Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Mit toten reden

Mit toten reden

7. September 2010 um 23:00

hallo
gibt es jemand der es möglich macht mir mit meinem toten Vater zu komunizieren???
Geht das?
Wäre über ehrlich gemeinte atworten froh
lg

Mehr lesen

15. September 2010 um 9:52

Mach dich einmal
im Internet über die Möglichkeiten der "Transkommunikation" schlau bzw mit dem Phänomen der "Transzendentalstimmen" oder "Tonbandstimmen".

Ich selbst habe mich nur theoretisch damit beschäftigt, bis auf eine kleine praktische Phase in meiner Schulzeit (mit, so glaube ich , einmal Erfolg; aber dann ging mein Tonbandgerät kaputt und ich habe es nicht weiter verfolgt). Allerdings plane ich, nach derzeitigem Stand der Technik ein Psychofon zu konstruieren.

Weiterhin versuche, ein Medium zu finden, das Erfahrungen im "Glasrücken" oder "glaseln" hat. In jungen Jahren habe ich einmal an solch einer Sitzung teilgenommen, und ich war überrascht.... auch über die "Launen", die da manchmal zum Ausdruck kommen. Eine Möglichkeit wäre, mit einer Kleinanzeige in der Heimatzeitung einen Kreis zu finden oder sich im Bekanntenkreis umzuhören, wer so jemanden kennt. Wenn du Angst hast, dich zu "outen", kannst du ja auch unverfänglich fragen. Wichtig ist nur, dass du ein erfahrenes Medium findest und nicht anfängst, auf eigene Faust derartige Experimente zu machen. Anfänger ohne Anleitung können ernsthaft psychische Probleme bekommen, sie brauchen eine qualifizierte Führung.

Liebe Grüße
manubrius

Gefällt mir

20. Oktober 2010 um 9:46

Warum machst du das nicht selbst?
Jeder Mensch hat die Gabe mit verstorbenen Wesen, oder welche, die noch nie in unserem Leben waren, zu kommunizieren.

Aber die Sprache ist natürlich etwas anders:

Bei mir passieren dann komische Dinge, z.B. hatte ich so einen großen Durst auf dem Weg zur Stadt und hatte kein Geld bei mir. Ich stieg in die Bahn ein, in dem Moment steht ein Mann auf. Ich sah, wie er seine 5 Eur auf dem Sitz verlor, auf dem ich mich setzten wollte.

Ich habe riesig über dieses Geschenk gefreut!

Oder vor ein paar Tagen kaufte ich einen Teppichboden. Ich sagte mir, dass ich einen günstigen finden möchte, der gut in mein Arbeitszimmer passt.
Ich suchte mir einen aus und merkte erst an der Kasse, dass der Mitarbeiter einen falschen Preis eingegeben hatte. Für 99 cent pro m2. Das war vielleicht ein Jubelsprung!

Probiere es doch mal aus.
Fühle ganz in dich hinein und denk liebevoll an deinen Vater. Dann stellst du eine Frage und wartest einfach ein paar Tage auf die Antwort, indem du aufmerksam deine Umwelt beobachtest.

Z.B. ob du ein Haus kaufen solltest. Vielleicht fallen dir plötzlich Immobilenmagazine durch Zufall in die Hand, oder du hörst von einer schweren Krise, die ein Bekannter durchgemacht hat, weil er sich ein Haus zulegte. Es gibt tausend Möglichkeiten.

Einmal hatte ich etwas sehr wichtiges verlegt und bat darum es wiederzufinden. In der Nacht hatte ich einen Traum, in dem ich genau wusste, wo das besagte Stück war. Uns schwupps, gleich nach dem Aufstehen guckte ich nach. Ein Riesenerfolg!

Da soll mir mal einer erzählen, dass nicht jeder Mensch mit anderen Wesen kommunizieren kann.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen