Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Mein Skorpion

Mein Skorpion

21. Juli 2007 um 15:05

Ich Fisch/ AC Wassermann mein Partner Skorpion/ AC Widder sind seit 5 Jahren zusammen und leben auch fast so lange zusammen. Er ist für mich mein Fels in der Brandung der welcher mir halt gibt und für mich da ist. Möglicherweise bin ich einerseits devot genug um ihn sein Paschagehabe ausleben zu lassen! Anderseits bin ich wohl auch freiheitsliebend genug um ihn auf Trab zu halten! Als wir uns kennen lernten war meine Tochter 4 Jahren, es war bei einem Stadtfest. Abends war er auf Wunsch meiner Tochter mit zum Abendbrot gekommen. Am nächsten Tag kam er wieder und es führte eines zum anderen. Ich hatte ihm damals ganz klar gesagt das er über Nacht bleiben kann. Das er gehen sollte wenn er sich nicht sicher ist und ich ihm auch nicht böse wäre. Ich aber nicht wollte das meine Tochter so etwas mitbekommt, er ist geblieben!! 2 Tage später kam er mit zu einer größeren Familienfeier.... meine kleine stellte ihn sofort als ihren neuen Papa vor!! 5Monate später zog ich auf seinen Wunsch mit zu ihm.

Ich merke oft das er ankommt und innerlich auf 100 ist, weil er möglicherweise gerade geärgert wurde oder was auch immer. Manchmal reicht es wenn ich ihn dann in den Arm nehme oder einfach mal wüten lasse d.h ihn in ruhe lasse. Wenn ich merke das ihm was nicht passt, kommt er nicht gleich raus damit, dass kann dauern aber irgendwann erfahre ich es ja doch.
Er sagte mal, "Mädel es reicht wenn wir eine Beziehung haben, da muss nicht auch noch alles ausdiskutiert werden.Das ich dich liebe das weist du ja, alles klar??!"

Ich habe noch nie erlebt das wir abends zu Bett gegangen sind ohne einen Kuss und ein ILD, selbst wenn vorher Stress war. Sicher ich bin oft die, die auf ihn darauf zu geht. Aber er kann sich halt manchmal selbst nicht leiden und da fällt es mir nicht schwer eine Brücke zu bauen. Ihm sind viele Sachen wichtig was die Rollenverteilung betrift! Ich glaube würde ich ihm zu oft ein Essen vorsetzten was seiner Meinung nach nicht als Sonntagsmenü durchgeht, könnte ich damit eine echte Krise hervorrufen, (er kocht auch, wenn er einsieht das es gründe gibt warum ich nicht kann). Er ist sehr zuverlässig, großzügig, tolerant,liebevoll.
Er hat auch diesen Stechenden Blick, hatte er alten Bildern nach, auch schon als Kleinkind. Früher hatte er wohl auch denn Spitznamen "der Knutscher", bei ihm wurden wohl einige schwach.

Was den Sex betrifft kann ich nur sagen es passt, unsere Körper verstehen sich, lieben sich! Ich habe erlebt das nach dem Sex, als er noch auf mir lag, ihm die tränen kamen und er sagte ich liebe dich!

Ich glaube dieses Sternzeichen fordert einiges an Humor ab und das man das Gefühl entwickelt wenn es reicht, man sich zurück ziehen sollte. Weil gleich ne Bombe hochgehen könnte....
Was vielleicht auch wichtig ist, ich brauche meine Freiheiten, solange wie ich ihm gegenüber ehrlich bin lässt er mir auch meine lange Leine. Sei es das ich meine Hobbys habe oder mich auch mit männlichen freunden alleine treffen kann.

lg bridget

Mehr lesen

21. Juli 2007 um 19:21

Schön.....
....auch mal so eine Geschichte zu lesen, liebe Bridget
Da hast Du einfach ein ganz besonderes Exemplar erwischt und bist wahrscheinlich selber ein ganz besonderer Mensch. Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute! Vielleicht sollte ich mich als Skorpionfrau (Aszendent Jungfrau) auch mal einen Fische-Mann aussuchen, damit es langsam mal "klappt" mit ner Beziehung. Denn so toll ist es auch für einen Skorpion nicht, in seiner eigenen Haut zu stecken und manchmal dieses Nähe-Distanz-Problem selber zu haben......
Ich selber entscheide zu viel mit dem Verstand und wenn ich "lange Leine" lasse, wird dies schnell als Desinteresse gewertet.

Lieben Gruss, Cat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2007 um 22:20
In Antwort auf corine_12096430

Schön.....
....auch mal so eine Geschichte zu lesen, liebe Bridget
Da hast Du einfach ein ganz besonderes Exemplar erwischt und bist wahrscheinlich selber ein ganz besonderer Mensch. Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute! Vielleicht sollte ich mich als Skorpionfrau (Aszendent Jungfrau) auch mal einen Fische-Mann aussuchen, damit es langsam mal "klappt" mit ner Beziehung. Denn so toll ist es auch für einen Skorpion nicht, in seiner eigenen Haut zu stecken und manchmal dieses Nähe-Distanz-Problem selber zu haben......
Ich selber entscheide zu viel mit dem Verstand und wenn ich "lange Leine" lasse, wird dies schnell als Desinteresse gewertet.

Lieben Gruss, Cat

Hört..
...sich wirklich gut an.

Aber einfach scheint dieser Skorpionmann auch nicht zu sein. Du gehst auf eine tolle Art auf ihn ein und das nenne ich Liebe. Er hingegen gibt Dir einiges und auch das ist Liebe. Ich denke, wenn sich zwei Menschen gegenseitig lieben und respektieren, werden sie immer füreinander da sein. Das zu wissen und zu spüren, ist das Wichtigste! Dann gibt man auch viel und gern und so funktioniert es dann auch!

@derschatz."Ich selber entscheide zu viel mit dem Verstand und wenn ich "lange Leine" lasse, wird dies schnell als Desinteresse gewertet."
>Ich selbst bin Skorpionin und entscheide viel aus dem Bauch heraus. Ich versuche immer wieder meinen Verstand einzusetzen, der auch eigentlich scharf ist. Aber letztenendes siegt immer der Bauch. Das hat mich schon viel gekostet....! So unterschiedlich scheinen wir Skorpioninnen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2007 um 10:00
In Antwort auf shari_12835519

Hört..
...sich wirklich gut an.

Aber einfach scheint dieser Skorpionmann auch nicht zu sein. Du gehst auf eine tolle Art auf ihn ein und das nenne ich Liebe. Er hingegen gibt Dir einiges und auch das ist Liebe. Ich denke, wenn sich zwei Menschen gegenseitig lieben und respektieren, werden sie immer füreinander da sein. Das zu wissen und zu spüren, ist das Wichtigste! Dann gibt man auch viel und gern und so funktioniert es dann auch!

@derschatz."Ich selber entscheide zu viel mit dem Verstand und wenn ich "lange Leine" lasse, wird dies schnell als Desinteresse gewertet."
>Ich selbst bin Skorpionin und entscheide viel aus dem Bauch heraus. Ich versuche immer wieder meinen Verstand einzusetzen, der auch eigentlich scharf ist. Aber letztenendes siegt immer der Bauch. Das hat mich schon viel gekostet....! So unterschiedlich scheinen wir Skorpioninnen....

Ich empfinde ihn als pflegeleicht
auch wenn andere manchmal sagen "oh Gott, wie hälst du das aus??!

Der Großvater meines Skorpiones ist ebenfalls Skorpion er und Oma sind seit 56 Jahren Verheiratet, ich empfinde die Ehe der beiden nach wievor als lebendig, liebevoll. Die Kabbeln sich u.s.w.
Das Wochenende hatten sie sich wieder in denn Haaren, darauf meinte Oma er kann ja gerne versuchen sich zu streiten, dass macht sie aber nicht mit!!
Ich glaube das ist der springende Punkt im Umgang mit einen Skorpion,
nicht alles aus diskutieren zu müssen.
Ich nehme meinen oft auf die schippe, sei es wenn es darum geht das ich mal wieder seine Hosen weggehangen habe. Da fange ich keine Litaneie an von wegen das ich alles wegräumen muss sondern,
"Kannst Du dir vorstellen das deine Klamotten wieder den weg alleine in den Schrank gefunden haben??" Darauf kommt oft" Tja die sind halt gut erzogen!!"
Ich würde die tatsache das er mir ne Lange leine lässt nicht als Desinteresse werten!So legt er doch zum beispiel wert darauf das ich mich melden wenn ich zu hause bin, egal wie spät es ist, damit er in ruhe schlafen kann, wenn er mal wieder unterwegs ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2007 um 15:10

"donelpasso"
wie sage ich bei meinem immer" Du hast recht und ich meine Ruhe"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2007 um 15:37

Das kommt mir alles bekannt vor
sowohl in meiner Bezeihung als auch in der Beziehung der Großeltern.
Da ist einfach auch das gegenseitige kümmern, sorgen. Zu der Nähe /Kuscheln kann ich eines schreiben: er ist der absolute Bruce Willis Fan und wollte natürlich auch in den Film mit diesem, nun ja wie soll ich sagen ich war nicht wirklich scharf darauf, aber dennoch habe ich Karten geholt, letzte Reihe " Kuschelbank" so haben wir beide Opfer gebracht
Was die treue betrifft habe ich mir noch nie Gedanken gemacht!Ich weiss auch es heisst sag niemals nie, aber dafür lege ich bei ihm meine Hand ins feuer das er mir treu ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2007 um 20:53
In Antwort auf sydne_12751073

"donelpasso"
wie sage ich bei meinem immer" Du hast recht und ich meine Ruhe"

Skorpion mann und schütze frau
hallo zusammen

ich bin schütze und mein partner ist skorpion. wir sind schon bald seit 8 monate zusammen. er hat mich seiner famillie vorgestellt. ich weiss, dass er es ernst meint. jedoch bin ich trotzdem ein bisschen unsicher. Wir wohnen ca. 130 km von einander entfernt, aus diesem grund sehen wir uns halt nicht so oft. Wenn wir uns treffen, dann sind wir stunden lang zusammen. meistens auch den ganzen tag und die ganze nacht. und es ist wundervoll. Wir verstehen uns super. abgesehen davon dass er oft einverspchtig wird. und sich komisch verhaltet etwa 10 min lang. doch wenn wir wieder von einander entfernt sind, ist es anders. Manchmal ist er zurückhaltend. Und ich weiss nicht wieso.
kann mir jemand weiter helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 9:44

Japp
Genauso sehe ich das auch. Ich bin Jungfrau und merke auch gleich, wenn er mal wieder in "Stänkerlaune" ist. Und ich bin dann leider oft so drauf, dass ich es an mich ranlasse und einfach nur traurig oder sauer werde. Aber auf der anderen Seite weiß ich durch lange Studien, dass er einfach nicht anders kann und er auf der anderen Seite keiner von diesen Dummquatschern ist, der nur Zeug labert, um seine Liebste ruhigzustellen. Was der Skorpi sagt, hat Hand und Fuß, manchmal nicht ganz dezent, aber besser als nicht. Und auf ihn ist verlass und zwar tausendprozent.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen