebst du ihn noch. Trotzdem war sein Verhalten nicht gerade vorbildlich und ich bin nicht der Meinung, dass er so 100 pro verdient hast, was du ihm gibst. Oder anders ausgedrückt, dass er überhaupt kapiert und zu schätzen weiss, wie du dich verhälst in dieser Situation.

Könnte es sein, dass er der Gattung angehört: Was ich mache, ist eine Sache aber mein Partner darf das noch lange nicht??

Ja
Stimmt das hatten wir schon mal,mit dem ich möchte raus und er stellt sich quer.
Ich glaube er passt es immer ganz gut ab.

Ich weiß...alles was ich tue hat er nicht 100% verdient,aber irgendwie kann ich bei ihm nicht anders.
Naja ich ziehe mich auch gerade zurück....wenn er schreibt antworte ich,wenn er anruft gehe ich auch dran,aber ich rufe niemals von selbst an und schreibe auch keine SMS,das kommt von ihm.

Ich schreibe auch nicht mehr das ich ihn liebe usw.

Ja so kann man das sagen,er macht viele Dinge und wenn ich die dann machen....macht er blöd.
Aber ich nehme mir das jetzt auch raus.

Mit dem WE...werde ich meiner Freundin sehr wahrscheinlich absagen,aber nur damit ich für mich selbst feststellen kann ob ich das hier auch noch alles mit machen kann/will und um festzustellen wie er sich mir gegenüber verhält.
Den mit seiner mitleidstour...hat damals mein ex auch alles kaputt gemacht,weil ich es nicht mehr hören konnte,der fühlte sich auch immer so allein,obwohl er mich Verlies,aber sich trotzdem bei mir ausjammerte.

Vielleicht bin ich einfach ein zu guter zuhörer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 15:34

Ich
bin Skorpion......

Keine ahnung woher ich das selbstbewußtsein nehme....es ist einfach da.
Ich bin momentan auch sehr skeptisch...ob das alles so richtig ist.

Hatte ihn vorhin gefragt was empfindest du eigentlich für mich?
Er schrieb: Was empfindest du für mich?
Ich: Ich möchte bitte keine Gegenfrage.
Er: Na fühlst du dich doch gekränkt,weil ich einiges zu deiner Person gesagt habe gestern?
Wenn du es als angriff siehst. Tut es mir leid,aber ich habe kein angriff gestartet.
Ich: Nein....fühle ich mich nicht,war ja nix schlimmes. Möchtest du meine frage nicht beantworten?
Er: Warum interessiert dich das so sehr?
Ich: Vielleicht für meinen inneren Frieden. Es interessiert mich halt einfach,was du für mich empfindest. ist doch nix schlimmes.
Er rief dann an.....
Er sagte eigentlich benötigt das keiner vielen worte....ich habe das eine beendet und ein cut gemacht und das soll dir die sicherheit geben,das da nie mehr was passiert auch keine freundschaft. Naja dann mußte er wieder arbeiten,er will nach feierabend anrufen.
Dann reden wir weiter.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 15:38
In Antwort auf sommerfee82

Ja
Stimmt das hatten wir schon mal,mit dem ich möchte raus und er stellt sich quer.
Ich glaube er passt es immer ganz gut ab.

Ich weiß...alles was ich tue hat er nicht 100% verdient,aber irgendwie kann ich bei ihm nicht anders.
Naja ich ziehe mich auch gerade zurück....wenn er schreibt antworte ich,wenn er anruft gehe ich auch dran,aber ich rufe niemals von selbst an und schreibe auch keine SMS,das kommt von ihm.

Ich schreibe auch nicht mehr das ich ihn liebe usw.

Ja so kann man das sagen,er macht viele Dinge und wenn ich die dann machen....macht er blöd.
Aber ich nehme mir das jetzt auch raus.

Mit dem WE...werde ich meiner Freundin sehr wahrscheinlich absagen,aber nur damit ich für mich selbst feststellen kann ob ich das hier auch noch alles mit machen kann/will und um festzustellen wie er sich mir gegenüber verhält.
Den mit seiner mitleidstour...hat damals mein ex auch alles kaputt gemacht,weil ich es nicht mehr hören konnte,der fühlte sich auch immer so allein,obwohl er mich Verlies,aber sich trotzdem bei mir ausjammerte.

Vielleicht bin ich einfach ein zu guter zuhörer

Sorry sommerfee82
du kannst dir ja sein jammern noch lange antun, ABER Bitte tu DIR den gefallen und sage DEINER freundin NICHT ab. geh mit ihr aus, was trinken oder weiss ich was!

Den DU weisst genau, wie er sich DIR gegenüber verhält und zwar seit 2 monaten. DU musst ihn nur noch los lassen.

Den DU willst ihn doch gar nicht mehr, DU willst ihn nur noch kriechen sehen, weil er Dir vorher leid zu führte. Bist Du ein löwe?

Schenk ihn seiner nachbarin, mach noch eine schöne schlaufe drauf und ab die post.

sorry, auch wen ich nicht richtig liege, mit meinen worten, den wer sieht hier schon genau was wirklich sache ist, bei den anderen.
aber damit will ich dich nur gutgemeint aufrütteln, auch wen es nur ein klein wenig nützen wird.

schau zu DIR.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 15:53
In Antwort auf salha_12088720

Sorry sommerfee82
du kannst dir ja sein jammern noch lange antun, ABER Bitte tu DIR den gefallen und sage DEINER freundin NICHT ab. geh mit ihr aus, was trinken oder weiss ich was!

Den DU weisst genau, wie er sich DIR gegenüber verhält und zwar seit 2 monaten. DU musst ihn nur noch los lassen.

Den DU willst ihn doch gar nicht mehr, DU willst ihn nur noch kriechen sehen, weil er Dir vorher leid zu führte. Bist Du ein löwe?

Schenk ihn seiner nachbarin, mach noch eine schöne schlaufe drauf und ab die post.

sorry, auch wen ich nicht richtig liege, mit meinen worten, den wer sieht hier schon genau was wirklich sache ist, bei den anderen.
aber damit will ich dich nur gutgemeint aufrütteln, auch wen es nur ein klein wenig nützen wird.

schau zu DIR.

Ich
bin Skorpion.....

Ich möchte ihn ja...und in den 2 Monaten war alles toll,echt richtig toll.
Bis kurz vor schluss,die letzen 3 tage...wo es beim ihn anfing und er komische war.

Ich werde jetzt mal abwarten...und entscheide dann spontan mit meinem WE,eigentlich sollte das unsere gemeinsamer Abend werden mit meinen und seinen Freundin und dann war schluss und ich hatte garkeine lust mehr darauf,weil ohne ihn ist es nicht so wie ich es mir vorgestellt habe und glaube das wird mir dann den ganzen Abend nicht aus dem Kopf gehen.

Danke für deine Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 16:00

Ja
da hast du recht.....reden können die so gut unglaublich,aber genau das hat mich so an ihn gezogen,ein Mann der reden kann und auch macht und nicht nur redet.

Du hast vollkommen recht...er muß mich überzeugen und nicht ihn.
Manchmal brauch ich echt mal ein tritt in den aller wertesten um zu begreifen


Ich danke dir echt sehr für deine Worte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 18:00

Ja
bin das auf den Foto....
Danke für die aufbauende Worte.

Ich werde dran denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2009 um 21:09
In Antwort auf meave_12749270

Ich als Krebs
kann dir nur raten. RÜCKZUG

Nicht ganz, aber mach dich rar. Ich als Krebs möchte immer das was ich nicht haben kann. also, halte dich zurück. die andere bombantiert ihn mit sms und was weiß ich noch, das nervt uns krebse auf die dauer. was wir nicht richtig haben können wollen wir, so ist es bei mir. ich kann dir also nur den tipp geben, halte dich zurück und mache auch dinge alleine und sei selbstbewusst. weißt du wie sehr er dann um dich kämpft. und springe nicht sofort wieder mit ihm ins bett. lass ihn zappeln. ich sag dir das hilft. glaub mir.

Da muss ich zustimmen...
Bin auch Krebs und ja, so können wir auch sein...

Mein Eindruck ist:
Er fands wohl ganz nett mit Dir, aber so die große Liebe scheinst nicht gewesen zu sein (sorry), dann kam die Nachbarin und er hat sich von ihr eben versprochen, dass es mehr wird - hat sich auf sie eingelassen und scheinbar wars das aber doch nicht (von welcher Seite aus, weiss man nicht - wenn dein Krebs sagt, dass er Schluß gemacht hat, muß das nicht unbedingt stimmen und jetzt vermisst er Dich, weil Du immerhin noch besser warst als sie und will Dich wieder haben... denkt an all die schönen Sachen, die er erlebt hatte und schon sind wieder Gefühle da bei ihm... seine Masche mit "ach, ich bin so schlimm, das hast du nicht verdient usw." ist vermutlich echt nur dazu da, Dich weich zu kriegen - glaub mir, wir Krebse können uns herrlich selber schlecht machen und uns selber mies reden, weil wir wissen, welchen Effekt das bei anderen hat ... (normalerweise erreicht man damit nämlich genau das gewünschte: wir tun dem anderen leid und er verzeiht uns)...

Scheinbar hat er seinen Gefühlsausbruch am nächsten Tag schon wieder leicht bereut, sonst hätte er dir auf deine Frage was er für Dich empfindet nämlich geantwortet und keine so ausweichenden Antworten gegeben.

Bitte sei vorsichtig! Er hatte 2.5 schöne Monate mit Dir (das ist nicht lang!!) und will Dich jetzt wieder, weil es mit dir ganz nett war und wohl sonst niemand da ist grad - Krebse haben oft Probleme damit, allein zu sein. Aber ich bin mir sicher, dass -wenn du jetzt einfach weitermachst mit ihm und ihm verzeihst- sich das wiederholt.

Lass ihn kämpfen um Dich; wenn er Dich nämlich wirklich will, tut er genau das: er wird sich monatelang um Dich bemühen - und wenn er das tut, kannst Dir sicher sein, dass er wirklich mehr für Dich empfindet!

Sorry, ist jetzt ein recht schonungsloses Bild, das ich hier zeichne - aber da ich selber Krebs bin, weiß ich dass wir so sein können. Aber wir können natürlich auch anders sein - WENN wir jemanden wirklich lieben. (Aber dann lassen wir jemand nicht nach 2.5 Monaten "sitzen").

Pass auf Dich auf, und schau mal, was er tut, wenn Du am WE mit Deiner Freundin weg gehst und ihn auch sonst zappeln lässt [das WE mit Deiner Freundin würd ich nicht absagen; das zeigt ihm 1. dass Du ein Leben hast ausser ihm, 2. dass du es ihm nicht so leicht machst und v.a. tust Du Dir selber nichts gutes, wenn Du drauf verzichtest, schliesslich hast Du Dich im Vorfeld ja auch gefreut drauf!]

lg, Gwen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Oktober 2009 um 15:01

Lach...
dem kann ich nur zustimmen, genau wie cheesy ..

aber die ausrede "er is doch krebs und er braucht zeit" jaa die liegt wohl voll im trend hier würd ich mal sagen

sie kann ihn nicht zum teufel schicken weil sie weiß das er NIE wiederkäme weil er sie eben gar nicht will

das is halt immer die scheiße .. sich eingestehen zu müssen das frau nicht geliebt wird vom kerl ..egal welches sz .. -- dat is ne harte nuss die ma sich nur schwer selber eingestehen will ..

gehört ja auch alles zum reifer werden dazu und die meisten lassen sich vom falschen stolz blenden und dann kommen texte wie "ich kämpf um ihn und sonstiges gedöhnse" wo jeder neutralo nur noch die augen verdrehen kann

um liebe kannste nich kämpfen weil entweder gibts das freiwillig oder es is keine da ..

aber es wird leider immer menschen geben die es einfach nich kapieren wollen und sich irgendwie hmm lächerlich machen mit aussagen die kaum einer nachvollziehen kann

und wer nach 2,5 monaten schon von liebe redet --- respekt, ich könnte es nicht .. weil ich weiß das liebe länger braucht um zu wachsen ..

aber jedem wie ers braucht

trotzdem tuts mir natürlich leid um die armen mädels hier, die gefangen in ihren träumen die realität verpassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Oktober 2009 um 21:09


Hallo Sommerfee, ich kann mich hier allen anderen nur anschliessen. Dieser Mann hat dich nicht verdient !!

Geh auf Abstand und das ganz schnell, denn er weiss noch lange nicht was er will. Dich, die Andere... oder keine von euch

Weisst du was mir nachträglich eingefallen ist... Als du deine Sachen abgeholt hast, hat er sich doch xmal in deiner Gegenwart umgezogen. Ich wollte dir damals nicht weh tun, aber ich hab schon da vermutet, dass er Abends ein Date haben würde. Und da er das wusste, konnte er dir auch nicht mehr in die Augen sehen.

Der wahre Grund warum er dich nicht zurückgehalten hat war mit Sicherheit ein Treffen mit der anderen. Kann mir auch vorstellen dass er mit ihre in der Kiste gelandet ist an dem Abend. Geht's noch krasser ? ich denke nicht.

Ueberleg dir gut ob du ihn wirklich zurückhaben willst.

Schau mal, ihr telefoniert stundenlang und er heult dich voll.
Wenn du ihn dann fragst, was er für dich empfindet, weicht er voll aus. Würde er Liebe für dich empfinden, könnte er das ohne weiteres sagen...tut er aber nicht.

Ausserdem sind die beiden Nachbarn... würde mich sehr stören, nicht zu wissen was da alles passieren kann, wovon du nichts mitbekommst.

Sag deiner Freundin auf keinen Fall ab, auch wenn es dir schwer fällt. Er kann nicht von dir verlangen, dass du dein ganzes WE jetzt aufgibst .

Er poppt die andere, lässt dich ziehn, überlegt es sich dann anders, gesteht dir seine Untreue und verlangt als Belohnung auch noch ein ganzes WE mit dir... HALLO...geht's noch bei dem ??

Tu dir selbst einen Gefallen, fahr zu deiner Freundin und dann warte mal ab was passiert. Zeig dass du einen eigenen Willen hast und nicht nach seiner Pfeife tanzt. Nur so wird er Respekt vor dir bekommen..wenn überhaupt.

Interessant wird etwas oder jemand für Krebse, wenn sie es nicht gleich haben können. Du bist zu präsent...auch wenn du ihn nicht kontaktierst.. Er weiss dass er nur anzurufen braucht und schon hat er stundenlang deine Aufmerksamkeit.

Entschuldige bitte die harte Ausdrucksweise...aber ER hat dich wie Scheisse behandelt... und als Dank darfst du ihn nun moralisch wieder aufpäppeln. Denkst du wirklich ernsthaft, dass das Liebe sein soll.

Liebe tut nicht weh... und wenn, dann ist es keine.

Alles Gute und viel Kraft... die wirst du noch brauchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Oktober 2009 um 1:51
In Antwort auf sommerfee82

Ja
Stimmt das hatten wir schon mal,mit dem ich möchte raus und er stellt sich quer.
Ich glaube er passt es immer ganz gut ab.

Ich weiß...alles was ich tue hat er nicht 100% verdient,aber irgendwie kann ich bei ihm nicht anders.
Naja ich ziehe mich auch gerade zurück....wenn er schreibt antworte ich,wenn er anruft gehe ich auch dran,aber ich rufe niemals von selbst an und schreibe auch keine SMS,das kommt von ihm.

Ich schreibe auch nicht mehr das ich ihn liebe usw.

Ja so kann man das sagen,er macht viele Dinge und wenn ich die dann machen....macht er blöd.
Aber ich nehme mir das jetzt auch raus.

Mit dem WE...werde ich meiner Freundin sehr wahrscheinlich absagen,aber nur damit ich für mich selbst feststellen kann ob ich das hier auch noch alles mit machen kann/will und um festzustellen wie er sich mir gegenüber verhält.
Den mit seiner mitleidstour...hat damals mein ex auch alles kaputt gemacht,weil ich es nicht mehr hören konnte,der fühlte sich auch immer so allein,obwohl er mich Verlies,aber sich trotzdem bei mir ausjammerte.

Vielleicht bin ich einfach ein zu guter zuhörer

So ist es richtig
schön nett aber distanz, noch ein bisschen cool machen, meinst du wie schnell er das merkt, bei mir zieht das immer sofort, weiß dann, das ich mal wieder zu weit gegangen bin und was meinst du wie ich dann kämpfen kann. noch schlimmer finde ich, wenn mein widder sich gar nicht meldet, da kann ich glatt fast ausrasten und versuche alles. aber so ein sturer widder geht ja dann gar nicht ans telefon und das macht den krebs wild. also weiter so, wenn di ihn wirklich zurück willst schön distanziert und bleib auch erst mal so, er soll sehen was er verlieren kann. ein kleines bisschen muss ich ihn aber auch mal in schutz nehmen, wir krebse machen manchmal fehler die wir sehr schnell bereuen, also es kann wirklich sein, das es ein ausrutscher von ihm war, ich hatte das in meiner jugend auch mal zwei gleichzeitig aber ich habe mich dann sehr schnell endschieden, also ich will dir sagen, es kann wirklich seindas es die wahrheit ist was er sagt. warte einfach ab, mach auf distanz und lass ihn mal schön um dich kämpfen, er ist an der reihe.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 12:03
In Antwort auf meave_12749270

So ist es richtig
schön nett aber distanz, noch ein bisschen cool machen, meinst du wie schnell er das merkt, bei mir zieht das immer sofort, weiß dann, das ich mal wieder zu weit gegangen bin und was meinst du wie ich dann kämpfen kann. noch schlimmer finde ich, wenn mein widder sich gar nicht meldet, da kann ich glatt fast ausrasten und versuche alles. aber so ein sturer widder geht ja dann gar nicht ans telefon und das macht den krebs wild. also weiter so, wenn di ihn wirklich zurück willst schön distanziert und bleib auch erst mal so, er soll sehen was er verlieren kann. ein kleines bisschen muss ich ihn aber auch mal in schutz nehmen, wir krebse machen manchmal fehler die wir sehr schnell bereuen, also es kann wirklich sein, das es ein ausrutscher von ihm war, ich hatte das in meiner jugend auch mal zwei gleichzeitig aber ich habe mich dann sehr schnell endschieden, also ich will dir sagen, es kann wirklich seindas es die wahrheit ist was er sagt. warte einfach ab, mach auf distanz und lass ihn mal schön um dich kämpfen, er ist an der reihe.

lg


Ich glaube ihn das es nur ein ausrutscher war...hatte mich nochmal ausführlich mit seiner Schwester unterhalten,der erzählt er alles und da wir uns echt super verstehen,erzält sie mir alles und hält voll zu mir.

Noch dazu waren wir das Wochenende zusammen....ich bin aber schön auf abstand gegangen,er kam immer an und hat meine nähe gesucht und hat mich immer wieder angerinst.
Als wir im Bett lagen,drehte er sich zu mir und schaute mich die ganze zeit an und immer wenn ich ansah...grinste er.
Am Freitag abend wie auch am Samstag abend waren wir bei seiner schwester..hatten viel spass und irgendwann legte er sein Kopf einfach auf mein schoss und hielt mich ganz fest und auch bei seiner Schwester konnte er kaum die augen von mir lassen und wenn ich fragte was los sei sagte er...ach nix.
Nachmittags waren wir shoppen,egal was er für seine Wohnung kaufen wollte mußte ich mir erstmal anschauen ob es mir auch gefällt.
Ich hatte ihn mal was geschenkt in unserer beziehung und auch das steht wieder da wo es jeder sehen kann.....
Gestern teilten wir uns ein Sofa und eine decke,obwohl wir im bett mehr platz gehabt hätte,nein er wollte lieber mit mir auf den sofa liegen...ganz dicht zusammen,er hat mich auch immer wieder schön zu gedeckt.
Es geht wieder bergauf...oder seht ihr das anders???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 12:46
In Antwort auf sommerfee82


Ich glaube ihn das es nur ein ausrutscher war...hatte mich nochmal ausführlich mit seiner Schwester unterhalten,der erzählt er alles und da wir uns echt super verstehen,erzält sie mir alles und hält voll zu mir.

Noch dazu waren wir das Wochenende zusammen....ich bin aber schön auf abstand gegangen,er kam immer an und hat meine nähe gesucht und hat mich immer wieder angerinst.
Als wir im Bett lagen,drehte er sich zu mir und schaute mich die ganze zeit an und immer wenn ich ansah...grinste er.
Am Freitag abend wie auch am Samstag abend waren wir bei seiner schwester..hatten viel spass und irgendwann legte er sein Kopf einfach auf mein schoss und hielt mich ganz fest und auch bei seiner Schwester konnte er kaum die augen von mir lassen und wenn ich fragte was los sei sagte er...ach nix.
Nachmittags waren wir shoppen,egal was er für seine Wohnung kaufen wollte mußte ich mir erstmal anschauen ob es mir auch gefällt.
Ich hatte ihn mal was geschenkt in unserer beziehung und auch das steht wieder da wo es jeder sehen kann.....
Gestern teilten wir uns ein Sofa und eine decke,obwohl wir im bett mehr platz gehabt hätte,nein er wollte lieber mit mir auf den sofa liegen...ganz dicht zusammen,er hat mich auch immer wieder schön zu gedeckt.
Es geht wieder bergauf...oder seht ihr das anders???


klar gehts aufwärts FÜR IHN !!!

ausrutscher???

haaalloooo .. 4 tage mit ner andren zu verbringen nennst du ausrutscher?

sach mal, hat dir eigentlich noch keiner erzählt das nen ausrutscher 1 MALIG ist !!!

4 tage .. DAS IST KEIN (!!!!!!) AUSRUTSCHER .. da steckt der eigene wille dahinter, das ist eine BEWUßTE entscheidung!!!

hey, manche deiner aussagen haben mir echt ein dickes lachen ins gesicht gezaubert aber ich bin ein echt böses mädchen, tut mir leid wenn ich über dich lache

du sagst du gehst auf abstand UM 2 zeilen drunter zu erklären das du mit ihm im bett gelegen bist gemeinsam .. dann später unten liegste mit ihm zamgekuschelt aufm sofa

woooow also wenn so abstand bei dir ausguckt .. hmm dann muß ich meine form des abstandes wirklich nochmal überdenken

soviel körperliche nähe UND das auch noch wo er dich betrogen und belogen hat ..

einer von uns beiden hat wohl klar die falsche einstellung zum betrügen und zum abstand oder ..

ach und seine wohnung richtest du ihm jetzt auch schon ein??

gott im himmel, würde ich dich persönlich kennen würd ich dich ganz ehrlich fragen wie dämlich du eigentlich noch sein willst

aber ich kenn dich ja nicht persönlich also bekommst du natürlich die abgeschwächte formulierung von mir: was kann er sich eigentlich alles bei dir erlauben und was willst du ihm noch verzeihen?

pffffffff ... menschen gibts, die gibts einfach nicht

du bist gutmütig und mit dir kann er sich alles erlauben und du belohnst ihn sogar noch dafür

hast du nen mann wirklich so nötig das er dich so scheiße behandeln darf?

kannst du gar nicht alleine sein oder warum wirfst du dich so nem miesen sack so an hals?

naja .. ein glück das es auch frauen wie dich gibt, dann brauch ich wenigstens keine angst zu haben das die ganzen A@löcher dieser welt sich in meine nähe verirren könnten weiterhin ..

ich habs endlich kapiert wie das spiel läuft, ich bin mir zu schade dafür ..aber wenns noch genug von deiner sorte gibt .. werden die unfairen typen immer ihre opfer haben .. -- auch nich schlecht wenn die beschäftigt sind

naja.. ich glaub ich sach lieber nix mehr dazu, das würde nur ins unhöfliche ausarten weil für dein verhalten finde ich weder respekt noch akzeptanz

ich hab einfach nur noch mitleid mit dir, wie du dich so weit unterm wert verkaufen kannst weil du anscheinend nich alleine sein kannst .. und es scheint dir auch egal zu sein wie schlecht er dich behandelt weil du findest ja doch wieder für alles eine entschuldigung die mir nur noch gänsehaut bereitet


ich wünsch dir echt durchblick, das du erkennst was du dir da grade selber antust .. und ich hoffe du ziehst bald die not-bremse ..weil du fährst grad mit 300 sachen frontal gegen die mauer aber du merkst das nicht mal ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 12:55
In Antwort auf sommerfee82


Ich glaube ihn das es nur ein ausrutscher war...hatte mich nochmal ausführlich mit seiner Schwester unterhalten,der erzählt er alles und da wir uns echt super verstehen,erzält sie mir alles und hält voll zu mir.

Noch dazu waren wir das Wochenende zusammen....ich bin aber schön auf abstand gegangen,er kam immer an und hat meine nähe gesucht und hat mich immer wieder angerinst.
Als wir im Bett lagen,drehte er sich zu mir und schaute mich die ganze zeit an und immer wenn ich ansah...grinste er.
Am Freitag abend wie auch am Samstag abend waren wir bei seiner schwester..hatten viel spass und irgendwann legte er sein Kopf einfach auf mein schoss und hielt mich ganz fest und auch bei seiner Schwester konnte er kaum die augen von mir lassen und wenn ich fragte was los sei sagte er...ach nix.
Nachmittags waren wir shoppen,egal was er für seine Wohnung kaufen wollte mußte ich mir erstmal anschauen ob es mir auch gefällt.
Ich hatte ihn mal was geschenkt in unserer beziehung und auch das steht wieder da wo es jeder sehen kann.....
Gestern teilten wir uns ein Sofa und eine decke,obwohl wir im bett mehr platz gehabt hätte,nein er wollte lieber mit mir auf den sofa liegen...ganz dicht zusammen,er hat mich auch immer wieder schön zu gedeckt.
Es geht wieder bergauf...oder seht ihr das anders???

Oh je
ich glaub du hast dich echt zu schnell um den finger wickeln lassen...kein wunder dass der strahlt.

kuscheln würde ich nun nicht als "auf abstand gehen" bezeichnen...das wäre eher ne komplette räumliche trennung...und ein bissl mehr funkstille deinerseits.

aber kämpfen und zeigen das und was du ihm bedeutest mußte er nicht...der denkt doch beim nächsten "ausrutscher" sicher wieder nicht nach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 13:03
In Antwort auf duncan79


klar gehts aufwärts FÜR IHN !!!

ausrutscher???

haaalloooo .. 4 tage mit ner andren zu verbringen nennst du ausrutscher?

sach mal, hat dir eigentlich noch keiner erzählt das nen ausrutscher 1 MALIG ist !!!

4 tage .. DAS IST KEIN (!!!!!!) AUSRUTSCHER .. da steckt der eigene wille dahinter, das ist eine BEWUßTE entscheidung!!!

hey, manche deiner aussagen haben mir echt ein dickes lachen ins gesicht gezaubert aber ich bin ein echt böses mädchen, tut mir leid wenn ich über dich lache

du sagst du gehst auf abstand UM 2 zeilen drunter zu erklären das du mit ihm im bett gelegen bist gemeinsam .. dann später unten liegste mit ihm zamgekuschelt aufm sofa

woooow also wenn so abstand bei dir ausguckt .. hmm dann muß ich meine form des abstandes wirklich nochmal überdenken

soviel körperliche nähe UND das auch noch wo er dich betrogen und belogen hat ..

einer von uns beiden hat wohl klar die falsche einstellung zum betrügen und zum abstand oder ..

ach und seine wohnung richtest du ihm jetzt auch schon ein??

gott im himmel, würde ich dich persönlich kennen würd ich dich ganz ehrlich fragen wie dämlich du eigentlich noch sein willst

aber ich kenn dich ja nicht persönlich also bekommst du natürlich die abgeschwächte formulierung von mir: was kann er sich eigentlich alles bei dir erlauben und was willst du ihm noch verzeihen?

pffffffff ... menschen gibts, die gibts einfach nicht

du bist gutmütig und mit dir kann er sich alles erlauben und du belohnst ihn sogar noch dafür

hast du nen mann wirklich so nötig das er dich so scheiße behandeln darf?

kannst du gar nicht alleine sein oder warum wirfst du dich so nem miesen sack so an hals?

naja .. ein glück das es auch frauen wie dich gibt, dann brauch ich wenigstens keine angst zu haben das die ganzen A@löcher dieser welt sich in meine nähe verirren könnten weiterhin ..

ich habs endlich kapiert wie das spiel läuft, ich bin mir zu schade dafür ..aber wenns noch genug von deiner sorte gibt .. werden die unfairen typen immer ihre opfer haben .. -- auch nich schlecht wenn die beschäftigt sind

naja.. ich glaub ich sach lieber nix mehr dazu, das würde nur ins unhöfliche ausarten weil für dein verhalten finde ich weder respekt noch akzeptanz

ich hab einfach nur noch mitleid mit dir, wie du dich so weit unterm wert verkaufen kannst weil du anscheinend nich alleine sein kannst .. und es scheint dir auch egal zu sein wie schlecht er dich behandelt weil du findest ja doch wieder für alles eine entschuldigung die mir nur noch gänsehaut bereitet


ich wünsch dir echt durchblick, das du erkennst was du dir da grade selber antust .. und ich hoffe du ziehst bald die not-bremse ..weil du fährst grad mit 300 sachen frontal gegen die mauer aber du merkst das nicht mal ....

Holla die Waldfee Duncan
Grundsätzlich gehe ich mit dir überein, dass ne Frau sich weder unter Wert verkaufen sollte, noch das sie alles mit sich machen lassen sollte. Finde deine ehrliche Art ohne "drumherum Geschwafel" auch sehr gut

Aber trotzdem frage ich mich nach diesem Post was dir widerfahren ist, dass du so aggre bist....

Ein kleines bisschen kann ich Sommerfee trotz allem verstehen. Sie kennt ihr Liebchen und merkt das er scheinbar alles daransetzt, um das Geschehene wieder gut zu machen.

Ich gehe einfach mal davon aus, wenn er sein Verhalten auch nur minimal in eine andere Richtung verlagert, dass sie die Handbremse zieht. Aber das sie ihm nochmal ne Chance geben will und er sie nutzt- ist doch ok. Solange sie damit klar kommt

Ich hoffe nur, dass sie sich auf Dauer nicht von ihm unterbuttern lässt und sich ihren Freiraum, den er auch für sich fordert, auch sich selbst niemals nehmen lässt. Es wird sich in ganz kurzer Zeit zeigen, ob er's ernst meint oder ob's ne Laune von ihm ist. Weil auch wenn Gefühle im Spiel sind, die klaren Durchblick oftmals (leider) vernebeln, sollte man immer ehrlich zu sich selbst sein und realistisch erkennen, wie es tatsächlich ist. Ich lege immer grossen Wert auf mein Bauchgefühl - wie fühlt es sich an. Wenn's nicht so dolle ist, meldet sich mein Bauch immer, egal welche Gefühle im Spiel sind oder nicht. Ich wünsche Sommerfee, dass sie auch solch gut ausgeprägte Antennen hat und immer ehrlich zu sich selbst ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 13:50
In Antwort auf miruna_12265009

Holla die Waldfee Duncan
Grundsätzlich gehe ich mit dir überein, dass ne Frau sich weder unter Wert verkaufen sollte, noch das sie alles mit sich machen lassen sollte. Finde deine ehrliche Art ohne "drumherum Geschwafel" auch sehr gut

Aber trotzdem frage ich mich nach diesem Post was dir widerfahren ist, dass du so aggre bist....

Ein kleines bisschen kann ich Sommerfee trotz allem verstehen. Sie kennt ihr Liebchen und merkt das er scheinbar alles daransetzt, um das Geschehene wieder gut zu machen.

Ich gehe einfach mal davon aus, wenn er sein Verhalten auch nur minimal in eine andere Richtung verlagert, dass sie die Handbremse zieht. Aber das sie ihm nochmal ne Chance geben will und er sie nutzt- ist doch ok. Solange sie damit klar kommt

Ich hoffe nur, dass sie sich auf Dauer nicht von ihm unterbuttern lässt und sich ihren Freiraum, den er auch für sich fordert, auch sich selbst niemals nehmen lässt. Es wird sich in ganz kurzer Zeit zeigen, ob er's ernst meint oder ob's ne Laune von ihm ist. Weil auch wenn Gefühle im Spiel sind, die klaren Durchblick oftmals (leider) vernebeln, sollte man immer ehrlich zu sich selbst sein und realistisch erkennen, wie es tatsächlich ist. Ich lege immer grossen Wert auf mein Bauchgefühl - wie fühlt es sich an. Wenn's nicht so dolle ist, meldet sich mein Bauch immer, egal welche Gefühle im Spiel sind oder nicht. Ich wünsche Sommerfee, dass sie auch solch gut ausgeprägte Antennen hat und immer ehrlich zu sich selbst ist.

Hi Snow
nix aggro .. so sollte das gar nich rüberkommen!

bei sommerfee vermisse ich einfach die realistische einsicht und hmm ich war früher auch mal so drum erlaube ich mir einfach auch die offenen worte ..

je subtiler man in so einem fall ist umso weniger kommt wirklich das an was ankommen sollte .. und ich denk sie rennt grad stehenden kreuzes in ihr unglück rein

zum einen sagt sie sie geht auf abstand nur um dann direkt im bett mit ihm zu liegen?

oder sie sagt doch wirklich allen ernstes das 4 tage mit ner andren nur ein ausrutscher sind

sie entschuldigt von vorne bis hinten sein verhalten auf jede nur erdenktliche naive art und ich denke nicht das sie fühlen würde wenns nich passt

er hat riesen murx gebaut aber dennoch is sie ständig am geben und er kann sich weiterhin alles erlauben ohne das er wirklich was gibt .. am wenigsten gibt er sicherheit

zudem ..was is eigentlich mit der andren?

wo ist denn die auf 1mal abgeblieben?

keiner weiß wo die andre ist und ob er sich nich die auch noch warmhält ..

und ich bin mal so frei zu sagen sommerfee ist einfach zu stark in ihren gefühlen als das sie da noch signale richtig deuten würde, ich kann mir nich vorstellen das sie erkennen würde wenn er die andre auch noch hätte

und so abgebrüht wie er sich darstellt kann ich nur hoffen das er die andre wirklich nicht mehr hat

ich vermisse bei sommerfee die ausgeprägte antenne und vor allem auch den durchblick

sie wirkt auf mich einfach naiv und gutgläubig und sie lässt ihm alles durchgehen, ja sie findet sogar noch für ihn entschuldigungen ..

er hat ihr so sehr das herz gebrochen und so enorm ihr vertrauen missbraucht, da sollte es doch wohl auf der hand liegen das er mal im dreieck springt, das er sich sämtliche beine ausreißt damit sie ihm wieder verzeiht

sich an sie rankuscheln und dumm sich eins weggrinsen .. bitteschön war das wirklich schon alles?

wie soll er respekt vor ihr haben wenn sie sich ihm so leicht hingibt ohne das er auch nur im ansatz bereut hätte was geschehen ist .. weil von reue ist auf seiner seite nich die spur erkennbar

und sein verhalten braucht er doch gar nich weiter zu verlagern, weil sie ihm ja eh schon verziehen hat .. -- er wird sich einfach wie bisher verhalten und sie wirds als zuneigung und liebe deuten ..

aber nach so ner aktion kann ich an liebe nur zweifeln !!

keiner der mich abserviert, dann ne andre hat und das für mehr als nen tag kann mich wirklich lieben oder?

diese frage sollte sommerfee sich echt mal stellen: ein mann der sich so verhält, hat der wirklich echte gefühle für mich oder benutzt er mich nur

an ihrer stelle käme ich leider auf die antwort: er benutzt mich nur ..

freiraum einfordern ..sommerfee??

davon träumen wir alle

sie hat ja jetzt schon ihre freundin abgesagt um das ganze wochenende mit ihm zu verbringen .. da glaubst du doch wohl nicht wirklich das sie auch nur einen schlag tun würde der ihm missfällt oder?

so naiv ist hier glaub ich niemand unterwegs oder?

sie hat sich schon längst wieder mit haut und haaren ins geschehen gestürzt und gibt schon wieder sich dabei komplett auf .. und ich vermute das es nur schlimmer wird statts besser ..

und sie hat ihm keine chance gegeben ..weil so hätte er sich ja bisserl bemühen müssen drum ..

in meinen augen hat sie sich einfach nur wieder völlig ihm sofort unterworfen das eher der eindruck entsteht SIE hätte was falsch gemacht ..

das kanns doch einfach nich sein oder?!

finds einfach nur soo traurig und schade weil diese fälle inzwischen soo oft hier zu lesen sind .. und immer dieses die hoffnung stirbt zuletzt-klar die hoffnung lebt immer noch weiter aber innerlich bist du daran schon lange zugrunde gegangen nur willste das nich erkennen

kaum eine frau traut sich mal nein zu sagen aus angst vorm alleinsein .. dabei ist alleinsein viel besser als immer misstrauisch zu sein und dich fragen zu müssen ob mann schon wieder oder besser immer noch was mit der andren laufen hat ..und das wird früher oder später wieder der fall sein .. wenn sommerfee mal aufwacht und die rosa-roten wölkchen am platzen sind und krebsi mal wieder auf abwegen durchs schweigen wandelt ..

ich weiß es nich .. ich finds schade ...sie hat soviel liebe und vertrauen zu geben aber das is eindeutig der falsche mann dafür ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 14:29
In Antwort auf duncan79

Hi Snow
nix aggro .. so sollte das gar nich rüberkommen!

bei sommerfee vermisse ich einfach die realistische einsicht und hmm ich war früher auch mal so drum erlaube ich mir einfach auch die offenen worte ..

je subtiler man in so einem fall ist umso weniger kommt wirklich das an was ankommen sollte .. und ich denk sie rennt grad stehenden kreuzes in ihr unglück rein

zum einen sagt sie sie geht auf abstand nur um dann direkt im bett mit ihm zu liegen?

oder sie sagt doch wirklich allen ernstes das 4 tage mit ner andren nur ein ausrutscher sind

sie entschuldigt von vorne bis hinten sein verhalten auf jede nur erdenktliche naive art und ich denke nicht das sie fühlen würde wenns nich passt

er hat riesen murx gebaut aber dennoch is sie ständig am geben und er kann sich weiterhin alles erlauben ohne das er wirklich was gibt .. am wenigsten gibt er sicherheit

zudem ..was is eigentlich mit der andren?

wo ist denn die auf 1mal abgeblieben?

keiner weiß wo die andre ist und ob er sich nich die auch noch warmhält ..

und ich bin mal so frei zu sagen sommerfee ist einfach zu stark in ihren gefühlen als das sie da noch signale richtig deuten würde, ich kann mir nich vorstellen das sie erkennen würde wenn er die andre auch noch hätte

und so abgebrüht wie er sich darstellt kann ich nur hoffen das er die andre wirklich nicht mehr hat

ich vermisse bei sommerfee die ausgeprägte antenne und vor allem auch den durchblick

sie wirkt auf mich einfach naiv und gutgläubig und sie lässt ihm alles durchgehen, ja sie findet sogar noch für ihn entschuldigungen ..

er hat ihr so sehr das herz gebrochen und so enorm ihr vertrauen missbraucht, da sollte es doch wohl auf der hand liegen das er mal im dreieck springt, das er sich sämtliche beine ausreißt damit sie ihm wieder verzeiht

sich an sie rankuscheln und dumm sich eins weggrinsen .. bitteschön war das wirklich schon alles?

wie soll er respekt vor ihr haben wenn sie sich ihm so leicht hingibt ohne das er auch nur im ansatz bereut hätte was geschehen ist .. weil von reue ist auf seiner seite nich die spur erkennbar

und sein verhalten braucht er doch gar nich weiter zu verlagern, weil sie ihm ja eh schon verziehen hat .. -- er wird sich einfach wie bisher verhalten und sie wirds als zuneigung und liebe deuten ..

aber nach so ner aktion kann ich an liebe nur zweifeln !!

keiner der mich abserviert, dann ne andre hat und das für mehr als nen tag kann mich wirklich lieben oder?

diese frage sollte sommerfee sich echt mal stellen: ein mann der sich so verhält, hat der wirklich echte gefühle für mich oder benutzt er mich nur

an ihrer stelle käme ich leider auf die antwort: er benutzt mich nur ..

freiraum einfordern ..sommerfee??

davon träumen wir alle

sie hat ja jetzt schon ihre freundin abgesagt um das ganze wochenende mit ihm zu verbringen .. da glaubst du doch wohl nicht wirklich das sie auch nur einen schlag tun würde der ihm missfällt oder?

so naiv ist hier glaub ich niemand unterwegs oder?

sie hat sich schon längst wieder mit haut und haaren ins geschehen gestürzt und gibt schon wieder sich dabei komplett auf .. und ich vermute das es nur schlimmer wird statts besser ..

und sie hat ihm keine chance gegeben ..weil so hätte er sich ja bisserl bemühen müssen drum ..

in meinen augen hat sie sich einfach nur wieder völlig ihm sofort unterworfen das eher der eindruck entsteht SIE hätte was falsch gemacht ..

das kanns doch einfach nich sein oder?!

finds einfach nur soo traurig und schade weil diese fälle inzwischen soo oft hier zu lesen sind .. und immer dieses die hoffnung stirbt zuletzt-klar die hoffnung lebt immer noch weiter aber innerlich bist du daran schon lange zugrunde gegangen nur willste das nich erkennen

kaum eine frau traut sich mal nein zu sagen aus angst vorm alleinsein .. dabei ist alleinsein viel besser als immer misstrauisch zu sein und dich fragen zu müssen ob mann schon wieder oder besser immer noch was mit der andren laufen hat ..und das wird früher oder später wieder der fall sein .. wenn sommerfee mal aufwacht und die rosa-roten wölkchen am platzen sind und krebsi mal wieder auf abwegen durchs schweigen wandelt ..

ich weiß es nich .. ich finds schade ...sie hat soviel liebe und vertrauen zu geben aber das is eindeutig der falsche mann dafür ..

Jap, das stimmt alles
vor allem das hier kann ich voll unterschreiben:

kaum eine frau traut sich mal nein zu sagen aus angst vorm alleinsein .. dabei ist alleinsein viel besser als immer misstrauisch zu sein und dich fragen zu müssen ob mann schon wieder oder besser immer noch was mit der andren laufen hat

Hab selber ein bisschen länger dafür gebraucht und die erste Zeit des allein seins war recht bitter, aber war enorm wichtig. Sich selber zu zeigen, hey was soll das ganze, man kann tun und lassen was man will und vor allem, man ist entspannt, weil man nicht ständig in Grübeleien verfällt was der Holde jetzt gerade macht oder nicht. Bin jetzt zwar nicht mehr allein und (man höre und staune) mein Krebs ist zurück gekommen und hat sich alle Mühe gemacht. Aber in der Zeit vorher hab ich ihn gelassen, hab mich damit abgefunden, dass es alleine (sogar ziemlich gut) geht und auch schon Augen auf andere Männers geworfen Rückblickend möchte ich diese Zeit des "Allein seins" nicht missen, war super wichtig und ich hab ne Menge über mich gelernt. Ausserdem: soooo allein ist man garnicht bzw. man hat es selbst in der Hand wie allein man ist. Und das hat jetzt überhaupt nix mit Männern zu tun. Ohne die kann ich ne ganze Weile ziemlich gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 15:27
In Antwort auf miruna_12265009

Jap, das stimmt alles
vor allem das hier kann ich voll unterschreiben:

kaum eine frau traut sich mal nein zu sagen aus angst vorm alleinsein .. dabei ist alleinsein viel besser als immer misstrauisch zu sein und dich fragen zu müssen ob mann schon wieder oder besser immer noch was mit der andren laufen hat

Hab selber ein bisschen länger dafür gebraucht und die erste Zeit des allein seins war recht bitter, aber war enorm wichtig. Sich selber zu zeigen, hey was soll das ganze, man kann tun und lassen was man will und vor allem, man ist entspannt, weil man nicht ständig in Grübeleien verfällt was der Holde jetzt gerade macht oder nicht. Bin jetzt zwar nicht mehr allein und (man höre und staune) mein Krebs ist zurück gekommen und hat sich alle Mühe gemacht. Aber in der Zeit vorher hab ich ihn gelassen, hab mich damit abgefunden, dass es alleine (sogar ziemlich gut) geht und auch schon Augen auf andere Männers geworfen Rückblickend möchte ich diese Zeit des "Allein seins" nicht missen, war super wichtig und ich hab ne Menge über mich gelernt. Ausserdem: soooo allein ist man garnicht bzw. man hat es selbst in der Hand wie allein man ist. Und das hat jetzt überhaupt nix mit Männern zu tun. Ohne die kann ich ne ganze Weile ziemlich gut

Also
als erstes...stimmt ich kann schlecht nein sagen,aber auch bei meinen Freunden.
Und meine freundin konnte eh nicht,da sie keinen für ihre kids hatte am we.

Klar gebe ich ihn viel,auch wenn das geschehen ist was geschehen ist.
Aber so bin ich nun mal und warum sollte man fehler nicht verzeihen???

Das ist die letzte Chance die wir haben,wenn er sie nicht nutzt...muß ich mich damit abfinden.

Mit der anderen läuft nix mehr....ich habe alle SMS gelesen,die er und auch sie geschrieben haben.
Sie will jetzt eh ausziehen. Er gibt sich mühe auf seiner eigenen art und das sehe ich ja.

Wenn ich merke das er mich wirklich nur benutzt bin ich weg....und meine atenen sind jetzt noch mehr da als sonst,aber bis jetzt gab es noch kein grund aufzuhören.

Klar hat er mich verletzt und das weiß er ganz gut.

Also naiv..nenne ich das nicht,ich habe halt ein großes herz,
gut wenn man das naiv nennt in deinen Augen...ist es ebend so.
Ich gebe ihm die chance sich zu beweisen.

Und allein sein kann ich ganz gut....war es oft genug und auch damit kam ich gut klar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 16:18
In Antwort auf sommerfee82

Also
als erstes...stimmt ich kann schlecht nein sagen,aber auch bei meinen Freunden.
Und meine freundin konnte eh nicht,da sie keinen für ihre kids hatte am we.

Klar gebe ich ihn viel,auch wenn das geschehen ist was geschehen ist.
Aber so bin ich nun mal und warum sollte man fehler nicht verzeihen???

Das ist die letzte Chance die wir haben,wenn er sie nicht nutzt...muß ich mich damit abfinden.

Mit der anderen läuft nix mehr....ich habe alle SMS gelesen,die er und auch sie geschrieben haben.
Sie will jetzt eh ausziehen. Er gibt sich mühe auf seiner eigenen art und das sehe ich ja.

Wenn ich merke das er mich wirklich nur benutzt bin ich weg....und meine atenen sind jetzt noch mehr da als sonst,aber bis jetzt gab es noch kein grund aufzuhören.

Klar hat er mich verletzt und das weiß er ganz gut.

Also naiv..nenne ich das nicht,ich habe halt ein großes herz,
gut wenn man das naiv nennt in deinen Augen...ist es ebend so.
Ich gebe ihm die chance sich zu beweisen.

Und allein sein kann ich ganz gut....war es oft genug und auch damit kam ich gut klar.

Sommerfee,
bei aller Liebe ... er hat dich rausgeschmissen, er hat dich betrogen, okay, mag ja tatsächlich zu Ende sein, aber das wirst du ja eh nicht herausfinden, weil du schließlich die Woche über 150 km weit entfernt bist.

Und was lese ich jetzt da ... statt ihn dann endlich mal bei dir ankommen zu lassen, soll er doch schließlich mal den Reisestreß am Wochenende auf sich nehmen, fällt dir nichts besseres ein um bei seinem Telefongejaule wieder zu ihm zu rennen?

Das ist kein großes Herz, naiv ist das ist auch nicht mehr, das ist einfach nur noch Dummheit!

Von welcher Chance für ihn sprichst du denn? Momentan ist doch alles wieder beim Alten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 18:45
In Antwort auf asya_12525814

Sommerfee,
bei aller Liebe ... er hat dich rausgeschmissen, er hat dich betrogen, okay, mag ja tatsächlich zu Ende sein, aber das wirst du ja eh nicht herausfinden, weil du schließlich die Woche über 150 km weit entfernt bist.

Und was lese ich jetzt da ... statt ihn dann endlich mal bei dir ankommen zu lassen, soll er doch schließlich mal den Reisestreß am Wochenende auf sich nehmen, fällt dir nichts besseres ein um bei seinem Telefongejaule wieder zu ihm zu rennen?

Das ist kein großes Herz, naiv ist das ist auch nicht mehr, das ist einfach nur noch Dummheit!

Von welcher Chance für ihn sprichst du denn? Momentan ist doch alles wieder beim Alten!


Ich finde den Umgangston hier nicht so ganz fair, muss ich sagen. Sommerfee steckt als einzige komplett in der Sache drin und sie hat sich entschieden, es mit ihm nochmal zu versuchen... ob das ne Dummheit ist, wird sich zeigen. Liebe ist halt nicht immer so einfach - man sagt nicht einfach "nee, jetzt kann er mich mal und ich will nimmer" und es ist gut. Würde also doch bitten, daß man seine Formulierungen etwas überlegter wählt...

Ich hab ja auch schon geschrieben, dass ich das alles mit Vorsicht betrachten würde an Ihrer Stelle, weil ich auch nicht glaube, dass er es wirklich "gecheckt" hat. Aber wer weiß? Es ist jetzt an ihm, ihr zu beweisen, daß sie nicht nur eine Phase ist.

Ich wünsch Euch, daß er es wirklich verstanden hat und kein Spiel mit Dir spielt und Du auch keine Phase bist für ihn ... [wobei ich nicht glaube, dass er bewusst mit Dir spielt, er fühlt das was er vorgibt in dem Moment wirklich - und scheinbar hat er sich sehr gefreut, dass Du das WE da warst].

Schau halt, dass es ausgewogener wird - dass er Dich mal besucht z.B. Und stürz Dich nicht gleich wieder voll rein - in der Ruhe liegt die Kraft.

Viel Erfolg, hoffentlich gehts gut. Wenn nicht, weißt, daß es ein Fehler war und kannst vermutlich dann endgültig mit ihm abschließen... jetzt ist Dir das, trotz allem, was er getan hat, wohl nicht gelungen...

Alles Gute, pass auf Dich auf!
Gwen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. November 2009 um 23:06
In Antwort auf peace_11854246


Ich finde den Umgangston hier nicht so ganz fair, muss ich sagen. Sommerfee steckt als einzige komplett in der Sache drin und sie hat sich entschieden, es mit ihm nochmal zu versuchen... ob das ne Dummheit ist, wird sich zeigen. Liebe ist halt nicht immer so einfach - man sagt nicht einfach "nee, jetzt kann er mich mal und ich will nimmer" und es ist gut. Würde also doch bitten, daß man seine Formulierungen etwas überlegter wählt...

Ich hab ja auch schon geschrieben, dass ich das alles mit Vorsicht betrachten würde an Ihrer Stelle, weil ich auch nicht glaube, dass er es wirklich "gecheckt" hat. Aber wer weiß? Es ist jetzt an ihm, ihr zu beweisen, daß sie nicht nur eine Phase ist.

Ich wünsch Euch, daß er es wirklich verstanden hat und kein Spiel mit Dir spielt und Du auch keine Phase bist für ihn ... [wobei ich nicht glaube, dass er bewusst mit Dir spielt, er fühlt das was er vorgibt in dem Moment wirklich - und scheinbar hat er sich sehr gefreut, dass Du das WE da warst].

Schau halt, dass es ausgewogener wird - dass er Dich mal besucht z.B. Und stürz Dich nicht gleich wieder voll rein - in der Ruhe liegt die Kraft.

Viel Erfolg, hoffentlich gehts gut. Wenn nicht, weißt, daß es ein Fehler war und kannst vermutlich dann endgültig mit ihm abschließen... jetzt ist Dir das, trotz allem, was er getan hat, wohl nicht gelungen...

Alles Gute, pass auf Dich auf!
Gwen

Ich
danke dir vielmals für deine Worte Gwen
Er will mich auch diese WE wieder bei sich haben und morgen darf ich mir sogar was zum anziehen kaufen was er bezahlt.
Er bemüht sich....und warum er nie zu mir kommt ist ganz einfach zu erklären,ich wohne wieder zuhause ist ne längere geschichte und deswegen fahre ich immer zu ihm.

Und wer sagte 150 km???
Wir wohnen 35 km auseinander.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam