Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Meine Erfahrung mit Hellsehern - leider nicht positiv

Meine Erfahrung mit Hellsehern - leider nicht positiv

27. Mai 2008 um 9:06

Vor mehr als 5 Jahren habe ich das erste Mal bei Q. angerufen. Es blieb nicht bei diesem Mal. Es wurden unzählige Male. Gehört hab ich von ca 20 Legern, dass der Mann, wegen dem ich anrief sich in einer total unglücklichen Beziehung befinden würde und aus dieser ausbrechen wird. Mit mir wird er dann das grosse Glück erleben. 3 sagten, dass er sich nicht trennen würde, dass die Beziehung nicht toll wäre, das ist klar, keine Liebe, aber die beiden würde sonst irgendwas verbinden. Einmal das Geld, die gemeinsamen geschaffenen Sachen und auch die Umgebung und die Gewohnheit. Er wäre jemand, dem sehr wichtig ist, was die andern sagen und denken. Zudem wäre er keiner, der schnell oder überhaupt aus einer Beziehung rausginge, egal, was ist.

Warum ich nie den 3 geglaubt habe, die klar sagten Keine Trennung? Nun, sie lagen bei der Beschreibung der jetzigen Situation gar nicht gut, wenn nicht sogar falsch. Oder sie drückten sich ungeschickt aus. Im Prinzip gilt ja: wer gut reden kann, hat schon gewonnen. (siehe Politik)
Die andern sahen Details und Dinge, wo ich nur WOW sagen konnte. Vor allem eine, die legte los, kaum hatte ich meinen Namen gesagt. Und alles aus der GEGENWART und VERGANGENHEIT hatte gepasst.

Heute, 5 Jahre später ist dieser Mann mit dieser Frau, mit der er null Liebe lebt, verheiratet, glücklich? Weiss ich nicht, aber er hat sich für sie voll und ganz entschieden. Es ist übrigens seine 2. Heirat. Er ist weit über 40.
Er wird sich kaum noch mal scheiden lassen.
Die Lehre daraus: Bitte glaubt nicht einfach irgendwelchen Menschen, die ihr nicht kennt, die aber für viel Geld am andern Ende der Strippe die Karten legen. Vor allem bitte sofort Hirn einschalten, wenn es unglaublich gut und positiv tönt. Aber über lange Zeit nicht so wird. Und noch eins: NICHT DENEN VERTRAUEN; DIE EXTREM GUT REDEN KÖNNEN, SICH GUT VERKAUFEN KÖNNEN, EGAL, WIE SIE BEI DER GEGENWARTSBESCHREIBUNG LIEGEN.
Und vor allem IMMER, wirklich IMMER: Wenn ein Mann gebunden ist und nicht bald aus dieser Beziehung ausbricht, dann habt ihr verloren.
Dann will er nicht so richtig. Kann der Mensch sich nicht entscheiden, dann bleibt er wo er ist. Aus Liebe, aus Gewohnheit.

Mehr lesen

27. Mai 2008 um 9:53

Sehe ich ebenso
Man sollte immer das gesagte mit sich selber oder seiner eigenen Wahrheit vergleichen oder reflektieren...nicht einfach als gegeben hinnehmen und abwarten...

Oftmals stimmen ganz bestimmte Dinge, aber andere wichtige dafür überhaupt nicht...anderseits ist es aber auch schwierig genau dies herauszufiltern, wenn man jegliches Gefühl zu sich selbst verloren hat und es einem schwer fällt, seine Intuition bzw. die Gefühlswelt zu prüfen...

Das gelingt Menschen ziemlich gut, die ganz nah bei sich selbst und ihren Gefühlen sind...

seance

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:18

Wie sich die Geschichten gleichen
... so und ähnlich geht es fast allen. Fact ist, dass einige wirklich gut reden können, und mit Aussagen kommen, die einen warten und hoffen lassen ES TOENT JA SO WAS VON SICHER UND EHRLICH - was die sagen.
Ist es aber nicht. Es ist gelernt, geschult. Die meisten der Berater waren auch mal abhängig, holten sich das Geld dann zurück, indem sie selber beraten - und sie wissen genau, was gesagt werden muss, damit man die Leute bei der Stange hält, es ist übrigens nicht schwer. Heute könnte ich das auch. Sind ja immer die gleichen heruntergeleierten Sprüche.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:26

Stimmt
Es hinterlässt die Abhängigkeit nette Grüße....

Ich finde, dass sehr viele Anrufer eine Therapie bräuchten, diesen Rat aber ungern annehmen können, was ich absolut verstehen kann.

Bedenklich finde ich auch, wenn man einem Kunden sagt, dass der Freund einen nicht liebt, oder dass er gar nicht weiss, was er noch in der Bindung will und man dies einfach glaubt...

wer da nicht nach seinem Gefühl geht und hinterfragt...der würde darüber sicherlich sehr unglücklich sein und das Gefühl haben, er hätte nichts in der Hand und wäre völlig ausgeliefert...

Und immer wieder sage ich auch, dass es Fälle gibt, wo es so ist, wo keine Hoffnung besteht, wo alles negativ läuft, der Mann fremd geht u.s.w.

Beratungen sollten immer mit einem nötigen psychologischen Hintergrundwissen erfolgen, damit man dem Ratsuchenden mitteilen kann, was er tun oder ändern kann oder gar sollte..ggf. mit Hilfe eines Therapeuten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:28

Das versteht niemand hugenotte
an was soll man's denn sonst festmachen, als an den eingetroffenen Prognosen, als Laie? Und wie soll denn ein Anrufer prüfen, ob die Energien gut fliessen? Was redest du da? Und "die Prognose als Bild als Visualisierung nehmen, um damit geistig zu experimentieren. UND durch das Bild mit sich ins Gefühl kommen. Mit der eigenen Wirklichkeit." Wer versteht denn das?
Niemand. Die meisten die anrufen, haben null Ahnung von Esoterik und Kartenlegen usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:47
In Antwort auf aris_12038600

Stimmt
Es hinterlässt die Abhängigkeit nette Grüße....

Ich finde, dass sehr viele Anrufer eine Therapie bräuchten, diesen Rat aber ungern annehmen können, was ich absolut verstehen kann.

Bedenklich finde ich auch, wenn man einem Kunden sagt, dass der Freund einen nicht liebt, oder dass er gar nicht weiss, was er noch in der Bindung will und man dies einfach glaubt...

wer da nicht nach seinem Gefühl geht und hinterfragt...der würde darüber sicherlich sehr unglücklich sein und das Gefühl haben, er hätte nichts in der Hand und wäre völlig ausgeliefert...

Und immer wieder sage ich auch, dass es Fälle gibt, wo es so ist, wo keine Hoffnung besteht, wo alles negativ läuft, der Mann fremd geht u.s.w.

Beratungen sollten immer mit einem nötigen psychologischen Hintergrundwissen erfolgen, damit man dem Ratsuchenden mitteilen kann, was er tun oder ändern kann oder gar sollte..ggf. mit Hilfe eines Therapeuten...

Therapie????
Kennst du viele KL, die einer Anruferin eine Therapie empfehlen???? Da ginge ja ihr Honorar flöten. Ich kenn keine, die irgendeiner eine Therpie empfohlen hätte - da lieber doch schön brav immer wieder anrufen und neue Strategien ausarbeiten, wie man "ihn" jetzt endlich doch "rumkriegt".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:49
In Antwort auf janna_11965437

Therapie????
Kennst du viele KL, die einer Anruferin eine Therapie empfehlen???? Da ginge ja ihr Honorar flöten. Ich kenn keine, die irgendeiner eine Therpie empfohlen hätte - da lieber doch schön brav immer wieder anrufen und neue Strategien ausarbeiten, wie man "ihn" jetzt endlich doch "rumkriegt".

Sicherlich
kenne ich die ein oder andere Beraterin, die ihren Anrufern eine Therapie empfohlen hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:53

Harmonieren
Ich frage mich manchmal, ob die Begründung dafür das Prognosen nicht eintreffen, tatsächlich mit der Harmonie und dem Enegiefluß zwischen Berater und Klienten zu tun hat oder ob es lediglich eine Rechtfertigung ist, ein Hintertürchen ist das sich der Berater offen hält, für den Fall, das Prognosen eben nicht eintreffen...

Ich mag einfach nicht daran glauben, das ein Hellseher seine Fähigkeiten lediglich bei einigen wenigen Klienten anwenden kann.Entweder ich bin ein Medium, ein Hellseher und kann hellsehen oder ich kann es nicht!

Aber ich lasse ich gerne eines Besseren belehren !

LG

antworten2008

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:53
In Antwort auf aris_12038600

Sicherlich
kenne ich die ein oder andere Beraterin, die ihren Anrufern eine Therapie empfohlen hat...

Klar, bist ja selber eine
ich kenn keine und wüsste auch von keiner Anruferin, dass ihr jemals eine Therapie empfohlen worden wäre. Kartenelgerblablabla, nichts anderes.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 10:57
In Antwort auf janna_11965437

Klar, bist ja selber eine
ich kenn keine und wüsste auch von keiner Anruferin, dass ihr jemals eine Therapie empfohlen worden wäre. Kartenelgerblablabla, nichts anderes.

Tja
dann solltest du dich mal ein wenig schlau machen...das hat mit mir nichts zu tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 11:11
In Antwort auf damion_12633431

Harmonieren
Ich frage mich manchmal, ob die Begründung dafür das Prognosen nicht eintreffen, tatsächlich mit der Harmonie und dem Enegiefluß zwischen Berater und Klienten zu tun hat oder ob es lediglich eine Rechtfertigung ist, ein Hintertürchen ist das sich der Berater offen hält, für den Fall, das Prognosen eben nicht eintreffen...

Ich mag einfach nicht daran glauben, das ein Hellseher seine Fähigkeiten lediglich bei einigen wenigen Klienten anwenden kann.Entweder ich bin ein Medium, ein Hellseher und kann hellsehen oder ich kann es nicht!

Aber ich lasse ich gerne eines Besseren belehren !

LG

antworten2008

Es ist ein Hintertürchen
du hast ja so recht. Was soll denn dass mit dem Energiefluss zu tun haben? Entweder jemand kanns, oder er kanns eben nicht. Mit einem Arzt muss ich auch nicht gut harmonieren, entweder er kann Prognosen stellen und behandeln, oder er lässt es. Es ist nichts anderes als eine Ausrede, weil eben bei den meisten nicht das eintrifft, was gesagt wurde. Die Trefferquote liegt ca. bei 2 % und das ist meist Zufall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 11:40
In Antwort auf marta_12704234

Es ist ein Hintertürchen
du hast ja so recht. Was soll denn dass mit dem Energiefluss zu tun haben? Entweder jemand kanns, oder er kanns eben nicht. Mit einem Arzt muss ich auch nicht gut harmonieren, entweder er kann Prognosen stellen und behandeln, oder er lässt es. Es ist nichts anderes als eine Ausrede, weil eben bei den meisten nicht das eintrifft, was gesagt wurde. Die Trefferquote liegt ca. bei 2 % und das ist meist Zufall

Das mit den 2% Trefferquote wird leider stimmen
heute hab ich genug Abstand. Weiss aber, dass viele sicher wie ich damals wie durch einen Schleier alles glauben, was so gesagt wurde. Vor allem, wenn gewisse Sachen eben wirklich stimmten. Wird aber irgendwann mal das Gehirn wieder eingeschaltet, weiss man und merkt man, wie die Masche abläuft. Ist man voll drinnen, ergreift man jeden Strohhalm, ist wie besoffen,wenn wieder etwas Schönes gesagt wurde UND etwas, was wirklich zutrifft. (Bsp. zur Zeit ist er in Urlaub, müsste ein nördliches Land sein, mit ihr und noch andern, damit er ihr aus dem Weg gehen kann - und wirklich, hat gestimmt - ausser das mit dem aus dem Weg gehen, kurz darauf haben die beiden geheiratet, was KEINE gesehen hat)
Drum möchte ich alle, die es wollen, warnen, lasst euch keinen Bären aufbinden. Ruft nicht ständig an. Ein bis drei Anrufe meinetwegen, 40-100 Euro mögen gehen, aber dann fertig und Schluss. Trifft es ein, toll, falls nicht, hat man nicht sein ganzes Geld verpulvert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 12:44

Dann will er nicht so richtig...
den letzten Satz (aber auch alle andern) aber vor allem den letzten, kann ich voll unterschreiben.
Gebunden - nach 6 Monaten immer noch - dann wird er es bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 13:27

Damals gab es weder Astro TV noch dieses Forum
sag ich ja, drum hab ich ja meinen Bericht hier reingestellt. Nur, wie soll man das wissen, wenn man totaler Neuling ist? Als ich dort anrief, gab es noch kein Astro TV, da waren noch nicht gegen 3000 Berater. Und es gab keine (oder kaum) Foren, in denen man sich über Q. austauschen konnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 13:36

Doch
die gibt es auch bei Q., aber die wird man weder bei AstroTV noch rund um die Uhr eingeloggt finden, sondern eher selten online sehen.

Hellsehen und Hellfühlen ist nämlich mit Sicherheit nicht rund um die Uhr abrufbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 16:06

Bist u Hellseher??
Woher weißt Du sonst das es nur eine Handvoll in Deutschland gibt???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2008 um 19:22

Gegenwart sehen
mir hat mal ein Mitarbeiter der Parapsychologische Beratungsstelle erklärt, was es auf sich hat mit der sogenannten "Hellseherei".
Es gibt wirklich die Gabe unter den Menschen in jemand hineinsehen zu können, die Gegenwart sozusagen anhand des Unterbewusstseins des jeweiligen Ratsuchenden zu sehen.
Und dann, ganz entscheidend, die Frage für die Zukunft, die beantwortet er Dir anhand Deiner Wunschgedanken, Realgedanken oder Angstgedanken. Da er diese allerdings nicht unterscheiden kann bleibt es dann bei der 50/50-Frage.

Mir hat die Beratung dieser parapsychologischen Beratungsstelle übrigens auch mitgeholfen von meiner Sucht (3 Jahre-5-stellige Summe)loszukommen. Und - sie war umsonst -

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 8:20
In Antwort auf elke_12692402

Gegenwart sehen
mir hat mal ein Mitarbeiter der Parapsychologische Beratungsstelle erklärt, was es auf sich hat mit der sogenannten "Hellseherei".
Es gibt wirklich die Gabe unter den Menschen in jemand hineinsehen zu können, die Gegenwart sozusagen anhand des Unterbewusstseins des jeweiligen Ratsuchenden zu sehen.
Und dann, ganz entscheidend, die Frage für die Zukunft, die beantwortet er Dir anhand Deiner Wunschgedanken, Realgedanken oder Angstgedanken. Da er diese allerdings nicht unterscheiden kann bleibt es dann bei der 50/50-Frage.

Mir hat die Beratung dieser parapsychologischen Beratungsstelle übrigens auch mitgeholfen von meiner Sucht (3 Jahre-5-stellige Summe)loszukommen. Und - sie war umsonst -

Genau eve: kurz gesagt: sie lügen
"die beantwortet er Dir anhand Deiner Wunschgedanken, Realgedanken oder Angstgedanken. Da er diese allerdings nicht unterscheiden kann bleibt es dann bei der 50/50-Frage."

Es bleibt bei den Wunschgedanken, die die Kl dann beschreiben. Wer hat denn nicht gehört von den KL, dass der HM zurückkommt? Oder dass überhaupt ein Mann, nämlich genau der, den man sich wünscht, kommt? Oder dass ein neuer Job kommt? Oder dass die Gesundheit besser wird???? JEDE.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 10:57
In Antwort auf elke_12692402

Gegenwart sehen
mir hat mal ein Mitarbeiter der Parapsychologische Beratungsstelle erklärt, was es auf sich hat mit der sogenannten "Hellseherei".
Es gibt wirklich die Gabe unter den Menschen in jemand hineinsehen zu können, die Gegenwart sozusagen anhand des Unterbewusstseins des jeweiligen Ratsuchenden zu sehen.
Und dann, ganz entscheidend, die Frage für die Zukunft, die beantwortet er Dir anhand Deiner Wunschgedanken, Realgedanken oder Angstgedanken. Da er diese allerdings nicht unterscheiden kann bleibt es dann bei der 50/50-Frage.

Mir hat die Beratung dieser parapsychologischen Beratungsstelle übrigens auch mitgeholfen von meiner Sucht (3 Jahre-5-stellige Summe)loszukommen. Und - sie war umsonst -

Eve
du sagst es. Fragst du jemanden, der sich mit so Sachen auskennt (Psychologen, Suchtberater, geschulte Therapeuten für dieses Gebiet) schlagen die die Hände überm Kopf zusammen. Es ist nämlich so, wie du schreibst. "Wunschgedanken, Realgedanken oder Angstgedanken."
DAnn kommt leider dazu, dass wirklich einiges haargenau so eintrifft, wie gesagt. Oft sogar mehrere Sachen (also keine Zufallstreffer) und schwupps, glaubt man felsenfest an jede weitere Aussage.
Mir sagte mal eine Psychiaterin, spezialisiert für Partnerschaftsproblem: "Mein Gott, das ist reine Scharlatanerie". Sie kennt das Problem zur Genüge, weil seit einigen Jahren für JEDERMANN zugänglich immer mehr und mehr solche lines aus dem Boden schiessen, wo Leute behaupten, sie könnten in die Zukunft sehen. Sie betreut auch Menschen, die 5- stellige Beträge liegen gelassen haben.
Und das Problem war immer gleich: die Frauen hatten sich verliebt, gingen in dieser Liebe total auf, hatten zu diesem Mann immer mal wieder Kontakt (das, was auch die KL sahen) weil Männer natürlich nicht nein sagen, wenn eine Frau willig ist. Aber entschieden haben sie sich nie für sie. Und irgendwann trennten sie sich total, weil es ihnen zu anstrengend wurde. Sie hatten einfach kein Interesse an dieser Frau.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 11:42

Wirklich hellsichtige Menschen...
etwa Lilo von Kiesewetter oder Hexe Sandra?
Beide arbeiten nicht für eine Astro-Line, zu ihnen gehen auch viele Promis, man sieht sie oft im Fernsehen. Habe die Damen konsultiert und deren Vorhersagen sind auch nicht eingetroffen.
Wen gibt es noch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 11:57
In Antwort auf yen_12457107

Wirklich hellsichtige Menschen...
etwa Lilo von Kiesewetter oder Hexe Sandra?
Beide arbeiten nicht für eine Astro-Line, zu ihnen gehen auch viele Promis, man sieht sie oft im Fernsehen. Habe die Damen konsultiert und deren Vorhersagen sind auch nicht eingetroffen.
Wen gibt es noch?

Niemanden
es gibt keine Vorhersagen, die eintreffen, egal, wer sie macht. Trifft was ein, ist es Zufall ODER (leider sehr oft) Einbildung. Viele Menschen bilden sich (vor lauter Hoffnung, oder weil sie viel Kohle bezahlt haben, etwas ein, was nicht ist.
Werden zwar wieder etliche dagegen posten - eben, Einbildung, falsche Wahrnehmung. Schönreden einer Situation. Ist was eingetroffen (Zufall) gibt es X- Gegensachen, die eben nicht eingetroffen sind. Aber das will man nicht wahrhaben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 16:32

Wozu brauchen wir ein Esoterikforum, wenn alles Scheisse ist
wieder einer dieser Drecksbeiträge bei denen ein Esoterikberater diffamiert wird!

Warum lässt man in diesem Forum zu, dass alle Esoterikberater mit Dreck beworfen werden, aber das Gofem selbst esoterische Leistungen anbietet?

Das ist in höchstem Maße unanständig!

Ein echtes Spamforum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2008 um 16:38
In Antwort auf orpah_12526937

Wozu brauchen wir ein Esoterikforum, wenn alles Scheisse ist
wieder einer dieser Drecksbeiträge bei denen ein Esoterikberater diffamiert wird!

Warum lässt man in diesem Forum zu, dass alle Esoterikberater mit Dreck beworfen werden, aber das Gofem selbst esoterische Leistungen anbietet?

Das ist in höchstem Maße unanständig!

Ein echtes Spamforum!

Drecksbeiträge?
wie bitte? Ich habe von meiner Erfahung gesprochen. Und ich denke, ich habe sehr anständig geschrieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen