Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Skorpion

Mein Skorpi will eine Auszeit.Meldet sich trotzdem täglich. Was denn jetzt?

16. Juni 2012 um 15:20 Letzte Antwort: 23. Juni 2012 um 21:23

Hallo,

mein Freund (Skorpion) hat mir gesagt, dass er überlegen muss, ob er mit mir zusammenbleiben möchte. In den letzten Wochen hatten wir oft Streit wegen meiner unbegründeten Eifersucht.Ich hab ihm jeden Tag regelrecht die Hölle heissgemacht , was natürlich absolut falsch war.Weiss auch nicht was mit mir los war. Hab ihn jedenfalls sehr damit verletzt. Jetzt möchte er eine Auszeit.
Ich hab mich mehrmals entschuldigt,hab ihm gesagt,dass ich mich ändern werde. Er meinte nur, dass er nachdenken muss.
Und trotzdem meldet er sich fast stündlich per SMS, schickt mir liebe SMS und wenn wir uns zufällig sehen, umarmt und küsst er mich und sagt mir,dass er mich vermisst hat. Sagt mir aber nicht mehr,dass er mich liebt.
Wie soll ich das alles? Will er mich nur quälen und mir sozusagen eine Lektion erteilen? Mich bestrafen? Er sieht ja, dass ich leide.Oder will er mich nicht mehr?Warum meldet er sich dann?Was kann ich tun,um ihn zurück zu gewinnen?

LG, Summer

Mehr lesen

16. Juni 2012 um 22:06

Schwierig, weil so wenig Grundinformation
wie lange seids Ihr den jetzt zusammen? Wie alt seid Ihr?

Wieso bist Du denn so eifersüchtig? Wirklich unbegründet? Welches SZ hast/bist Du?

Gefällt mir

16. Juni 2012 um 22:37

..hallo

warum frägst du dich nicht einfach, ob du dich geliebt fühlst?

..naja, es ist eben so dass nicht jeder mit jedem umgehen kann, - auch wenn es so sein sollte, - ist halt eben nicht immer so, weil die meisten eben noch dies und jenes mit sich rumschleppen.........also kurzum: fühlst du dich geliebt? kann er mit dir umgehen? ..und deswegen, ist er der richtige für dich?


Gefällt mir

17. Juni 2012 um 19:58
In Antwort auf keane_12252951

..hallo

warum frägst du dich nicht einfach, ob du dich geliebt fühlst?

..naja, es ist eben so dass nicht jeder mit jedem umgehen kann, - auch wenn es so sein sollte, - ist halt eben nicht immer so, weil die meisten eben noch dies und jenes mit sich rumschleppen.........also kurzum: fühlst du dich geliebt? kann er mit dir umgehen? ..und deswegen, ist er der richtige für dich?


Ja ich fühle mich geliebt,
eifersüchtig bin ich aber trotzdem. Er hat einen Job, wo er jeden Tag mit verschiedenen Menschen zu tun hat, darunter auch viele Frauen. Ich WEISS zwar, dass er kein Fremdgeher ist. Und dann kommt der nächste Kurzschluss und ich fange an ihm Sachen zu unterstellen, die er nie gemacht hat.
Ob er der richtige ist weiss ich auch nicht so genau. Wir sind schon sehr verschieden.

Gefällt mir

17. Juni 2012 um 20:07
In Antwort auf janet_12704215

Schwierig, weil so wenig Grundinformation
wie lange seids Ihr den jetzt zusammen? Wie alt seid Ihr?

Wieso bist Du denn so eifersüchtig? Wirklich unbegründet? Welches SZ hast/bist Du?

Wir sind offiziell seit einem halben Jahr zusammen,
vorher gab es aber 1 Jahr lang ein Hin- und Her( wg. seiner Bindungsangst). Er ist 34 Jahre alt, ich bin 28. Also keine Kinder mehr.
Und was meine Eifersucht angeht: ich war schon immer eifersüchtig (Widder eben ), aber soooo extrem noch nie. Liegt vielleicht daran, dass ich ihn wirklich sehr liebe und und daran, dass ich so hart gekämpft habe, um ihn zu bekommen. Dazu noch sieht er auch gut aus und es gibt sehr viele Frauen, die was von ihm wollen und die er tagtäglich sieht (jobbedingt). Naja jedenfalls war es bis jetzt sehr geduldig, hat mir immer wieder gesagt, dass er treu ist, hat jedesmal versucht mich zu beruhigen, wenn ich ihm irgendwas unterstellt habe. Aber diesmal ist ihm wohl der Kragen geplatzt, was ich auch verstehe.
Und das schlimmste ist, dass ich genau weiss, dass er treu ist, er ist gar nicht der Typ, der auf schnellen Sex aus ist (es hat über 1 Jahr gedauert, bis wir im Bett gelandet sind und warten ging von ihm aus), aber trotzdem habe ich meine Eifersucht nicht im Griff (

Gefällt mir

22. Juni 2012 um 8:58
In Antwort auf hadya_12344634

Wir sind offiziell seit einem halben Jahr zusammen,
vorher gab es aber 1 Jahr lang ein Hin- und Her( wg. seiner Bindungsangst). Er ist 34 Jahre alt, ich bin 28. Also keine Kinder mehr.
Und was meine Eifersucht angeht: ich war schon immer eifersüchtig (Widder eben ), aber soooo extrem noch nie. Liegt vielleicht daran, dass ich ihn wirklich sehr liebe und und daran, dass ich so hart gekämpft habe, um ihn zu bekommen. Dazu noch sieht er auch gut aus und es gibt sehr viele Frauen, die was von ihm wollen und die er tagtäglich sieht (jobbedingt). Naja jedenfalls war es bis jetzt sehr geduldig, hat mir immer wieder gesagt, dass er treu ist, hat jedesmal versucht mich zu beruhigen, wenn ich ihm irgendwas unterstellt habe. Aber diesmal ist ihm wohl der Kragen geplatzt, was ich auch verstehe.
Und das schlimmste ist, dass ich genau weiss, dass er treu ist, er ist gar nicht der Typ, der auf schnellen Sex aus ist (es hat über 1 Jahr gedauert, bis wir im Bett gelandet sind und warten ging von ihm aus), aber trotzdem habe ich meine Eifersucht nicht im Griff (

Die Eifersucht
ist auch dem Skorpion nicht fremd

Ich glaube schon, dass er Dich noch mag. Ich denke allerdings, er wägt jetzt gerade ab, ob es noch geht mich Euch oder nicht, weil Du ja auf der anderen Seite für ihn viel "unnötigen" Streß bedeutest.

Du musst auf jeden Fall in der Zwischenzeit unbedingt versuchen, diese Eifersucht, bzw. diese Gedanken, die sich da immer wieder verselbständigen, in den Griff zu bekommen!Denn mit sowas haust Du auf Dauer immer wieder alles kaputt. Aber das weißt Du ja.
Stell Dir doch mal vor, es wäre umgekehrt der Fall. Widder sind doch genau so freiheitsliebend wie die Skorpione eigentlich. Du hättest vermutlich schon längstens die Hufe in die Hand genommen und wärest ohne ein Blick zurück über alle Berge, oder?

Weißt Du, alle Dinge, die zu exzessiv gelebt werden, sind niemals gut. Bringe Dich auf schöne Gedanken, dann hat die Eifersucht keine Chance mehr

Viel Glück!

Gefällt mir

22. Juni 2012 um 16:17


Ich habe so das gefhl,dass was mit dem nicht stimmt. 1, Bindungsangst gibt es nicht, waarum hat er ein jahr gebraucht um mit dir zusammen zu kommen ? Kann es sein, dass du so eiferschtig bist, weil was in der Beziehung nicht stimmt bzw du nicht genug aufmerksamkeit ,liebe etc von ihm bekommst ? Kenn das ja selber unbegrndet etwas abzuticken, aber öfter ist es auch so,dass man anfängt abzudrehen,wenn man merkt,dass was nicht stimmt aber auch nicht genau weiß was es ist.

Gefällt mir

22. Juni 2012 um 16:28
In Antwort auf wibeke_12247528


Ich habe so das gefhl,dass was mit dem nicht stimmt. 1, Bindungsangst gibt es nicht, waarum hat er ein jahr gebraucht um mit dir zusammen zu kommen ? Kann es sein, dass du so eiferschtig bist, weil was in der Beziehung nicht stimmt bzw du nicht genug aufmerksamkeit ,liebe etc von ihm bekommst ? Kenn das ja selber unbegrndet etwas abzuticken, aber öfter ist es auch so,dass man anfängt abzudrehen,wenn man merkt,dass was nicht stimmt aber auch nicht genau weiß was es ist.


kleiner nachtrag, es ist auch nicht besonders schön,wenn eine person mehr als die andere um die beziehung kämpft-du musstes ihm 1 jahr hinterherlaufen,dann er sich jetzt getrennt und du bist wieder in der wartenden position,versuch mal etwas selbstbewuster zu werden, bzw die machtverhältnisse in eurer beziehung zu ändern!!!

Gefällt mir

23. Juni 2012 um 21:23

Nein
er will dich nicht quälen. er liebt dich aber du gehst ihm auf die nerven also lässt er die dinge offen. er weiss genau, dass wenn er dir sagt, dass er dich liebt, du wieder anfängst rumzuklammern und darauf hat er keinen bock.

ganz ohne dich sein kann er nicht, also schickt er dir sms. aber er vermisst dich nicht genug um zeit mit dir zu verbringen. er weiss genau, dass die chance groß ist, dass du ihn wieder mit deiner eifersucht nervst und das möchte er nicht.

lass ihn einfach mal ein bisschen pause. der bekommt sich schon wieder ein.

lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers