Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Meint Ihr skorpionen....

Meint Ihr skorpionen....

1. Oktober 2006 um 9:18

sieht man an, das sie verliebt sind?In meinem Freundeskreis waren wir darüber am diskutieren,und das meiste was bei raus kam war:skorpione lassen sich nichts anmerken.
Man sagte mir das skorpione auch nie den ersten Schritt machen würden,egal wie verliebt sie wären.
Stimmt das so,oder was meinen hier die "echten" Skorpione?
LG,frechen1

Mehr lesen

1. Oktober 2006 um 10:27

...
Meiner Meinung nach sieht man es ihnen schon an. Natürlich nicht auf den ersten Blick.
Ein verliebter Skorpion lässt seine Herzensdame nicht aus den Augen. Man muss ihn also nur lange genug beobachten...ich weiß natürlich nicht, ob es bei jedem klappt- bin Jungfrau (AC Skorpion) und meinem Sternzeichen wird eben eine gute Beobachtungsgabe nachgesagt. Wenn man das ganze schön "analysiert" und mit anderen Informationen verbindet, die man über einen Skorpion hat, dann ist es gar nicht mehr soo schwer.

Gefällt mir

1. Oktober 2006 um 12:02

Hi frechen
ich sage Dir jetzt mal etwas,ein kleines Geheimnis.
Studiere mal bitte das Leben eines Skorpions,der sich in der Natur(Wüste)aufhält.Wenn Du das tust,so wirst Du so einiges feststellen können,was mit dem Mensch fast(Skorpio) vollkommen indentisch ist.
Der Skorpion lässt sein Weibchen in Gesellschaft nie aus dem Auge.Er wartet den Moment ab bis er mit ihr allein ist,
dann schlägt er zu.
Die Skorpionpaare sind dann oft ein Leben lang zusammen.
Auch der S. in der Natur duldet keine Rivalen.Die Hauptsache der ganzen Geschichte ist folgende.Beziehe das auch einmal auf das Beute machen.Da gibt es ebenfalls keinen Unterschied.Er verfährt nämlich mit seiner Beute genauso,wie mit seines gleichen.
So einfach ist das!
LG mab.

Gefällt mir

1. Oktober 2006 um 18:24
In Antwort auf aurumxx2

Hi frechen
ich sage Dir jetzt mal etwas,ein kleines Geheimnis.
Studiere mal bitte das Leben eines Skorpions,der sich in der Natur(Wüste)aufhält.Wenn Du das tust,so wirst Du so einiges feststellen können,was mit dem Mensch fast(Skorpio) vollkommen indentisch ist.
Der Skorpion lässt sein Weibchen in Gesellschaft nie aus dem Auge.Er wartet den Moment ab bis er mit ihr allein ist,
dann schlägt er zu.
Die Skorpionpaare sind dann oft ein Leben lang zusammen.
Auch der S. in der Natur duldet keine Rivalen.Die Hauptsache der ganzen Geschichte ist folgende.Beziehe das auch einmal auf das Beute machen.Da gibt es ebenfalls keinen Unterschied.Er verfährt nämlich mit seiner Beute genauso,wie mit seines gleichen.
So einfach ist das!
LG mab.

...
Das meinte ich doch...?
Dann lag ich ja gar nicht so falsch mit meinen Beobachtungen :P

Gefällt mir

2. Oktober 2006 um 12:43
In Antwort auf aurumxx2

Hi frechen
ich sage Dir jetzt mal etwas,ein kleines Geheimnis.
Studiere mal bitte das Leben eines Skorpions,der sich in der Natur(Wüste)aufhält.Wenn Du das tust,so wirst Du so einiges feststellen können,was mit dem Mensch fast(Skorpio) vollkommen indentisch ist.
Der Skorpion lässt sein Weibchen in Gesellschaft nie aus dem Auge.Er wartet den Moment ab bis er mit ihr allein ist,
dann schlägt er zu.
Die Skorpionpaare sind dann oft ein Leben lang zusammen.
Auch der S. in der Natur duldet keine Rivalen.Die Hauptsache der ganzen Geschichte ist folgende.Beziehe das auch einmal auf das Beute machen.Da gibt es ebenfalls keinen Unterschied.Er verfährt nämlich mit seiner Beute genauso,wie mit seines gleichen.
So einfach ist das!
LG mab.

Er wartet.....
bis er mit ihr alleine ist?
Also ich kenne Skorpione die wirklich nicht den ersten Schritt machen.Aber Skorpione und schüchtern?
Passt irgendwie nichtLG,frechen1

1 LikesGefällt mir

6. Oktober 2006 um 17:58

Ja, das ist so
also ich bin bestimmt ein echter Skorpion. Keiner kann in meine Seele schauen, nur ich weiß, was los ist und ich kann mich gut verstellen.Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich sie machen den ersten Schritt, denn Angst kennen sie nicht.

T.

Gefällt mir

7. Oktober 2006 um 20:14
In Antwort auf turmoil1

Ja, das ist so
also ich bin bestimmt ein echter Skorpion. Keiner kann in meine Seele schauen, nur ich weiß, was los ist und ich kann mich gut verstellen.Aus meiner eigenen Erfahrung weiß ich sie machen den ersten Schritt, denn Angst kennen sie nicht.

T.

Also.....
meine Freundin meinte ihrer wäre schüchtern gewesen!Hätte sich nicht getraut es ihr zu sagen,er taute dann auf als sie den anfang machte.Wobei ich sagen muss,das Skorpione und schüchtern irgendwie nicht zusammen passt.
Schönen Abend noch,frechen1.

Gefällt mir

8. Oktober 2006 um 11:21
In Antwort auf tiggger

...
Meiner Meinung nach sieht man es ihnen schon an. Natürlich nicht auf den ersten Blick.
Ein verliebter Skorpion lässt seine Herzensdame nicht aus den Augen. Man muss ihn also nur lange genug beobachten...ich weiß natürlich nicht, ob es bei jedem klappt- bin Jungfrau (AC Skorpion) und meinem Sternzeichen wird eben eine gute Beobachtungsgabe nachgesagt. Wenn man das ganze schön "analysiert" und mit anderen Informationen verbindet, die man über einen Skorpion hat, dann ist es gar nicht mehr soo schwer.

Hach Tiggger, wir sind uns so ähnlich...!!!
...vielleicht können wir uns noch mehr darüber austauschen??

Gefällt mir

8. Oktober 2006 um 17:42
In Antwort auf windhauch1

Hach Tiggger, wir sind uns so ähnlich...!!!
...vielleicht können wir uns noch mehr darüber austauschen??

...
Klar

Gefällt mir

24. Oktober 2006 um 14:13

Das stimmt....
schon mit eurer Anziehungskraft,mann kann sich dem nur schwer entziehen.
Vielleicht meinen wir nicht"Skorpis" ihr wärt schüchtern,obwohl ihr dann nicht über euren eigenen Schatten springen könnt.
Aber würdest Du auf denjenigen auch zugehen wenn Du wüsstest er ist noch verheiratet(auch wenn schon getrennt,aber noch in einem Haushalt?)
Ich finde da siehts schon irgendwie schwieriger aus.
LG,frechen1

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen