Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Meine geschichte ,hoffe sie hilft

Meine geschichte ,hoffe sie hilft

15. März 2010 um 10:12

Hallo auch auf die gefahr hin das ich zerrissen werde, aber bei mir hat es funktioniert. ich werde hier aber trotzdem mal meine Geschichte schreiben denn nicht alles daran war letztlich positiv.

Ich habe damals eine für mich perfekte beziehung geführt, und von heute auf morgen ohne irgendwelche Voranzeichen war es vorbei. Für mich blieb die Welt stehen.ich fühlte mich allein und hilflos.ich wusste nicht warum und wieso das alles so passierte.
Antworten auf meine Fragen bekam ich nicht.Er hat mir nichts gesagt keinerlei grund. Ich versuchte immer wieder wenigstens eine antwort zu bekommen .Meine fragen wurden schlimmer. Ich bagann bekannte Kartenleser anzurufen, erst ab und an, irgendwann wurde es mehr.
ich tippte total in die Schuldenfalle.
Meine fragen warum wurden nicht geklärt.Mir wurde vieles schön geredet , manchmal hoffnung gemacht und ich gebe keinen dieser berater die Schuld, ich wollte dieses ja hören. alles andere hätte ich wahrscheinlich nicht glauben wollen.
irgendwann beschäftigte ich mich mehr mit Esoterik,ich lass viel über pzf.
Ja und auch ich habe 3 machen lassen.Die mir eine Menge geld kosteten. Es passierte nicht viel , ausser das ich weiter hoffte und mir selber immer wieder gesagt habe jetzt bald wird es geschehen.
ich war total aufgelöst, als ich ihn dann durch Zufall mit einer anderen frau sah, meine Welt ist total zusammen gebrochen. Auf einmal war alles in frage gesetzt.Ich und meine traumwelt, in der er ja nur mit sich selber kämpft und einmal die Realität.
Ich war einfach fix und fertig es ging soweit das ich alles um mich herum vernachlässigt habe.
ich treibte mich viel in Esoterik foren rum.
meine geschichte selber interessierte zwar niemanden aber ich suchte ja weiter nach der einzig richtigen pzf.
Irgendwo musste es doch jemanden geben der es kann....
ich merkte nicht das ich die Realität schon lange nicht mehr sehen wollte.ich rief wieter fleißig berater an.Immer und immer wieder.Bis ja, bis ich irgendwann hilfe bekam.
nein nicht durch Pzf. Ich habe bei einer Person eine beratung bekommen. Nicht wie sonst. Sie sagte mir nicht das ich warten soll sondern das es vorbei ist.Er wäre in einer anderen beziehung und nein er würde nicht wieder kommen.Es war nicht das was ich hören wollte.Und um ehrlich zu sein wurde ich sogar leicht ungerecht. Trotzdem hörte sie mir zu.ich weinte am telefon, bei einer wildfremden Person. Es war nicht nur eine Beratung, für mich war es mehr. Sie hat mir die Augen geöffnet und mich ein stück an die hand genommen .Sicherlich war ich nicht direkt nach dem gespräch geheilt, oder so. aber ich konnte endlich das ENDE akzeptieren und habe danach angefangen meinen Blick in die andere richtung zu lenken. ja und auch diese person führt Pzf durch.hat mir diese aber nicht angeboten.Wozu ich nur sagen kann das es bestimmt auch ein paar ganz wenige gibt die es können. Doch trotzdem bin ich heute der überzeugung das man es nicht tun sollte.Auch meine Partnerschaft hatte keinen Sinn mehr.Sie war zu ende, heute weiß ich warum es so kam. Ich habe mittlerweile einen sehr lieben neuen Partner, und wahrscheinlich musste alles so kommen.heute sage ich ich und mein Ex hatten eine wunderschöne Zeit ( auch wenn man das Ende betrachtet) und dafür sollte man dankbar sein.manchmal muss man einfach Sachen zulassen damit was neues wachsen kann. Ich wünsche jedem das er so eine beratung bekommt, und vorallem das ihr nicht weiter an träumen haltet. Liebe grüsse

Mehr lesen

15. März 2010 um 10:26

Liebe ist. . .
. . . .niemals festhalten, Liebe ist dasein- egal ob es schön oder manchmal schrecklich ist. . . .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 10:28

Liebe leolina
deine geschichte ist ein gutes Beispiel. Du schreibst selber alles andere wolltest Du nicht hören. ich bin froh das es letztlich doch irgendwem geglückt ist , zu Dir durch zu dringen. Das Problem ist das viele menschen dort immer wieder anrufen um genau das bestätigt zu haben was sie sich wünschen. Einfach beruhigt zu ein.Und es ist auch leider so das sie die tatsachen und die realität vollkommen ausblenden. Selbst wenn sie es mit ihren eigenen Augen sehen. Ich wünsche Dir alles glück der welt mit deiner neuen Liebe.Solche beratungen wie Du sie letztlich bekommen hast sollte es mehr geben. Denn dann und nur dann kann man von beratung und hilfe sprechen. Ich mache es bei meinen ratsuchenden menschen ja auch so. Das Problem ist genau das was Du beschrieben hast, manchmal wird man richtig angeschrien, manchmal beleidigt, aber ich verpacke das ganz gut.meistens wenn ich einen solch traurigen Fall habe, sage ich auch das es ok ist und das dieser frust einfach raus muss. Wenn man überlegt wie lange manche schon daran klammern ,an genau solchen Luftschlössern. ach je ich höre besser mal auf zu schreiben, denn sonst wird dieser bericht endlos.........Ganz viel glück und schön das Du Deine Geschichte hier mal geschrieben hast ,vll nimmt es sich der ein oder andere ja zu herzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 10:38

Aha..............
sehr lieb geschrieben
wieder mal was Anderes............
und jetzt ..........
bist du total verschuldet.

Das tut mir wirklich leid.

Ich hoffe,daß ist eine WARNUNG an alle,die sich versuchen mit irgendeinen Berater tel. oder per mail in Verbindung zu setzen um aus ihrem TRAUMA heraus zufinden.

Also......das heißt...
GLÜCK und LIEBE ist nicht zu erkaufen....

Man sollte sein Schicksal selber in die Hand nehmen und sich mit der Tatsache und Realität auseinander setzen und immer wieder SELBER einen neuen Anfang erkämpfen..

Auf keinen Fall sich selbst bemitleiden und willenlos rumhängen und auf Jemanden reinfallen,der LIEBE und Glück mir reinsäuselt und gleich die Rechnung präsentiert.

Hab ich deinen Beitrag richtig verstanden??

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 13:01
In Antwort auf hollygolightly19

Liebe ist. . .
. . . .niemals festhalten, Liebe ist dasein- egal ob es schön oder manchmal schrecklich ist. . . .

Und
schon wieder dasselbe thema....bis zum erbrechen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 16:45

Ich hoffe
dass deine Geschichte hilft - obwohl "deine" Geschichte natürlich die Geschichte von Tausenden ist. Genauer, von Tausenden Frauen. Und wegen dieser Frauen existieren die lines und all die Wahrsager und PZF Leute usw.
Etliche haben ein Vermögen vertelefoniert. Die einen sind verschuldet, andere haben "es wieder reingeholt". Weil sie ev. ein gutes Einkommen haben. Aber ein Mittelklasseauto haben einige verpulvert.
Irgendwann sind die aufgewacht - hoffentlich wenigstens.

Du bist noch gut davongekommen. Erstens, weil du heute weisst, wieso es so kam (das wissen viele nicht, auch ich nicht) und zweitens, du hast mittlerweile einen neuen Partner. Das haben viel nicht. Und viele werden wahrscheinlich die Liebe auch nie (nie mehr) kennenlernen. So ist das Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2010 um 18:10
In Antwort auf isobel_12720857

Ich hoffe
dass deine Geschichte hilft - obwohl "deine" Geschichte natürlich die Geschichte von Tausenden ist. Genauer, von Tausenden Frauen. Und wegen dieser Frauen existieren die lines und all die Wahrsager und PZF Leute usw.
Etliche haben ein Vermögen vertelefoniert. Die einen sind verschuldet, andere haben "es wieder reingeholt". Weil sie ev. ein gutes Einkommen haben. Aber ein Mittelklasseauto haben einige verpulvert.
Irgendwann sind die aufgewacht - hoffentlich wenigstens.

Du bist noch gut davongekommen. Erstens, weil du heute weisst, wieso es so kam (das wissen viele nicht, auch ich nicht) und zweitens, du hast mittlerweile einen neuen Partner. Das haben viel nicht. Und viele werden wahrscheinlich die Liebe auch nie (nie mehr) kennenlernen. So ist das Leben.

Ja leider
aber ich habe für lines und die 3 oben erwähnten pzf insgesamt 7800 euro ausgegeben.wenn ich daran heute denke könnte ich mir selber in den Hintern treten.
Und das schlimme ist das ich für die letzte beratung und gespräche in allem nicht mal 40 euro zahlte.Das muss man sich mal vorstellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2010 um 17:08
In Antwort auf willie_12858502

Ja leider
aber ich habe für lines und die 3 oben erwähnten pzf insgesamt 7800 euro ausgegeben.wenn ich daran heute denke könnte ich mir selber in den Hintern treten.
Und das schlimme ist das ich für die letzte beratung und gespräche in allem nicht mal 40 euro zahlte.Das muss man sich mal vorstellen

Dieser Betrag tönt nach viel
ist es auch und ich kenn einige, die auch in dieser Höhe oder höher vertelefoniert haben. Für nichts und wieder nichts. Das Tragische daran, sie wollen es heute noch nicht glauben, dass alles Bull shit war, was ihnen erzählt wurde. Ab und zu haben die alle wieder einen Rückfall.
Antwort haben sie immer noch nicht, also nicht von "ihm", nur von den KL, die nach wie vor labern: "er kommt wieder, er braucht noch Zeit, er weiss noch nicht, wie er auf dich zukommen soll" und all den Müll, den wir (fast) alle kennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2010 um 9:02

Ein
Esoterikforum ist das hier nicht, die bessere Bezeichnung wäre Irrenhaus.

Einen schönen sonnigen Freitag an Alle

Avalon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen