Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Mein Waagemann meldet sich nicht mehr

Mein Waagemann meldet sich nicht mehr

8. Oktober 2010 um 16:20

Hallo zusammen

Ich bin echt mega traurig

Seit Jahren kenne ich einen Waagemann, er ist sozusagen in der Familie, aber doch nicht blutsverwandt mit mir. Als ich dieses Jahr meine Ferien wie immer bei meiner Familie verbracht habe, die 1000 Kilometer von mir entfernt ist, hat es zwischen uns gefunkt.
Wir sind zwei, drei Mal alleine ausgegangen und haben uns geküsst. Er ist, wie soll ich sagen... vom Typ her perfekt!! Er ist charmant, humorvoll, süss, leidenschaftlich und "stresste" mich Null.

Nun, die Ferien waren vorbei (Mitte August), bin zurück gekommen und sind per SMS in Kontakt geblieben. Wir waren beide traurig und er hat mir viel geschrieben und die Initiative ging definitv mehr von IHM aus. Er hat mir dann nach und nach eingestanden, dass ich ihm den Kopf verdreht hätte und dass er sich in mich verliebt hat. Er hat mir wochenlang wunderschöne SMS geschrieben, viel Komplimente gemacht und mir ab und zu "Ich liebe dich" gesagt.
Ich habe ihm lediglich gesagt, dass ich ihn wirklich sehr mag, aber dass ich noch nicht "lieben" könne, da meine letzte (jahrelange) Beziehung erst gerade vor den Ferien beendet wurde... Komplimente habe ich ihm aber auch gemacht und immer wieder gesagt, dass ich ihn sehr vermisse.

Ja, und nun meldet er sich in den letzten 2-3 Wochen immer weniger... In dieser Zeit habe ihm 2 Mal geschrieben, dass mir aufgefallen sei, dass er sich wenig(er) meldet und dass das für mich grundsätzlich kein Problem sei, jedoch würde ich gerne den Grund kennen, weil ich sonst nicht weiss woran ich bin. Versteht ihr mich? Im Klartext habe ich gefragt, ob etwas sei. Und er hat beteuert, dass er mich nach wie vor vermissen würde und immer noch Intersse hat und hat mich sogar gefragt, ob ich SEIN LEBEN MIT IHM TEILEN MÖCHTE!! Meine Reaktion: "Wow, du bist so süss, aber ich muss dich zuerst wieder Mal sehen und das wird schwierig, vor allem wegen der Familie". Und er "ja, verstehe ich, nimm dir Zeit".

Also, um es auf den Punkt zu bringen: die Initiative ging in den letzten zwei Wochen zu 90% von mir aus... Und ja, natürlich frage ich mich, ob er jetzt noch WIRKLICH ernsthaftes Interesse hat. Ab und zu schreibt er mich gar nicht zurück! Und wenn ich darauf anspreche, ignoriert er meine Frage einfach!! Ziemlich unverschämt...

Was haltet ihr davon? Übrigens, ich habe mittlerweile auch Gefühle für ihn... und das habe ich ihm vor 4 Tagen auch unter anderem gesagt... genau da, wo er mir sagte, "dass nichts sei"...

Help
PS bin eine Wassermann-Frau (weiss auch nicht, ob das relevant sein soll) und ja, ich bin ansonsten NICHT eine die klammert (schätze auch mein Ex, das hat er oft gesagt), aber jetzt in diesem Fall, verletzt es mich halt schon, wenn er mir wochenlang wunderschöne Sachen schreibt und dann fast nix mehr...

Vielen lieben Dank und sorry für den Roman (reden Wassermann-Frauen viel?)

Mehr lesen

8. Oktober 2010 um 17:06

Hallo Bergfee
Vielen Dank für deine Antwort, hat mir bereits Mut gemacht

Wir sehen uns ca. 3 Mal im Jahr... ich weiss, völlig lächerlich Ich kann mir auch keine Fernbeziehung vorstellen. Aber zumindest ist es im Moment einfach schön in zu haben, weil ich überhaupt nicht der Typ bin, um sich sofort in eine Beziehung zu stürzen. Ich könnte es momentan akzeptieren, dass wir uns vielleicht vier, fünf Mal im Jahr sehen.

Familentechnisch natürlich nicht so einfach. Meine Eltern sind offen und tolerant. Seine weniger. Aber ich verstehe mich super mit Ihnen.

Ja, da hast du natürlich auch recht er arbeitet den ganzen Tag (draussen, körperlich), deshalb ist es natürlich schwer immer zu antworten, aber ich limitiere mich ihm zwei, maximal drei SMS täglich zu schreiben.

Danke für deine Ansichtsweise. Das hat mir schon echt geholfen.

Gefällt mir

15. Oktober 2010 um 17:22

Mmh....
Also, ich als Waage-Frau schätze das so ein:


Es ist eine schwierige Situation, wenn du so weit weg bist und ihr euch selten seht. Könnte mir vorstellen, dass er daran ein wenig zu knabbern hat, das du nicht "vor Ort" bist. Dazu kommt, dass er anscheinend weiß, was er will, nämlich dich. Da du dich aber recht vage ausgedrückt hast, was deine Gefühle angeht, könnte er denken, dass du dir nicht sicher bist. Vielleicht will er dich nicht bedrängen und überlässt es der Zeit, wie es mit euch weitergeht, aber ich glaube, die räumliche Distanz zwischen euch macht die Sache nicht einfacher.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen